Petzval_header_october_2014_de
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Wie Ferrotypien gemacht werden

Ferrotypie, eine frühe Form der Fotografie, hat bleibende Spuren in der Geschichte hinterlassen, jedoch wissen wenige heutzutage um was es sich dabei handelt. Hier zeigen wir euch ein paar interessante Videos, über die Herstellung von Ferrotypien.

Die Ferrotypie, basierend auf der Ambrotypie, wurde in Frankreich, von Adolphe-Alexandre Martin, der die Arbeit seiner Graveure beschleunigen wollte, 1853 erfunden und eingeführt. Martin tauschte die Glasplatte, die bei der Ambrotypie verwendet wird, gegen eine schwarze Metallplatte aus und beschichtete sie mit Kollodium. Die Platte wird dadurch vor dem Gebrauch sensibilisiert. Das Resultat ist ein Positivbild, das später sehr einfach graviert und dann zum Druck weiter verwendet werden kann.

In den Vereinigten Staaten wurde die Ferrotypie von Hamilton Smith eingeführt, in England von William Kloen, im Jahre 1856.

Ferrotypie des jungen Herbert Hoover, 31. Präsident der Vereinigten Staaten. Foto via Wikipedia

Die Ferrotypie wurde schließlich zum Fotoautomaten ihrer Zeit, fand viel Verwendung während des Bürgerkrieges, und auf europäischen Jahrmärkten. Fotografen und Anbieter von Ferrotypien nahmen ihre Ausrüstung mit auf Jahrmärkte und Volksfeste, bei denen die Leute sich fotografieren lassen konnten.
Da Ferrotypien belastbar sind und kein trocknen erfordern, konnten die Bilder schon wenige Minuten nach dem sie gemacht worden waren, mitgenommen werden.

Hier sind ein paar interessante Videos, über das uralte Verfahren der Ferrotypie:

Vom George Eastman House:

Und hier eine kurze Einführung:

Quellen und Links:

“Ferrotypie auf Wikipedia”http://de.wikipedia.org/wiki/Ferrotypie
Illustrated History of Photography on Historic Camera
Tintype on The Old Album

Hast du schon einmal in Echt gesehen, wie Ferrotypien gemacht werden?
Teile deine Erfahrungen mit uns: Schreib uns einen Kommentar darüber!

geschrieben von plasticpopsicle, übersetzt von 12_12

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Italiano.