Schloss Burg an der Wupper

Ein Ausflug zu einer der größten rekonstruierten Burganlagen in Nordrhein-Westfalen.

Schloss Burg an der Wupper ist eine Burganlage im Südosten Solingens. Die Burg war im Mittelalter der Stammsitz der Grafen von Berg. Unter anderem wuchs hier Anna von Kleve auf, die später als vierte Frau des englischen Königs Heinrich VIII. bekannt wurde.

Eigentlich schon zur Ruine verfallen, wurde das Schloss Ende des 19. bis Anfang des 20. Jahrhunderts wieder vollständig rekonstruiert (oder besser gesagt: so wieder aufgebaut, wie man sich damals eine mittelalterliche Burg vorstellte) und ist auch heute noch ein beliebtes Ausflugsziel.

Die Burganlage liegt auf einem Hügel über dem Stadtteil Burg. Man kann mit einer Seilbahn nach oben fahren, oder mit dem Bus oder Auto direkt nach oben zur Burg fahren. Das Gelände kann kostenlos betreten werden, das Innere der Burg selbst kostet allerdings Eintritt. Hier befindet sich ein Museum, in dem man viele verschiedene Räume besichtigen und viel über das Leben im Mittelalter erfahren kann (kurioser Weise gibt es aber auch je eine Austellung mit historischen Apotheken und historischen Modelleisenbahnen…).

Auf dem Burggelände und darum herum gibt es verschiedene Restaurants und Cafés, die mehr oder weniger in die Kategorie „Ausflugslokal“ fallen – einen Besuch wert sind die aber trotzdem, denn hier ist einer der wenigen Orte, an dem man die echte Bergische Kaffeetafel genießen kann, inklusive Kaffee aus der Droppelminna. An den Wochenenden finden regelmäßig Veranstaltungen statt, vor allem im Sommer: Mittelalter-Märkte, Ritterfestspiele, Kunsthandwerker-Märkte und Konzerte.

Schloss Burg
Wikipedia-Eintrag

geschrieben von scorpie am 2010-10-24 in #World #Locations #schloss #bauwerk #lc-a #diana-mini #historisch #architektur #seilbahn #mittelalter #ausflugsziel #sehenswuerdigkeit #burganlage #burg #denkmal #horizon

Mehr interessante Artikel

  • Midsommar in Berlin mit dem Neuen Petzval 85

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-24 in #World #News #Lifestyle
    Midsommar in Berlin mit dem Neuen Petzval 85

    Jedes Jahr zur Sommersonnenwende feiern die Schweden eines ihrer größten Feste: Midsommar. Ich als bekennender Fan von allem, was mit dem wunderschönen skandinavischen Land zu tun hat, habe mich deshalb umso mehr gefreut, als ich erfahren habe, dass auch in der deutschen Hauptstadt Midsommar gefeiert wird.

  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Tom Bates

    geschrieben von K. Aquino am 2015-05-07 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Tom Bates

    Das beste daran für Lomography zu arbeiten ist, als erster Zugang zu neuen Produkten zu haben. Stell dir die Aufregung vor, als das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv 2.8/32M in den Hauptsitz nach Wien geschickt wurde, wo sich das Lomography Team damit abwechselte, dieses kleine und dennoch mächtige Objektiv an verschiedenen Kameras zu testen. In der Zwischenzeit probierte Marketing Manager Tom Bates die idyllischen und farbenprächtigen Möglichkeiten mit dem Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv auf einem Ausflug aufs Land in England aus.

  • Photocircle X Lomography - Der Vintage Wettbewerb

    geschrieben von zonderbar am 2016-01-25 in #People #Wettbewerbe
    Photocircle X Lomography - Der Vintage Wettbewerb

    Begleitet Lomography gemeinsam mit Photocircle zu einer Reise in die Vergangenheit. Gebt euch der Nostalgie hin, zieht die gepunkteten Rockabilly-Kleider an und spannt die Hosenträger straff, denn wir wollen eure besten Vintage-Fotos sehen!

  • Shop News

    LC-A Optik für analog und digital

    LC-A Optik für analog und digital

    Ausgestattet mit der Originaloptik der Lomo LC-A, vereint das neue Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv das LC-A Erbe mit dem hervorragenden Handwerk der Lomography Art Objektiv Reihe. Kompatibel mit einer großen Auswahl an analogen und digitalen Kameras, bietet das Objektiv Fotografen weltweit die Möglichkeit, mit der LC-A Optik auf einem neuem Niveau zu fotografieren.

  • Inspiriert von Trommelmusik & Industriearchitektur: LomoAmigo Nicolas Balcazar im Petzval Interview

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-10 in #People #LomoAmigos
    Inspiriert von Trommelmusik & Industriearchitektur: LomoAmigo Nicolas Balcazar im Petzval Interview

    Stell dir vor, du bekommst die Möglichkeit für einen Monat nach Taiwan zu reisen, um eine alte Zuckerraffinerie zu fotografieren, die gleichzeitig die große Trommelkunst des Landes in einer einzigartigen Location wiederspiegelt. Fotograf Nicolas Balcazar wurde im Rahmen einer Art Residency in das Kulturzentrum "Ten Drum" in Tainan eingeladen. Dort lies er sich von Trommelklängen und der Architektur der Raffinerie künstlerisch inspirieren. Die Menschen, die er dabei traf, hielt er mit dem Neuen Petzval 85 fest.

