Die raue Westküste von Fuerteventura

Es ist heiß und jeder schwitzt…die Füße schmerzen… Schreie… und im Hintergrund ein monotones ‘klick’.
Wo sind wir?

Wir befinden uns auf dem Weg von der ruhigen Costa Calma zur gegenüberliegenden, steilen und wilden Westküste.
Ein Fußmarsch durch die Steppe, über stachlige Büsche und Felsen.
Natürlich mit meiner allerliebsten Begleiterin, der Diana Mini.

Nach ungefähr einer Stunde ist die Westküste erreicht. Da sie zum größten Teil Steilküste ist, fragt man sich ‘’Und wo kann ich jetzt baden?’’. Ganz einfach! An den kleinen, von Hotels und Baggern unberührten Strandabschnitten, die an einigen Stellen über Trampelpfade zu erreichen sind.
Auf dem Weg hinunter zum Strändchen kommt man an so einigen ungewöhnlichen Gebilden vorbei.
Die Felsen wurden von Wind, Sand & Wasser zu abstrakten Formen geschliffen.

Auch der Boden ist verwunderlich, denn der harte Untergrund ist von 5cm breiten und mind. 10cm tiefen Löchern durchlöchert wie ein Schweizer Käse. Doch fragt mich nicht, wo die herkommen!

Und auf geht’s ins Wasser. Badehose an und los.

Doch Vorsicht ist geboten!!!
Ja nicht zu tief hineinschwimmen, sondern nur so weit, bis man noch sicher stehen kann.
Die hohen Wellen verlocken zwar zum Hinausschwimmen, jedoch ist die Unterströmung so stark, dass selbst der Hobby-Bodybuilder aus unserer Clique Probleme hatte, an einem Ort stehen zu bleiben.
Doch wer sich ganz vorne im Wasser aufhält, kommt auch auf seine Kosten!

Die Wellen sind mindestens 3m hoch und bei Unwetter, so wurde mir vom Chef der Rezeption unseres Hotels berichtet, türmen sie sich bis zu 8m Höhe auf.

Hier kommt zwar nicht jeder hin, aber wer mal in der Nähe (ideal wäre Costa Calma) Urlaub macht, sollte die Stunde Fußmarsch (wer nicht laufen will, kann auch einen Geländewagen mieten) auf sich nehmen und einen Blick auf diesen wunderschönen Flecken, wilder und ungebändigter Natur werfen.
Deshalb wollte ich euch unbedingt diese außergewönliche LomoLocation zeigen.

geschrieben von brommi am 2010-11-12 in #places #location #reisetips

Mehr interessante Artikel

  • Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    geschrieben von wil6ka am 2015-06-27 in #places
    Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    Es war der Amazonas, nach dem ich mich schon mein ganzes Leben lang gesehnt hatte. Und als es letztendlich ein fester Deal war, dass ich mit zwei meiner besten Freunde zum Copa do Mundo (Weltmeisterschaft) nach Brasilien reisen würde, mussten wir unser Abenteuer einfach am Amazonas starten. Ich hatte bereits Wissen über diesen magischen Ort tief im Regenwald. Wir hatten dort eine Hütte, die von ortsansässigen Menschen mit indigenem Hintergrund betrieben wurde, Holzhäuser, die auf dem Wasser lagen und nur wenige Touristen. Es war Ökotourismus, wie er sein sollte, um einen der eindrucksvollsten Orte, die ich je gesehen habe, zu bewahren und zu feiern.

    4
  • Lomo fragt nach: Brauchst du einen Abschluss in Fotografie?

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-09-22 in
    Lomo fragt nach: Brauchst du einen Abschluss in Fotografie?

    Lomography ist ein Netzwerk von professionellen Fotografen und aktiven Hobbyfotografen. Beide Gruppen sind gleich wichtig; das Handwerk steht im Mittelpunkt, ob es sich dabei um Mark Andersens durchdachte Rahmen oder Hodachromes pulsierende Doppelbelichtungen handelt. Und wenn die Techniken und Fähigkeiten das Thema sind, tauchen auch Fragen über den Werdegang des Fotografen auf.

