Petzval_preorder_header_kit

Jetzt für Vorbestellungen erhältlich

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Mein analoges 2012 - es ist viel zu schnell vergangen!

2012 ist viel zu schnell vergangen. Für mich war 2012 ein langes, abenteuerliches, tolles Jahr. Was soll ich noch viel dazu sagen?! Hier ist mein analoges 2012!

Foto von adi_totp

1. Das weite Tagebuch

Als Start ins Jahr 2012 beschloss ich ein Projekt zu starten, wie die meisten Lomographen es kennen. Erinnert ihr euch an das LC-A Tagebuch 2009? Dieses hat mich inspiriert und ich dachte mir, dass ich das auch mit der LC-Wide machen könnte.
Jetzt gehts los mit dem LC-Wide Rennen! Los Team Asien!

2. Foster The People

Ich konnte es kaum abwarten, dass das Konzert von Foster The People endlich beginnt! Im Januar hab ich es mit meiner Freundin in Jakarta live miterleben dürfen. Es war unglaublich! Ich liebe ihre Musik einfach!

3. Trip nach Indien

Meine Reise nach Indien war eins der absoluten Highlights von 2012. Es war einfach toll!

4. Doubles mit Freunden

Ich liebe es schon immer Doubles zu machen und 2012 habe ich viele mit Freunden aus der ganzen Welt gemacht. Dafür möchte ich euch hiermit auch gleich Danke sagen (ihr wisst, wer sich angesprochen fühlen darf). Danke für diese wunderbare Chance! Wir müssen auch 2013 unbedingt wieder Filme tauschen!

5. Typische “weite” Selbstportraits

Meine typischen Selbstportraits waren ein Teil des “weiten Tagebuchs”. Ich habe einfach meine LC-Wide genommen und mich selbst vor einem Fenster fotografiert. Aus diesem einen Foto wurden mehr und mehr Selbstportraits. LC-Wide Nutzer, ihr müsst das unbedingt auch probieren!

6. 3 Wochen in Ubud

Meine 3 Wochen in Ubud (Bali) waren ein tolles Erlebnis. Es war das erste Mal, dass ich soweit von zu Hause entfernt lebte und es war gar nicht so leicht. Ich lernte viel, bei der Feldarbeit und auch das war eine ganz neue Erfahrung. Dinge von sich selbst aus zu tun – ich denke, das ist es, was es heißt, erwachsen zu werden. To do things on my own, well I think its called growing up! Das ist eine Strophe eines Songs von meiner absoluten Lieblingsband, Blink 182!

7. LomoKino

LomoKino! Ich hab mir sie erst vor einem Monat oder so gekauft, aber ich liebe sie schon jetzt. Ich habe nicht viel Zeit um einen langen LomoKino Film zu machen, aber vielleicht 2013 dann. Ich freue mich schon sehr darauf!

8. Pinhole

Wie ich bereits erwähnt habe, wurde ich von Tat’s “Life Suction” inspiriert. Der Diana Multi Pinhole Operator ist eine neue Kamera, die ich nach meinem Trip nach Ubud erwarb und ich benütze sie total gerne!

9. Masterarbeit

Im Moment schreibe ich gerade meine Masterarbeit. Noch ist sie nicht fertig, aber hoffentlich bald und dann kann ich mein Studium abschließen. Das ist mein Neujahrsvorsatz – ich möchte meine Masterarbeit abschließen. Auf gehts!

10. Glücklich sein

2012 war erfüllt von schönen Momenten. Ich weiß, dass es immer wieder Ups und Downs gibt, aber hier möchte ich noch einige glückliche Momente mit euch teilen. Auf ein schönes Jahr 2012!

Es waren soviele Dinge, die in 2012 passiert sind und ich bin so dankbar dafür! 2012 ist viel zu schnell vergangen!
Alles Gute!

Foto von adi_totp

geschrieben von adi_totp, übersetzt von mudi

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.