Die Fantastischen Vier in 360°

13

Die Fantastischen Vier, eine der populärsten deutschen Bands, sind gerade mit ihrem neuen Album „Für Dich immer noch Fanta Sie“ und einer fulminanten Bühnenshow auf Tour. Bei ihrem Konzert in Dresden machte Thomas D mit meiner Spinner 360° Kamera einige Fotos während der Show.

Die Fantastischen Vier sind seit einigen Jahren ein wichtiger Teil meines Lebens. Durch diese Band habe ich einige meiner besten Freunde kennen gelernt. Ihre Musik und ihre Konzerte haben mir immer geholfen, in guten wie in schlechten Zeiten – so abgedroschen sich das auch anhören mag, so wahr ist es.

Als die Fantas vor einigen Wochen bekannt gaben, dass sie ihre aktuelle Tour auf einer Rundbühne spielen würden hatte ich da gleich eine Idee im Kopf: Rundbühne, 360°, Spinner…? Da bis zu diesem Zeitpunkt allerdings meine bisherigen Versuche mit der Spinner Fotos in geschlossenen Räumen und schlechten Lichtsituationen zu machen misslungen sind, verdrängte ich die Idee schnell wieder. Nachdem ich dann die Dimension der Bühne und auch die Lichtverhältnisse das erste Mal live in Mannheim erlebte, konnte ich meine Idee nicht mehr zurück halten. Meine Idee baute sich dazu aus, dass man die Fotos nicht von vor der Bühne, sondern von der Bühne runter machen müsste…. Daraufhin fragte ich Thomas einfach, ob er nicht Lust hätte, mit der Kamera während der Show Fotos zu machen. Da er meine Fotos vom Heimspiel kannte und die super fand, sagte er zu. Vor der Show in Dresden trafen wir uns kurz, ich erklärte ihm die Kamera und er legte die Kamera dann zu And.Ypsilon ans Pult.

Während des Konzerts kam dann nach dem Lied „Smudo in Zukunft“ der große Moment für die Kamera, Thomas rief die restlichen Fantas zu sich auf den Steg, ließ das Licht anmachen und zog zweimal an der Schnur – schon waren die Fotos im Kasten und alles vorbei. So sah das ganze in bewegten Bildern aus:

Als ich den Film zum entwickeln brachte war mir ganz mulmig. Was ist, wenn der 800 ISO Fuji Film nicht ausreichend war? Was, wenn da nichts auf dem Negativstreifen zu sehen ist? Das was ich dann allerdings zu sehen bekam, machte mich sprachlos: Thomas hatte nicht nur zwei Fotos auf dem Steg gemacht, sondern auch noch welche von der Mitte der Bühne, was ich von meinem Platz im Publikum gar nicht sehen konnte. Die Idee zwischen Rundbühne und Lomo Spinner 360° ging voll auf und die Fotos zeigen die Bühne und die Band in voller Pracht.

Von: trashpilotin

Vielen Dank Thomas, dass Du so etwas mitmachst : )

geschrieben von trashpilotin am 2010-11-19 in #Lifestyle

13 Kommentare

  1. stadtpiratin
    stadtpiratin ·

    Er ist halt der Beste. Immer noch!

  2. ck_berlin
    ck_berlin ·

    Endgeil!
    Ich würde mal sagen, dass man der Band unbedingt eine Spinner zukommen lassen muss!

  3. spoeker
    spoeker ·

    superklasse :D

  4. emmasknopf
    emmasknopf ·

    Das ist das vermutlich geilste, dass ich hier auf der Seite bisher gesehen habe :)

  5. bloemche
    bloemche ·

    Der Thomas ist sowieso der allerbeste überhaupt! Liebe Liebe Liebe - für TD und für Dich

  6. shoujoai
    shoujoai ·

    Coooool!!

  7. beyondwonderland
    beyondwonderland ·

    Fanta Vier for Lomo Amigo! Tolle Sache! Danke für die Bilder!

  8. somapic
    somapic ·

    FANTAstisch! und ein Spinner Talent :)

  9. iidiko
    iidiko ·

    klasse ;)

  10. fakingsleep
    fakingsleep ·

    die sind so kuuuhl geworden!

  11. dive-angel
    dive-angel ·

    die sind noch mit beiden Beinen auf dem Boden. Das sind wirklich super Fotos!

  12. t0m7
    t0m7 ·

    obwohl ich nicht wirklich Fanta4-Fan bin, finde ich diese Aktion sehr sehr cool von ihnen :-)
    und die Bilder sind sowieso große Klasse!

  13. lomoherz
    lomoherz ·

    Geile Aktion! und die Bilder sind große Klasse!

Mehr interessante Artikel