Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo sushi_9009

5

Diesen Monat dürfen wir euch einen Lomographen vorstellen, dessen Name einige unter euch vielleicht hungrig macht: sushi_9009. Was hat es auf sich mit dem Namen? Mag er wirklich so gerne Sushi? Wir sind dem ganzen auf den Grund gegangen und haben den Herrn mit Fragen gelöchert. Lernt einen interessanten Berliner mit Hang zu lustigen Samlungen und Fotoprojekten kennen.

Selbstporträt

NAME: André B.
STADT: Berlin
LAND: Deutschland
LOMOHOME: sushi_9009

Erzähl uns ein wenig über dich. Isst du gerne Sushi? Für was steht das 9009?
Ich brauchte vor Jahren mal einen NickName für ein soziales Netzwerk und da stand eine CD im Schrank meines Bruders mit dem Namen Sushi 3003. Na ja, ich bin nicht so gut im Namen ausdenken und da hab ich das genommen, nur die Zahl ausgetauscht :D. Ich schätze zwar die asiatische Küche sehr, aber Sushi gehört jetzt nicht unbedingt zu meinen Lieblingsspeisen. Ich bin jetzt 41 Jahre alt und arbeite momentan als Bauzeichner. Ich interessiere mich sehr für Kunst und Kultur. Mein Leben ist aber mit vierzig schon bedeutend ruhiger geworden, als noch vor zehn Jahren. Herrlich unaufgeregt.

Wie lange bist du schon der Lomographie verfallen?
Seit Ende 2006. Ich hatte eine Lomo LC-A beim Backgammon erspielt. Meinem Spielgegner ging das Geld aus und er bot mir statt dessen eine seiner LC-A’s an. Ich kannte diese Kamera von einer Freundin und so hab ich akzeptiert und bereue es bis heute auch nicht.

Wie viele analoge Kameras besitzt du und welche ist dein Liebling?
Zwölf an der Zahl und einen bestimmten Liebling habe ich gar nicht. Eher drei die ich zur Zeit immer wieder füttere. Die LC-A, die Lubitel 2 und die Horizon. :))

Gibt es eine Kamera von Lomography die du unbedingt noch haben musst?
Die Lomo LC-W denk ich. So nah ran ans Objekt ist zu verlockend. Ansonsten bin ich aber zufrieden mit dem was ich an Kameras schon habe. Die wollen ja auch benutzt werden.

Welche Fotos stehen für dich repräsentativ für das bisherige Jahr?
Ich nehme mal Bilder von meiner Nichte und meinen Neffen, die ich dieses Jahr gemacht habe. Die beiden hab ich einfach zu gern und sie sind auch bei vielen meiner Fotos mit drauf.

sushi_9009 Familie

Welche Musik passt am besten zu diesen Bildern?
Keine Ahnung, wenn ich mir Bilder ansehe höre ich normalerweise keine Musik. Da ich seit 15 Jahren Tinnitus habe würde ich sagen die, die mein linkes Ohr produziert. Das hört sich in etwa so an: „SCHHHHHUUUIIIIISCHHHHHUUUIIIII ….“ :D Ein wenig monoton zugegebenermaßen, aber man gewöhnt sich an diesem Hintergrundrauschen. Aber Musik liebe ich natürlich. Sehr sogar. In letzter Zeit höre ich viel von Amy Winehouse. R.I.P.

Der August steht im Monat des Lomography Berlin City Guides! Du lebst in Berlin und hast auch zum City Guide beigetragen. Was sind deine Lieblingsplätze in der Hauptstadt? Wo kann man die tollsten Fotos machen?
Man kann überall in Berlin tolle Fotos machen. Mir gefallen vor allem die Orte und Aktionen, die einige alternative und kreative Köpfe hier erschaffen. Wenn auch manchmal nur temporär. Ich selbst hab jetzt rein für Fotos machen keinen bestimmten Lieblingsplatz. Was ich aber immer wieder fotografiere ist der Neptun- und der Marktplatzbrunnen am Alex. Das liegt aber daran, das mein Fotolabor um die Ecke ist, und wenn noch ein paar Bilder zu machen sind, bevor der Film fertig ist, dann fotografiere ich dort die letzten Bilder weg.

