Gigantische Süßigkeiten

Süßigkeiten, auch wenn sie so klein sind, schaffen es immer wieder uns in unsere Kindheit zu versetzen. Was aber, wenn sie noch größer wären - nein, sogar gigantisch!

Nicola Freeman hatte die Idee, Süßigkeiten so zu vergrößern, dass es wahrlich schockierend erscheint.
Und ihre rießigen Süßigkeiten-Skulpturen sind wirklich erstmals schockierend.
Aber noch öfter beschrieb man den überlebensgroßen Süßkram als bezaubernd und witzig – zwei Worte die freilich in deinen Mund gehören.

Das übergroße Konfekt beinhaltet Liebesherzchen, eine Zuckerperlenuhr, eine Zuckerperlenkette und einen Lollipop, die alle sehr beliebte Süßigkeiten sind. Es muss schwer gewesen sein, die Erläuterungen zu sehen, die den Massenkonsum kritisieren, obwohl diese Skulpturen doch so schöne Kindheitserinnerungen wecken.

Fotos von craftzine.com

Gut geplant und gearbeitet sind Nicolas rießige Süßigkeiten wirklich sehr überzeugend.
Aber leider sind sie nicht zum Verzehr bestimmt, da sie aus Gips und Harz bestehen.

Für weitere Information, geh auf craftzine.com.

geschrieben von sleepswimming am 2011-07-14 in #News #lollipop #giant #exhibit #nicola-freeman #candy #lomography #love-hearts
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • LomoLab Deals nach deinem Geschmack

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-04 in #Gear #News
    LomoLab Deals nach deinem Geschmack

    Jeder liebt es Dinge gratis zu bekommen, nicht wahr? Was aber, wenn diese gratis Dinge auch noch richtig coole analoge Produkte sind? Das ist einfach unwiderstehlich! Profitiere noch bis 13. März von unseren LomoLab Deals und erhalte am Ende sogar die Chance auf einen goldenen La Sardina Gewinn! Erfahre mehr in diesem Artikel.

  • Flashige X-Pro Fotos aufgenommen mit der Sprocket Rocket

    geschrieben von cheeo am 2014-07-13 in #Lifestyle
    Flashige X-Pro Fotos aufgenommen mit der Sprocket Rocket

    Fotos, welche mit X-Pro Filmen aufgenommen wurden, können uns immer wieder aufs Neue überraschen - und besonders schön sind sie, wenn man die Sprockets noch sieht!

  • Hong Kong aus der Sicht eines Lomographen

    geschrieben von edwinchau am 2014-09-21 in #Lifestyle
    Hong Kong aus der Sicht eines Lomographen

    Diese Fotoserie ist den Lomographen in Hong Kong gewidmet. Sie zeigen uns immer wieder, dass der Ort, den wir unser zu Hause nennen, noch viel schöner ist, als wir es uns vorstellen können!

    1
  • Shop News

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Splitze deine Sofortbilder und erstelle endlos kreative Fotos mit dem neuen Lomo'Instant Splitzer! Kombiniere die experimentellen Eigenschaften deiner Lomo'Instant Kamera, wie Mehrfach- oder Langzeitbelichtung sowie die Blitz-Farbfilter mit diesem coolen Accessoire.

  • Mel Riot auf Tour mit ihren Lomography Fisheye Baby Kameras

    geschrieben von zonderbar am 2014-06-06 in #People #LomoAmigos
    Mel Riot auf Tour mit ihren Lomography Fisheye Baby Kameras

    Unsere kleinen Fisheye Baby 110 Kameras sind nicht nur niedlich, sie haben auch die perfekte Größe, um immer und überall dabei zu sein! Das Berliner Model Mel Riot packte ihre zwei süßen Exemplare einfach ins Handschuhfach des Busses der schwedischen Band No Omega und hielt so ihre letzte Tour auf 110 Pocket Film fest. Erfahrt von Mel was sie an der analogen Fotografie liebt und warum ihre Baby Kameras einfach die besten Wegbegleiter sind!

  • Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    geschrieben von baujulia am 2014-07-27 in #Lifestyle
    Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    Mit dem Ausspruch „Die Stadt bin ich!“ startete vor einiger Zeit eine neue Kampagne in Chemnitz. Nun ist es ja so, dass Chemnitz nicht unbedingt die Vorzeigemetropole am deutschen Städtehimmel ist. In der letzten Zeit mussten Clubs schließen oder umziehen, da es den Leuten zu laut war. Was soll man da als Stadt machen? Sogar Kraftklub, unsere Jungs, beschweren sich über die Chemnitzer Zustände. Diejenigen, die immer zu Chemnitz gehalten haben und sogar ein Lied (Ich will nicht nach Berlin) darüber schrieben.

