Die Abwasserkanäle von Barcelona

Ein Besuch der Abwasserkanäle von Barcelona, ja, es ist möglich da unten herumzulaufen!

Vor nicht allzu langer Zeit hatte ich die Chance, die Abwasserkanäle von Barcelona zu besichtigen, ja, es ist möglich da unten herumzulaufen! Auch wenn es etwas eklig scheint, es ist eigentlich ein interessanter Ort.

Hast du dich je gefragt wo das, was du in der Toilette hinterlässt, hinfließt?
Ein Besuch in der Kloake wird dir einen Eindruck verschaffen ohne dass du dabei dreckig wirst.
Du wirst durch die Tunnel unter der Stadt spazieren, die von Ildefons Cerdà, dem Architekten von l’Eixample, designed wurden und die Welt der Ratten entdecken. Es gibt dort nur wenige Besichtigungen, aber mit etwas Glück bekommst du einen Platz.

Weitere Informationen hier

geschrieben von funfactor am 2011-08-01 in #World #Locations

Mehr interessante Artikel

  • Lomography Tagesausflug: Deutsches Bergbau-Museum Bochum

    geschrieben von dopa am 2014-08-01 in #World #Locations
    Lomography Tagesausflug: Deutsches Bergbau-Museum Bochum

    Der Steinkohlebergbau war die Grundlage der Industrie im gesamten Ruhrgebiet, von der Energiegewinnung über die Kunststoffindustrie bis hin zum Stahl - nichts wäre ohne den Bergbau möglich. Es überrascht also nicht, dass in Bochum, mitten im Ruhrgebiet, das Deutsche Bergbau-Museum zu finden ist.

    1
  • INTERSTELLAR: ein Film von epischem Ausmaß

    geschrieben von efrost am 2014-11-06 in #News
    INTERSTELLAR: ein Film von epischem Ausmaß

    INTERSTELLAR ist ein Film epischen Ausmaßes und das aus mehreren Gründen. Was würde man sonst von einem Weltall-Film erwarten? Auch ist der Film so unglaublich besonders, da er unter anderem auf 70mm Film gebannt wurde, von dem es europaweit nur 4 Rollen gibt. Davon hat es wiederum nur eine nach Deutschland geschafft und wird ab heute auf die Leinwand des Berliner Zoopalasts projiziert!

    2
  • Lomography und JUNIQE wollen eure analoge Kunst sehen!

    geschrieben von analogeanstalten am 2014-08-21 in #Wettbewerbe
    Lomography und JUNIQE wollen eure analoge Kunst sehen!

    Wir Lomographen rühmen uns ja des Öfteren des verrückten Experimentiergeistes, des furchtlosen Fotografierens und der analogen Kunst. Nun ist die Chance gekommen, dieses Können unter Beweis zu stellen! Gemeinsam mit JUNIQE suchen wir nach den abstraktesten und experimentellsten analogen Fotografien. Zeigt uns eure Welt so künstlerisch wie möglich und gewinnt Preise von JUNIQE & Lomography.

  • Shop News

    Splitze deine Kreativität und spare 20%

    Splitze deine Kreativität und spare 20%

    Bist du bereit für das Unmögliche? Splitze deine Kreativität mit dem LC-A+ Splitzer und spare 20% beim Kauf!

  • Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    geschrieben von baujulia am 2014-07-27 in #Lifestyle
    Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    Mit dem Ausspruch „Die Stadt bin ich!“ startete vor einiger Zeit eine neue Kampagne in Chemnitz. Nun ist es ja so, dass Chemnitz nicht unbedingt die Vorzeigemetropole am deutschen Städtehimmel ist. In der letzten Zeit mussten Clubs schließen oder umziehen, da es den Leuten zu laut war. Was soll man da als Stadt machen? Sogar Kraftklub, unsere Jungs, beschweren sich über die Chemnitzer Zustände. Diejenigen, die immer zu Chemnitz gehalten haben und sogar ein Lied (Ich will nicht nach Berlin) darüber schrieben.

  • Unglaubliche LC-A 120 Fotos von der Community

    geschrieben von chooolss am 2015-01-04 in #Lifestyle
    Unglaubliche LC-A 120 Fotos von der Community

    Lomography hat euch vor kurzem gezeigt, welche Art von Fotos ihr mit der neuen Lomo LC-A 120 machen könnt. Jetzt, wo die ersten Kameras bereits ausgeliefert wurden und neue Besitzer gefunden haben, liegt es an der Community, zu zeigen, was mit dieser tollen Kamera alles möglich ist!

  • Benutze das LC-A Instant Back+ mit der klassischen LC-A

    geschrieben von dopa am 2014-11-14 in #Gear #Tipster
    Benutze das LC-A Instant Back+ mit der klassischen LC-A

    Das LC-A Instant Back+ wurde entwickelt, um die Lomo LC-A+ in eine Sofortbildkamera zu verwandeln. Es ist aber mit wenig Aufwand auch möglich, es mit der russischen Original-LC-A zu benutzen.

  • Shop News

    La Sardina Cosmic

    Greife nach den Sternen und fange ein galaktisches Weitwinkel-Wunder, die La Sardina Cosmic Kamera! Nur limitiert für kurze Zeit erhältlich!

