Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Kamerasammlungen: Kamera überall bei Superlighter

Laut ihm sind hier in seinem Zuhause mehr als 150 Kameras, immer bereit um benutzt und/oder bewundert zu werden. Na, möchtest du jetzt nicht auch einen Blick in die Bleibe des Lomografen werfen?

Nun, wenn du aus Italien kommst und jemals die Möglichkeit dazu hast, warum nicht jetzt? Und immerhin, eine tolle Kamera-Sammlung zu sehen ist immer ein Erlebnis. Und bis dahin, kannst du erstmal das Interview mit superlighter hier lesen das mindestens genauso gut ist, wie seine Kameras anzusehen.

Foto von superlighter

Name: Aurelio Laloni
Ort: Osimo, Italien
LomoHome: superlighter

Seit wann sammelst du Film-Ausrüstung und wie kam es dazu?

Also, ich hab mit der Sammlung 2007 angefangen als ich ein Polaroid Bild suchte und ein Typ mit eine ganze Kiste Film umsonst gab. Ich suche ein bestimmtes Modell, und als ich das erste Mal bei eBay nachschaute, mich anmeldete und mein ersten Gebot machte. Ich hatte viel Glück und habe meine Pola Image 0,99 Euro bekommen! Und wie man sieht, das war die erste einer langen Serie!

Ich erkenne eine LC-Wide!

Ist es dir möglich jede Kamera, Filmrolle und Zubehör, das du besitzt, aufzuzählen?

Oh je, das sind eindeutig zu viele. Ernsthaft, ich hab mehr als 150 Kameras im Haus.

Hast du jede Kamera deiner Sammlung auch benutzt oder stehen die nur zur Bewunderung im Regal?

Klar, ich hab fast alle benutzt, bis auf die kaputten.

Was ist deine Lieblingskamera? Lieblings-Film? Zubehör? Und warum?

Eine sehr schwierige Frage. Gewöhnlich sage ich, das meine Lieblingskamera die Lomo LC-A ist und das stimmt auch, aber unter bestimmten Umständen bevorzuge ich andere Kameras wie Canon EOS 300 (eine sehr leichte Spiegelreflex mit allen Optionen die ich brauche, inklusive Mehrfachbelichtung) in Kombination mit verschiedenen Linsen. Meine aktuellste Liebslingskombination ist der Corpus der EOS 300 und die Helios 44-2 Linsen von Zenit. Eine andere Kamera die ich sehr gern benutze ist die Taxona von Zeiss Ikon; ein quadratisches Format auf 35mm, sehr kompakt mit tollen Linsen.

Foto von superlighter

Ich benutzte hauptsächlich Farbfilm. Ich mag auf jeden Fall die Cross-Entwicklung aber freue mich auch wenn ich tolle Ergebnisse mit einem klassischen 35 mm Film erziele.Ich habe den jetzt nicht mehr produzierten Ferrania Solaris geliebt, mit den warmen und gesättigten Farben, ähnlich wie ein Gemälde, und den Färbungen wie von Italienischen Meistermalern. Ich würde meine Fotografie so hinbekommen, dass ich in der Schwarz/Weiß Welt versinken könnten. Das sage ich weil ich denke dass schwarz/weiß keine Lügen erzählt.

Und bei dem Zubehör, mein Favorit ist der Colorsplash Flash! Denn ich mag es einfach und will nicht so viel Zeug mit mir herumtragen, aus diesem Grund sind einfache, Kameras, die man leicht in der Hosentasche verstauen kann und die eine gute Qualität haben, meine Lieblings-Accessoires.

Glaubst du, dass du jemals aufhören wirst, zu sammeln? Warum oder warum nicht?

Keine Ahnung. Momentan hab ich (fast) damit aufgehört, neue Kameras zu kaufen. Weißt du, ich würde gern alle Kameras benutzen, und es ist doch schmerzlich die meisten im Regal verstauben zu sehen. Und von der Verknappung der finanziellen Mittel in letzter Zeit wollen wir lieber nicht reden.

Gibt es da trotzdem noch eine Kamera die du noch nicht hast und gerne hättest? Welche ist das und warum diese?

Ich hätte gern eine Panorama Kamera – die Horizon ist mein heimlicher Traum! Ich würde eine billige Sprocket Rocket kaufen, aber du weißt ja, das ist nicht dasselbe. Also meine Freunde, kauft mir eine Horizon zu Halloween!

Foto von superlighter

Das ist sicherlich eine Kamerasammlung die jeder gerne hätte! Danke, dass du uns darüber berichtet hast, superlighter! Bis zur nächsten Sammlung!

geschrieben von mayeemayee, übersetzt von slika

Ein Kommentar

  1. yago56

    yago56

    Great report; i know the problems of big collections very well :-)))

    vor etwa ein Jahr · Spam melden

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Italiano.