  • Triff Christopher Logan, Lomographys Sonderkorrespondenten für die NY Fashion Week

    geschrieben von antoniocastello am 2014-10-15 in #People #LomoAmigos
    Triff Christopher Logan, Lomographys Sonderkorrespondenten für die NY Fashion Week

    Ein Teil der "Fashion Week" zu sein ist nicht so einfach. Man muss hochrangige Persönlichkeiten kennen und tonnenweise E-Mails schreiben, um es auf die Liste der "Fashion Week" zu schaffen. Als Christopher mit der Idee zu Lomography kam, unser offizieller Korrespondent zu sein (und uns sein erstaunliches Fashion-Portfolio zeigte), waren wir mehr als begeistert, mit ihm zusammen arbeiten zu können.

  • Shop News

    Der reinste Formatwahnsinn!

    Der reinste Formatwahnsinn!

    Hol dir dieses Belair Bundle und schieße klassisches Mittelformat, 35mm Fotos oder Fuji Instax Wide Sofortbilder.

  • Knallige Wandlungen: Teil Eins

    geschrieben von tomas_bates am 2014-10-17 in #News
    Knallige Wandlungen: Teil Eins

    Ist es nicht schön, die Welt aus neuen Perspektiven zu sehen? Wer weiß? Vielleicht ist der Rasen nicht so grün, wie du dachtest. Was wenn das Meer gold wie die Sonne strahlen würde? Oder wäre es nicht schön, alles in rosigem Licht zu sehen? Was auch immer passiert, wir sind hier, um deine Welt-Perspektive zu ändern, damit das Leben neu und frisch wirkt. Ladies & Gentlemen, wir sind im Begriff, eine neue Lomography Überraschung zu veröffentlichen, die sich magisch auf dein fotografisches Leben auswirken wird!

    3
  • 10 analoge Fragen an Fotograf Gerrit Starczewski

    geschrieben von zonderbar am 2014-06-19 in #Lifestyle
    10 analoge Fragen an Fotograf Gerrit Starczewski

    Auch wenn Gerrit als professioneller Fotograf Projekte eher digital umsetzt, so ist er trotzdem bereits seit seiner Kindheit der analogen Leidenschaft verfallen. Seine Minolta x300 Pocketkamera darf in keiner Tasche fehlen! Im Interview erfahrt ihr, was ihn an der analogen Fotografie reizt, wie es zu der Kooperation mit Meissen Keramik kam & welche Projekte nach seinem bekannten Werk "Dancing Shoes" folgen.

  • Es wird magisch: Teil 2

    geschrieben von Lomography am 2014-09-03 in #News
    Es wird magisch: Teil 2

    Ich habe nur Gerüchte über den magischen Baum gehört. Ich glaube nicht, dass sie wirklich wahr sind, und um ehrlich zu sein, bin ich immer noch skeptisch - abgesehen von der Geschichte, die ich euch jetzt erzähle. Wenn du mir glaubst, freut es mich, wenn nicht, dann wird dir nichts Böses widerfahren - versprochen! Aber lasst mich in den Kommentaren wissen, welches Geheimnis ich eurer Meinung nach gefunden habe.

    18
  • Shop News

    Nie mehr ohne Film!

    Nie mehr ohne Film!

    Lass deinen Filmvorrat nie mehr zur Neige gehen! Profitiere von unserem monatlichen Film Abo Service und wähle dein passendes Filmpaket.

  • Petzval LomoAmigo: Stephen Chin aus Singapur

    geschrieben von edwinchau am 2015-01-30 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Stephen Chin aus Singapur

    Stephen Chins fotografische Fachgebiete sind Architektur, Werbung, Nahrung, Hochzeiten und Portraits. Der offiziell lizensierte Fotograf aus Singapur fotografiert bereits seit zehn Jahren, arbeitet aber trotzdem immer noch an Verbesserungen seiner Technik, indem er nicht aufhört, Neues zu probieren und zu erlernen. Kürzlich hat er den Schritt gewagt und unser Petzval Objektiv ausprobiert. Und seine Ergebnisse waren hervorragend!

  • Lucus Landers spricht über die Herstellung handgemachter Kameras

    geschrieben von cheeo am 2014-08-31 in #Lifestyle
    Lucus Landers spricht über die Herstellung handgemachter Kameras

    Kameras sind Werkzeuge, um zu dokumentieren, Kunst zu erschaffen und sich selbst in Fotografien auszudrücken. Aber für einige Fotografen sind sie auch Verlängerungen des eigenen Körpers. Das ist genau, wie der Fotograf Lucus Landers seine handgemachten Kameras sieht.

    1
  • Nat Geo Fotograf Cory Richards zeigt uns Einblicke in 'Eine Hommage an die Unbequemlichkeit'

    geschrieben von chooolss am 2014-06-30 in #Lifestyle
    Nat Geo Fotograf Cory Richards zeigt uns Einblicke in 'Eine Hommage an die Unbequemlichkeit'

    Wir hören so oft, dass es sich lohnt, seine Grenzen zu überschreiten und aus der Bequemlichkeit herauszukommen. Bisher waren aber viele von uns noch nicht bereit, das zu tun. Fotograf und Athlet Cory Richards, ist einer dieser wenigen Mutigen, der regelmäßig seine Grenzen überschreitet, nicht nur um inspirierende Bilder zu machen, sondern auch um die menschliche Erfahrung selbst, mit dem Rest der Welt zu teilen.