Starry Nights Festival

Coachella, Bonnaroo und Lollapalooza. Dies sind nur ein paar wenige der größten Festivals in den USA. Ja, die Line-Ups sind immer wahnsinnig und alle sprechen darüber, wie toll es dort immer ist und Musikblogs reden Monate zuvor schon über die Festivals. Ich war auf zwei der oben genannten Festivals. Sie waren wirklich gut, trotzdem werde ich nie wieder auf eines gehen.

Die Wahrheit über Musikfestivals in diesen Tagen ist einfach, dass sie zu populär werden.
Ich meine damit nicht die Art an sich, sondern dass sie doch meist wenig komfortable oder gesund sind.
Beim Lollapalooza kann man sich kaum mehr bewegen wenn man nah genug an die Bühne möchte, um die Musik zu hören. Am Nachmittag ist der Grant Park so überfüllt, dass man 20 Minuten warten muss, um sein Wasser aufzufüllen. Um irgendwohin zu gelangen muss man über Menschen steigen, die sich sogar auf die Fußwege setzen, weil es einfach kein Platz zum ausruhen gibt.
Es gibt einfach zu wenig Platz für so ein populäres Festival.
Bonnaroo wird langsam auch so. Der Ausgleich dafür ist, dass man dort campen kann und sich so für eine Weile eine Auszeit gönnen kann.

Ich liebe Musikfestivals immer noch und will auch nicht aufhören auf solche zu gehen.
Ich denke einfach nur etwas kleiner. In der Tat so klein, dass der Rest vom ganzen Land noch nie etwas davon gehört hat. Das Festival heißt ‘Starry Nights’ und findet jeden Oktober in Bowling Green, Kentucky statt.

Ich habe mich zwar schon in einem anderen Artikel über Bowling Green beklagt, doch das ‘Starry Nights’ ist etwas Tolles. Das Festival findet auf einem Feld statt, das etwa fünf Minuten von meinem Zuhause entfernt ist. Das Tolle an kleinen Festivals ist, dass man immer nah genug an die Bühne kommt, um die Band zu sehen und es ist viel billiger. Es hat genügend Platz zum campieren und um einfach mit Freunden rumzuhängen. Beim ‘Starry Nights’ muss man nicht lange von einer Bühne zur anderen laufen. Bands die vor kurzem noch auf der Bühne standen, kann man auch schon mal bei einem anderen Konzert neben sich stehen haben.

Wenn du ein Festivalliebhaber bist und der riesigen Menschenmengen und hohen Ticketpreisen überdrüssig bist, schau dich nach was kleinerem um. Es gibt genügend kleine Festivals in jeder Region, die nicht so bekannt sind. Wenn du so eines gefunden hast, hast du praktisch dein eigenes ‘Starry Nights’.

geschrieben von staciehewitt am 2011-03-07 in #World #Locations #veranstaltungsort #musik-diana-mini-feld-lichter #venue #festival-live-menschen
übersetzt von daforl

Mehr interessante Artikel

  • Ein Überblick über die LomoKino und Schritte um sie für den Gebrauch vorzubereiten

    geschrieben von mmxi am 2015-05-20 in #Gear #Tipster
    Ein Überblick über die LomoKino und Schritte um sie für den Gebrauch vorzubereiten

    In diesem Artikel werde ich die Schlüsselfunktionen der LomoKino rezensieren, dir zeigen, wie man den Film einlegt und ein paar Tipps zum Aufnehmen und Bearbeiten eines Videos präsentieren. Darüber hinaus werde ich dir ein kurzes Stop-Motion-Video zeigen, das ich mit dieser Kamera aufgenommen habe.

    1
  • Die Top-Uploader im August: Deutschland, Österreich, Schweiz

    geschrieben von efrost am 2014-09-04 in #News
    Die Top-Uploader im August: Deutschland, Österreich, Schweiz

    Inspiration lässt sich immer aus vielen verschiedenen Quellen schöpfen. Zum Glück müssen wir hier in der Community nicht lange auf die Suche gehen. Diese User haben überwältigend viele Schnappschüsse hochgeladen, die eine wahre Augenweide sind.

