Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter

2011-04-22

Unendlichkeit ist eines dieser Wörter, das wirklich verdammt schwer zu definieren ist. Was genau bedeutet es, wenn man davon redet, dass etwas unendlich ist? Ist unendlich überhaupt eine Zahl?

Foto von stichnin

Was ist Unendlichkeit?

Stell dir vor, jemand möchte von dir, dass du ihm eine unendlich große Zahl nennen sollst. Was antwortest du?

999999999999999999?
9999999999999999999999999999?
9999999999999999999999999999999999999999999999999999?

Naja, natürlich ist nichts davon eine unendliche Zahl! Sobald man über eine reale Zahl spricht, kann man nicht mehr von Unendlichkeit reden. Man kann immer nur eine Stelle zur Zahl hinzufügen, um sie noch größer zu machen. Das erinnert mich immer an meine Kindheit, in der man versuchte, sich gegenseitig zu übertrumpfen.

“Du bist’s!”
“Du bist’s doppelt!”
“Tja, zu dumm, du bist’s dreifach!”
“Verloren, Blödmann – du bist’s eine Million mal!”
“Nein, du verlierst! Du bist’s unendlich oft!”
“Immer zweimal mehr wie du. Schlag das, Blödmann!”

Foto von kamiraze

Also, wenn unendlich keine Zahl ist, was ist es dann? Normalerweise denken die Leute dabei eher an ein Konzept. Unendlichkeit ist etwas, das kein Ende hat. Eine ziemlich vage Definition, darum führt sie auch zu Problemen!

Achilles und die Schildkröte.

Einer der ersten Philosophen, die sich mit dem Konzept der Unendlichkeit im Detail beschäftigten, war Zenon von Elea. Er lebte im antiken Griechenland von 490 v.Chr. bis 430 v. Chr. Er erzählte einige paradoxe Geschichten, und die von Achilles und der Schildkröte ist eine von ihnen:

Foto von megwwan

Stell dir vor, Achilles läuft ein Rennen gegen seinen langsamsten Freund, Mr. Schildkröte. Weil Achilles sich so sicher ist zu gewinnen, lässt er der Schildkröte einen Vorsprung von 100 Metern. Das Rennen beginnt also, und die Beiden rennen, so schnell sie können. Nach einer kurzen Zeit hat Achilles die 100 Meter gelaufen. Aber in dieser Zeit hat Mr. Schildkröte bereits weitere 10 Meter zurückgelegt. Jetzt stell dir vor, Achilles läuft die nächsten 10 Meter, um aufzuholen. In der Zeit hat die Schildkröte aber schon wieder eine kleine Strecke zurückgelegt. Und weil dieser Prozess weiter und weiter geht, scheint es so als könne Achilles – egal wie schnell er läuft, nie mit der Schildkröte Schritt halten. Es wird Achilles immer etwas Zeit kosten, den Punkt zu erreichen, an dem sich die Schildkröte gerade befindet. Die Lücke zwischen den Beiden wird also kleiner und kleiner, aber Achilles wird niemals in der Lage sein, mit seinem gepanzerten grünen Freund mitzuhalten!

Foto von rav_bunneh

Auch wenn es nicht vom ersten Augenblick an klar ist: Das Problem, dass Zenon in seiner Geschichte ausdrückt, ist das Problem mit dem Konzept der Unendlichkeit. Genauer gesagt beinhaltet das Problem, dass Achilles eine unendliche Menge von Aufgaben erfüllen muss, um mit der Schildkröte mitzuhalten. In der Zeit, in der Achilles Punkt 1 erreicht (der Punkt, an dem die Schildkröte das Rennen beginnt), hat die Schildkröte bereits Punkt 2 erreicht. Und wenn Achilles Punkt 2 erreicht, befindet sich die Schildkröte an Punkt 3. Und wenn Achilles Punkt 3 erreicht, ist die Schildkröte bereits bei Punkt 4. Und so weiter, bis zur Unendlichkeit. In der Geschichte scheint es also so, als müsse Achilles eine unendliche Menge an Schritten (Punkt 1,2,3 usw.) bewältigen, um mit seinem Freund mitzuhalten.

Zenos Geschichte ist natürlich absurd – Wir wissen alle, dass Achilles in der Wirklichkeit keine Schwierigkeiten damit hätte, an seinem Freund vorbeizuziehen… Also, was stimmt nicht an dieser Geschichte? Hat jemand eine Idee? Postet es in den Kommentaren!

Du willst mehr über die analoge Zukunft erfahren? Geh zu unserer Microsite, mach mit bei unserem Shoot Your Prophecy Wettbewerb oder lade dir Future is Analogue Poster herunter!

Foto von antibiotyx

geschrieben von tomas_bates am 2011-04-22 in #lifestyle #analog #future #prophecies #unendlichkeit
übersetzt von hippiekacke

Mehr interessante Artikel

  • Susu Laroche: Betrachtungen in Traum und Wahn

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-03-10 in #people
    Susu Laroche: Betrachtungen in Traum und Wahn

    Wie nennt man den schmalen Grad zwischen Fiktion und Realität? Es ist eine Zwischenwelt, die noch genau benannt werden muss. Die Fotografin Susu Laroche hat sich schon mal auf den Weg gemacht, diesen Ort zu finden.

