Das Leben in Pagsangahan

Weg von der Stadt... weit weit weg von der Routine und dem hektischen Leben...

Jeder liebt einen friedlichen Ort, wo man sich einfach mal hinsetzen, über das Weltall nachdenken oder einfach nur den Sonnenuntergang genießen kann. Oder man kann spazieren gehen und Fotos von der Schönheit der Natur machen.

Einer der besonders tollen Orte in Silay City ist der Pagsangahan.
Die Bedeutung des Ortes kommt vom Ursprung des Wortes “Zweige”, vielleicht weil dort so viele Bäume wachsen? Nun ja, es gibt dort einen Strand, einen Ort wo man Meeresfrüchte essen kann und eine kleine Fischergemeinde.

Wenn du von Silay kommst, ist der Ort gar nicht so weit wie du vielleicht erwartest.
In gerade einmal 10 Minuten bist du dort. Ja, du kannst den Sonnenuntergang da sehen. Oder Fischerboote, die im Hafen liegen. Oder dich einfach nur hinsetzen und etwas mit einem Freund plaudern.
Ein toller Ort, ja. Schau dir einfach die Fotos an und du weißt was ich meine.

Was ist eigentlich dein geheimer Ort?

geschrieben von ethermoon am 2011-07-06 in #World #Locations #philippines #pagsangahan
übersetzt von elfefee

Mehr interessante Artikel

  • Villa Epecuén, die verlorene Stadt

    geschrieben von carlos_rc am 2014-11-02 in #World #Locations
    Villa Epecuén, die verlorene Stadt

    An einem kalten Tag im August nahm ich meine LC-A+, Nikon FM und Canon EOS 500 zusammen mit einigen Rollen Lomography Earl Greay 100 und Kodak Vision 250D auf einen Trip nach Villa Epecuén in der Provinz Buenos Aires mit, das ungefähr 550 km weit weg von zu Hause ist.

  • Mit der Lomo LC-A durch Wien

    geschrieben von Andreas Bischoff am 2015-03-27 in #World #Locations
    Mit der Lomo LC-A durch Wien

    Wien ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Österreichs. Sie wurde in zig Werken der Popkultur wie Büchern, Musik und Filmen erwähnt und ist auch Hauptsitz von Lomography. Die Geschichte von Wien geht zurück bis ins Jahr 500 v. Chr. deshalb ist es auch keine Überraschung, dass die Stadt ein reiches und einzigartiges Kulturangebot bietet, das Generationen von Künstlern inspiriert hat.

    2
  • Mein Leben mit der LC-Wide

    geschrieben von denisesanjose am 2014-08-15 in #Reviews
    Mein Leben mit der LC-Wide

    Nachdem ich die LC-Wide das erste Mal auf einer Reise ausprobiert habe, ist hier nun eine ordentliche Testrolle voll von alltäglichem Leben. Ich habe das weitwinkelige Wunder bei der Arbeit, in der Freizeit, in der Stadt und am Land mit dabei gehabt und muss nun gestehen, dass sie ein weitaus begabteres Allroundtalent ist als die LC-A+!

  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Meine dreistündige Lomoreise durch Harajuku, Tokio

    geschrieben von choidaehan am 2014-09-14 in #World #Locations
    Meine dreistündige Lomoreise durch Harajuku, Tokio

    Letzten Winter war ich auf dem Weg von Paris nach Seoul und habe einen eintägigen Zwischenstopp in Tokio eingelegt.

  • Petzval Künstler: Stefan Joham fotografiert Menschen in Wien

    geschrieben von Lomography am 2014-12-01 in #People #LomoAmigos
    Petzval Künstler: Stefan Joham fotografiert Menschen in Wien

    Wien ist nicht nur die Heimat des originalen Petzval Objektivs; es ist auch die Geburtsstätte der Lomography! Der österreichische Fotograf und begeisterte Lomo-Fan Stefan Joham hat Bilder von den Menschen, die in dieser schönen Stadt leben, aufgenommen, und uns von seiner Arbeit erzählt.

