Der Stadtfriedhof in Morelia am 2. November

An Allerseelen ist dieser Ort voller Leben (naja, zumindest ein wenig)…

Am 2. November, Allerseelen, ist dieser Friedhof voller Menschen, die die Gräber ihrer Familienangehörigen und Freunde besuchen, Blumen auf die Gräber legen und Altare bauen. Es ist wirklich beeindruckend.
Aber noch beeindruckender sind die vielen Menschen draußen, die Cempazuchil (eine gelbe Blume, die traditionell an diesem Tag auf die Gräber gelegt wird), Blumentöpfe, Masken, Essen, Getränke und Poster verkaufen.

Es ist eine etwas katholische und sehr lomographische Sache, dies zu erleben und Fotos davon zu machen.
Wenn du zufällig in der Nähe bist, solltest du definitiv mal vorbei schauen, denn es ist eine atemberaubende, spektakuläre Tradition.
Jedoch ist es keine Touristenattraktion – also wenn du kommst sei bitte nicht respektlos.

geschrieben von lomollete am 2011-10-24 in #places #day #travel-destination #tag #lomollete #allerseelen #noviembre #november #x-pro #reiseziel #friedhof #location #bunt #tot
übersetzt von elfefee

Mehr interessante Artikel

  • Lomo Locations: Virginia City in Nevada

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-10-18 in #places
    Lomo Locations: Virginia City in Nevada

    Virginia City ist ein historischer Ort im Westen der USA. Um das Jahr 1860 lockte der Berbau Investoren und Geschäftsmänner in diese Gegend. Sie bauten Saloons, Gasthäuser und eine Vielzahl an Geschäften im gothischen und neoklassischen Baustil. Viele dieser Gebäude wurden bis ins Detail erhalten. Western-Schriftzüge begrüßen die Touristen und einige Kaufleute arbeiten sogar in diesen fotogenen, mit Pilaster gekleideten Läden.

  • Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    geschrieben von wil6ka am 2015-06-27 in #places
    Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    Es war der Amazonas, nach dem ich mich schon mein ganzes Leben lang gesehnt hatte. Und als es letztendlich ein fester Deal war, dass ich mit zwei meiner besten Freunde zum Copa do Mundo (Weltmeisterschaft) nach Brasilien reisen würde, mussten wir unser Abenteuer einfach am Amazonas starten. Ich hatte bereits Wissen über diesen magischen Ort tief im Regenwald. Wir hatten dort eine Hütte, die von ortsansässigen Menschen mit indigenem Hintergrund betrieben wurde, Holzhäuser, die auf dem Wasser lagen und nur wenige Touristen. Es war Ökotourismus, wie er sein sollte, um einen der eindrucksvollsten Orte, die ich je gesehen habe, zu bewahren und zu feiern.

    4
  • Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    geschrieben von billseye am 2015-06-12 in #gear
    Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    Obwohl ich kein professioneller Fotograf bin liegt Fotografie in meinen Genen. Mein Vater war Fotograf und Techniker bei der Air Force und hat im Laufe seines Lebens eine Menge Kameras gesammelt. Das ist eine Geschichte über eine dieser Kameras, eine Yashica 635 TLR. Ich holte die Kamera -- nach 55 Jahren auf dem Speicher -- mit einer Rolle Portra 160 und während der goldenen Stunde im Bellevue Botanischen Garten in Washington zurück ins Leben.

  • Shop News

    Schieße Sofortbilder mit deiner Belair X 6-12 Kamera

    Schieße Sofortbilder mit deiner Belair X 6-12 Kamera

    Das Belair Instant Back bietet dir die Möglichkeit Sofortbilder im Fujiinstax Wide Format mit deiner Belair X 6-12 Kamera zu machen!

  • 100 Einwegkameras und einzigartige Blickwinkel – London aus der Sicht von obdachlosen Menschen

    geschrieben von chvo am 2015-09-14 in #News #people
    100 Einwegkameras und einzigartige Blickwinkel – London aus der Sicht von obdachlosen Menschen

    Obwohl wir täglich an ihnen vorbei laufen, können wir uns wohl kaum vorstellen, wie der Alltag und das Leben von obdachlosen Menschen ist. Umso spannender ist ein jährlicher Fotowettbewerb in London, welcher ganz neue Blickwinkel aufzeigt.

  • Die Welt von Herrn Willie: Salvation Mountain

    geschrieben von wil6ka am 2015-07-01 in #Videos #places
    Die Welt von Herrn Willie: Salvation Mountain

    Leonard Knight verstarb im letzten Jahr, aber er hat ein unbeschreibliches Erbe hinterlassen, einen Inbegriff von Liebe, das ist der Salvation Mountain. Vom Jahr 1984 an bemalte und formte er einen kleinen Hügel in der kalifornischen Wüste, der farbenfroh wie ein Cupcake ist und wahrhaftig bedeutsam. Und wenn irgendetwas dafür bestimmt ist mit Lomography Kameras fotografiert zu werden, dann ist es dieser psychedelische, heilige Hügel.

