Dunedin, die schottischste Stadt in Neuseeland

2011-02-08 3

Dunedin ist eine der größten Städte des südlichen Teils von Neuseeland und hat einen sehr schottischen Touch. Lasst mich versuchen, mit Worten und natürlich vielen Fotos ein paar der interessantesten Dinge der Stadt zu beschreiben.

Dunedin befindet sich am Kopf von Otago Harbour und wurde 1848 von der “Freien Kirche von Schottland” als Hauptstadt ihrer dortigen Besiedlung gegründet. Der Name der Stadt entspricht dem schottisch-gallischen Namen von Edinburgh (Dùn Èideann), der Hauptstadt von Schottland.
Auf eine gewisse Art haben die Erbauer der Stadt auch versucht, den Charme von Edingburgh nachzuempfinden.

Wir waren nur ein paar Tage in der Gegend, trotzdem kann ich sagen, dass es in der Stadt vier Punkte gibt, die man sich auf jeden Fall angucken sollte:

Baldwin Street – Horizon Kompakt

Die allererste Attraktion für Touristen, wenn man in der Stadt ankommt (und das wird euch jeder sagen), ist die Baldwin Street. Diese Straße ist weder die Haupteinkaufsstraße, noch gehört sie zu den ältesten historischen Bereichen der Stadt, sie ist viel mehr durch ihren Titel “Steilste Straße der Welt” zu einem Begriff geworden: 47% Steigung auf einem Abschnitt von nur 167 Metern. Das ist definitiv ein steiler Weg, den man lieber in einem langsamen Rhythmus bewältigen sollte. Manche bevorzugen für dieses Stück gar ein Auto anstatt es zu Fuß zu wagen (aber wo ist der Spaß wenn man es erst gar nicht zu Fuß versucht?!). Am Ende kann man sich für seine physischen Leistungen eine kleine Auszeichnung im Souvenirladen besorgen: Ein Zertifikat, dass man die steilste Straße der Welt erklommen hat. :)

Baldwin Street – Diana F+

In der Nähe der Baldwin Street, wenn man aus der Innenstadt zurück kommt und noch etwas Kraft hat, nachdem man die steilsten Straßen erklommen hat, die es in der Welt überhaupt gibt, sollte man einen Halt bei dem schönsten und größten Botanischen Garten von Dunedin machen. Es ist ein kleiner Berg mit verschiedenen Arten von Wäldern und Natur. Anstelle sich in der Innenstadt zu bewegen, kann man dort relaxen und die städtische Atmosphäre vergessen. Einfach die Natur und die Stille genießen.

Botanical Garden – Diana F+

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Dunedin wäre der Hauptbahnhof. Bahnhöfe sind meist super Plätze, um tolle Architektur zu fotografieren, die Züge und die Sensation des Reisens und Entdeckertums.
Ich muss sagen, dass ich ein großer Fan von Bahnhöfen bin und der in Dunedin ist wirklich wunderschön!
Der Bahnhof wurde 1906 gebaut und ist eines der bekanntesten Gebäude in Neuseelands Architekturgeschichte.

Railway Station of Dunedin – Horizon Kompakt

Am Ende einer langen Sightseeing-Tour und Besichtigung der Stadt, muss man unbedingt, um in der schottischen Tradition zu bleiben und in einem Pub ein paar Bier trinken!
Dunedin ist die Stadt, in der das Neuseeländische Speight’s Bier gebraut wird. Man kann also im großen Speight’s Pub nach einem langen Tag bei ein paar Bieren wunderbar entspannen!

Von: vicuna

Speight’s Bier und der Brauerei Pub – Diana F+
(Der Bar Shot ist eine 20 Sekunden lange Aufnahme mit einer Blende, die auf sonnig gestellt ist (f16) mit einem Fuji Provia 400 Film.
Ich war überrascht zu sehen, dass man die Leute auf dem Bild nicht scharf erkennen kann, obwohl einige von ihnen während der 20 Sekunden in der Bar umher gelaufen sind…)

Cheers!

geschrieben von vicuna am 2011-02-08 in #places #history #beer #street #pub #parc #railway-station #location #botanical-garden #city #steep #travel-destination #travel-tips #speight-s
übersetzt von francapone

Dir gefällt diese Seite? Klicke hier für noch mehr Inspiration in festlichen Beiträgen auf unserer Happy Holidays Seite. In einem Fotowettbewerb kannst du ein tolles Lomography Geschenkpaket gewinnen, ein Quiz klärt dich über deinen Fotografiestil auf, und tägliche Adventsangebote machen das Weihnachtsshopping zu einem Kinderspiel!