    4
  • Frisch aus dem Labor: herbstliches Velvia

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-10-25 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: herbstliches Velvia

    Der Herbst ist Dank seiner absolut wahnsinnig schönen Farbpracht nicht nur aus photographischer Sicht meine liebste Jahreszeit. Ich mochte ihn schon immer wegen der leichten Kühle in den Morgenstunden, den regnerischen Tagen, die man ohne schlechtes Gewissen auf dem Sofa mit Tee und Buch verbringen kann, das wilde durchs Laub Rumspringen, Kastanien sammeln, Erntedank, melancholischer Musik, Suppenzeit und und und.

    11
  • Shop News

    Fuji Instax Wide 300: Wenn du es lieber größer magst

    Fuji Instax Wide 300: Wenn du es lieber größer magst

    Die kleinen Fuji Instax Mini Filme sind dir zu klein? Wie wäre es mit Sofortbild-Spaß im WIDE Format? Hol dir die Fuji Instax Wide 300 Kamera im Shop!

  • Brasília – Oscar Niemeyers Utopia

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-23 in #World #Locations
    Brasília – Oscar Niemeyers Utopia

    Als ich unsere WM-Tour plante, standen natürlich viele Städte zur Disposition. Manche waren Spielorte, andere fielen gleich durchs Raster und andere waren ganz oben auf der Liste. Dazu gehörte auf jeden Fall Brasília – der feuchte Traum jedes Architektur-Aficionados und eine urbane Utopie. Ein Tribut an den vor zwei Jahren verstorbenen Oscar Niemeyer und eine Stadt, die 1987 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde.

  • Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    geschrieben von odio-et-amo am 2014-10-04 in #Lifestyle
    Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    Durham ist eine schöne, aber kleine Universitätsstadt im Norden von England bekannt für seine erstaunliche Kathedrale, die eins der meist beliebtesten Gebäude Großbritanniens ist. Als ich an der Universität studierte, liebte ich es auf knackig herbstliche Spaziergänge rund um den Dom und den Fluss zu gehen, durch die Blätter zu laufen und sich im goldenen Glanz der Jahreszeit zu aalen. Der Lomography Redscale Film fängt perfekt die Schönheit dieser Zeit des Jahres ein.

  • Meine Lomo’Instant Quick Tips

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-19 in #Gear #Tipster
    Meine Lomo’Instant Quick Tips

    Ich habe Anfang des Jahres beim Kickstarter Projekt für die Lomo'Instant mitgemacht und mich sehr gefreut, als ich sie letzte Woche erhalten habe. Ich liebe es, wie die Kamera einen auf ganz natürliche Art ermutigt mit den verschiedenen Funktionen zu experimentieren: Mehrfachbelichtungen mit verschiedenen Farben oder verschiedene Techniken, nach dem Auswurf des Fotos. Hier sind ein paar Tipps darüber, was ich bisher über die Kamera herausgefunden habe (und ein paar, die ich noch ausprobieren will!)

  • Shop News

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Auf der Suche nach der ultimativen Lomography Erfahrung? Egal ob Analog-Neuling oder Profi bei uns kannst du deine Foto-Ausrüstung mit Top Deals & Bundles vervollständigen!

  • Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-23 in #World #Locations
    Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    Dieses Jahr war ich auf dem Wacken Open Air. Ich habe gearbeitet, ein paar Filme für die Organisatoren geschossen. Die Musik ist mir eigentlich egal. Aber Metalheads sind mit Abstand die nettesten Musik-Nischen-Fans und auf dem Gelände in Gribholm gibt es immer etwas zu sehen. In diesem Jahr hat mich eine Geschichte ganz besonders fasziniert: Die Wastelander! Das ist eine Gruppe von post-apokalyptischen Rollenspielern, die ihre Sache sehr ernst nehmen und dabei fantastisch aussehen.

