Der Stadtfriedhof in Morelia am 2. November

2011-10-24

An Allerseelen ist dieser Ort voller Leben (naja, zumindest ein wenig)…

Am 2. November, Allerseelen, ist dieser Friedhof voller Menschen, die die Gräber ihrer Familienangehörigen und Freunde besuchen, Blumen auf die Gräber legen und Altare bauen. Es ist wirklich beeindruckend.
Aber noch beeindruckender sind die vielen Menschen draußen, die Cempazuchil (eine gelbe Blume, die traditionell an diesem Tag auf die Gräber gelegt wird), Blumentöpfe, Masken, Essen, Getränke und Poster verkaufen.

Es ist eine etwas katholische und sehr lomographische Sache, dies zu erleben und Fotos davon zu machen.
Wenn du zufällig in der Nähe bist, solltest du definitiv mal vorbei schauen, denn es ist eine atemberaubende, spektakuläre Tradition.
Jedoch ist es keine Touristenattraktion – also wenn du kommst sei bitte nicht respektlos.

geschrieben von lomollete am 2011-10-24 in #places #tag #day #location #november #x-pro #lomollete #noviembre #bunt #friedhof #tot #travel-destination #reiseziel #allerseelen
übersetzt von elfefee

Dir gefällt diese Seite? Klicke hier für noch mehr Inspiration in festlichen Beiträgen auf unserer Happy Holidays Seite. In einem Fotowettbewerb kannst du ein tolles Lomography Geschenkpaket gewinnen, ein Quiz klärt dich über deinen Fotografiestil auf, und tägliche Adventsangebote machen das Weihnachtsshopping zu einem Kinderspiel!

Mehr interessante Artikel