Osterinsel (Hanga Roa)

Die Osterinsel (oder Rapa Nui in der Sprache "Rapanui") ist eine polynesische Insel im Südpazifik und gehört zu Chile.

Die Osterinsel ist bekannt für die riesigen Statuen aus Vulkangestein, die sich auf der ganzen Insel befinden und als Repräsentation der Toten und Vorfahren der Insel errichtet wurden.

Die Osterinsel ist ein einzigartiger Ort, reich an Magie und mystischer Atmosphäre. Die Sonnenauf- und -untergänge sind voll an wundervollen Farben und liefern eine nahezu “heilige” Stille auf die Insel.

geschrieben von coca am 2010-09-27 in #World #Locations #kultur #island #history #geschichte #insel #culture #hanga-roa
übersetzt von floriansimon

Mehr interessante Artikel

  • Taking the Aerotaxi – Über den Wolken von Marajó

    geschrieben von wil6ka am 2015-04-08 in #World #Locations
    Taking the Aerotaxi – Über den Wolken von Marajó

    Den Sommer verweilte ich in Brasilien und das Ende unserer Reise läutete Marajó ein, eine bezaubernde Insel im Nordosten des größten Landes Südamerikas. Die Geschichten der Insel der Büffel folgen ein anderes Mal. Heute geht es darum, wie wir wieder wegkamen. Nämlich mit dem Aerotaxi! Denn wenn man nicht drei Stunden mit dem Boot fahren möchte, bleibt nur die Option mit dem Eisenvogel. Das kostet etwas, ist aber ein feines Abenteuer.

  • Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    geschrieben von odio-et-amo am 2014-10-04 in #Lifestyle
    Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    Durham ist eine schöne, aber kleine Universitätsstadt im Norden von England bekannt für seine erstaunliche Kathedrale, die eins der meist beliebtesten Gebäude Großbritanniens ist. Als ich an der Universität studierte, liebte ich es auf knackig herbstliche Spaziergänge rund um den Dom und den Fluss zu gehen, durch die Blätter zu laufen und sich im goldenen Glanz der Jahreszeit zu aalen. Der Lomography Redscale Film fängt perfekt die Schönheit dieser Zeit des Jahres ein.

  • Knallige Wandlungen: Teil Eins

    geschrieben von tomas_bates am 2014-10-17 in #News
    Knallige Wandlungen: Teil Eins

    Ist es nicht schön, die Welt aus neuen Perspektiven zu sehen? Wer weiß? Vielleicht ist der Rasen nicht so grün, wie du dachtest. Was wenn das Meer gold wie die Sonne strahlen würde? Oder wäre es nicht schön, alles in rosigem Licht zu sehen? Was auch immer passiert, wir sind hier, um deine Welt-Perspektive zu ändern, damit das Leben neu und frisch wirkt. Ladies & Gentlemen, wir sind im Begriff, eine neue Lomography Überraschung zu veröffentlichen, die sich magisch auf dein fotografisches Leben auswirken wird!

    3
  • Shop News

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Splitze deine Sofortbilder und erstelle endlos kreative Fotos mit dem neuen Lomo'Instant Splitzer! Kombiniere die experimentellen Eigenschaften deiner Lomo'Instant Kamera, wie Mehrfach- oder Langzeitbelichtung sowie die Blitz-Farbfilter mit diesem coolen Accessoire.

  • Kontinentalreisen mit Pei Ketron und der LC-A 120

    geschrieben von givesmehell am 2015-07-27 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Kontinentalreisen mit Pei Ketron und der LC-A 120

    Pei Ketron ist eine unglaublich talentierte Fotografin, ansässig in San Francisco. Sie wurde in Taiwan geboren und ist im Navajo Nation Reservat in Arizona großgeworden. Pei verbrachte ihre Kindheit in der Wüste im Südwesten und ihre Sommer sind von tropischen Monsuns geprägt. Sie lehrt Fotografie über diverse Plattformen wie die "Santa Fe Photographic Workshops" oder "The Compelling Image" Online-Fotokurse und hat außerdem auch noch eine beeindruckende Liste an Klienten wie Apple, Adobe und Bloomingdale's. Lies hier weiter, wenn du mehr darüber herausfinden möchtest, was sie über ihre Abenteuer mit der LC-A 120 rund um die Erde zu erzählen hat!

    1
  • The European Dream - Selfies from Oranienplatz: Ausstellung in Berlin

    geschrieben von efrost am 2014-10-15 in #Events
    The European Dream - Selfies from Oranienplatz: Ausstellung in Berlin

    Dass Lomography eine Kunst ist, ist uns schon lange klar. Dies beweist auch die politisch angehauchte Ausstellung "Selfies from Oranienplatz", deren Vernissage am 16. Oktober im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie in Berlin stattfindet. Lies weiter, um mehr über das Projekt und den Event zu erfahren.