3 Kommentare

  1. vicuna
    vicuna ·

    Danke fürs übersetzen, aber fehlt ein Teil über Baldwin Street...
    << "It’s not the main shopping street or the oldest historical area of the town but it’s “specificity” lies elsewhere as Baldwin Street has the official title of being “the steepest street in the world”! Indeed, this little residential street is told to have a 47% difference of height on a length of only 167 meters. That is for sure a steep way up, and you can’t run up to the top of the street, but need to have a slow rhythm to come the way up. Some people won’t do it by walking and prefer to use their car (although what’s the interest of this if you don’t even try it by foot?!), but even then you can hear the engines being pushed to their maximum limits in first gear. And if you want to have a proof of your physical effort on Baldwin Street, there’s a little souvenir and gift shop that gives you a certificate that you climbed up the steepest street in the world! :)" >>

  2. spoeker
    spoeker ·

    wurde ergänzt, danke für den Hinweis :)

  3. vicuna
    vicuna ·

    Danke! :)

Mehr interessante Artikel

  • Erste Eindrücke des Neptune Convertible Art Lens System: Lorenzo Scudiero

    geschrieben von Lomography am 2017-05-18 in #people
    Erste Eindrücke des Neptune Convertible Art Lens System: Lorenzo Scudiero

    Lorenzo Scudiero ist ein 20 Jahre alter Fotograf, der in den Bergen Italiens geboren und aufgewachsen ist. Lorenzo hat vor einigen Jahren mit der Fotografie begonnen, als er seine Freunde in Bilder eingefangen hat und ihre Geschichte erzählt hat, und das alles umgeben von den atemberaubenden Naturlandschaft, in der er sein Leben verbracht hat. Wir haben ihm das Neptune Convertible Art Lens System in die Hand gedrückt und er hat für unglaubliche Ergebnisse gesorgt.

    2017-05-18
  • Gewinnspiel: 25 Dinge gegen KUMMER

    geschrieben von hannagerstacker am 2017-09-11 in #Videos
    Gewinnspiel: 25 Dinge gegen KUMMER

    Gefeiert wird am besten im Kollektiv. Deshalb feiern wir das Release des neuen Albums der Band KUMMER und sie unseren 25. Geburtstag. Das wollen wir mit einem kleinen Gewinnspiel begießen, damit auch ihr in den Genuss ewiger Kummerfreiheit kommen könnt. Lasst euch von diesen hippen 25 Anti-Kummer-Strategien inspirieren und bringt euren Serotoninspiegel mit ein paar feinen Preisen in Fahrt!

    2017-09-11 5
  • Deutsche Fashion-Fotografie von Imre von Santho

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-11-12 in #culture
    Deutsche Fashion-Fotografie von Imre von Santho

    Deutsche Fotografen waren einst die führenden Pioniere der Modefotografie und machten die Katalog- und Magazin-Fotografie zu einer Kunstform. In dieser Galerie zeigen wir euch eine Reihe von Bildern des Fotografen Imre von Santho, der mit den Jahren in Vergessenheit geriet.

    2017-11-12
  • Shop News

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Klein und fein, aber völlig automatisch – mache optimal belichtete Aufnahmen und bleibe stets fokusssiert, jederzeit und überall mit der Lomo’Instant Automat South Beach Edition.

  • Erste Eindrücke des Neptune Convertible Art Lens Systems: Maxime Chanet

    geschrieben von mpflawer am 2017-07-20 in #News #people
    Erste Eindrücke des Neptune Convertible Art Lens Systems: Maxime Chanet

    Maxime Chanet ist ein französischer Fotograf, der bereits mit 14 anfing zu fotografieren. Sein Stil ist roh und intim, ein Mix aus Dokumentation und Studio-Portraits. Er hat bereits das Petzval und die Lomo’Instant Wide ausprobiert und testet nun für uns das Neptune Convertible Art Lens System.

