Erdbeeren und Fußball - wer hätte das gedacht?

Du brauchst dazu: Erdbeeren, einen Fußball und einen Pfad entlang einer Klippe. Es ist hilfreich, wenn du ein Auto hast und es auch fahren kannst (legal fahren darfst).

Wenn du mal einen Tag frei hast und dir ausgerechnet ein Auto zur Verfügung steht, dann fahr (du kannst auch mit dem Bus fahren) zum kleinen Strand Southerndown am Rande von Cardiff, South Wales.
Das ist wirklich das, was man einen ‘örtlichen Strand’ nennt, aber es ist großartig dort und ein sehr beliebter Ort, wenn die Sonne scheint, aber ich war auch dort, wenn es geregnet hat!
Es gibt einfach nichts besseres als an einem verregnetem Tag im Auto zu sitzen und zu sehen, wie die Wellen an den Klippen bersten, während du einen dampfend heißen Tee trinkst.

Ein paar Freunde und ich entschlossen uns dazu, dass Auto am oberen Parkplatz stehen zu lassen und runterzulaufen, was eine fantastische Idee war, denn so siehst man das Meer und die Landschaft.
Ein Wort der Warnung, sieh zu, dass der Fußball nicht in ein Feld von einem Bauern fliegt, die sind nämlich meistens mit Stacheldraht umzäunt und die Wahrscheinlichkeit, dass du dir deine Hose kaputt reißt, ist ziemlich groß. Der Weg bis zum Strand dauert vielleicht 5-10 Minuten, aber wegen dem Fußball spielen und Erdbeeren essen dauerte es bei uns 30 Minuten.

Wenn du an den Strand kommst, erwarte keinen weißen Strand, weil du hauptsächlich Steinchen und Felsen vorfinden wirst, die perfekt fürs Sonnenbaden sind, vor allem wenn du ein Sonnenanbeter bist, wie ich. Wenn Ebbe ist, gibt es Meilen voller Sand, den man gut zum Sandburgen bauen verwenden kann!

geschrieben von hayleighjoseph am 2011-07-30 in #places #escape-from-the-city #food-and-drink #location
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-07-29 in #gear
    Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    Es gibt Reisende, die sich einfach alles merken können. Sie erzählen spannende Geschichten von ihren Abenteuern mit exaktem Namen und Datum, sowie einer äußerst detaillierten Beschreibung der Gipfelbesteigung des Mount Fuji. Wenn du eher zu dem Teil gehörst, der gerne verreist, aber nicht unbedingt alles haargenau wiedergeben kann, dem ist die Lomo'Instant zu empfehlen! Sie hält deine Erinnerungen auf analogem Weg sofort fest und du kannst gleichzeitig auch noch das Datum und den Ort auf dem Rahmen des Fotos vermerken. Wie cool ist das denn bitte? Weitere hilfreiche Tipps für das Reisen mit der Lomo'Instant findest du hier!

  • Eine Sammlung von Lomo'Instant Geschichten

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-08-06 in #News #gear
    Eine Sammlung von Lomo'Instant Geschichten

    Es gibt viele mögliche Gründe Fotos zu machen. Es könnte sein, um ein Event zu dokumentieren, eine atemberaubende Aussicht festzuhalten, eine liebevolle Erinnerung festzuhalten oder einfach nur um einen Schnappschuss von jemandem zu haben, der dir nahe steht. Was auch immer der Grund ist, es gibt so gut wie immer eine Geschichte hinter einem Bild, egal wie wichtig oder belanglos es auch sein mag. Und für LomographInnen geht nichts über das Gefühl, diese Geschichte in Form eines Abzugs in der Hand zu sehen. Wenn du jedoch ein schnelles Andenken von diesem geschätzten Moment oder einen Schnappschuss von diesem besonderen Jemand willst, kannst du es sofort haben, durch Lomo'Instant Geschichten!

