Das hektische Treiben in der Nanjing Street (Shanghai)

Eine sehr volle Fußgängerstrasse mit einigen alten Gebäuden im europäischen Stil und etlichen Shopping Malls.

Die Nanjing Street ist ein perfekter Ort zum Einkaufen und es ist auch ein perfekter Ort für Lomografie!
In der Tat ist sie eine der beliebtesten Einkaufsstrassen weltweit.
Wenn man an der People’s Square Haltestelle die Metro verlässt, kann man ganz einfach an das östliche Ende der Nanjing Road gelangen. Denk daran nicht an die westliche Seite zu gehen.
Wenn man die Haltestelle verlässt und man der Strasse folgt, wird man eine Menge von Menschen auf der Strasse sehen sowie viele Geschäfte und Straßenhändler.
Lauft einfach an der Strasse entlang und macht Fotos während ihr einkauft.
Falls du nicht genügend Filme dabei hast, brauchst du keine Panik bekommen, denn es gibt genügend Läden in der Strasse, die Filme verkaufen.

Am Ende der Strasse gelangt man zum „Bund“, wo man alte Gebäude von Banken sehen kann z.B. die Bank of China und darüber hinaus hat man einen spektakulären Blick auf den Huangpu Fluss und Pudong. Wenn man den Ausflug vom People’s Square so gegen fünf Uhr am Nachmittag beginnt, dann hat man ausreichend Zeit für alles. Wenn man dann am „Bund“ ankommt wird es bereits dunkel sein und der Anblick des Flusses bei Nacht ist eine unglaubliche Erfahrung.

Ich besuchte die Nanjing Road am Nachmittag.
Es war kein sonniger Nachmittag sondern ein ziemlich bewölkter.
Dennoch war Lomography Slide 200 völlig ausreichend um Fotos zu machen.
Man sollte dort auch mal nachts hingehen.

Transport:
Metro Linie Nummer 1, 2 & 8 am People’s Square, oder
Metro Linie Nummer 2 & 10 an der East Nanjing Road

geschrieben von phoenix1206 am 2010-12-22 in #World #Locations #shanghai #fisheye #xpro
übersetzt von sang-mi_79

Mehr interessante Artikel

  • Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    geschrieben von vintaprint am 2015-04-09 in #Gear #Reviews
    Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    Eine Kamera mit der ein, nennen wir es ruhig sehr morbides, Foto gemacht wurde. Einigen von euch ist der Name Uwe Barschel ein Begriff. Er war Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein und wurde nach einer politischen Affäre tot in der Badewanne einer der besseren Genfer Absteige gefunden. Zurecht fragt ihr jetzt, hä was hat das mit einer Kompaktkamera zu tun? Nun ja, Herr Barschel wurde im Rahmen einer Recherche eines Journalisten gefunden. Das Bild des Verblichenen war das Titelbild der nächsten Ausgabe des Sterns. Er sah wirklich richtig schlecht aus. Angeblich wurde dieses Bild mit einer Nikon L35 gemacht. Jede Kamera, dieses Kameratyps, die euch angeboten wird, könnte es gewesen sein.

    2
  • Ein bisschen Boston im Herzen Wiens

    geschrieben von bgaluppo am 2015-03-09 in #Gear #Lifestyle
    Ein bisschen Boston im Herzen Wiens

    Anlässlich der neuen Lomo'Instant Boston Edition, die letzte Woche das Licht der Welt erblickt hat, feiern wir mit diesem Beitrag die Heimat der Baked Beans und dem Kap Kabeljau. Im Herzen Wiens sind wir auf die Suche nach ein wenig klassischem Boston Flair gegangen. Wir konnten zwar kein Baseball Match oder eine original Muschelsuppe finden, aber es hat uns Spaß gemacht rote Steinwände zu fotografieren und Aufnahmen im typisch Amerikanischen Stil zu machen!

