The Rock – Das Gefängnis von Alcatraz

2010-08-06 1

“Brich’ die Regeln und du kommst ins Gefängnis, brich’ die Gefängnisregeln und du kommst nach Alcatraz.”, so steht es auf einem Plakat im Inneren des rieseigen Gebäudekomplexes. Eine aufregende Reise in Amerikas ehemaliges Gefängnis.

Der Wachturm und die Insel.

“Brich’ die Regeln und du kommst ins Gefängnis, brich’ die Gefängnisregeln und du kommst nach Alcatraz.”, so steht es auf einem Plakat im Inneren des rieseigen Gebäudekomplexes.
Oft spricht man nur von The Rock, also dem Felsen, da es auf einer Insel in der Bucht von San Francisco errichtet ist: Alcatraz, das ehemalige Gefängnis mit der höchsten Sicherheitsstufe in ganz Amerika.
Zu den bekanntesten Insassen zählen natürlich Al Capone (“Big Al”) und Robert Stroud (“Der Vogelmann von Alcatraz”). “Während seiner 29 Jahre in Betrieb, solllen laut der Anstalt keine Gefangenen jemals erfolgreich ausgebrochen sein. 36 Gefangene haben 14 Versuche unternommen, zwei Männer haben es sogar zweimal versucht; 23 wurden geschnappt und sechs wurden erschossen.” (Laut Wikipedia).
Der denkwürdigste Ausbruch allerdings ist der von Frank Morris und den Anglin-Brüdern, die mit Hilfe von Attrappen die Wärter austricksen konnten.
Bis heute ist es immer noch ungewiss, ob sie jemals die Küste erreicht haben.

Das Gefängnis wurde 1963 geschlossen und heute ist es ein Muss für alle Touristen, die San Francisco besuchen. Natürlich ist die Insel ziemlich klein für eine solch riesige Masse an Touristen, aber sobald man die Gebäude betritt und sich die perfekte Audiotour anhört, fühlt man sich, als ob man in der Zeit zurückreist und es stört einen gar nicht mehr, ob einem dabei jemand auf die Füße tritt.
Nach der Tour und nach dem man sich die aufregenden Geschichten angehört hat, ist man tatsächlich froh, das Gefängnis wieder verlassen zu können.

EXIT

Diese Filme sollte man sich unbedingt noch anschauen:
The Birdman of Alcatraz
Escape from Alcatraz
The Rock

geschrieben von floriansimon am 2010-08-06 in #places #lc-a #san-francisco #rock #bay #location #sensia-200 #usa #the-rock #birdman #alcatraz #gefaengnis #al-capone
übersetzt von sabrina2611

Ein Kommentar

  1. t0m7
    t0m7 ·

    toller bericht und schwer geniale Fotos!

Mehr interessante Artikel

  • Ferry Verheij: Ein Geschichtenerzähler

    geschrieben von Ivana Džamić am 2016-08-01 in #people
    Ferry Verheij: Ein Geschichtenerzähler

    Eines steht fest: Fotografie ist mehr als nur ein Knipsen des Auslösers einer Kamera. Dank ihr ist es möglich, Momente, Menschen und Emotionen für die Ewigkeit festzuhalten. Der holländische Fotograf Ferry Verheij beweist das in seinen Fotos, die eigene Geschichten von den Menschen und Orten, denen er begegnet ist, erzählen.

    2016-08-01
  • Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-08 in #people
    Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    Die Arbeit von Binh Danh gibt dem Unaussprechlichem Raum, wahrgenommen zu werden. Wenn es sich dabei noch dazu um das Thema Krieg handelt, zählt jedes Detail. Wie kann sich eine Person an so ein gewaltiges Thema wagen, in dem es um den Tod und den Wert des Lebens geht? Ein Einmann-Job betrifft auf einmal viele Menschen. Also machte Binh Danh für seine Serie "Immortality: The Remnants of the Vietnam and American War" Chlorophyll-Prints, um die unvermeidlichen Spuren des Kriegs in der Landschaft zu zeigen. Soldaten und Zivilisten, deren Gesichter archiviert wurden, wird die Chance gegeben, in Erinnerung zu bleiben.

    2016-02-08
  • Lomography Reist auf den Mond

    geschrieben von pan_dre am 2016-04-01 in #News #people
    Lomography Reist auf den Mond

    Wir von Lomography begleiten dich auf Schritt und Tritt bei deiner fotografischen Reise. Jetzt aber sind wir an der Reihe, uns auf die Reise unseres Lebens vorzubereiten. Eine Reise, die gleichzeitig eines der ehrgeizigsten Projekte in der Geschichte der Lomografie werden soll: ein kleiner Ausflug zum Mond.

    2016-04-01 2
  • Shop News

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Inspiriert von den beeindruckenden Aussichten von der Spitze des höchsten Berges der Insel Hong Kong, wird diese Statement Kamera all deinen fotografischen Abenteuern einen Glanz einhauchen.

  • Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-17 in #Videos
    Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    Es ist ein Wunder wie eine Kamera, etwas das zwischen FotografIn und Motiv gehört, nicht zu einer Barriere wird, sondern zu etwas das verbindet. Joe Aguirre nimmt uns mit durch die "Warums" in einem bewegenden neuen Film von Jonas Normann.

