Die Farben der Cross-Entwicklung - Beispielbilder für viele Diafilme von mephisto19

Wie oft hast du dich schon gefragt "Wie sind denn diese Farben herausgekommen"? Hier ist der Versuch, einige Beispiele nach Farben und Filmherstellern zu ordnen. Es ist jedoch nur ein kleiner Überblick, der auf "meinen" Laboren und meinem Scanner basiert. Die Resultate sind deshalb in anderen Ländern ganz anders.

Okay… Hier ist also ein Versuch, euch einen Überblick über verschiedene Farben zu geben, die beim Cross-Process so herauskommen können.
Zunächst sollte ich wahrscheinlich kurz erklären, was cross-processing (oder xpro oder x-pro) überhaupt bedeutet: Man “crosst” (also vertauscht) die Chemikalien, die man benötigt, um den Film zu entwickeln. Wenn man also einen Dia-(Positiv-)film hat, der in E6 entwickelt werden sollte, entwickelt man ihn in den Chemikalien für Farbnegativfilm (C41). Je nach Filmhersteller und ISO erreicht man so leichte bis extreme Farbverschiebungen.

Um ein Hellgrün zu erreichen (ich vergleiche es immer mit dem Frühling), benutze ich gerne Fuji Sensia 200 (Fuji RM). Wenn man ihn bei Tageslicht benutzt, wird das Grün hell und angenehm ausfallen und wenn man ihn drinnen verwendet, bekommt man ein dunkleres, stärkeres Grün (je nach Lichtverhältnissen).
Dieser Film ist außerdem super, um rote oder blaue Himmel abzubilden. Wenn man ihn überbelichtet, bekommt man gebliche Ergebnisse.

Hier sind also ein paar Beispielbilder für Fuji Sensia 200

Fuji Sensia 200 Hellgrün

Fuji Sensia 200 Dunkelgrün
Fuji Sensia 200 Gelb
Fuji Sensia 200 Blau
Fuji Sensia 200 Rot

Es gibt auch eine ISO 400 Version vom Fuji Sensia mit ähnlichen Ergebnissen wie beim Sensia 200.

Fuji Sensia 400

Ein weiterer grüner Film ist Kodak Elitechrome (Kodak EB) 100, aber auch hier fallen die Farben recht unterschiedlich aus. Überbelichtung führt zu gelblichen Tönen, manchmal kann man wunderschöne blaue Himmel einfangen und auf manchen Bildern kommen die Rottöne sehr gut raus.
Bei deutschen Lichtverhältnissen tendiere ich dazu, den Film um eine Blende überzubelichten, um die farblichen Ergebnisse zu bekommen. Andernfalls sehen die Bilder sehr grau aus.

Kodak Elite Chrome 100

Für die Extraladung Farbe hat Kodak den Elite Chrome ExtraColor (Kodak EBX) 100 erfunden. Er verhält sich wie der EB, aber mit satteren Farben. Hauptsächlich grün. Wenn du also satte grüne Bilder willst, verwende diesen Film.

Kodak EBX 100 – Elite Chrome ExtraColor

Auch mit dem Kodak E100VS lassen sich starke und satte Farben erzielen. Grün, Gelb (bei Überbelichtung), Blau, Knallrot…

Kodak E100VS

Hier ist ein Beispielfoto bei korrekter Belichtung

Von: mephisto19

und bei einer längeren Belichtung

Von: mephisto19

Ein weiterer Film mit grünlichen Ergebnissen ist der Kodak EPP. Davon habe ich bisher nur abgelaufene Filme verwendet, deshalb absolut keine Garantie ;)

Kodak EPP

Lasst uns jetzt zum knalligen Blau kommen. Das blauste Blau, das man überhaupt bekommen kann und wahnsinniges Rot. Agfa CT Precisa 100.

Agfa CT Precisa 100

Hellblaue, Gemälde-ähnliche Ergebnisse bekommt man, wenn man einen seltenen Film benutzt: Kodak EDUPE (ISO 3), ein Dia-Duplikationsfilm.

Kodak EDUPE

Dieser Film ist ähnlich den Tungsten Filmen (64T), die kalte, blaue Ergebnisse liefern.

Wer rote oder sogar pinke Ergebnisse mag, sollte den Fuji Sensia 100 probieren. Manchmal geht er auch Richtung Orange oder Lila.