  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1
  • 12 Monate, 12 Projekte: August - Cyanotypie

    geschrieben von Maaike van Stratum (@stratski) am 2015-08-28 in #Gear #Tipster
    12 Monate, 12 Projekte: August - Cyanotypie

    Mein Vorsatz für das Jahr 2015 ist es 12 fotografische Projekte zu machen, eines in jedem Monat. Im August waren Cyanotypien an der Reihe. Eine Cyanotopie ist ein altmodischer Kontaktabzug mit Hilfe des Sonnenlichts.

    3
  • Shop News

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Mit der Lomo'Instant Kyoto Kamera kannst du deine analoge Erfahrung erweitern und großartige Sommer-Erinnerungen in einem Sofortbild festhalten!

  • Best Of Petzval: Die schönsten Fotos aus der deutschsprachigen Community

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-09 in #Gear #Lifestyle
    Best Of Petzval: Die schönsten Fotos aus der deutschsprachigen Community

    Das Petzval Objektiv hat schon viele begeisterte Anhänger in der Lomography Community gefunden. Da bietet es sich an, euch ein paar der schönsten Petzval-Aufnahmen der deutschsprachigen User zu präsentieren!

    2
  • Über das Schauen und Sehen: Ein Interview mit Carly Zavala

    geschrieben von K. Aquino am 2015-09-24 in #World #Lifestyle
    Über das Schauen und Sehen: Ein Interview mit Carly Zavala

    Die Ehrlichkeit in Carly Zavalas Arbeit kommt im visuellen Fingerzeigen zum Vorschein. Das kann in so einfacher Form geschehen wie eine Frau, die direkt in die Kamera blickt, oder so tiefgründig sein wie ein Mann, der in Gedanken versunken ist. Es liegt in der Treue zu den Gegebenheiten des Motivs begründet. Was an Licht vorhanden ist, verstrickt sie zu einem eindrucksvollen Bild.

  • Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv bei der Lunar New Year Parade

    geschrieben von antoniocastello am 2015-06-20 in #Gear #Lifestyle
    Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv bei der Lunar New Year Parade

    Seit Lomography das Neue Petzval 58 auf Kickstarter vorgestellt hat, zeigten wir euch im Magazin eine Reihe an verschiedenen Aufnahmen, die mit dem Objektiv entstanden sind. Von Schneeaffen in Japan bis zu Szenen hinter den Kulissen der New York Fashion Week. Viele von ihnen entstanden mit Digitalkameras, doch nun wollen wir euch die Schönheit des Objektivs auf Film zeigen. Mit einer Canon Kamera, geladen mit SW- und X-Pro Film, haben wir uns auf die Lunar New Year Parade in New York City begeben.

  • Shop News

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Auf der Suche nach der ultimativen Lomography Erfahrung? Egal ob Analog-Neuling oder Profi bei uns kannst du deine Foto-Ausrüstung mit Top Deals & Bundles vervollständigen!

  • Klara Johanna Michel: Kalt, berechnend, wunderschön

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-11-22 in #People #Lifestyle
    Klara Johanna Michel: Kalt, berechnend, wunderschön

    Während viele ihrer Zeitgenossen sich eher für eine unbeschwertere Bildsprache entscheiden, stilisiert Klara Johanna Michel ihre Modelle sehr stark, sodass sie den Anschein erwecken das Echo der Ästhetik einer früheren künstlerischen Bewegung zu sein. Bitte beachtet, dass einige der Bilder in diesem Artikel NSFW ("Not safe for work") sind.

    2
  • Malspaß: Verrückte Fotos mit dem Pixelstick

    geschrieben von jennifer_pos am 2015-03-16 in #People #News #Lifestyle #Tipster
    Malspaß: Verrückte Fotos mit dem Pixelstick

    Schon seit das Lightpainting erfunden wurde, inspirierte es Künstler auf der ganzen Welt zu magischen Kreationen, die versteckte Bewegungen festhalten und die Welt, in der wir leben, neu erfinden. "Das Leben ist ein Märchen, bleib wild kleines Kind!" sagen sie uns. Licht ins Leben zu bringen wurde die nächste Herausforderung für jeden, der mit einer analogen Kamera und einem kreativen Geist gesegnet war. Wie kannst du nun deine analogen Lightpaintings zu etwas Besonderem machen? Wir brauchen definitiv ein paar abgefahrene Erfindungen, die den alten Leuchtstift ersetzen. Und hier ist er, unser neuer Freund: Der Pixelstick!

  • 4 Jahre im Paradies: Unser Leben in Französisch-Polynesien

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-02-09 in #World #Locations
    4 Jahre im Paradies: Unser Leben in Französisch-Polynesien

    Wenn man verreist, sucht man oft besondere Erlebnisse im Ausland. Die wenigsten, aber, haben dabei ein überlebensgroßes Erlebnis. Der Lomograph Stephane Heinz (in der Community als vicuna bekannt) hat die Gelegenheit wahrgenommen, in einer anderen Ecke der Welt zu leben, und verabschiedete sich von seiner Heimat Frankreich. Als er und seine Frau Kathi zurückkehrten, hatten sie Koffer voll unbezahlbarer Erfahrungen und neuen Weltbildern. In diesem Artikel erzählt vicuna von seinem 4 Jahre langen Abenteuer in Französisch-Polynesien.

    3