Neptun- und Marktplatzbrunnen am Alex

Du hast vor kurzem in deinem Artikel Mikrokosmos in Friedrichshain eine lustige Sammlung von Kronkorken zusammengestellt. Wie lange hast du für deine Sammlung gebraucht?
Wie? Was? Kronenkorken?? Ich dachte das wären kleine Lebewesen. Jetzt bin ich verwirrt. Ich hab innerhalb eines Monats immer wieder mal Fotos von denen gemacht. Seit mir das aufgefallen ist, wie viele davon auf dem Boden liegen und in welchen verschiedenen Zuständen. Einige wohnen da bestimmt schon ein paar Jahre. Fand es als Serie ganz witzig und es hat auch Spaß gemacht dem Friedrichshainer Boden so nah zu kommen. Obwohl es manchmal doch eine Überwindung war. Einmal war es neben Erbrochenen, ein anderes mal neben einen ziemlich fiesen Hundehaufen. Was macht man nicht alles für ein Foto. Da kann jeder von uns bestimmt ein, zwei Geschichten zu erzählen.

Mikrokosmos in Friedrichshain

Gibt es noch andere Sammlungen/Fotoprojekte an denen du gerade arbeitest?
Fotoprojekte hab ich keine bestimmten im Moment. Das überlasse ich dem Zufall. Ein paar Filmtauschaktionen werde ich dieses Jahr noch machen. Und mit dem Malen würde ich gerne wieder anfangen. Das hatte ich in den letzten Jahren etwas vernachlässigt.

Was hat es mit den Lomovies auf sich? Erzähl uns mehr darüber.
Das war beinah zu Beginn, als ich mein LomoHome 2007 bezogen hatte. Vicuna und Jelga hatten dieses LomovieHome und hatten allgemein gefragt, wer Lust auf Moviedoubles hatte, also vom Bildschirm/Leinwand abfotografierte Spielfilme für einen Filmtausch zu machen. Und ich hatte Lust drauf. Wenn es draußen ungemütlich und kalt wird mach ich das immer noch ganz gerne. Lomovies ist ein großartiges Gemeinschaftsprojekt. Wenn also jemand Moviedoubles gemacht hat. Nur her damit für Lomovies.

Lomovies

Möchtest du der lomographischen Welt zu guter Letzt noch etwas mitteilen? Gibt es etwas, dass dir besonders auf dem Herzen liegt?
Wer es noch nicht getan hat, sollte sich unbedingt mal mit anderen Lomographen treffen. So genannte Lomowalks werden ja immer beliebter, wie man sehen kann. Es macht so viel Spass . Die Sichtweise von anderen und ihre Art zu fotografieren kennen zu lernen finde ich sehr interessant. Ich bin dadurch irgendwie auch selbstbewusster geworden, wenn es darum geht in der Öffentlichkeit Fotos zu machen. Und die Leute, die ich bisher getroffen habe sind allesamt sehr nett und aufgeschlossen.

Auf LomoTour

Du willst noch mehr über die besten User der deutschsprachigen Community erfahren? Schau dir an, wer schon alles zum monatlichen LomoAmigo gekürt wurde und lies dir die interessanten Interviews durch. Alle Top Lomographen im Überblick

geschrieben von zonderbar am 2011-08-02 in #People #LomoAmigos #top-lomograph #sushi_9009 #interview #lomograph #august #fotoserie #lomoamigo

5 Kommentare

  1. lomodirk
    lomodirk ·

    YEAH!!! Berlin und Sushi rockt! Endlich habt ihr ihn mal als Amigo entdeckt ;)

  2. camerao
    camerao ·

    FANPOST!!! ein echt vielseitiger Amigo, und ich fühl mich sehr geehrt, daß Du eines von unseren moviedoubles ausgesucht hast!! ciao - M

  3. masha_njam
    masha_njam ·

    ;))))) it was nice to meet you in real life))

  4. wil6ka
    wil6ka ·

    Die platte Sushi 3003 ist uebrigens super - keine schlechte Wahl André :)

