Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Tolle Selbstportraits mit der Lubitel

Mit einer zweiäugigen Spiegelreflex (TLR) kannst du wunderbar Selbstportraits aufnehmen. Sieh in einen Spiegel oder eine reflektierende Oberfläche, fokussiere und schiele durch den Lichtschachtsucher, lächle deinem Spiegelbild entgegen und löse aus! Einige Lomographen haben beeindrucke Selbstportraits mit ihren Lubitelkameras aufgenommen, die wir euch nicht vorenthalten wollen!

Anfangs ist es vielleicht ungewohnt mit einer TLR zu fotografieren, wie zum Beispiel mit einer Lubitel, aber wenn man sich erst einmal an den Lichtschachtsucher gewöhnt hat, wird es ganz leicht. Mit den Lubitel Kameras kann man tolle Portraits aufnehmen, aber somit natürlich auch Selbstportraits! Sieh dir einige ausgewählte Selbstportraits in dieser kleinen Galerie an:

Du hast auch ein tolles Selbstportrait mit deiner Lubitel gemacht? Zeig es uns doch bitte in den Kommentaren!

Basierend auf den mittlerweile über 60 Jahre alten Original-Designs, wurde dieses Meisterstück der Sowjet-Ära behutsam aktualisiert und mit einigen neuen Funktionen ausgestattet. So verfügt die Lubitel 166+ über die Möglichkeit sowohl Mittelformat-, als auch 35mm-Film zu verwenden. Leicht genug, um immer und überall hin mitgenommen zu werden, leistungsstark genug, um unwahrscheinlich scharfe und detailreiche Bilder zu produzieren und flexibel genug, um einem grenzenlose kreative Möglichkeiten zu eröffnen. Dieses Prachtstück ist mit Sicherheit das Beste, was Liebhabern der analogen Fotografie derzeit passieren kann!

Erfahre hier mehr über die verschiedenen Lubitel Modelle.

geschrieben von plasticpopsicle, übersetzt von vivie

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Italiano & Spanish.