MMK - Frankfurt's Museum für Moderne Kunst - Eine unglaubliche Entdeckung!

Wenn einer zu mir "Moderne Kunst" sagt, denke ich normalerweise an Malevich's Schwarzes Quadrat und andere merkwürdige Sachen, die ich nie im Leben als Kunst bezeichnen würde. Etwas anders war es im MMK hier in Frankfurt. Dieses Museum hat sich als ein Paradies für Fotografen entpuppt! Klar, es gab auch merkwürdige und zufällige Objekte, doch es gab noch viel mehr zu entdecken...

Das MMK ist 1981 in der Altstadt von Frankfurt eröffnet worden und befindet sich ca. drei Minuten weg vom Paulsplatz und dem Frankfurter Dom, sowie ca. fünf Minuten weg von der Konstablerwache.
Das Museum hat drei Ebenen, wobei die ersten zwei Ebenen üblicherweise für permanente Ausstellungen benutzt werden und die 3. Ebene für “wechselnde”.

Die letzten drei Monate war die wechselnde Ausstellung von Felix Gonzalez-Torres "Specific Objects without Specific Form“ hier zu Gast.

Sehr viel Minimalismus, sehr viele abstrakte Perspektiven, super für Experimente!
Die anderen zwei Ebenen waren seit September 2010 nur mit Fotografien belegt!
Die Ausstellung mit dem Namen “The Lucid Evidence” beherbergt Bilder von verschiedenen Fotografen aus verschiedenen Zeiten, darunter sehr intime Einblicke in das Leben von Geisha-Frauen unter Yakuza, Jock Sturges’ Bilder aus dem nudistischen Frankreich, Bilder vom Jugoslavien Krieg, sowie die “Teenage Lust” Serie von Larry Clark, der mit schwarzweissen Schnappschüssen das Leben von 15-20 jährigen darstellt, die gänzlich in Drogen, Prostitution und den Tod verwickelt sind.

Das Museum finde ich aus mehreren Gründen toll:
- Die Location ist super, es ist ein sehr schönes Gebäude mit extrem minimalistischen Design und überall weißem Hintergrund. Also wenn ihr Studio-Bilder wollt und kein Studio habt, könnt ihr hier locker rein!
- Super für Inspiration, besonders wenn es um Schwarz-Weiss Fotografie geht
- Es ist ein sehr friedlicher Ort. Es ist nie voll, außer es ist mal eine Schülerklasse zu Besuch da.

Eine weitere Sache, die mich fasziniert hat, war die sogenannte Dämmerungsarke, (original: Twilight Arch) von James Turrell:
Stellt euch vor:
Du gehst in einen dunklen Raum rein. Es ist so dunkel dass man NICHTS um sich herum erkennt.
Hätte jemand auf dem Boden gesessen, wüsste man es nur wenn man auf die Person drauftritt.
Du gehst rein und brauchst 10-15 Sekunden, um dich der Dunkelheit anzupassen. Und dann siehst du es:
Ein Leuchten. Etwas lila, vielleicht sogar blau. Du denkst es ist weit weg, dabei ist die Lichtquelle nur acht Meter von dir entfernt.
Dann merkst du wie orangenes Licht von beiden Seiten strahlt. Deine Augen gewöhnen sich an die Dunkelheit, und nun siehst du wie das kalte Lila und das warme Orange sich in einem perfekten Mix vermischen. Und dann dämmert’s dir, im wahrsten Sinne des Wortes: Es dämmert.

Dies war einer der ruhigsten Orte, die ich je in meinem Leben gesehen habe.
Ich hab mich erstmal auf dem Boden breitgemacht, habe Clint Mansell’s “Stay With Me” im iPod laufen lassen und habe mich in die Welt der Dunkelheit entführen lassen.
Es war einfach unbeschreiblich, unglaublich und nicht von dieser Welt!
Dabei waren es im Endeffekt nur drei Neonlampen, mehr nicht.

“Moderne Kunst ist doch irgendwie cool” hab ich mir da gesagt.
Etwas so einfaches, wie drei Neonlampen in einem dunklen Raum – und so ein Effekt.
Es war wirklich das friedlichste und ruhigste Erlebnis in Monaten und ich würde das Museum schon allein wegen diesem Kunststück besuchen.

Jedem, der mal in Frankfurt ist, würde ich empfehlen, hier hinzugehen. Es ist auf jeden Fall eine Erfahrung wert!

Museum Info, Öffnungszeiten und Preise
Felix Gonzalez-Torres
Jock Sturges
Larry Clark
James Turrell
Clint Mansell's 'Stay With Me'

geschrieben von xxxanderrr am 2011-06-01 in #World #Locations #travel-destination #museum #mmk #kunst #jock-sturges #moderne-kunst #frankfurt #torrez #reiseziel

Mehr interessante Artikel

  • Ein Nachmittag in den Tagaytay Highlands

    geschrieben von stitch am 2014-08-21 in #World #Locations
    Ein Nachmittag in den Tagaytay Highlands

    Ich habe schöne Erinnerungen an die Tagaytay Highlands. Es gab Zeiten, als ich mit Freunden meine Wochenenden dort verbrachte. Wir probierten viele Sportarten und entspannten im warmen Wasser des Whirlpools. Aber das sind längst vergangene Zeiten. Doch ich hatte nun noch einmal die Chance, an diesen Ort zurückzukehren, jedoch nur für einen einzigen Nachmittag, an dem ich versuchte, die Erinnerung an die guten alten Zeiten wieder aufleben zu lassen.