  5. freakoftheweek
    freakoftheweek ·

    ein spitzen Typ der sushi

Mehr interessante Artikel

  • Kino Stories: 'Float' von paulinetuesday

    geschrieben von chooolss am 2014-09-29 in #Lifestyle #videos
    Kino Stories: 'Float' von paulinetuesday

    Der LomoKino Fim, den wir euch diese Woche vorstellen wollen, dreht sich um ein namenloses Mädchen, das sich aufs Meer zu bewegt und sich dann einfach auf dem Wasser treiben lässt. Wirf mal einen Blick drauf!

  • LomoKino im neuen Snowboardvideo HETEROTOPIA der LomoAmigos Yougofirst

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-23 in #People #LomoAmigos #videos
    LomoKino im neuen Snowboardvideo HETEROTOPIA der LomoAmigos Yougofirst

    Bist du bereit für einen Adrenalinkick? Vor einiger Zeit haben wir das Snowboard- und Filmemacherkollektiv Yougofirst getroffen und ihnen eine LomoKino mit ein paar Filmen zum Experimentieren gegeben. Nach einer Saison von verrückten Snowboardtouren, Sprüngen und Tricks haben sie ihr neuestes Video HETEROTOPIA herausgebracht - und man kann Szenen, die mit der LomoKino aufgenommen worden sind, sehen. Wir hatten die Möglichkeit, Vid und Matic ein paar Fragen zum neuen Film und zum analogen Fotografiererlebnis auf den Pisten zu stellen. Wir freuen uns außerdem, euch hier den neuen Trailer vorstellen zu dürfen!

  • Knallige Wandlungen: Teil Drei

    geschrieben von tomas_bates am 2014-10-19 in #News
    Knallige Wandlungen: Teil Drei

    Das neue Lomography Produkt wird Montag, den 20. Oktober, Realität werden! Bis dahin haben wir nur noch einen Hinweis für euch. Was meint ihr? Was haben diese Farbtabellen mit dem neuen Produkt zu tun? Wir wollen die Überraschung noch nicht verraten, aber wir freuen uns immer über eure lustigen und fantastischen Ideen!

    1
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Art Hunter Sardinas x Brittany Schall

    geschrieben von mindofmyra am 2014-10-23 in #People #LomoAmigos
    Art Hunter Sardinas x Brittany Schall

    Wir haben einige der angesagtesten Designer New Yorks darum gebeten, ihr Talent der La Sardina DIY zu widmen. Wir freuen uns, euch das Meisterwerk von Brittany Schall präsentieren zu können! Brittany mag es, mit ihren realistischen Zeichnungen von Haar über den sozialen, psychologischen und kulturellen Aspekt nachzudenken, den die äußere Erscheinung auf die Identität hat. Begleite uns auf der Reise durch dich selbst und überlege mit uns, wie du dich mit deinem Haar identifizierst.

  • Die neue Praktikantin im Berliner Lomography Hauptquartier: petit_loir

    geschrieben von zonderbar am 2015-03-06 in #People #News
    Die neue Praktikantin im Berliner Lomography Hauptquartier: petit_loir

    Das Berliner Lomography Büro darf für die nächsten drei Monate ein neues Gesicht in seinen Reihen begrüßen! Aus dem schönen Würzburg hat sich petit_loir auf den Weg gemacht, um die Community mit tollen Bildern und spannenden Magazinbeiträgen zu bereichern. Zudem hat sie stets ein offenes Ohr für eure Anliegen! Sagt doch mal Hallo und klickt euch durch ihr wunderbares LomoHome!

    7
  • Unvollkommenheit ist in allem, was wir tun: Ein Gespräch mit Adriano Sodré

    geschrieben von jennifer_pos am 2015-05-27 in #People #Lifestyle
    Unvollkommenheit ist in allem, was wir tun: Ein Gespräch mit Adriano Sodré

    Aus dem gleichen Grund, aus dem wir den kratzigen Sound einer Schallplatte lieben, während sie unsere Lieblings-Jazzmusik spielt, wählen wir analoge Fotografie aufgrund ihrer natürlichen Unvollkommenheit, die uns so wundersam an unsere eigene Realität erinnert. Seine Mängel sind es, die ein analoges Foto so reizvoll machen. Wir unterhielten uns mit Adriano Guimarães Sodré, einem 26 Jahre alten Kameramann, DJ und Fotografen, der seine Bilder so behutsam einfängt, dass sie einen einzigen Moment in seiner natürlichsten Schönheit zeigen.

