Lomoinstant_en
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Athen: Olympische Spiele 1896 und 2004

Athen war Austragungsort der Spiele der 1. Olympiade, der ersten Olympischen Spiele der Moderne und der größten internationalen Sportveranstaltung des 19. Jahrhunderts. Vor Kurzem, in 2004, hat Athen wieder die Olympischen Spiele gehalten, mit Ausgaben von 10 Milliarden Euro.

Foto von cyan-shine

Athen ist eine der ältesten Städte der Welt und Standort üppigen Weltkulturerbes. Nicht nur beherbergt Athen eine der wundersamsten architektonischen Errungenschaften, den Parthenon der Akropolis, genauso wie eine Fülle anderer höchst wichtiger archäologischer Stätten, Athen ist auch die Geburtsstätte der Philosophie, Demokratie, ein Eckpfeiler der Mathematik und anderer Wissenschaften, und in der Moderne eine der hipsten Städte Europas!

Athen war Austragungsort der ersten Olympiade der Moderne, 1986. Die Organisation war ein riesiger Erfolg damals, mit der größten Zuschauermenge einer Sportveranstaltung bis dahin. Die Spiele wurden am Panathinaiko Stadium gehalten, welches auch heute besichtigt werden kann und manchmal Ort ausgewählter Veranstaltungen ist. Unten sind einige Bilder dieses historischen Stadions, welches das einzige Olympische Stadion der 1800er war!

Die neueren Olympischen Spiele wurden an verschiedenen Orten ausgetragen, viele der Stadien wurden allein zu diesem Zweck errichtet. Die Eröffnungszeremonie war die schönste überhaupt und zeigte die hellenische Geschichte.
Während der Spiele war Athen mit Menschen überflutet und die Feiern waren olympisch!

Wenn sich euch die Chance bietet, solltet ihr Athen besuchen, ihr werdet es nicht bereuen! :D

geschrieben von cyan-shine, übersetzt von cyan-shine

Es gibt noch keine Kommentare

Wo ist das?

Fotos aus der Umgebung – anzeigen

LomoLocations in der Umgebung

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Spanish.