Nutze jetzt deine Chance das Petzval Objektiv vorzubestellen und erhalte die experimentellen Steckblenden gratis dazu! Wir versenden die Petzval bereits im August (oder eher) an dich. Verpass nicht diese letzte Gelegenheit!

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Heutige Geschichtsstunde: Die LC-A wird geboren (1984)

Heute vor 28 Jahren ging die erste Serie der Lomo LC-A schließlich in Serienproduktion. Komm mit uns auf eine Reise auf der Straße der Erinnerungen und laß uns "Happy birthday" singen für unsere geliebte, analoge Schönheit in der heutigen Geschichtsstunde.

Am 19. Juni 1984 ging die Lomo Kompakt Automat, auf der ganzen Welt liebevoll LOMO LC-A genannt, in die Serienproduktion. Der erste funktionierende Prototyp entstand 2 Jahre früher, als Nachbau der japanischen Kompaktkamera Cosina CX-1.

In der ersten Zeit der Produktion wurden nur 110 Kameras im Monat gebaut, und exklusiv auf dem russischen Markt verkauft. Insgesamt waren es um die 1200 Menschen, die allein an dieser begehrten Kamera gearbeitet haben, 500 davon waren mit dem Zusammenbau befasst.

Die Produktion wurde aber bald darauf gesteigert, als die LC-A einen Platz in den Herzen und Taschen der russischen Schnappschuss-Fotografen fand. Die kompakte Kamera wurde letztendlich auch in der Ukraine, in Polen, Tschechien und sogar Kuba verkauft.

Schneller Vorlauf zum Mai 1991 in Prag, wo eine Gruppe von Studenten aus Wien eine wichtige Entdeckung machten: Die Lomo LC-A höchstpersönlich. Zu diesem Zeitpunkt waren die Tage der Kamera gezählt, da die Produktion bereits beendet war. Nur wenige Exemplare lagen noch in Oldschool-Kameraläden. Die Studenten probierten ihre neu-gefundene analoge Kamera aus, und ein paar Filme später hingen sie unrettbar am Haken. Der Rest ist Geschichte.

Nun, liebe Mit-Lomographen und glühende Verehrer der LC-A, gesellt euch zu uns und stoßt mit uns auf das Wohl und die 28 Lebensjahre des Lomographischen Wunders an!

Alle Informationen zu diesem Artikel stammen von der
Lomo LC-A+ Microsite.

geschrieben von plasticpopsicle, übersetzt von marcel2cv

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.