    2016-03-10 1
  • Petzval Lieblinge im Januar und Februar

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-02-27 in #people
    Petzval Lieblinge im Januar und Februar

    Es ist Winter und noch immer werden wir Lomographen von einem grauen Himmel und viel zu früher Dunkelheit geplagt. Das hat aber unsere fleißigen Community Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht daran gehindert, sich aus dem Haus zu wagen und wunderbare Bilder mit den New Petzval Art Lenses zu machen. Also lehnt euch zurück und genießt diese verträumten Winter-Wunder.

    2016-02-27 3
  • Nachbild: Abstraktion Trifft auf Light-Painting

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-26 in #News
    Nachbild: Abstraktion Trifft auf Light-Painting

    Ein Blitz hier, ein Flackern dort. Ein Nachbild ist eine optische Illusion und ein wiederkehrendes Phänomen, entstehend aus einer kurzen Belichtung zu einer hellen Lichtquelle, wie z.B.: ein Kamerablitz. Was noch faszinierender ist, als diese Illusion mitzuerleben, ist herauszufinden, dass deine Kamera diesen Effekt nachmachen kann! Sieh Dir diese mysteriösen nachbild-ähnlichen Light-Paintings aus unserer Online Community an.

    2016-02-26
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Eine wunderschöne Süßwasserfläche inmitten beeindruckender Gebirgslandschaften, Ski-Resorts, Nachtclubs, Museen und Casinos: der Lake Tahoe ist ein einzigartiger Ort und wir widmen ihm eine klevere kleine Kamera mit alpinem Glanz.

  • Drew Nikonowicz' zusammengesetzte Bilder des Universums

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-11-16 in #people
    Drew Nikonowicz' zusammengesetzte Bilder des Universums

    Es gibt immer noch eine anhaltende Debatte zwischen Analog und Digital - die ewige Frage, was künstlerisch mehr wert ist. Doch der Künstler Drew Nikonowicz hat diese beiden völlig unterschiedlichen Welten vermischt, um seine einzigartige Sicht der Welt und der Himmelskörper zu erschaffen.

  • Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-19 in
    Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    Es wird spannend: die Weekly Challenge geht in die erste Runde im neuen Jahr und die Gewinner der letzten Challenge werden verkündet!

    2017-01-19 11
  • Pilderweg - Eine analoge Fotoinstallation

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-17 in #culture #News
    Pilderweg - Eine analoge Fotoinstallation

    Eine Fotoinstallation des SLAK Kollektivs mit 1'111 analogen Bildern plus deren Umkehrung, aufgehängt an 7 Themen.

    2017-01-17
  • Shop News

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Inspiriert von den beeindruckenden Aussichten von der Spitze des höchsten Berges der Insel Hong Kong, wird diese Statement Kamera all deinen fotografischen Abenteuern einen Glanz einhauchen.

  • Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Murano

    geschrieben von Lomography am 2017-01-11 in #gear #News
    Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Murano

    Unsere neueste Lomo'Instant lässt uns von romantischen Gondelfahrten entlang den farbenfrohen Häusern venezianischer Kanäle träumen. Teile am diesjährigen Valentinstag deine Liebe mit der Lomo'Instant Murano!

    2017-01-11 1
  • Beliebte Alben in 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-30 in #News
    Beliebte Alben in 2016

    Die Community steckt voller fantastischer Alben, die uns nicht nur spannende Geschichten erzählen, sondern auch das immense Talent unserer Community Mitglieder beweisen. Wir stellen die besten Alben aus dem Jahr 2016 vor!

    2016-12-30 1
  • Beliebte Newcomer in 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-30 in #News
    Beliebte Newcomer in 2016

    Unsere Community zieht stetig ganze Legionen von kreativen Fotografen aus der ganzen Welt an. In diesem Jahr waren wir besonders glücklich über die talentierten Newcomer, deren LomoHomes und beeindruckende Charaktere jeden dazu inspirieren, die Grenzen der Fotografie weiter auszuloten und zu überwinden. Wir stellen die beliebtesten Newcomer der Community im Jahr 2016 vor!

  • Shop News

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Klein und fein, aber völlig automatisch – mache optimal belichtete Aufnahmen und bleibe stets fokusssiert, jederzeit und überall mit der Lomo’Instant Automat South Beach Edition.

  • Die beliebtesten Fotos der Community im Jahr 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-29 in #News
    Die beliebtesten Fotos der Community im Jahr 2016

    Jeden Tag werden tausende Fotografien in unserer Community hochgeladen, im Zeichen der lomographischen Ästhetik. Einige stechen aus der Menge besonders hervor, und wir würden euch diese Lomographen gern empfehlen. Wir stellen euch einige der beliebtesten Bilder des Jahres 2016 vor!

    2016-12-29 5
  • Top Uploader 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-28 in #News
    Top Uploader 2016

    Worum es in der Lomographie geht, abgesehen von den Kameras und der charakteristischen Ästhetik, sind die Menschen, die ihre Bilder mit uns teilen und mit denen wir unsere Bilder teilen. Das Jahr 2016 war ein unvergessliches Jahr für uns alle, und wir möchten all jene belohnen, die unsere Community mit ihren Arbeiten stärken und inspirieren.

  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-28 in #culture #News #people
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.