    2016-02-17
  • Sohvi Viik – Realität ist Einbildung

    geschrieben von jennifer_pos am 2016-03-11 in #News #people
    Sohvi Viik – Realität ist Einbildung

    Seit die Fotografie im 19. Jahrhundert erfunden wurde, haben die Menschen sich abbilden lassen. In Zeiten von Smartphones, Selfies und Social Media ist die Dokumentation des Alltags jedoch zu einem Leitmotiv geworden, zu einer Metapher für eine rastlose Gesellschaft. In ihrer aktuellen Einzelausstellung hinterfragt die estländische Künstlerin Sohvi Viik die Notwendigkeit moderner Fotografie.

    2016-03-11
  • Von Experimentell bis Gewöhnlich: LomoAmigo Martin Dietrich Testete die Minitar-1 Art Lens

    geschrieben von Lomography am 2016-02-02 in #people
    Von Experimentell bis Gewöhnlich: LomoAmigo Martin Dietrich Testete die Minitar-1 Art Lens

    Um einer Welt von Zahlen und Formeln entfliehen zu können, entdeckte der Wirtschaftsprüfer Martin Dietrich vor sieben Jahren die Fotografie als kreativen Ausgleich für sich. Auf einer Reise nach Paris verliebte er sich sofort in analoge Fotografie – seitdem ist er fasziniert von der Magie des Films. Nichtsdestotrotz schätzt er die Vorteile digitaler Fotografie. Für Lomography testete er die LC-A Minitar-1 Art Lens auf seiner Fuji X-Pro 1 Kamera. Sieh dir Martin's Fotos an und erfahre mehr über den Gründer des beliebten Neoprime Magazins.

    2016-02-02 1
  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • Die Petzval Linsen: Das Handwerk der Porträtfotografie

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-21 in #gear
    Die Petzval Linsen: Das Handwerk der Porträtfotografie

    Die Petzval 85 und 58 Linsen sind die Favoriten unter den Lomografen aufrund der Qualität des Bokehs; perfekt für verträumte Porträts, die wie klassische Gemälde erscheinen. Ein gutes Porträt ist jedoch mehr als nur ein hübsches Gesicht in einem klassischen, vertikalen Winkel einzufangen. Es ist mehr das Vereinen mehrerer Elemente. Dadurch entstehet Charakter und Persönlichkeit.

    2016-02-21
  • Weitwinkel Portrait Stolz

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-24 in #News
    Weitwinkel Portrait Stolz

    Die Lomo LC-Wide kreiert eine unwiderstehliche gesättigte Farbpalette, die perfekt für all euch Portrait-Liebhaber da draußen geeignet ist. Und auch ihr 17mm ultra Weitwinkel Objektiv steht dem in nichts nach! Wir lieben es einfach, wie diese herausragenden Portraits (und Selbstportraits) die charmanten Charakteristika der LC-Wide hervorheben!

    2016-01-24
  • Kurt Prinz im Gespräch: Bilder des Apokalyptischen Verfalls

    geschrieben von jennifer_pos am 2016-06-23 in #News #people #places
    Kurt Prinz im Gespräch: Bilder des  Apokalyptischen Verfalls

    Das im Winter 2015 von Robert Rothmann geführte Interview gibt einen exklusiven und zugleich humorvollen Einblick in die praktische und technische Vorgehensweise des Fotografen Kurt Prinz bei seiner Dokumentation historischer Wiener „Landmarks“ im flüchtigen Moment ihrer baulichen Sezierung.

  • Shop News

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Die Lomo'Instant Mumbai ist inspiriert von der goldenen Metropole Indiens voller beeindruckender Architektur und geschäftiger Basare.

  • Die Welt des Herrn Willie: Die Metro von Pjöngjang – Spuren des Kalten Kriegs

    geschrieben von wil6ka am 2016-05-24 in #places
    Die Welt des Herrn Willie: Die Metro von Pjöngjang – Spuren des Kalten Kriegs

    Nord Korea ist besonders stolz auf das U-Bahnsystem der Hauptstadt Pjöngjang. Es ist wohl eines der ungewöhnlichsten auf der ganzen Welt und ihr würdet nie erraten, wo diese Züge herkommen. Ein schräges Märchen über die Eigenarten des Kalten Krieges.

    2016-05-24 1
  • Fotografische Paare

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-01 in
    Fotografische Paare

    Wenn ein Fotograf einem Paar begegnet überfällt ihn der Instinkt: "Ist das ein besonderer, intimer Moment, über den ich gerade stolpere?". Auf jeden Fall sind diese Doppelungen von Motiven - zweier Vögel, zweier schwankender Pflanzen nebeneinander - glückliche Zufälle, insbesondere für dein Foto. Und auch für Muster und eigenartige Dinge ist es eine erfreuliche Tatsache, dass sie ihren Weg auf ein Alltagsbild finden.

    2016-02-01 1
  • Die Schönheit Natürlicher Unvollkommenheit: Ein Interview mit Samuel Zeller

    geschrieben von Teresa Sutter am 2016-03-30 in #people
    Die Schönheit Natürlicher Unvollkommenheit: Ein Interview mit Samuel Zeller

    Samuel Zeller ist ein schweizer Fotograf, der sein künstliche Umgebungen visuell darstellt. In diesem Interview spricht er mit Lomography über den malerischen Aspekt von Fotografie, den Wert des Drucks und die Rolle des Instinkts in einem kreativen Projekt.

    2016-03-30