Petzval_preorder_header_kit

Jetzt für Vorbestellungen erhältlich

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

LomoGuru der Woche: Arurin

Analogfotografie ist nie einfach, es gibt viel Liebe und Hass und zweifelsohne immer eine Wechselwirkung zwischen Fähigkeit und Vorstellung. Hört sich schwierig an? Aber so wie Arurin es sagt – du darfst nur den Glauben daran nicht verlieren und alles wird deine Kamera festhalten, alles zur richtigen Zeit und am richtigen Ort!

Foto von arurin

Voller Name: Arlyn Herdyanto
LomoHome: http://www.lomography.com/homes/arurin
Ort: Japan
Jahre als Lomograph: Nun, ich habe mein ganzes Leben mit Film fotografiert, aber erst seit drei Jahren benutze ich Lomography Kameras.
Jahre in der Community: Etwa zweieinhalb Jahre. Ich kann mich nicht genau daran erinnern, wann ich Mitglied in dieser Community wurde.

Berichte uns von deiner denkwürdigsten Erfahrung, die du in der Lomography Community gemacht hast.

Jeder Tag in der Lomography Community ist denkwürdig für mich. Foto des Tages werden, ein paar Rumble zu gewinnen war eine denkwürdige Erfahrung für mich oder einfach nur, wenn jemand mein Foto kommentiert und sagt, wie gut es ihm gefällt.

Hast du tatsächlich Leute in der Community kennen gelernt, die du jetzt als enge Freunde betrachtest? Wenn ja, nenne zumindest einen davon.

Ja, ich habe ein paar Lomo Freunde vor einiger Zeit im Lomography Shop in Shibuya, Japan, getroffen. Aber leider kann ich mich nicht an ihre Benutzernamen erinnern. Ich weiß, das ist ein wenig dumm, aber ich habe viele Freunde, die Lomography Kameras haben und mit Film fotografieren, aber keinen Account bei Lomography haben, egal wie oft man ihnen sagt, sie sollten sich einen machen. Ein paar Leute würde ich auch als enge Freunde in der Community ansehen. Wenn ich einen erwähnen soll, dann würde ich atria007 sagen. Sie ist mit jedem befreundet (glaube ich), aber sie ist eine wirklich süße Freundin, selbst wenn ich sie noch nie getroffen habe.

Foto von arurin

Denkst du, du wirst auch noch in den nächsten 5 Jahren Lomographien machen? Warum?

Ich werde Lomographien machen, bis ich sterbe. Es ist nämlich so, ich kann nicht aufhören! Lomography ist meine große Leidenschaft geworden. Es ist so spaßig und ich fühle mich dann richtig lebendig.

Deine Lieblingskamera von Lomography und warum? Hast du denkwürdige Erfahrungen mit dieser Kamera gemacht?

Nun, ganz ehrlich wird das ein harter Kampf zwischen meiner Holga 135 BC und meiner LC-A. Ich weiß, das sind zwei ganz verschiedene Kameras, aber sie sind für mich beide fantastisch. Nenn mich verrückt, aber ich habe das Gefühl, sie sind beide sehr lebendig und so launisch. Ich hatte meine Holga 135 BC schon lange und sie war immer noch unvorhersehbar. Manchmal bekam man ein richtig scharfes Bild, aber dann wieder ein ganz abstraktes oder geisterhaftes Bild, das gar nicht nach dem eigentlichen Motiv aussieht. Andererseits war die LC-A immer ein Traum für mich. Ich erinnere mich noch daran, wie glücklich und aufgeregt war, als ich meine LC-A 1991 endlich bekam. Diese Kamera ist einfach für alle Bedingungen so perfekt und ich denke, es ist die beste Kamera, um Doppelbelichtungen mit meinen Lomo Freunden zu machen. Ich habe jetzt selbst drei LC-As.

Hast du einen Rat für analoge Neulinge?

Ich kann nur sagen, hör nicht auf zu fotografieren! Du weißt nie, was du bekommen wirst und wenn du jetzt eine Kamera hast, von der du nicht das bekommen hast, was du wolltest, dann gib nicht auf – liebe es! Und ich bin mir sicher, dass sie dir das geben wird, was du dir erhoffst, das was du sehen willst, deinen TRAUM!

Sie sind diejenigen, deren Leidenschaft nicht nur indem zu sehen ist, was sie tun und sagen, sondern auch darin, was sie sehen und mit ihren Filmkameras festhalten. Mit solchen Eigenschaften beschreiben wir die LomoGurus! Jede Woche stellen wir ihnen ein paar Fragen und sie enthüllen ein paar Einsichten in die Gedanken der talentiertesten und produktivsten Lomographen der Community!

geschrieben von fookshit, übersetzt von wolkers

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.