    2
  • Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    geschrieben von zonderbar am 2015-06-30 in #People #LomoAmigos
    Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    Wenn es nach unseren neuesten LomoAmigos Berlin Sessions geht, dann darf eine Kamera diesen Sommer nicht in der Tasche fehlen. Gemeint ist unsere allseits beliebte Lomo'Instant! Schon seit einiger Zeit begleitet sie die Crew des Videomagazins auf ihren Akustiksessions in Berlin und neuerdings auch auf den angesagtesten Festivals in Deutschland. Wie es ist mit der Lomo'Instant auf Festival Tour zu gehen und wen Berlin Sessions damit bereits abgelichtet haben, erfahrt ihr in unserem Interview!

  • Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    geschrieben von wil6ka am 2015-06-27 in #World #Locations
    Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    Es war der Amazonas, nach dem ich mich schon mein ganzes Leben lang gesehnt hatte. Und als es letztendlich ein fester Deal war, dass ich mit zwei meiner besten Freunde zum Copa do Mundo (Weltmeisterschaft) nach Brasilien reisen würde, mussten wir unser Abenteuer einfach am Amazonas starten. Ich hatte bereits Wissen über diesen magischen Ort tief im Regenwald. Wir hatten dort eine Hütte, die von ortsansässigen Menschen mit indigenem Hintergrund betrieben wurde, Holzhäuser, die auf dem Wasser lagen und nur wenige Touristen. Es war Ökotourismus, wie er sein sollte, um einen der eindrucksvollsten Orte, die ich je gesehen habe, zu bewahren und zu feiern.

    4
  • Shop News

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Splitze deine Sofortbilder und erstelle endlos kreative Fotos mit dem neuen Lomo'Instant Splitzer! Kombiniere die experimentellen Eigenschaften deiner Lomo'Instant Kamera, wie Mehrfach- oder Langzeitbelichtung sowie die Blitz-Farbfilter mit diesem coolen Accessoire.

  • Dunkelkammer-Tipps: Kontaktabzüge mit Haushaltsmitteln

    geschrieben von dopa am 2014-11-23 in #Gear #Tipster
    Dunkelkammer-Tipps: Kontaktabzüge mit Haushaltsmitteln

    In Fotolaboren auf der ganzen Welt sind Kontaktabzüge ein gängiges Mittel, um zu bestimmen, ob die Bilder des entwickelten Films gelungen sind und bei welchem Bild es sich lohnt einen aufwändigen Abzug zu machen. Hast du kein voll ausgerüstetes Fotolabor zu Hause? Kein Problem! Lies weiter und ich zeige dir, wie du es mit Dingen machst, die du schon Zuhause hast.

    1
  • Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    geschrieben von bloomchen am 2014-09-19 in #Gear #Tipster
    Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    Meine Bokeh-Doubles kamen ja einigermaßen gut an. Und dann stand da diese Bitte im Kommentar, einen Tipster darüber zu schreiben und hier ist er nun. Ursprünglich stammt die Idee der Bokeh-Doubles von ein und demselben Spot, von Axel a.k.a. suicidekid aus Wien. Als ich seine Bilder vor etwas mehr als einem Jahr gesehen hatte, wusste ich sofort, dass ich das auch mal versuchen möchte. Und ich wusste auch schon wo. Auf einem Balkon im 14. Stock. Nach einem kurzen Testlauf mit der Lubi im Park bei mir um die Ecke war es dann soweit.

    5
  • Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-08-22 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    Wir alle lieben unsere Mittelformatkameras. Ich habe verschiedene Dianas, Holgas sowie eine Agfa Isolette II und mochte die Bilder immer recht gern, besonders weil sie meistens imperfekt aber charmant aussehen. Aber erst als ich meine Lubitel 166+ bekam habe ich wirklich verstanden, wieso wir Lomographen Mittelformat einfach lieben. Auf Grund des Kaufes einer alten Rolleiflex 3.5B - und der damit einhergehenden Erfüllung eines lange geträumten Kameratraumes - kommt meine Lubitel 166+ allerdings etwas kurz. Zeit also, sie mal wieder mit Film zu füttern.

    14