Das Leben in Pagsangahan

Weg von der Stadt… weit weit weg von der Routine und dem hektischen Leben…

Jeder liebt einen friedlichen Ort, wo man sich einfach mal hinsetzen, über das Weltall nachdenken oder einfach nur den Sonnenuntergang genießen kann. Oder man kann spazieren gehen und Fotos von der Schönheit der Natur machen.

Einer der besonders tollen Orte in Silay City ist der Pagsangahan.
Die Bedeutung des Ortes kommt vom Ursprung des Wortes “Zweige”, vielleicht weil dort so viele Bäume wachsen? Nun ja, es gibt dort einen Strand, einen Ort wo man Meeresfrüchte essen kann und eine kleine Fischergemeinde.

Wenn du von Silay kommst, ist der Ort gar nicht so weit wie du vielleicht erwartest.
In gerade einmal 10 Minuten bist du dort. Ja, du kannst den Sonnenuntergang da sehen. Oder Fischerboote, die im Hafen liegen. Oder dich einfach nur hinsetzen und etwas mit einem Freund plaudern.
Ein toller Ort, ja. Schau dir einfach die Fotos an und du weißt was ich meine.

Was ist eigentlich dein geheimer Ort?

geschrieben von ethermoon am 2011-07-06 in #World #Locations #philippines #pagsangahan
übersetzt von elfefee

Mehr interessante Artikel

  • Das Leben in New York in Instant-Fotos

    geschrieben von givesmehell am 2015-07-14 in #World #Lifestyle
    Das Leben in New York in Instant-Fotos

    Erlebe das Leben in New York City durch analoge Fotografie. Begleite das WestHouse New York auf ihrer Jagd nach Schnipseln der Stadt in ihrer Instant-Fotoserie.

  • 100 Einwegkameras und einzigartige Blickwinkel – London aus der Sicht von obdachlosen Menschen

    geschrieben von chvo am 2015-09-14 in #People #News
    100 Einwegkameras und einzigartige Blickwinkel – London aus der Sicht von obdachlosen Menschen

    Obwohl wir täglich an ihnen vorbei laufen, können wir uns wohl kaum vorstellen, wie der Alltag und das Leben von obdachlosen Menschen ist. Umso spannender ist ein jährlicher Fotowettbewerb in London, welcher ganz neue Blickwinkel aufzeigt.

  • Die Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens – Jetzt Auf Kickstarter Erhältlich

    geschrieben von Lomography am 2016-04-06 in #Gear #News #Videos
    Die Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens – Jetzt Auf Kickstarter Erhältlich

    Voller Stolz sind wir heute zurück auf Kickstarter und präsentieren die Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens. Wir haben uns von dem Design des weltweit ersten fotografischen Objektivs inspirieren lassen und mit der Daguerreotype Achromat Art Lens ein vielseitiges Objektiv geschaffen, das eine träumerischen Ästhetik zu neuem Leben erweckt.

  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • Unser Statement zur Rettung des Fujifilm FP-100C

    geschrieben von Andreas Bischoff am 2016-03-11 in #World #News
    Unser Statement zur Rettung des Fujifilm FP-100C

    Fujifilms Ankündigung, nicht länger den FP-100C Film zu produzieren schlug große Wellen in der analogen Welt der Fotografie. Die Petition wurde von dem leidenschaftlichen Polaroid-Fotografen Francesco Gasperini ins Leben gerufen und hat inzwischen schon über 10.000 Unterschriften erreicht.

  • Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    geschrieben von billseye am 2015-06-12 in #Gear #Reviews
    Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    Obwohl ich kein professioneller Fotograf bin liegt Fotografie in meinen Genen. Mein Vater war Fotograf und Techniker bei der Air Force und hat im Laufe seines Lebens eine Menge Kameras gesammelt. Das ist eine Geschichte über eine dieser Kameras, eine Yashica 635 TLR. Ich holte die Kamera -- nach 55 Jahren auf dem Speicher -- mit einer Rolle Portra 160 und während der goldenen Stunde im Bellevue Botanischen Garten in Washington zurück ins Leben.

  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-02 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    Für den Fall, dass du es verpasst hast, Lomography hat das neueste Mitglied in der Art Objektiv Familie bekanntgegeben: das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv, das über diesselbe Optik wie die legendäre LC-A Kamera verfügt und den klassisch lomographischen Look nicht nur analog, sondern auch digital ermöglicht. Die nächsten Tage werden wir die ersten Eindrücke und Fotos von Mitgliedern von Lomography mit euch teilen, die mit dem Lomo LC-A Minitar-1 losgezogen sind. Der Erste im Bunde ist Grafikdesigner Andrea Cislaghi, der das Objektiv an seiner Bessa R2 und der Sony Alpha 7 getestet hat.