  • Janne Parviainen: Licht Magier

    geschrieben von mpflawer am 2016-01-03 in #Videos #people
    Janne Parviainen: Licht Magier

    Janne Parviainen ist ein 35 Jahre alter Künstler aus Helsinki in Finnland. Er ist sowohl Maler als auch Fotograf und manchmal tauscht er seine Mal-Utensilien gegen Licht ein und kreiert illuminierte Kunstwerke. Verlassene Orte sind seine Lieblingplätze zum Fotografieren, weil es dort "so viel Leben und so viele Geschichten gibt, die wie verlorene Tagebücher sind, und die Fotos den Staub des Lebens zeigen, das einst dort blühte."

    3
  • Shop News

    Lomography Accessory Keeper

    Lomography Accessory Keeper

    Bist du auf der Suche nach einer einfachen und sicheren Aufbewahrung für deine Petzval Waterhouse Steckblenden? Dann gibt es hier eine elegante Variante mit dem Lomography Accessory Keeper.

  • KONO! Donau - Der neuste Zuwachs in Lomography's kreativem Filmsortiment

    geschrieben von Lomography am 2015-10-20 in #News #gear
    KONO! Donau - Der neuste Zuwachs in Lomography's kreativem Filmsortiment

    Lomography ist immer auf der Suche nach experimentellen und kreativen Filmen, denn wir möchten die analoge Liebe am Leben erhalten! Wir versuchen stets neue und aufregende Filme in unsere wachsende Sammlung an fotografischen Produkten aufzunehmen, sowohl aus unserer eigenen Produktionslinie als auch von gleichgesinnten Partnerunternehmen. In diesem Sinne haben wir uns mit unseren Freunden von KONO! The Reanimated Film zusammengeschlossen, um dir einen brandneuen und aufregenden Film anzubieten — KONO! Donau 35mm Film!

    1
  • Von einem der auszog, um das Neue Petzval 85 kennenzulernen

    geschrieben von chvo am 2015-10-07 in #people #gear
    Von einem der auszog, um das Neue Petzval 85 kennenzulernen

    Zugegeben, zu Beginn war ich recht kritisch: ein Objektiv von Lomography, das ist doch dieser Spielzeugkamera-Hersteller. Aber die Möglichkeit das Neue Petzval 85 Art Objektiv zu testen wollte ich mir nicht entgehen lassen. Ob der charakteristische Effekt auch so groß ist, wenn man keine Vollformatkamera besitzt? Soviel vorweg, der Effekt ist der Wahnsinn und hat meine Art zu fotografieren innerhalb weniger Tage grundlegend verändert!

  • Neues von Lomography im Jahr 2015: Eine Chronik

    geschrieben von lomography am 2015-12-31 in #News #gear
    Neues von Lomography im Jahr 2015: Eine Chronik

    Lomography prägte das Jahr 2015 mit Innovationen und hauchte alten Lieblingen neues Leben ein. Hier ist ein kurzer Überblick über das großartige Spektrum an Kameras, Objektiven und sogar einem Motion Film, die allesamt in diesem Jahr ihr Debüt gefeiert haben.

  • Shop News

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Splitze deine Sofortbilder und erstelle endlos kreative Fotos mit dem neuen Lomo'Instant Splitzer! Kombiniere die experimentellen Eigenschaften deiner Lomo'Instant Kamera, wie Mehrfach- oder Langzeitbelichtung sowie die Blitz-Farbfilter mit diesem coolen Accessoire.

  • Die Welt in den Augen von Herrn Willie: Lake Toba

    geschrieben von wil6ka am 2016-01-15 in #people #places
    Die Welt in den Augen von Herrn Willie: Lake Toba

    Lasst uns über die Schöpfung der Erde sprechen. Ein großer Knall, Meteoriten schlagen auf Planeten ein, Eiszeit und tektonischer Breakdance. Die Welt hat unglaubliches Potenzial mit ihren Landschaften, die durch die Elemente und die Zeit geschaffen wurden. Zuweilen können deine Augen diesen verblüffenden Prozess noch immer in Zeitraffer betrachten. Einer dieser mystischen Orte ist Lake Toba in Nordsumatra. Oder wie ihn die Ortsansässigen nennen: Danau Toba.

    1
  • Momente festhalten mit der Lomo'Instant

    geschrieben von bgaluppo am 2015-05-28 in #gear
    Momente festhalten mit der Lomo'Instant

    Manche Leute sagen, dass Instant-Fotos so etwas wie nostalgische Gefühle transportieren. Obwohl ich die Lomo'Instant Kamera oft mit unterschiedlichen verrückten Accessoires, wie dem Splitzer und Farbfiltern verwende, muss ich sagen, dass da etwas ist — die verträumten Vignetten, vielleicht? — das in mir immer den Wunsch erweckt in der Zeit zurückzugehen und all das noch einmal zu erleben. Im Namen der analogen Fotografie und guten alten Erinnerungen haben wir ein paar klassische Orte in Wien besucht und eine Aufnahme nach der nächsten gemacht. Sieh dir unsere Galerie an!

  • Pictorialismus: Die Kamera als Medium der Kunst

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-06 in
    Pictorialismus: Die Kamera als Medium der Kunst

    Der Pictorialismus war eine beliebte Foto-Stilrichtung unter Künstlern des späten 19. Jahrhundert. Und er war es auch, der die Kamera als Werkzeug in der Kunst etablierte. Hier ist die kurze Geschichte dieser faszinierenden Bewegung.