Nutze jetzt deine Chance das Petzval Objektiv vorzubestellen und erhalte die experimentellen Steckblenden gratis dazu! Wir versenden die Petzval bereits im August (oder eher) an dich. Verpass nicht diese letzte Gelegenheit!

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Meine erste (Lomo)-Kamera: die Diana F+

Vergangenen Sommer war ich in Berlin. Hätte ich mich nicht mit so vielen Leuten dort getroffen, hätte ich sie vielleicht gar nicht kennengelernt: die Diana, meine erste Lomo-Kamera.

Vergangenen Sommer habe ich mal wieder meinen Bruder in Berlin besucht. Momentan leben echt eine Menge Freunde von mir in Berlin und auch die wollte ich sehen und so kam es, dass wir uns einigen Nachmittag trennen wollten. Während die eine (etwas ambitioniertere) Gruppe das nächste Museum aufsuchte, schloss ich mich der Frühstückstruppe an. Als Treffpunkt machten wir mit der Museumsgruppe den Friedrichstadtpalast aus. Da meine Frühstücksgruppe doch schon etwas früher am Treffpunkt war, sahen wir den Lomography Store in der Friedrichsstraße. Ganz neugierig gingen wir hinein und da sah ich sie zu ersten Mal: die Diana.

Das letzte Urlaubsgeld wurde nach einiger Überlegung zusammengekratzt und einen Tag später habe ich dann zugeschlagen. In Köln schoss ich dann meine ersten Bilder und was folgte, waren diese großartigen Bilder:

Ich war total begeistert, was für fantastische Bilder man mit dieser Plastikkamera schießen kann.
Im Herbst 2011 bekamen wir Kölner (völlig zurecht) den zweiten Lomography Gallery Store, welcher auch zwei meiner Bilder in die Lomo-Wall mit aufgenommen hat (man, bin ich stolz):

Mittlerweile bin ich überzeugter Lomograph und Besitzer einer LC-A+ und Lubitel.
Die Diana+ wird aber immer etwas Besonderes bleiben, da sie schließlich meine erste Kamera war und ich durch sie die Liebe zur Fotografie kennenlernte. Ganz nebenbei ist sie natürlich, mit ihrem 60er Look, auch ein wahres Schmuckstück, wie man an dem Bild gut erkennen kann:

Ich kann jedem diese tolle Mittelformatkamera uneingeschränkt empfehlen. Die Mitarbeiter im Berliner Store haben mich damals wirklich super beraten und die Kölner sind sowieso ganz fantastisch.

Geschrieben von fabo

Es gibt noch keine Kommentare