Fuji Sensia 100

Der Sensia 100 ist der gleiche wie Voigtländer Chrome 100, deshalb sind die Ergebnisse ähnlich:

Voigtländer Chrome 100

Ein Film, der gelb oder bläulich herauskommt (ich habe immer noch nicht herausgefunden, warum das so ist) ist der Konica Centuria Chrome 200. Vielleicht liegt es daran, dass ich nur abgelaufene Filme habe, man weiß ja nie…

Konica Centuria Chrome 200

Kodak EliteChrome 200 erzielt blau-türkise Ergebnisse.

kodak Elite Chrome 200

Mit dem Fuji RAP 100F (Fuji Astia) erhält man rot-orange Resultate.

Fuji RAP 100F

Ein weiterer rot-oranger Fim ist der Fuji Velvia 100 (RVP). Aber hier gehen die Ergebnisse manchmal sogar in Lila über…

Und natürlich gibt es auch Diafilme von Lomography. Einen mit ISO 100, der mit dem Agfa CT Precisa vergleichbar ist


Lomography Slidefilm 100

und die ISO 200 Version:


Lomography Slidefilm 200

Es gibt noch viele, viele weitere Diafilme. Man bekommt seltene, abgelaufene, berühmte, unbekannte,… Versucht es einfach und genießt es, im Voraus nicht zu wissen, was wirklich herauskommen wird.
Aber ich hoffe, ihr habt jetzt eine Vorstellung, wie die Ergebnisse aussehen können…
Jetzt seid ihr also dran, Diafilme und Cross-Process auszuprobieren. Viel Spaß!

Neu bei der Lomographie und du willst über cross-processing lernen? Schau dir unseren Guide zur xpro-Fotografie unter http://crossprocessing.info/ an!

geschrieben von mephisto19 am 2011-08-21 in #News #astia #gallery #agfa #samples #mephisto19 #dias #crpss-processing #galleries #c41 #beispielbilder #x-pro #cross-process #agfa-ct #precisa #xpro #slides #100iso #200iso #e6 #kodak #400iso #diafilm #farben #colorful #cross-entwicklung #color #sensia #velvia #slidefilm #lomoslide #beispiele #farbenfroh #fuji-lomography
übersetzt von cornborn

Mehr interessante Artikel

  • Tutorial: Rollei C41 Digibase – Farbfilmentwicklung

    geschrieben von sandravo am 2014-08-26 in #Gear #Tipster
    Tutorial: Rollei C41 Digibase – Farbfilmentwicklung

    Das Rollei C41 Digibase Kit ist eine tolle Methode, um deine Filme zu Hause zu entwickeln - auch für noch nicht so erfahrene Lomographen, denn mit diesem Kit kannst du auch mit niedrigen Temperaturen arbeiten, bei vielen anderen geht das nicht. Das Kit hat es mir ermöglicht, meine Farbnegativfilme, Redscales und Diafilme im Crossprozess erfolgreich zu entwickeln - sogar beim ersten Versuch. In diesem Tutorial erkläre ich euch den Entwicklungsprozess Schritt für Schritt und gebe euch eine hilfreiche Tabelle mit auf den Weg, die euch hilft, eure Filme richtig zu entwickeln.

    2
  • Photometer als Belichtungsmesser

    geschrieben von dopa am 2014-09-22 in #Gear #Tipster
    Photometer als Belichtungsmesser

    Bei der Nutzung von Kameras ohne Belichtungsautomatik ist die Benutzung eines Belichtungsmesser zu empfehlen. Die einfachsten findet man im Netz oft zu recht günstigen Preisen. Für wenige Cent gibt es sogar Apps für die gängigen Smartphones, die den Job übernehmen. Man kann sich jedoch auch eines so genannten Photometers bedienen, der einem die Lichtstärke in LUX angibt. Lies weiter und ich zeige dir, warum sich die Mühe der Umrechnung lohnt und wie man es macht.

    2
  • Diana F+ für immer!

    geschrieben von hannah_brown am 2014-10-01 in #News
    Diana F+ für immer!

    Wir haben in unserem Lomography UK Archiv gegraben und festgestellt, wie oft die Diana F+ auf der Titelseite von Magazinen ist. Es scheint, als sei sie die meist fotografierte von all unseren Kameras. Hier sind ein paar wundervolle Fashionshots, welche die Diana F+ der Welt zeigen.

    4
  • Shop News

    La Sardina Cosmic

    La Sardina Cosmic

    Greife nach den Sternen und fange ein galaktisches Weitwinkel-Wunder, die La Sardina Cosmic Kamera! Nur limitiert für kurze Zeit erhältlich!