  • Die Fed 5 - meine erste analoge Kamera in 2015

    geschrieben von whimsicalgrid am 2015-03-15 in #People #Reviews
    Die Fed 5 - meine erste analoge Kamera in 2015

    Vor dem Jahresende 2014 hat meine Freundin es gewagt, als verspätetes Weihnachtsgeschenk für mich, auf ebay eine Messsucherkamera zu kaufen. Ich präsentiere: die Fed 5. Die Fed 5 war bekannt als Kopie der Leica M3 Messsucherkamera. Im Vergleich zu den Leica Modellen ist sie günstig. Welche Erfahrungen habe ich also beim Gebrauch der Fed 5 gemacht? Lies weiter um es herauszufinden.

    1
  • Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    geschrieben von odio-et-amo am 2014-10-04 in #Lifestyle
    Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    Durham ist eine schöne, aber kleine Universitätsstadt im Norden von England bekannt für seine erstaunliche Kathedrale, die eins der meist beliebtesten Gebäude Großbritanniens ist. Als ich an der Universität studierte, liebte ich es auf knackig herbstliche Spaziergänge rund um den Dom und den Fluss zu gehen, durch die Blätter zu laufen und sich im goldenen Glanz der Jahreszeit zu aalen. Der Lomography Redscale Film fängt perfekt die Schönheit dieser Zeit des Jahres ein.

  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • 18 tolle Aufnahmen mit dem Belair 35mm Back

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-29 in #Gear #Lifestyle
    18 tolle Aufnahmen mit dem Belair 35mm Back

    Hier kommt ein weiterer Beweis dafür, dass die Belair X 6-12 ein echtes Multitasking-Talent ist: Zusammen mit dem Belair 35mm Back kannst du groovige 35mm Fotos mit Sprocket Holes schießen!

  • Foto des Tages von mephisto19

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-29 in #People #News
    Foto des Tages von mephisto19

    Wir gratulieren mephisto19 zum Foto des Tages!

    3
  • Foto des Tages von wolfinthewoods

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-28 in #People #News
    Foto des Tages von wolfinthewoods

    Wir gratulieren wolfinthewoods zum Foto des Tages!

    9
  • Shop News

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    Hol dir das Super Filter Set, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen! Spare 20% mit diesem Set von 8 Farbfiltern, die auch ideal für dein Petzval Objektiv geeignet sind.

  • Mit der Lomo LC-A durch Wien

    geschrieben von Andreas Bischoff am 2015-03-27 in #World #Locations
    Mit der Lomo LC-A durch Wien

    Wien ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Österreichs. Sie wurde in zig Werken der Popkultur wie Büchern, Musik und Filmen erwähnt und ist auch Hauptsitz von Lomography. Die Geschichte von Wien geht zurück bis ins Jahr 500 v. Chr. deshalb ist es auch keine Überraschung, dass die Stadt ein reiches und einzigartiges Kulturangebot bietet, das Generationen von Künstlern inspiriert hat.

    1
  • Einfacher Splitzer für die LC-A 120

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-03-27 in #People #Tipster
    Einfacher Splitzer für die LC-A 120

    Ich wollte mir einen ganz einfachen Splitzer bauen, der aber auch diagonal verwendbar ist. Da erinnerte ich mich an einen Tipster für die LC-Wide, bei dem jemand mit Klettverschluss sich zu helfen wusste. Da ich bei meinem ganzen Nähzubehör genügend Klettverschluss liegen hatte, fand ich diese Idee am besten und einfach ist es auch.

    2
  • Foto des Tages von shoujoai

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-27 in #People #News
    Foto des Tages von shoujoai

    Wir gratulieren shoujoai zum Foto des Tages!

    5
  • Shop News

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Tauche ein ins kühle Nass mit dem Fisheye Submarine Unterwassergehäuse, kompatibel mit deiner Fisheye One und Fisheye No. 2 Kamera. Spare 50% beim Kauf im Lomography Online-Shop!

  • Die Marke Rollei vor dem Aus

    geschrieben von dopa am 2015-03-26 in #World #News
    Die Marke Rollei vor dem Aus

    Vor einigen Tagen machte es bereits in sozialen Netzwerken die Runde: Das bereits seit August 2014 laufende Insolvenzverfahren des Braunschweiger Kamera-Herstellers DHW Fototechnik GmbH, bekannt durch ihre Marke Rollei, spitzt sich weiter zu.

    4
  • Foto des Tages von macstef

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-26 in #People #News
    Foto des Tages von macstef

    Wir gratulieren macstef zum Foto des Tages!

    4
  • Petzval Amigo: Phillip Hotson

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-26 in #People #LomoAmigos
    Petzval Amigo: Phillip Hotson

    Phillip Hotson ist ein Fotograf, der es liebt mit dem Petzval Objektiv herumzuspielen. Wir entdeckten seine Fotos auf Twitter und konnten der Gelegenheit nicht widerstehen, ihn zu unserem neuesten Petzval Amigo zu ernennen.