Hauptquartier der Lomographischen Gesellschaft in Wien, Österreich

Hier sind all die fantastischen Plastik-Wunder mit denen du so gerne fotografierst zuhause!

Das internationale Hauptquartier der Lomographischen Gesellschaft befindet sich in der Hollergasse 41, A 1150, Wien, Österreich. Hier befindet sich eine riesige Fläche samt Innenhof, wo du zum Beispiel eine rote Wand, die den “Lomography” Schriftzug trägt, finden kannst.
Drei Etagen bilden das Wiener Hauptquartier. Von Außen erscheint es viel kleiner als von Innen.
Tauchst du erstmal in die Lomowelt ein, dann erscheint es mit jeder Stufe immer größer und größer.

Das Archiv ist einer der interessantesten Bereiche im Gebäude. Hier werden Kisten über Kisten voll mit Fotos sortiert nach Farben aufbewahrt. Ich schätze, dass bestimmt über eine Millionen Fotos dort archiviert sind. Egal wo du hinguckst, überall siehst du Lomowalls und andere Lomo-Erinnerungen.
Wie du dir vielleicht denken kannst ist dieser Ort sehr lebendig und vermittelt einem ein einzigartiges Gefühl. Tatsächlich riecht es dort sogar nach LC-A

Jede Etage öffnet sich zu einem ausgedehnten großen Raum, welcher dann in kleinere Arbeitsbereiche unterteilt wurde. Man könnte sagen man befindet sich inmitten eines emsigen Bienenstocks mit lauter Summen und Gebrumm, daß durch die Gegend schwirrt.
Ein spaßiger Ort zum abhängen.
Natürlich gibt es quasi alle zwei Meter etwas zu fotografieren ;)

geschrieben von scootiepye am 2011-05-12 in #World #Locations #wien #oesterreich #lomographische-gesellschaft #hq #lomo #hauptquartier #lsi

Mehr interessante Artikel