  • Shop News

    Der Gossen DIGISIX 2 Belichtungsmesser

    Der Gossen DIGISIX 2 Belichtungsmesser

    Hol das Beste aus deinen Fotos heraus, mit dem DIGISIX 2 Belichtungsmesser für perfekte, analoge Belichtungen! Neu im Shop!

  • Festivalsommer - entdecke das Electric Castle

    geschrieben von dop am 2015-08-18 in #World #Lifestyle #Locations
    Festivalsommer - entdecke das Electric Castle

    Es gibt so einige Festivals während der Sommerzeit von denen man wählen kann, nichtsdestotrotz hat jeder so seine Lieblinge. Diesen Sommer haben sich @danika, @hinny und @tomas_bates mit mir zusammengetan und meinen persönlichen Favoriten besucht: das Electric Castle Festival. Bewaffnet mit massenhaft Filmen und Kameras, guter Laune und viel Geduld für die Straße, die uns in das Herz Rumäniens bringen sollte, machten wir uns also auf den Weg. Lies weiter um herauszufinden, was dieser Geheimtipp alles zu bieten hat!

    4
  • Auf der Straße mit dem Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv

    geschrieben von bgaluppo am 2015-05-14 in #Gear #News #Lifestyle
    Auf der Straße mit dem Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv

    Egal ob analog oder digital, das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv bringt Leben, Liebe und Farbe in jedes Foto. Hier ist ein kleiner Vorgeschmack darauf, welche Macht das LC-A Minitar-1 auf der Straße hat!

  • Lomography X Leuchtturm1917 - Ein kunterbunter Fotowettbewerb

    geschrieben von petit_loir am 2015-10-02 in #World #Wettbewerbe
    Lomography X Leuchtturm1917 - Ein kunterbunter Fotowettbewerb

    Die Welt von Lomography ist kunterbunt, genau wie die Produkte von Leuchtturm1917. Zeig uns in diesem Fotowettbewerb, wie farbenfroh das Leben sein kann und erhalte die Chance, tolle Preise von Leuchtturm1917 und Lomography zu gewinnen!

    4
  • Shop News

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe dein eigenes Kamera Unikat mit der La Sardina DIY! Beklebe sie, bemale sie, schreib darauf - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • Lomo'Instant Splitzer Spaß im soulbottles Hauptsitz

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-29 in #People #Lifestyle
    Lomo'Instant Splitzer Spaß im soulbottles Hauptsitz

    Das Team von soulbottles war von unserem gemeinsamen Fotowettbewerb und euren Einreichungen dermaßen inspiriert, dass sie gleich selbst loslegten, um ihre analogen Fähigkeiten zu testen. Mit der neuen Lomo'Instant Havana und dem Splitzer ausgestattet, hatten sie jede Menge Spaß, die Mitarbeiter und das Gelände ihres Hauptsitzes in Berlin abzulichten. Sieh dir die Bilder an und erfahre mehr über ihre Instant-Abenteuer im Interview!

  • Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-08 in #People #Lifestyle
    Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    Die Arbeit von Binh Danh gibt dem Unaussprechlichem Raum, wahrgenommen zu werden. Wenn es sich dabei noch dazu um das Thema Krieg handelt, zählt jedes Detail. Wie kann sich eine Person an so ein gewaltiges Thema wagen, in dem es um den Tod und den Wert des Lebens geht? Ein Einmann-Job betrifft auf einmal viele Menschen. Also machte Binh Danh für seine Serie "Immortality: The Remnants of the Vietnam and American War" Chlorophyll-Prints, um die unvermeidlichen Spuren des Kriegs in der Landschaft zu zeigen. Soldaten und Zivilisten, deren Gesichter archiviert wurden, wird die Chance gegeben, in Erinnerung zu bleiben.

  • Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-07-29 in #Gear #Lifestyle
    Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    Es gibt Reisende, die sich einfach alles merken können. Sie erzählen spannende Geschichten von ihren Abenteuern mit exaktem Namen und Datum, sowie einer äußerst detaillierten Beschreibung der Gipfelbesteigung des Mount Fuji. Wenn du eher zu dem Teil gehörst, der gerne verreist, aber nicht unbedingt alles haargenau wiedergeben kann, dem ist die Lomo'Instant zu empfehlen! Sie hält deine Erinnerungen auf analogem Weg sofort fest und du kannst gleichzeitig auch noch das Datum und den Ort auf dem Rahmen des Fotos vermerken. Wie cool ist das denn bitte? Weitere hilfreiche Tipps für das Reisen mit der Lomo'Instant findest du hier!