  • Shop News

    Schieße Sofortbilder mit deiner Belair X 6-12 Kamera

    Schieße Sofortbilder mit deiner Belair X 6-12 Kamera

    Das Belair Instant Back bietet dir die Möglichkeit Sofortbilder im Fujiinstax Wide Format mit deiner Belair X 6-12 Kamera zu machen!

  • Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv bei der Lunar New Year Parade

    geschrieben von antoniocastello am 2015-06-20 in #Gear #Lifestyle
    Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv bei der Lunar New Year Parade

    Seit Lomography das Neue Petzval 58 auf Kickstarter vorgestellt hat, zeigten wir euch im Magazin eine Reihe an verschiedenen Aufnahmen, die mit dem Objektiv entstanden sind. Von Schneeaffen in Japan bis zu Szenen hinter den Kulissen der New York Fashion Week. Viele von ihnen entstanden mit Digitalkameras, doch nun wollen wir euch die Schönheit des Objektivs auf Film zeigen. Mit einer Canon Kamera, geladen mit SW- und X-Pro Film, haben wir uns auf die Lunar New Year Parade in New York City begeben.

  • Der Lomography x soulbottles Wasser Wettbewerb

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-26 in #World #Wettbewerbe
    Der Lomography x soulbottles Wasser Wettbewerb

    Gerade im Sommer spielt das Thema Wasser eine große Rolle. Ob im Schwimmbad, am See, im Urlaub am Meer, im warmen Sommerregen... und natürlich bei den heißen Temperaturen immer mit dabei in der Trinkflasche! Zusammen mit dem Team von soulbottles haben wir einen Wettbewerb für euch auf die Beine gestellt und wollen dafür eure schönsten Fotos zum Thema Wasser sehen! Den Gewinnern winken stylische Trinkflaschen von soulbottles sowie tolle Preise von Lomography.

    4
  • Gemusterte Portraits mit der Lomo'Instant

    geschrieben von bgaluppo am 2015-09-03 in #Gear #News
    Gemusterte Portraits mit der Lomo'Instant

    Eines der besten Dinge an der Lomo'Instant Kamera ist ihre Vielseitigkeit und Kreativität und dabei ihre super einfache Handhabung. Möchtest du wunderschöne, überraschende Mehrfachbelichtungen? Kein Problem — drücke den MX Schalter und ta-da! Deine analoge Erfahrung erhält sofort eine brandneue Welt an Möglichkeiten!

  • Shop News

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    Hol dir das Super Filter Set, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen! Spare 20% mit diesem Set von 8 Farbfiltern, die auch ideal für dein Petzval Objektiv geeignet sind.

  • Foto des Tages von murks

    geschrieben von petit_loir am 2015-09-03 in #World #News
    Foto des Tages von murks

    Wir gratulieren murks zum Foto des Tages!

  • Foto des Tages von primula

    geschrieben von petit_loir am 2015-09-02 in #World #News
    Foto des Tages von primula

    Wir gratulieren primula zum Foto des Tages!

    5
  • Hier und dort: Ansichten der Analogfotografin Dora Kontha

    geschrieben von Kwyn Kenaz Aquino am 2015-09-02 in #World #Lifestyle
    Hier und dort: Ansichten der Analogfotografin Dora Kontha

    Dora Kontha ist bekannt für ihre bemerkenswerten Bilder. Sie umrahmt eisiges Wetter oder funkelndes Wasser, sodass es grenzenlos aussieht, eher wie eine Ansammlung an schönem Blau. Analogfotografie, das Medium ihrer Wahl, verwandelt diese alltäglichen Anblicke zu einer vertrauten Erinnerung.