Skateboarding mit Diana

Ich fing mit dem skaten schon vor Jahren an. Es war sehr schnell klar, dass ich nicht so gut darin war und entschied mich, die Aufmerksamkeit von diesem traurigen Fakt abzulenken indem ich die Kamera nahm und filmte oder Fotos von Freunden machte, die wußten, was sie mit ihren Skateboards zu machen hatten. Als ich also die Diana bekam, war es unvermeindlich, dass ich sie nutzen würde um Fotos vom Skateboarding zu machen.

Skateboardvideos zu machen lehrte mir auch die Vorteile der Fisheye-Linse. Als ich sah, dass man eine Fisheyelinse für die Diana bekommen konnte, bestellte ich mir sofort eine und brachte meine Kamera gefährlich nah an die Skateboard-Action, mit sicherem Wissen, dass ich nicht darin versagen würde, die verschiedenen Tricks festhalten zu können.

Skateboarding und Reisen hat mich in verschiedene Skateparks in den Staaten gebracht. Ich traf einige ausgezeichnete und ungemein talentierte Leute an diesen Orten, einige davon fuhren sogar auf kleinen Kinderfahrrädern.

Das folgende Foto fasst zusammen, was ich von Skatern auf beiden Seiten des Atlantiks gesehen habe – sie verbringen viel Zeit damit, Tricks auszuprobieren. Du kannst ganz sicher davon ausgehen, dass Skaten nicht so einfach ist, wie es aussieht.

geschrieben von nickmack am 2011-01-21 in #Lifestyle #skateboarding #skaten #skateboard #rampe #bmx #diana #fahrrad
übersetzt von bloemche

Mehr interessante Artikel

  • Mamiraua – tief im Amazonas

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-24 in #World #Locations
    Mamiraua – tief im Amazonas

    Der erste Spot meines Brasilien-Aufenthaltes hatte es in sich – er war geradezu vorherbestimmt, das Highlight dieser Tour zu werden. Von meinen guten Freunden <a href="http://www.lomography.de/homes/magicbus">magicbus</a> und <a href="http://www.lomography.de/homes/bruna_me">bruna_me</a> hatte ich vor Jahren von einer faszinierenden Möglichkeit gehört, den Amazonas kennenzulernen. Sie hatten eine kooperativ organisierte Ökotour mitten im Reservat Mamirau gemacht – mit den Locals auf Häusern mitten im Wasser gelebt und sind tief in die Wasserwelt des Amazonas eingetaucht. Mir war klar – das will ich auch – unbedingt!

    2
  • Diana Mini: Kommt es auf die Größe an?

    geschrieben von ndroo am 2014-11-25 in #Reviews
    Diana Mini: Kommt es auf die Größe an?

    Ich muss zugeben, dass ich sehr gespannt war, die Diana Mini zu testen. Ich war neugierig, was sie wohl leisten würde…wird sie Fotos hervorbringen, die ihre ältere Schwester (die Diana F+) aus dem Hut zaubern kann? Ist sie nur eine süße hübsche Kamera?

  • Es wird magisch: Teil 1

    geschrieben von Lomography am 2014-09-02 in #News
    Es wird magisch: Teil 1

    Kürzlich saß ich mit Freunden in einer Bar. Es war eigentlich wie jeder andere Abend auch; wir schlürften Cocktails, erzählten uns von unseren Abenteuern, lachten viel und philosophierten beschwipst über den Sinn des Lebens (ein Forscher erzählte mir übrigens mal, dass die Lösung 42 ist). Aber dann passierte etwas merkwürdiges. Lies weiter, um zu erfahren was es war. Kannst du mir helfen?

    5
  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • 50 Shades of Purple: Die vielen Facetten des LomoChrome Purple

    geschrieben von efrost am 2014-10-24 in #Reviews

    Dass der LomoChrome Purple vielseitig ist, ist nichts Neues in der Community. Da man mit dem Purple-Film alle ISO Einstellungen von 100 bis zu 400 problemlos nutzen kann, entstehen endlose Möglichkeiten von Farbwandlungen, die in den Fotos erzielt werden können. Der Berliner Lomograph fruchtzwerg_hh hat ein besonderes Talent dafür, das ganze Potenzial aus dem Film herauszuholen. Hier erzählt er uns, wie auch du das ganze Spektrum des LomoChrome Purple nutzen kannst.

    3
  • Ein schöner Kameragurt aus Paracord

    geschrieben von pearlgirl77 am 2014-07-31 in #Gear #Tipster
    Ein schöner Kameragurt aus Paracord

    Vor einiger Zeit entdeckte ich die Möglichkeiten von Paracordbändern in meinem Künstlerladen. Ich war begeistert von den Ideen und musste mir sofort zwei Bänder kaufen, um das selbst zu machen. Nachdem sie nun einige Zeit bei mir daheim rumlagen kam ich endlich dazu, mir damit einen Kameragurt für meine Yashica zu basteln.

