Dunedin, die schottischste Stadt in Neuseeland

3

Dunedin ist eine der größten Städte des südlichen Teils von Neuseeland und hat einen sehr schottischen Touch. Lasst mich versuchen, mit Worten und natürlich vielen Fotos ein paar der interessantesten Dinge der Stadt zu beschreiben.

Dunedin befindet sich am Kopf von Otago Harbour und wurde 1848 von der “Freien Kirche von Schottland” als Hauptstadt ihrer dortigen Besiedlung gegründet. Der Name der Stadt entspricht dem schottisch-gallischen Namen von Edinburgh (Dùn Èideann), der Hauptstadt von Schottland.
Auf eine gewisse Art haben die Erbauer der Stadt auch versucht, den Charme von Edingburgh nachzuempfinden.

Wir waren nur ein paar Tage in der Gegend, trotzdem kann ich sagen, dass es in der Stadt vier Punkte gibt, die man sich auf jeden Fall angucken sollte:

Baldwin Street – Horizon Kompakt

Die allererste Attraktion für Touristen, wenn man in der Stadt ankommt (und das wird euch jeder sagen), ist die Baldwin Street. Diese Straße ist weder die Haupteinkaufsstraße, noch gehört sie zu den ältesten historischen Bereichen der Stadt, sie ist viel mehr durch ihren Titel “Steilste Straße der Welt” zu einem Begriff geworden: 47% Steigung auf einem Abschnitt von nur 167 Metern. Das ist definitiv ein steiler Weg, den man lieber in einem langsamen Rhythmus bewältigen sollte. Manche bevorzugen für dieses Stück gar ein Auto anstatt es zu Fuß zu wagen (aber wo ist der Spaß wenn man es erst gar nicht zu Fuß versucht?!). Am Ende kann man sich für seine physischen Leistungen eine kleine Auszeichnung im Souvenirladen besorgen: Ein Zertifikat, dass man die steilste Straße der Welt erklommen hat. :)

Baldwin Street – Diana F+

In der Nähe der Baldwin Street, wenn man aus der Innenstadt zurück kommt und noch etwas Kraft hat, nachdem man die steilsten Straßen erklommen hat, die es in der Welt überhaupt gibt, sollte man einen Halt bei dem schönsten und größten Botanischen Garten von Dunedin machen. Es ist ein kleiner Berg mit verschiedenen Arten von Wäldern und Natur. Anstelle sich in der Innenstadt zu bewegen, kann man dort relaxen und die städtische Atmosphäre vergessen. Einfach die Natur und die Stille genießen.

Botanical Garden – Diana F+

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Dunedin wäre der Hauptbahnhof. Bahnhöfe sind meist super Plätze, um tolle Architektur zu fotografieren, die Züge und die Sensation des Reisens und Entdeckertums.
Ich muss sagen, dass ich ein großer Fan von Bahnhöfen bin und der in Dunedin ist wirklich wunderschön!
Der Bahnhof wurde 1906 gebaut und ist eines der bekanntesten Gebäude in Neuseelands Architekturgeschichte.

Railway Station of Dunedin – Horizon Kompakt

Am Ende einer langen Sightseeing-Tour und Besichtigung der Stadt, muss man unbedingt, um in der schottischen Tradition zu bleiben und in einem Pub ein paar Bier trinken!
Dunedin ist die Stadt, in der das Neuseeländische Speight’s Bier gebraut wird. Man kann also im großen Speight’s Pub nach einem langen Tag bei ein paar Bieren wunderbar entspannen!

Von: vicuna

Speight’s Bier und der Brauerei Pub – Diana F+
(Der Bar Shot ist eine 20 Sekunden lange Aufnahme mit einer Blende, die auf sonnig gestellt ist (f16) mit einem Fuji Provia 400 Film.
Ich war überrascht zu sehen, dass man die Leute auf dem Bild nicht scharf erkennen kann, obwohl einige von ihnen während der 20 Sekunden in der Bar umher gelaufen sind…)

Cheers!

geschrieben von vicuna am 2011-02-08 in #World #Locations #parc #city #steep #travel-destination #speight-s #beer #pub #history #street #travel-tips #botanical-garden #railway-station
übersetzt von francapone

3 Kommentare

  1. vicuna
    vicuna ·

    Danke fürs übersetzen, aber fehlt ein Teil über Baldwin Street...
    << "It’s not the main shopping street or the oldest historical area of the town but it’s “specificity” lies elsewhere as Baldwin Street has the official title of being “the steepest street in the world”! Indeed, this little residential street is told to have a 47% difference of height on a length of only 167 meters. That is for sure a steep way up, and you can’t run up to the top of the street, but need to have a slow rhythm to come the way up. Some people won’t do it by walking and prefer to use their car (although what’s the interest of this if you don’t even try it by foot?!), but even then you can hear the engines being pushed to their maximum limits in first gear. And if you want to have a proof of your physical effort on Baldwin Street, there’s a little souvenir and gift shop that gives you a certificate that you climbed up the steepest street in the world! :)" >>