    2017-07-20
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Adrenaline Junkies Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Adrenaline Junkies Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Spüre wie sich das Adrenalin durch deine Venen pumpt mit diesen Siegerfotos der Kategorie Adrenaline Junkies.

    2017-04-10
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Human Stories Gewinner

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Human Stories Gewinner

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Werfe einen Blick auf diese fesselnden Porträts, die den Spitzenplatz in der Kategorie Human Stories verdienen.

    2017-04-10
  • Shop News

    Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Automat: Cabo Verde

    Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Automat: Cabo Verde

    Durch die wunderschönen Strände auf den vulkanischen Inseln, direkt vor der Künste Afrikas, ist diese kluge kleine Kamera genau das, was du diesen Sommer brauchst, um explosive Sofortbilder einzufangen!

  • LomoWalk: Ein Tag mit den TEN AND ONE Gewinnern

    geschrieben von Zoe Panayi am 2017-12-14 in #people
    LomoWalk: Ein Tag mit den TEN AND ONE Gewinnern

    Vor ein paar Wochen sind die TEN AND ONE Sieger aus aller Welt eingeflogen, um eine Woche voller Workshops zu genießen. Ich hatte das Vergnügen, einen Tag mit den Leuten von Lomography zu verbringen und mit ihnen auf einen der berühmten LomoWalks zu gehen.

    2017-12-14
  • Herausforderung Angenommen: Die Weekly Challenge

    geschrieben von birgitbuchart am 2017-12-13 in #News
    Herausforderung Angenommen: Die Weekly Challenge

    Es ist wieder so weit: hier sind die Ergebnisse der letzten Weekly Challenge zum #blindedbythelight und das Thema der neuen Runde!

    2017-12-13 9
  • Die Geschichte hinter dem Portrait von Steve Jobs

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-12-13 in #culture #Videos
    Die Geschichte hinter dem Portrait von Steve Jobs

    Wenn es eins gibt, dass man über Steve Jobs und seine Einstellung zur Fotografie weiß, dann dass er Fotografen hasste. Wie entstand also dieses kultige Portrait des Innovators?

    2017-12-13
  • Shop News

    Wir präsentieren: Die neue Lomo'Instant Yangon

    Wir präsentieren: Die neue Lomo'Instant Yangon

    Inspiriert von vergoldeten Tempeln und feurigen Burmesischen Sonnenuntergängen: die Lomo'Instant Yangon ist unser neuer Goldschatz der Lomo'Instant Familie. Als Hommage an die majestätische Metropole strahlt dieser wertvolle Erinnerungen-Sammler in metallic goldenem Design.

  • Bilder, die Lomography prägten: 2000

    geschrieben von Lomography am 2017-12-12 in #culture
    Bilder, die Lomography prägten: 2000

    Hier sind Bilder, die Lomography im Jahr 2000 besonders prägten: Eine Kollage spezieller Momente zum Beginn des neuen Jahrtausends, in einem Jahr voller offener Möglichkeiten und Chancen.

    2017-12-12
  • Lomography bei X:enius: Anfassen erwünscht, oder warum wir das Analoge noch brauchen

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-12-11 in #culture #News
    Lomography bei X:enius: Anfassen erwünscht, oder warum wir das Analoge noch brauchen

    Egal ob Musik auf Vinyl, Fotos per Sofortbildkamera oder Brettspiele: analoge Produkte erleben gerade eine Renaissance. Woher kommt die plötzliche Sehnsucht nach dem Analogen und wo in unserer digitalisierten Gesellschaft hat es noch seinen Platz? In der Wissenssendung X:enius könnt ihr heute einen Blick hinter die lomografischen Kulissen werfen!

    2017-12-11
  • Around the World in Analogue: Marokko

    geschrieben von Lomography am 2017-12-10 in #places
    Around the World in Analogue: Marokko

    "Around the World in Analogue" bringt euch häppchenweise die erstaunlichsten Reiseziele aus aller Welt, dokumentiert von Lomographen aus der Community. Heute zeigt uns Lomograph Brett Allen Smith (@brettallensmith) den Zauber Marokkos.

    2017-12-10