  • Mit der Lomo'Instant um die Welt

    geschrieben von shhquiet am 2015-07-13 in #News #gear #places
    Mit der Lomo'Instant um die Welt

    Wenn du das nächste Mal mit deiner Lomo'Instant durch die Stadt läufst, gibt es eine coole Shooting Methode, die du ausprobieren solltest: Suche dir einen bestimmten Platz aus und schieße davon ein Instant Foto. Wenn es entwickelt ist, halte es in exakt der Position oder dem Winkel, in dem du das Instant Foto aufgenommen hast, und schieße davon ein normales Foto mit deiner Lieblingskamera. Das klingt verwirrend? Hm okay... Wir zeigen dir, wie es geht!

  • Shop News

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Was passt diesen Sommer besser zu den goldenen Strahlen der Sonne als eine goldene Kamera? Hol dir die Fisheye No.2 Gold Edition im Shop!

  • Menschen und Autos auf Fotos nerven einfach nur! Meistens. Oft. Manchmal.

    geschrieben von bloomchen am 2015-11-20 in #tutorials
    Menschen und Autos auf Fotos nerven einfach nur! Meistens. Oft. Manchmal.

    Keine Ahnung ob es euch auch so geht wie mir, aber oft bin ich genervt oder enttäuscht, wenn ich Bilder mache (oder sehe) auf denen Menschen und Autos zu sehen sind, die das ganze Motiv ruinieren bzw. ich nicht mehr erkennen kann, was eigentlich das Motiv ist. Manchmal allerdings ist es dann durch einen glücklichen Zufall – oder auch gewollt – so, dass es ohne diese Menschen, die vermeintlich gar nicht dazugehören ein gutes Bild wird.

    19
  • Lomo’Instant Wide Tipp Nr. 4 - Das Ultra-Weitwinkel-Objektiv

    geschrieben von Lomography am 2015-10-18 in #gear #tutorials
    Lomo’Instant Wide Tipp Nr. 4 - Das Ultra-Weitwinkel-Objektiv

    Als wir sagten diese Kamera sei WIDE, meinten wir das auch so! Und wenn du ein Weitwinkelobjektiv an deiner Lomo'Instant Wide befestigst, ist das der Punkt wo die Magie wirklich beginnt! Nun kannst du das ganze Bild auf einmal festhalten!

  • Monochrome Fotos mit der Lomo'Instant

    geschrieben von bgaluppo am 2015-07-04 in #gear
    Monochrome Fotos mit der Lomo'Instant

    Wenn du schon einmal die Lomo'Instant Kamera benutzt hast, weißt du, dass der Fuji Instax Mini Film beeindruckend scharfe Bilder mit lebendigen Farben und natürlichen Hauttönen garantiert. Und auch wenn wir das lieben, lieben wir es doch auch zu experimentieren. Dieses Mal probierten wir es mit monochromen Fotos und haben ein paar verrückte Ergebnisse erhalten - sieh selbst!

  • Shop News

    LC-A Optik für analog und digital

    LC-A Optik für analog und digital

    Ausgestattet mit der Originaloptik der Lomo LC-A, vereint das neue Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv das LC-A Erbe mit dem hervorragenden Handwerk der Lomography Art Objektiv Reihe. Kompatibel mit einer großen Auswahl an analogen und digitalen Kameras, bietet das Objektiv Fotografen weltweit die Möglichkeit, mit der LC-A Optik auf einem neuem Niveau zu fotografieren.

  • Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Objektiv auf der New Yorker Fashion Week

    geschrieben von antoniocastello am 2015-06-01 in #News #gear
    Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Objektiv auf der New Yorker Fashion Week

    Lomography hat vor kurzem eine neue Kampagne auf Kickstarter gestartet und das Neue Petzval 58 Bokeh Control Objektiv vorgestellt. Ich hatte das Glück, den Prototypen des Objektivs bereits im Februar testen zu dürfen. Und wenn man im Februar in New York City ist, dann kommt man an einer Sache nicht vorbei: der Fashion Week.

  • Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-11 in #people
    Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    Ein Selbstportrait kann das Selbstbewusstsein stärken, extreme Schüchternheit, oder abwechselnd beides. Leanne Surfleet begibt sich mit ihrer Kamera hinein in dieses Wechselspiel. Der Reiz daran ist - wenn wir uns damit beschäftigen - die Mischung aus Ungewissheit und ein wenig Poesie. Und hier und da ein Aufblitzen von Haut, das mehr Geheimnis ist als vollkommene Enthüllung. Auch Surfleets Portraits von anderen Menschen haben die selbe schweigende Einladung, als wollten sie dazu auffordern Fragen zu stellen. Davon ließen wir uns inspirieren.

    1
  • 11. Adventsangebot: Spare heute 20% auf LC-A Accessoires (Gutscheincode: AMAZINGACCESSORIES20)

    geschrieben von Lomography am 2015-12-11 in #News #gear
    11. Adventsangebot: Spare heute 20% auf LC-A Accessoires (Gutscheincode: AMAZINGACCESSORIES20)

    Wenn du jemanden kennst, für den Fotografie nicht nur Spaß und Dokumentation, sondern vor allem auch Kunst ist, dann kannst du ihn mit dem heutigen Adventsangebot sehr glücklich machen. Auf eine große Auswahl an Lomography Accessoires erhälst du heute 20% Rabatt. Mach dich auf zum Online-Shop oder zu einem Lomography Gallery Store und nutze dieses einzigartige Angebot.

  • Shop News

    Diana F+ Cortina

    Diana F+ Cortina

    Fotografiere die Festtage im Mittelformat mit der legendären Diana F+ Cortina! Schneebedeckte Berge, Ski fahren und eine schöne Zeit mit Freunden und Familie erleben - mit den Gedanken an den Winterurlaub haben wir diese besondere Kamera-Edition kreiert.

  • Ein Streifzug durch New York City mit Markus Hartel und dem Neuen Russar+

    geschrieben von zonderbar am 2015-09-10 in #News #people
    Ein Streifzug durch New York City mit Markus Hartel und dem Neuen Russar+

    Markus Hartel ist ein in New York City lebender Grafikdesigner mit einer Leidenschaft für die Streetphotography. Auf einem seiner letzten Streifzüge durch die Stadt hat er auch das Neue Russar+ Objektiv mitgenommen und damit ein paar beeindruckende Szenen festgehalten. Lies weiter und erfahre, wie er das Fotografieren mit diesem Objektiv empfunden hat und wie es ist, ein Straßenfotograf in New York City zu sein.

  • Anne Hollond im Urlaub mit ihrer Lomo'Instant

    geschrieben von cecilialeitinger am 2015-09-20 in #gear #people
    Anne Hollond im Urlaub mit ihrer Lomo'Instant

    Anna Hollond hat ihre erste Kamera an ihrem zehnten Geburtstag bekommen und seitdem nicht aufgehört eine Kamera mit sich herumzutragen. Vor etwa einem Jahr suchte sie nach einer Möglichkeit ihre Erinnerungen für ihr Tagebuch zu dokumentieren, aber wollte das nicht digital tun und holte sich ihre erste Lomography Kamera. Und bevor sie sich versah, hatte sie einen Schatz an Instant-Kameras und auch ein Händchen für Instant-Fotografie.

    1
  • Ein Filmfotografie Mix

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-11-15 in
    Ein Filmfotografie Mix

    Experimentieren ist das Herzstück von Lomography. Der Kern des Ganzen ist Aufgeschlossenheit. Das hat letztendlich auch digitale Schritte möglich gemacht, trotzdem bleibt die Bewegung der Filmfotografie verpflichtet. Die Gründe dafür reichen von philosophisch bis praktisch. Dazu gibt es drei Bereiche, die analoge Fotografie besonders herausfordernd machen - und ja, sie sind ein verwegener Gegensatz zur digitalen Bequemlichkeit.