  2. spoeker
    spoeker ·

    wurde ergänzt, danke für den Hinweis :)

  3. vicuna
    vicuna ·

    Danke! :)

Mehr interessante Artikel

  • Jeri Lampert fotografiert mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von antoniocastello am 2015-12-14 in #People #LomoAmigos
    Jeri Lampert fotografiert mit der Lomo'Instant Wide

    Die Fotografin Jeri Lampert hat sich schon bei vielen Magazinen und bekannten Marken einen Namen gemacht. Jetzt nimmt sie sich eine Auszeit vom Glitzer und Glamour der Modewelt und macht mit der Lomo'Instant Wide Bilder, die viel persönlicher sind und sich maßgeblich von den Hochglanz-Aufnahmen unterscheiden, durch die sie bekannt wurde. Erfahrt mehr in diesem kurzen, aber sehr persönlichen Interview mit der New Yorker Fotografin.

  • Mit der LC-A durch Berlin

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-06 in #World #Locations
    Mit der LC-A durch Berlin

    Berlin ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Deutschlands. Mit seinen 3,5 Millionen Einwohnern ist sie damit sogar die zweitgrößte Stadt der Europäischen Union und hat kulturell so einiges zu bieten; auch, weil hier Menschen aus den verschiedensten Nationen miteinander leben und arbeiten. Und ganz nebenbei ist Berlin natürlich auch noch die Heimat von Lomography Deutschland!

    6
  • Midsommar in Berlin mit dem Neuen Petzval 85

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-24 in #World #News #Lifestyle
    Midsommar in Berlin mit dem Neuen Petzval 85

    Jedes Jahr zur Sommersonnenwende feiern die Schweden eines ihrer größten Feste: Midsommar. Ich als bekennender Fan von allem, was mit dem wunderschönen skandinavischen Land zu tun hat, habe mich deshalb umso mehr gefreut, als ich erfahren habe, dass auch in der deutschen Hauptstadt Midsommar gefeiert wird.

  • Shop News

    Eine Kamera für Sammler

    Eine Kamera für Sammler

    Hast du dich je gefragt, wie es im Inneren einer SLR aussieht? Die Konstruktor Transparent Collector’s Edition zeigt dir die Mechaniken, die hinter dem Wunder der Filmfotografie stecken, durch eine durchsichtige Hülle.

  • New York Fashion Week - Herrenmode, wie sie durch das Neue Petzval 58 Bokeh Control Objektiv aussieht von Christopher Logan

    geschrieben von Samantha Norman am 2015-08-02 in #World #Events #LomoAmigos
    New York Fashion Week - Herrenmode, wie sie durch das Neue Petzval 58 Bokeh Control Objektiv aussieht von Christopher Logan

    Christopher Logan hat die New York Fashion Week zu Lomography gebracht. Als er das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv mit zum Schaulauf der Männer am ersten Wochenende der New York Fashion Week nahm, waren die Ergebnisse verblüffend. Seine Fotos bekamen ihren eigenen Teil im @AmericanPhotoMag Instagram Feed und er bekam ein Feature in GQ Brazil. Lest weiter, um einen Blick darauf zu werfen, was das Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv kreieren kann.

    1
  • Reisegeschichten: Das Hochland Boliviens von lonur

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-09-13 in #World #Locations
    Reisegeschichten: Das Hochland Boliviens von lonur

    Meine Frau und ich haben im Oktober 2013 ein Familienmitglied verloren, also haben wir beschlossen, die Dinge umzudrehen und ein Fest des Lebens zu haben - genau genommen eine Hochzeit - um unseren Verlust mit dem Beginn von etwas Positivem und Erinnerungswürdigen zu verbinden. Wir waren fast dreizehn Jahre zusammen und nachdem wir geheiratet hatten, haben wir uns auf eine dreimonatige Reise nach Südamerika begeben - und zu ein paar anderen Stopps, um den Kreis, einmal um die Welt zurück nach Australien komplett zu machen.