    1
  • Skate-Fotograf Joe Brook testet das Petzval Objektiv

    geschrieben von antoniocastello am 2015-02-24 in #People #LomoAmigos
    Skate-Fotograf Joe Brook testet das Petzval Objektiv

    Joe Brook ist einer der gefragtesten Skate Fotografen an der Westküste. Seine Arbeiten waren bereits in Magazinen wie Trasher, Juxtapoz, Rolling Stone oder bei PDN und Kodak zu sehen. Nachdem er bereits Erfahrung mit einem alten Petzval Objektiv auf einer 4x5 Kamera gemacht hat, war es selbstverständlich für ihn das neue Objektiv zu probieren. Brook berichtet im Interview über sein Leben, seine Arbeit und das Fotografieren mit dem Lomograhy Petzval Objektiv.

    1
  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • Rettet die Negative!

    geschrieben von bloomchen am 2015-05-13 in #World #Lifestyle
    Rettet die Negative!

    Vor nun mehr als zwei Jahren bin ich auf der Suche nach alten Schallplatten (Vinyl) und eventuell auch einem Kamera-Schnäppchen, im tiefen Berlin-Neukölln in einen alten Haushaltsauflösungsladen gestapft und bin dort über eine kleine Kiste mit alten Rollfilm-Negativen gestolpert. Nach etwas Zögern hatte ich mich entschieden: Die rette ich vor der Mülltonne.

    11
  • Streng Geheimer Vorweihnachts-Bonus 10 Piggy Points Nur Für Dich!

    geschrieben von shhquiet am 2015-11-10 in #Gear #News
    Streng Geheimer Vorweihnachts-Bonus 10 Piggy Points Nur Für Dich!

    Pssst ... wir wollen dir ein Geheimnis verraten. Der Weihnachtsmann hat sich vor lauter Vorfreude auf die herannahenden Feiertage etwas im Datum geirrt! Mit einem Sack voller Piggy Points* ist er in den Kamin gerutscht und nun musst du schnell sein. Aktiviere jetzt deine 10 Piggies und löse sie in den kommenden 10 Tagen im Online-Shop ein... bevor Santa sein kleines Missgeschick bemerkt!

  • Bloggerin Kathrynsky entführt die Lomo'Instant Havana nach Hamburg

    geschrieben von zonderbar am 2015-09-25 in #People #Lifestyle
    Bloggerin Kathrynsky entführt die Lomo'Instant Havana nach Hamburg

    Mit dem SuperSampler hat die Hamburger Bloggerin Kathrynsky bereits vor Jahren erste Erfahrungen in der analogen Welt sammeln können. Nun hat sie eine neue Gefährtin in der Tasche, die sie rund um die Uhr begleitet - die Lomo'Instant Havana. Erfahrt im Interview wie ihr das Fotografieren mit der Kamera gefallen hat und schaut euch ein paar ihrer ersten Schnappschüsse an!

    1
  • Shop News

    Ab nach Island mit der Lomo’Instant Reykjavik

    Ab nach Island mit der Lomo’Instant Reykjavik

    Der neuste Lomo'Instant Zugang wurde von der nördlichsten Hauptstadt der Welt inspiriert. Begrüße die neue Lomo’Instant Reykjavik Edition!

  • Ein Gespräch mit den Gründern von Revolog: Magische handgemachte Filme

    geschrieben von bgaluppo am 2015-05-05 in #People #Lifestyle
    Ein Gespräch mit den Gründern von Revolog: Magische handgemachte Filme

    Als die Gründer von Revolog im Rahmen eines College-Projekts begannen an Möglichkeiten zu arbeiten Filme mit Spezialeffekten zu kreieren konnten sie nicht ahnen, dass es eines Tages zu einem voll entwickelten internationalen Unternehmen aufblühen würde. Vor kurzem hatten wir die Chance uns mit ihnen zu unterhalten - darüber wie sich alles entwickelte und über ihren Weg bis heute. Trefft Hannah Pribitzer und Michael Krebs — die passionierten in Wien lebenden Fotografen hinter der wundervollen Analog-Film-Firma Revolog!