    1
  • Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-12 in #Videos #people
    Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    Hier ist was passiert bevor wir einen Fotografen interviewen. Wir schwärmen von den Arbeiten, obwohl wir noch die Kameras und die Prozesse hinter der brillianten Komposition oder der Lichtgestaltung herausfinden müssen. Und sogar wenn sie keine Lomo Kamera verwendet haben, zeigen wir sie trotzdem. Aber hin und wieder kommt ein Profi der eines unserer Premium-Objektive bei der Arbeit nutzt und in der Freizeit unsere spaßigen Kameras. Das freut uns riesig, sogar mehr noch, wenn ihre Bilder gut sind und es wert sind, geteilt zu werden. Die Arbeiten des Kameramannes Michal Dabal zählen zu diesen.

  • Shop News

    Diana F+ Cortina

    Diana F+ Cortina

    Fotografiere die Festtage im Mittelformat mit der legendären Diana F+ Cortina! Schneebedeckte Berge, Ski fahren und eine schöne Zeit mit Freunden und Familie erleben - mit den Gedanken an den Winterurlaub haben wir diese besondere Kamera-Edition kreiert.

  • 50 elektrisierende Light Paintings aus der Lomography Community

    geschrieben von tomas_bates am 2015-08-21 in #News #gear
    50 elektrisierende Light Paintings aus der Lomography Community

    Light Painting ist eine coole Technik, die wir gerne machen, wenn wir in der Stimmung für fotografische Experimente sind. Es ist super einfach und spaßig und benötigt nur einen dunklen Raum, ein oder zwei Freunde die dich unterstützen, eine Kamera mit Langzeitbelichtungsmodus und ein Light Painting Tool. Schau dir diese 50 leuchtenden Light Painting Fotos an, die von Lomography Community Mitgliedern gemacht wurden.

  • 20% Rabatt auf LomoChrome Purple und LomoChrome Turquoise Filme... und noch mehr!

    geschrieben von shhquiet am 2015-08-10 in #News #gear
    20% Rabatt auf LomoChrome Purple und LomoChrome Turquoise Filme... und noch mehr!

    Sommer ist die beste Zeit, um Lomography Filme zu testen! Die Sonne lässt die Farben erstrahlen und deine Aufnahmen noch kräftiger und lebhafter wirken. Aber wie wäre es, diese Farben einmal in etwas verrückteres einzutauschen? Eine Rolle LomoChrome Purple oder LomoChrome Turquoise Film bewirkt wahre Wunder in deiner Kamera! Und das beste ist, die Filme sind diese Woche im Lomography Shop im Angebot!

  • Ein Kosmisches Geheimnis: Der Launch des Neuesten Produktes von Lomography

    geschrieben von Lomography am 2016-01-19 in #News #gear
    Ein Kosmisches Geheimnis: Der Launch des Neuesten Produktes von Lomography

    Pssst! Ein Geheimnis wird sich bald lüften – und zwar mit Lichtgeschwindigkeit. Wir waren so geheimnisvoll wie die unendlichen Weiten des Weltalls wenn es um unser neues Produkt ging. Nachdem wir nun pausenlos um die große Enthüllung gekreist sind, steht eines fest: es wird nicht von dieser Welt sein. Der Zeitpunkt wird bald kommen, an dem ihr nicht mehr im Dunklen tappt. Ihr fragt euch sicher, wann das sein wird. Die Sterne verraten euch die Antwort auf diese Frage zwar nicht, aber wenn ihr unseren Wellenlängen folgt, seid ihr garantiert mit dabei wenn wir mit Lichtgeschwindigkeit durchstarten. Bis dahin könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und vielleicht sogar unsere kryptischen Andeutungen entziffern.

    7
  • Shop News

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Mit der Lomo'Instant Kyoto Kamera kannst du deine analoge Erfahrung erweitern und großartige Sommer-Erinnerungen in einem Sofortbild festhalten!

