Petzval_header_october_2014_de
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Das Niagara Riesenrad

Das Niagara Riesenrad ragt über alles hinaus. Oh Mann, das ist die kitschigste Einleitung, die ich je geschrieben hab. Aber ehrlich, das Riesenrad ragt tatsächlich über Clifton Hill. Hüpf in eine der klimatisierten Kabinen und sieh dir die bezaubernden Wasserfälle aus der Vogelperspektive an!

Ich war nur einen Abend bei den Niagarafällen, deshalb musste ich mir genau überlegen, wo ich hingehen würde. Ich wollte am Vormittag mit der Maid of the Mist (=Schiff) fahren, aber ich brauchte noch eine Aktivität für die frühen Abendstunden.

Ich bestieg den Clifton Hill und entfernte mich von der namensgebenden Stadt.
Nur vor den paar Wachsfigurenmuseen, dem Ripley’s Museum und dem Guinnes Record Museum hielt ich inne… die Bilder kommen noch. Ich war nicht in der Stimmung allein zu bowlen oder Minigolf zu spielen, aber als ich das riesige Rad im Himmel sah, war mir klar, worauf meine Wahl fallen würde.
Das Riesenrad ragt ungefähr 54 Meter (=175 Feet) in den Himmel und hat 42 Transportkabinen.
An diesem Abend gab es keine Warteschlangen und die Fahrt auf dem Rad dauerte nicht einmal 20 Minuten. Es war ein kurzes Vergnügen, aber die Aussicht war fantastisch.

Der Clifton Hill ist von oben sogar noch hässlicher, aber man bekommt einen anständigen Ausblick auf die amerikanischen und kanadischen Wasserfälle. Es ist nicht diese nahe und persönliche Erfahrung, die man mit der Maid of the Mist hat, aber es hat schon etwas, von oben auf die Welt zu blicken…

Es brauchte über 5 Jahre das Riesenrad zu bauen und es ist ab dem frühen Morgen bis zu später nachtschlafender Zeit geöffnet.

Clifton Hill Skywheel

geschrieben von dirklancer, übersetzt von wolkers

Es gibt noch keine Kommentare

Wo ist das?

Fotos aus der Umgebung – anzeigen

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.