  • Farbenfrohes Berlin: Zoë Noble fängt die funkelnden Lichter der Stadt mit dem Petzval Objektiv ein

    geschrieben von zonderbar am 2015-01-31 in #People #LomoAmigos
    Farbenfrohes Berlin: Zoë Noble fängt die funkelnden Lichter der Stadt mit dem Petzval Objektiv ein

    Die autodidaktische Fotografin Zoë Noble, Leiterin von überlin, einer Plattform für kreative Profis in Berlin, hat letzten Monat die Gelegenheit beim Schopfe gepackt, das neue Petzval Objektiv zu testen. Die Stadt war in farbenfroh glänzendes Weihnachtslicht getaucht und so konnte Zoë nicht dem Drang widerstehen, das visuelle Spektakel mit dem Petzval Objektiv einzufangen. Sie erzählt von ihren Erfahrungen in diesem Exklusivinterview.

  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • Lomography Adventskalender: Bau- und Plastik-Spaß! (3. Dezember)

    geschrieben von jacobs am 2014-12-03 in #News
    Lomography Adventskalender: Bau- und Plastik-Spaß! (3. Dezember)

    Heute gibt's wieder eine Adventsüberraschung! Perfekt für DIY-Liebhaber und Bau-Fans: spare 15% auf die Konstruktor Kamera! Und damit hört der Spaß nicht auf. Das Angebot gilt ebenfalls für all unsere Plastik-Kameras. Schenke dieses Jahr analoge Fotografie! Mach dich auf den Weg zum Online-Shop oder zu einem Gallery Store in deiner Nähe, um von diesem Angebot zu profitieren!

  • Petzval-Künstler: Matthieu Soudets wundervolles Bokeh

    geschrieben von lomographyfrance am 2014-10-16 in #People #LomoAmigos
    Petzval-Künstler: Matthieu Soudets wundervolles Bokeh

    Matthieu Soudet ist ein Kind der Fotografie. Er begann bereits im Alter von 9 Jahren in seiner Heimat, der Normandie, zu fotografieren. Von da an widmete er sein Leben dem Einfangen magischer Momente und setzt seine grenzenlose Kreativität zu einem guten Zweck ein, indem er wundervolle Bilder und Porträts aufnimmt. Er testete das Neue Petzval Objektiv und berichtet uns in diesem exklusiven Interview von seiner Erfahrung damit.

  • Petzval Wettbewerb Gewinner: Puttavee Charoenwanthanang

    geschrieben von jillytanrad am 2014-09-05 in #Lifestyle
    Petzval Wettbewerb Gewinner: Puttavee Charoenwanthanang

    Mokmax, bzw. Puttavee Charoenwanthanang im echten Leben, ist unser thailändischer Sieger des Petzval-Wettbewerbs. Er erzählt von seiner Erfahrung mit dem Objektiv und zeigt uns in diesem exklusiven Interview noch mehr von seinen Fotos.

  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Stade Louis II – Monacos Stadion der Millionäre

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-10 in #World #Locations
    Stade Louis II – Monacos Stadion der Millionäre

    Monte Carlo ist die Stadt der Reichen und das merkt man überall. Die Lamborghinis machen sich auf dem Bürgersteig breit, Yachten lümmeln in der Marina, die Kola-Rechnung im Café ist exorbitant und es gibt ein fancy Stadion. Das Stade Louis II ist für Fußball-Fans ein kleines Mekka. Es ist das Zuhause des monegassischen AS Monaco.

    2
  • Faszinierende Fotografien von Stockholm aus dem 19. Jahrhundert zeigen die Skyline der Stadt

    geschrieben von chooolss am 2014-09-28 in #Lifestyle
    Faszinierende Fotografien von Stockholm aus dem 19. Jahrhundert zeigen die Skyline der Stadt

    Es ist ein Anblick, den wohl niemand im heutigen Leben je gesehen hat: Tausende von Telefonleitungen bedecken die Skyline der Stadt, verbinden Wohnhäuser und Gewerbebetriebe zu einem einzigen Telefonaustauschturm!

  • Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    geschrieben von billseye am 2015-06-12 in #Gear #Reviews
    Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    Obwohl ich kein professioneller Fotograf bin liegt Fotografie in meinen Genen. Mein Vater war Fotograf und Techniker bei der Air Force und hat im Laufe seines Lebens eine Menge Kameras gesammelt. Das ist eine Geschichte über eine dieser Kameras, eine Yashica 635 TLR. Ich holte die Kamera -- nach 55 Jahren auf dem Speicher -- mit einer Rolle Portra 160 und während der goldenen Stunde im Bellevue Botanischen Garten in Washington zurück ins Leben.