  • Werde kreativ mit dem LomoChrome Purple

    geschrieben von Robn Kester am 2015-04-05 in #Gear #Tipster
    Werde kreativ mit dem LomoChrome Purple

    Der LomoChrome Purple ist ganz einfach einer der coolsten Filme seit langem. Die tollen Farben und die Stimmung, die der Film den Fotos verleiht, sowie die breite Belichtungsspanne machen den LomoChrome Purple zu einem absoluten Must-Have. Hier sind ein paar Tips, wie ihr das Beste aus dem LCP herausholt.

  • Die Welt von Herrn Willie: Salvation Mountain

    geschrieben von wil6ka am 2015-07-01 in #World #Locations
    Die Welt von Herrn Willie: Salvation Mountain

    Leonard Knight verstarb im letzten Jahr, aber er hat ein unbeschreibliches Erbe hinterlassen, einen Inbegriff von Liebe, das ist der Salvation Mountain. Vom Jahr 1984 an bemalte und formte er einen kleinen Hügel in der kalifornischen Wüste, der farbenfroh wie ein Cupcake ist und wahrhaftig bedeutsam. Und wenn irgendetwas dafür bestimmt ist mit Lomography Kameras fotografiert zu werden, dann ist es dieser psychedelische, heilige Hügel.

  • Foto des Tages von rgs_ass

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-01 in #World #News
    Foto des Tages von rgs_ass

    Wir gratulieren rgs_ass zum Foto des Tages!

    5
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • 24 Stunden durch München mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-01 in #People #LomoAmigos
    24 Stunden durch München mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv

    Daniel Tschitsch ist ein Kameramann und Fotograf, der es liebt durch die Straßen zu ziehen und pure, ungeschönte Aufnahmen seiner Heimatstadt und deren Bewohner zu machen. Für ein weltweites Fotoprojekt zog er 24 Stunden lang durch München, dabei durfte sein Neues Petzval 85 Art Objektiv nicht fehlen.

  • Rare Emulsionen für außergewöhnliche Aufnahmen!

    geschrieben von shhquiet am 2015-07-01 in #Gear #News
    Rare Emulsionen für außergewöhnliche Aufnahmen!

    Verwandle deine Fotografien in außergewöhnliche Schnappschüsse, voller Fantasie und Magie, mit Emulsionen, aus denen Träume gemacht sind. Grüne Blätter werden Weiß, blaue Himmel werden so Schwarz wie die Nacht und lilafarbene Landschaften lassen dich glauben, du befindest dich in einem Wunderland.

  • Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    geschrieben von zonderbar am 2015-06-30 in #People #LomoAmigos
    Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    Wenn es nach unseren neuesten LomoAmigos Berlin Sessions geht, dann darf eine Kamera diesen Sommer nicht in der Tasche fehlen. Gemeint ist unsere allseits beliebte Lomo'Instant! Schon seit einiger Zeit begleitet sie die Crew des Videomagazins auf ihren Akustiksessions in Berlin und neuerdings auch auf den angesagtesten Festivals in Deutschland. Wie es ist mit der Lomo'Instant auf Festival Tour zu gehen und wen Berlin Sessions damit bereits abgelichtet haben, erfahrt ihr in unserem Interview!

  • Shop News

    Der ideale Begleiter bei Sonnenschein

    Der ideale Begleiter bei Sonnenschein

    Der Lomography Color Negative 100 ISO 35mm Film ist der ideale Begleiter bei Sonnenschein. Hol ihn dir im 3er Pack zum Top Preis!

  • Foto des Tages von fischkombinat

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-30 in #World #News
    Foto des Tages von fischkombinat

    Wir gratulieren fischkombinat zum Foto des Tages!

    1
  • 'Silent Spaces' von Candida Höfer und Rui Xavier - Buchsignierung & Screening im C/O Berlin

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-30 in #World #Events
    'Silent Spaces' von Candida Höfer und Rui Xavier - Buchsignierung & Screening im C/O Berlin

    Die deutsche Künstlerin Candida Höfer und der portugiesische Filmemacher Rui Xavier stellen am 30. Juni 2015 ihren Film und ihr Buch "Silent Spaces" im C/O Berlin vor.

  • Gewinne Tickets für das Melt! Festival

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-29 in #World #Wettbewerbe
    Gewinne Tickets für das Melt! Festival

    Was gibt es Schöneres, als im Sommer für ein paar Tage dem Alltag zu entfliehen, sein Campingzelt zu entstauben und mit Freunden ein grandioses Wochenende zu verbringen! Sommerzeit bedeutet Festivalzeit, und eins ist im Juli ganz besonders angesagt: das Melt! Festival. Zeig uns deine schönsten Festivalmomente der vergangenen Jahre und gewinne 1x2 Tickets, inklusive Camping, für das Melt! vom 17.-19. Juli.