  • Kate Bellm entdeckt Islands psychedelische Seite mit den LomoChrome Filmen

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-18 in #Gear #Lifestyle #LomoAmigos
    Kate Bellm entdeckt Islands psychedelische Seite mit den LomoChrome Filmen

    Unsere LomoAmiga Kate Bellm ist bekannt für ihre psychedelischen Fotos und Lomographys LomoChrome Filme sind perfekt für ihren unverkennbaren Stil. Mit ein paar Rollen LomoChrome Purple und Turquoise in der Tasche, hat sich die Fotografin aus Deiá auf eine Reise nach Island begeben und ist mit Landschaftsaufnahmen wie von einem anderen Stern zurückgekommen.

    1
  • Taking the Aerotaxi – Über den Wolken von Marajó

    geschrieben von wil6ka am 2015-04-08 in #World #Locations
    Taking the Aerotaxi – Über den Wolken von Marajó

    Den Sommer verweilte ich in Brasilien und das Ende unserer Reise läutete Marajó ein, eine bezaubernde Insel im Nordosten des größten Landes Südamerikas. Die Geschichten der Insel der Büffel folgen ein anderes Mal. Heute geht es darum, wie wir wieder wegkamen. Nämlich mit dem Aerotaxi! Denn wenn man nicht drei Stunden mit dem Boot fahren möchte, bleibt nur die Option mit dem Eisenvogel. Das kostet etwas, ist aber ein feines Abenteuer.

  • Shop News

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Mit der Lomo'Instant Kyoto Kamera kannst du deine analoge Erfahrung erweitern und großartige Sommer-Erinnerungen in einem Sofortbild festhalten!

  • Petzval LomoAmigo: Dale McCready

    geschrieben von hannah_brown am 2015-03-04 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Dale McCready

    Der Kameramann Dale McCready arbeitet in der Film/TV-Industrie und hat bereits für Programme wie Doctor Who und Merlin gearbeitet. Er war einer unserer Supporter für die Petzval Kickstarter Kampagne und nutzte das Objektiv kürzlich für ein neues BBC Drama, welches im März anlaufen wird. Dale hat netterweise ein paar seiner Petzval-Aufnahmen mit uns geteilt und mit uns über seine Liebe zu diesem Objektiv gesprochen. Lies das ganze Interview hier.

  • Malspaß: Verrückte Fotos mit dem Pixelstick

    geschrieben von jennifer_pos am 2015-03-16 in #People #News #Lifestyle #Tipster
    Malspaß: Verrückte Fotos mit dem Pixelstick

    Schon seit das Lightpainting erfunden wurde, inspirierte es Künstler auf der ganzen Welt zu magischen Kreationen, die versteckte Bewegungen festhalten und die Welt, in der wir leben, neu erfinden. "Das Leben ist ein Märchen, bleib wild kleines Kind!" sagen sie uns. Licht ins Leben zu bringen wurde die nächste Herausforderung für jeden, der mit einer analogen Kamera und einem kreativen Geist gesegnet war. Wie kannst du nun deine analogen Lightpaintings zu etwas Besonderem machen? Wir brauchen definitiv ein paar abgefahrene Erfindungen, die den alten Leuchtstift ersetzen. Und hier ist er, unser neuer Freund: Der Pixelstick!

  • Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    geschrieben von billseye am 2015-06-12 in #Gear #Reviews
    Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    Obwohl ich kein professioneller Fotograf bin liegt Fotografie in meinen Genen. Mein Vater war Fotograf und Techniker bei der Air Force und hat im Laufe seines Lebens eine Menge Kameras gesammelt. Das ist eine Geschichte über eine dieser Kameras, eine Yashica 635 TLR. Ich holte die Kamera -- nach 55 Jahren auf dem Speicher -- mit einer Rolle Portra 160 und während der goldenen Stunde im Bellevue Botanischen Garten in Washington zurück ins Leben.