  • Star-Auftritt: Die Diana Mini in Jurassic World

    geschrieben von givesmehell am 2015-07-10 in #Gear #News #Lifestyle
    Star-Auftritt: Die Diana Mini in Jurassic World

    Der neue Film Jurassic World erobert die Welt im Sturm! Dabei wird die Geschichte eines fiktionalen Dinosaurier-Parks namens Jurassic World erzählt und das Abenteuer, das sich entwickelt, wenn Menschen versuchen die wilde Kreatur zu zähmen... Und ganz zufällig hat unsere kleine Diana Mini Kamera einen besonderen Star-Auftritt! Erfahre mehr in diesem Artikel.

  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    geschrieben von vintaprint am 2015-04-09 in #Gear #Reviews
    Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    Eine Kamera mit der ein, nennen wir es ruhig sehr morbides, Foto gemacht wurde. Einigen von euch ist der Name Uwe Barschel ein Begriff. Er war Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein und wurde nach einer politischen Affäre tot in der Badewanne einer der besseren Genfer Absteige gefunden. Zurecht fragt ihr jetzt, hä was hat das mit einer Kompaktkamera zu tun? Nun ja, Herr Barschel wurde im Rahmen einer Recherche eines Journalisten gefunden. Das Bild des Verblichenen war das Titelbild der nächsten Ausgabe des Sterns. Er sah wirklich richtig schlecht aus. Angeblich wurde dieses Bild mit einer Nikon L35 gemacht. Jede Kamera, dieses Kameratyps, die euch angeboten wird, könnte es gewesen sein.

    2
  • Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-23 in #People
    Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    Wer von uns träumt nicht davon mit seinen Bildern Geld zu verdienen? Sein Hobby zum Beruf zu machen oder den studentischen Nebenjob für bezahlte Fotoprojekte an den Nagel zu hängen? Kevin Biberbach ist ein Student aus Aachen, der es geschafft hat, mit seinem 365-Tage-Projekt "EVRY DAY" so viel Aufmerksamkeit zu erlangen, dass die Aufträge von ganz allein reinflatterten und er mittlerweile mit Hochzeitsreportagen, Paar- und Familienshootings sein Geld verdient. Im Lomography Interview spricht er über sein Projekt, seine Leidenschaft zur Fotografie und das Neue Petzval 85 Objektiv.

    4
  • Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-08 in #People #LomoAmigos
    Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    Auf den Spuren von Larry Clarks berühmten Film "Kids" machte sich die Berliner Fotografin Marlen Stahlhuth gemeinsam mit dem BLONDE magazine und der Lomography Belair X 6-12 Kamera auf nach New York. Einen Monat lang besuchten sie Originalschauplätze des Kultfilms, um diese für eine Fotostrecke in der aktuellen Ausgabe des Magazins neu zu interpretieren. Erfahre in unserem Interview mehr über Leni und ihre Erfahrungen mit der Kamera beim Shooting!

  • Shop News

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Was passt diesen Sommer besser zu den goldenen Strahlen der Sonne als eine goldene Kamera? Hol dir die Fisheye No.2 Gold Edition im Shop!

  • Zeig uns deine 'Heile Welt' - Die Gewinner

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-15 in #World #Wettbewerbe
    Zeig uns deine 'Heile Welt' - Die Gewinner

    Wie sieht eine heile Welt aus? Dies wollte der Berliner Musiker VAUU wissen und bat euch um Unterstützung, das Booklet seines kommenden Albums mit dem gleichnamigen Titel zu vervollständigen. Es fehlte noch ein letztes Schwarz-Weiß-Foto und ihr hattet die Chance, eure besten einzureichen, um so Teil seiner CD zu werden. Wer es ins Booklet geschafft hat, erfahrt ihr hier!

    6
  • Nic Walker fotografiert mit dem Russar+ und LomoChrome Purple Film

    geschrieben von Lomography London am 2016-01-08 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Nic Walker fotografiert mit dem Russar+ und LomoChrome Purple Film

    Der in London lebende Fotograf Nic Walker ist ein treuer Anhänger des Lomography Soho Stores. Er lässt sich auf den meisten unserer Parties sehen und hat eine große Leidenschaft für Film! Vor kurzem machte er einen Trip nach Japan, ausgerüstet mit dem Russar+ Objektiv und dem LomoChrome Purple Film.

    2
  • Lomo'Instant LomoAmigo: Martin Smith

    geschrieben von hannah_brown am 2015-02-22 in #People #News #Locations #LomoAmigos
    Lomo'Instant LomoAmigo: Martin Smith

    Martin Smith ist ein Filmfan aus London, der einer der ersten war, der seine Lomo'Instant von Kickstarter erhalten hat. Seitdem bannt er die Hochhäuser Londons auf Sofortbilder. Im Interview erzählt Martin von seiner Liebe zur Instant Fotografie und teilt ein paar coole Schnappschüsse mit uns.