  • Zuverlässige Taschen für zuverlässige Kameras

    geschrieben von lomography am 2015-10-25 in #News #gear
    Zuverlässige Taschen für zuverlässige Kameras

    Wir haben unzählige Stunden in Kameraforen verbracht und soviel nachgeforscht, dass die Bezeichnung "Jäger" passender ist als "Sammler". Und wenn die Zeit gekommen ist um loszulegen und neue oder aufregend alte Kameras endlich auszuprobieren, versuchen wir sie mit irgendwelchen DIY-Methoden zu polstern und zu schützen (und dabei die unschönen Kamerataschen aus dem Kaufhaus zu vermeiden). Daher haben wir seit letztem Jahr Kamerataschen auf Lager, die genauso cool sind, wie beschützend. Hier siehst du ein einige von ihnen.

  • Junge, komm' bald wieder!

    geschrieben von bloomchen am 2015-10-20 in #places
    Junge, komm' bald wieder!

    Eigentlich sind wir ja immer auf der Suche nach neuen Motiven die wir mit verschiedenen Kameras und verschiedenen Filmen möglichst gut ablichten möchten. Dabei denke ich oft, wenn ich überlege, wo ich hinfahre "Ach nö, da war ich schon einmal, das muss nicht sein!". Schaue ich mir allerdings Fotos von Orten an, an denen ich mindestens zwei Mal war, dann muss ich gestehen, dass es sich durchaus gelohnt hat bzw. es keine Langeweile aufkommt.

    14
  • Lomo’Instant Wide Tipp Nr. 4 - Das Ultra-Weitwinkel-Objektiv

    geschrieben von Lomography am 2015-10-18 in #gear #tutorials
    Lomo’Instant Wide Tipp Nr. 4 - Das Ultra-Weitwinkel-Objektiv

    Als wir sagten diese Kamera sei WIDE, meinten wir das auch so! Und wenn du ein Weitwinkelobjektiv an deiner Lomo'Instant Wide befestigst, ist das der Punkt wo die Magie wirklich beginnt! Nun kannst du das ganze Bild auf einmal festhalten!

  • Shop News

    Diana Mini Monte Rosa

    Diana Mini Monte Rosa

    In Anlehnung an gemütliche Wintertage wurde die limitierte Diana Mini Monte Rosa Edition mit einer verschneiten Winterlandschaft versehen. Die Kamera ermöglicht es dir Fotos im quadratischen 35mm Format oder im Halb-Format aufzunehmen.

  • Geoffrey Berliner Erklärt die Technischen Details der Daguerreotype Achromat Art Lens

    geschrieben von Lomography am 2016-04-07 in #News #Videos #gear
    Geoffrey Berliner Erklärt die Technischen Details der Daguerreotype Achromat Art Lens

    Was ist ein Achromat und was ist so besonders an der Neuentwicklung dieses optischen Designs? Geoffrey Berliner, Executive Director der Penumbra Foundation und Fan der Lomography Art Lenses, erklärt uns die technischen Hintergründe der Daguerreotype Achromat Art Lens.

  • Die Welt des Herrn Willie: Die Metro von Pjöngjang – Spuren des Kalten Kriegs

    geschrieben von wil6ka am 2016-05-24 in #places
    Die Welt des Herrn Willie: Die Metro von Pjöngjang – Spuren des Kalten Kriegs

    Nord Korea ist besonders stolz auf das U-Bahnsystem der Hauptstadt Pjöngjang. Es ist wohl eines der ungewöhnlichsten auf der ganzen Welt und ihr würdet nie erraten, wo diese Züge herkommen. Ein schräges Märchen über die Eigenarten des Kalten Krieges.

    1
  • Die Schönheit des Bokeh

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-04 in
    Die Schönheit des Bokeh

    Bokeh ist als Trend zurück, aber wir würden sagen es ist mehr als das. Ein Ausdruck von zarter Empfindsamkeit oder ausgelassener Stimmung - du hast die Wahl.