  • Ich bin ein verrückter analoger Forscher: Neues Experiment mit 35mm Filmen und Chemikalien

    geschrieben von blackfairy am 2014-09-02 in #Gear #Tipster
    Ich bin ein verrückter analoger Forscher: Neues Experiment mit 35mm Filmen und Chemikalien

    Leider passiert es manchmal, dass entwickelte Filme nicht so aussehen wie erwartet - das Bild sieht nicht so gut aus, die Farben sind fad, das Objekt wirkt banal oder langweilig. Wirklich, es könnte nicht das Bild des Jahres werden! Deswegen schlage ich euch vor, euren 35mm Film zu modifizieren um ihm eine zweite Chance zu geben. Lass dich von den Ideen hier inspirieren, experimentiere, und scanne deine Negative mit dem Lomography Smartphone Scanner. Alles ist möglich: anbrennen, zerkratzen, schütte Salzsäure drauf, Balsamico Essig, Nagellack, Bleiche oder Himbeersaft... Benutze deine Fantasie und schreibe dein persönliches "Film Suppen Rezept" dazu! Du findest Beispiele der Effekte in diesem Artikel.

  • Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    geschrieben von bloomchen am 2014-09-19 in #Gear #Tipster
    Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    Meine Bokeh-Doubles kamen ja einigermaßen gut an. Und dann stand da diese Bitte im Kommentar, einen Tipster darüber zu schreiben und hier ist er nun. Ursprünglich stammt die Idee der Bokeh-Doubles von ein und demselben Spot, von Axel a.k.a. suicidekid aus Wien. Als ich seine Bilder vor etwas mehr als einem Jahr gesehen hatte, wusste ich sofort, dass ich das auch mal versuchen möchte. Und ich wusste auch schon wo. Auf einem Balkon im 14. Stock. Nach einem kurzen Testlauf mit der Lubi im Park bei mir um die Ecke war es dann soweit.

    5
  • LomoHeimatkunde mit majabutz: Karlsruhe

    geschrieben von efrost am 2014-11-10 in #World #Locations
    LomoHeimatkunde mit majabutz: Karlsruhe

    Was ist Heimat? Meistens beschreibt es einen weit entfernten, sehnsuchtsvoll herbeigesehnten Ort, ein Idyll aus Kindertagen. Für einige ist Heimat einfach da, wo das eigene Bett steht, oder ein bestimmter Club, oder diese eine Stelle unter der Eiche am Fluss. Gerade weil dieses Wort für so viele Menschen so viele unterschiedliche Bedeutungen hat, haben wir Lomographen befragt, was Heimat für sie bedeutet. Diese Woche besuchen wir die neue Heimat von majabutz - Karlsruhe.

  • Shop News

    Experimentieren mit der Lomo'Instant

    Experimentieren mit der Lomo'Instant

    Hol dir die kreativste Sofortbildkamera auf der Welt und mach dich bereit für experimentelle Instant-Schnappschüsse! Mit ihren vielen Features und den zusätzlichen Linsenaufsätzen hebt die Lomo'Instant deine Fotografie auf ein neues Level.

  • Damals und heute: Die Bibel, interpretiert als Fotobuch

    geschrieben von cheeo am 2014-03-23 in #Lifestyle
    Damals und heute: Die Bibel, interpretiert als Fotobuch

    Es gibt einfach Zeiten, da erscheint ein visuelles Projekt und schreit "Kontroverse!" Dies ist auch der Fall bei dem Fotobuch-Projekt von Adam Broomberg und Oliver Chanarin, das im Jahr 2013 veröffentlicht wurde.

  • LomoHeimatkunde mit lomoherz: Ribnitz / Fischland­-Darß

    geschrieben von efrost am 2014-10-23 in #World #Locations
    LomoHeimatkunde mit lomoherz: Ribnitz / Fischland­-Darß

    Was ist Heimat? Meistens beschreibt es einen weit entfernten, sehnsuchtsvoll herbeigesehnten Ort, ein Idyll aus Kindertagen. Für einige ist Heimat einfach da, wo das eigene Bett steht, oder ein bestimmter Club, oder diese eine Stelle unter der Eiche am Fluss. Gerade weil dieses Wort für so viele Menschen so viele unterschiedliche Bedeutungen hat, haben wir Lomographen befragt, was Heimat für sie bedeutet. Diese Woche besuchen wir die Heimat von lomoherz - Ribnitz / Fischland­-Darß.

    9
  • Ein Film-Fotograf in einer digitalen Welt: Alex Luyckx

    geschrieben von jillytanrad am 2014-03-31 in #Lifestyle
    Ein Film-Fotograf in einer digitalen Welt: Alex Luyckx

    Sein Twitter-Profil beschreibt Alex Luyckx aus Ontario als einen “Film-Fotografen in einer digitalen Welt.” Obwohl er sowohl in digitaler als auch analoger Fotografie ausgezeichnet ist, hat er doch einen leichten Hang und ein großes Herz für die analoge. Er wird aber auch als “Sucher verlassener Orte” und als “Nachsteller des Krieges von 1812”. Glücklicher Weise war es uns möglich Kontakt aufzunehmen, mit diesem Film-Liebhaber, der zustimmte uns ein Interview zu gewähren.