    2
  • Meine Pinhole-F Kartonkamera von der Diana F+ inspiriert

    geschrieben von raypg am 2014-09-19 in #Lifestyle
    Meine Pinhole-F Kartonkamera von der Diana F+ inspiriert

    Ich liebe die verschiedenen Arten von Kameras die Lomography hat, aber ich liebe es auch, meine eigene Kartonkamera zu bauen! Diese nutzt ein einfaches Loch um Fotos auf traditionellem Film zu machen. Dieses mal baute ich die Lochkamera F, eine Kamera, die von der Diana F+ inspiriert wurde und 12 Lochkamera-Fotos auf Mittelformat-Film macht.

    1
  • Shop News

    La Sardina Cosmic

    La Sardina Cosmic

    Greife nach den Sternen und fange ein galaktisches Weitwinkel-Wunder, die La Sardina Cosmic Kamera! Nur limitiert für kurze Zeit erhältlich!

  • Motorama fotografieren mit der La Sardina Splendour

    geschrieben von zonderbar am 2014-08-04 in #People #LomoAmigos
    Motorama fotografieren mit der La Sardina Splendour

    Ich kenne nicht viele russische Bands, aber die die ich kenne, liebe ich: Motorama aus Rostow am Don. Mit ihren eingängigen Melodien und zauberhaften Videos haben sie mein Herz erobert, genauso wie die ihrer zahlreichen internationalen Fans. Wegen ihrer russischen Herkunft, kennen Motoroma natürlich die Lomo Produkte. Grund genug, sie zu unseren neuesten LomoAmigos zu machen! Erfahre mehr über die Band im Interview mit Sänger Vlad und sieh dir ihre wunderbaren S/W-Fotos an, aufgenommen mit der La Sardina Splendour.

  • Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-08-22 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    Wir alle lieben unsere Mittelformatkameras. Ich habe verschiedene Dianas, Holgas sowie eine Agfa Isolette II und mochte die Bilder immer recht gern, besonders weil sie meistens imperfekt aber charmant aussehen. Aber erst als ich meine Lubitel 166+ bekam habe ich wirklich verstanden, wieso wir Lomographen Mittelformat einfach lieben. Auf Grund des Kaufes einer alten Rolleiflex 3.5B - und der damit einhergehenden Erfüllung eines lange geträumten Kameratraumes - kommt meine Lubitel 166+ allerdings etwas kurz. Zeit also, sie mal wieder mit Film zu füttern.

    14
  • Schau dir das 'Ein Tag mit der Lomo'Instant' Video an

    geschrieben von shhquiet am 2014-10-22 in #News
    Schau dir das 'Ein Tag mit der Lomo'Instant' Video an

    Es passiert eine Menge an einem Tag, darunter viele Momente, die wir einfach für selbstverständlich halten. Also fragte wir ein paar von unseren Freunden von Lomography, mit ein paar Instant Fotos mit der Lomo’Instant Kamera einen Tag festzuhalten. Das Ergebnis? Eine Sammlung von Erinnerungen, die sie festgehalten haben, die für immer bleiben. Wir haben die Bilder zu einem Video zusammengefügt, das du dir in diesem Artikel anschauen kannst!

  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    geschrieben von baujulia am 2014-07-27 in #Lifestyle
    Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    Mit dem Ausspruch „Die Stadt bin ich!“ startete vor einiger Zeit eine neue Kampagne in Chemnitz. Nun ist es ja so, dass Chemnitz nicht unbedingt die Vorzeigemetropole am deutschen Städtehimmel ist. In der letzten Zeit mussten Clubs schließen oder umziehen, da es den Leuten zu laut war. Was soll man da als Stadt machen? Sogar Kraftklub, unsere Jungs, beschweren sich über die Chemnitzer Zustände. Diejenigen, die immer zu Chemnitz gehalten haben und sogar ein Lied (Ich will nicht nach Berlin) darüber schrieben.

  • Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    geschrieben von adi_totp am 2014-10-18 in #Reviews
    Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    Genau sieben Jahre ist es jetzt her, dass ich diese Kamera von der indonesischen Lomography Community kaufte. Ich erinnere mich, dass ich etwas Sparguthaben auf meinen Bankkonto hatte und es einfach für diese Kamera ausgab. Zu dieser Zeit las ich auf der Microsite über die Lomography Fisheye No.2 und es war Liebe auf den ersten Blick! Zufälligerweise hat mein Freund, der mich mit Lomography in Kontakt brachte, sich zu seinem Geburtstag dieselbe Kamera gekauft. Mein Leben hat sich verändert seitdem ich die Fisheye besitze, meine erste lomographische Kamera.

  • Eine Hommage an die Meister: Ein Tag beim Autorennen

    geschrieben von sirio174 am 2014-08-02 in #Lifestyle
    Eine Hommage an die Meister: Ein Tag beim Autorennen

    Dieser Artikel ist eine Hommage an den Fotojournalist Bernard Cahier, den größten Formel 1 Fotografen, bekannt als der "Cartier-Bresson des Motorsports" für seine Fähigkeit im richtigen Moment ein Bild zu machen. Hier zeige ich euch eine Reihe von Fotos, die ich mit einem zeitlosen schwarzweiß Film beim Monza Grand Prix geschossen habe!