  • LomoAmigos: Public Service Broadcasting

    geschrieben von hannah_brown am 2015-01-26 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigos: Public Service Broadcasting

    Public Service Broadcasting ist ein aus Großbritannien stammendes Duo mit J. Willgoose, Esq. an der Gitarre, Banjo & Sampling und Wrigglesworth am Schlagzeug und Klavier. Sie waren gerade auf Tour, um ihr Debut-Album "Inform - Educate - Entertain" zu promoten, das im Jahr 2013 erschienen ist. Die Leute von Lomography UK haben es geschafft, sie in der Mitte ihrer Tour für ein Interview abzufangen und ihnen eine LC-A+ in die Hand zu drücken, um alle Aktionen einzufangen.

  • Shop News

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Fange deine besten Erinnerungen ein und sorge zuhause für Comic-Spaß mit den DOIY My Comic Life Frames! Versehe deine Bilder mit eigenen Sprechblasen und bringe sie an jeder beliebigen magnetischen Oberfläche an.

  • Petzval LomoAmigo: Lomokev

    geschrieben von hannah_brown am 2014-11-14 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Lomokev

    Mittlerweile werden die meisten von euch schon einmal etwas von Lomokev gehört haben, einem der erfolgreichsten Film-Fotografen des Vereinigten Königreichs. In Brighton lebend, liebt Lomokev es mit der zuverlässigen LC-A zu fotografieren und seine Arbeit wurde bisher in zahlreichen Publikationen und Projekten unter Beweis gestellt. Wir haben ihm ein Petzval Objektiv ausgeliehen und ihm ein paar Fragen darüber gestellt. Hier ist ein exklusives Interview mit einigen fantastischen Aufnahmen des talentierten Fotografen aus dem Vereinigten Königreich.

  • Ein thailändisches Hochzeitsshooting von Arat a.k.a. Huge

    geschrieben von hannah_brown am 2014-08-07 in #People #LomoAmigos
    Ein thailändisches Hochzeitsshooting von Arat a.k.a. Huge

    Arat Komsawadichai a.k.a. Huge ist ein Fotograf aus Thailand und leidenschaftlicher Filmfotograf. Er ist regelmäßiger Gast im Lomography Store in Soho und hilft den Kunden im Laden, einfach weil er so verrückt nach Film ist! Arat hatte vor kurzem die Gelegenheit, die Hochzeit seines Bruders mit dem Petzval Objektiv und dem LomoChrome Purple zu fotografieren, und erzielte faszinierende Ergebnisse.

  • Die beliebtesten Fotos im September: Deutschland, Österreich, Schweiz

    geschrieben von efrost am 2014-10-11 in #News
    Die beliebtesten Fotos im September: Deutschland, Österreich, Schweiz

    Letzten Monat ist wieder eine Unmenge Fotos in der Community erschienen. Da ist es nicht leicht, eine Auswahl zu treffen, aber ihr habt es getan! Hier die Fotos, die im September am meisten Aufmerksamkeit erregt haben.

    5
  • Shop News

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Mit der Lomo'Instant Boston Kamera kannst du deine analoge Erfahrung erweitern und großartige Sommer-Erinnerungen in einem Sofortbild festzuhalten!

  • Die Top Foto-Kommentatoren im Dezember: Deutschland, Österreich, Schweiz

    geschrieben von efrost am 2015-01-07 in #News
    Die Top Foto-Kommentatoren im Dezember: Deutschland, Österreich, Schweiz

    Ob um Fotos zu loben, Fragen zur Technik zu stellen oder einfach den Lomographen zu begrüßen, sind Kommentare eine schöne Art Kommunikation in der Community. Einige User sind besonders begeistert, sich zu den Fotos zu äußern. Hier die Top Foto-Kommentatoren im Dezember!

    3
  • LomoAmigo Reuben Wu fotografiert mit der Lomo LC-A+ Russian Lens

    geschrieben von jillytanrad am 2015-02-26 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo Reuben Wu fotografiert mit der Lomo LC-A+ Russian Lens

    Reuben Wu fasziniert auf ganzer Linie - ob mit seinen großartigen Fotografien und seiner Musik, die er für die Elektro-Band Ladytron produziert, oder mit seinen Solo-Gigs als DJ. Er ist außerdem ein verdammt cooler Typ, der ungeachtet dessen, dass er unglaublich talentiert ist, gnädig genug war uns ein weiteres Interview zu gewähren und weitere seiner grandiosen Fotos mit uns zu teilen - aufgenommen mit der Lomo LC-A+ RL.

  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1