Heiligenschrein der St. Theresa - Juneau, Alaska

2010-12-27

Einige Bilder vom malerischen und beeindruckenden Heiligenschrein der St. Theresa (Shrine of St. Therese), welchen man in Juneau, Alaska finden kann.
Auf der Suche nach einem abgeschiedenem Ort, an dem man in Ruhe nachdenken kann, ist man hier an seinem Ziel angelangt.

Der Heiligenschrein der St. Theresa ist ein sehr spiritueller Ort, selbst für Heiden wie mich.
Die Shrine Islands ragen in den Lynn Kanal hinein. Ich habe viele Nachmittage hier verbracht, an denen ich bloß die Wellen beobachtete und ab und zu Wale sah.
Ich liebe es den Krähen zuzuhören, die über mir kreisen, während ich den Stationen des Kreuzes durch die Fichten folge. Immer wenn ich eine neue Kamera oder einen neuen Film habe kann ich es kaum erwarten hierher zu kommen, um meine neuen Spielzeuge auszuprobieren.

geschrieben von blueeyedbeard am 2010-12-27 in #places #35mm #baeume #location #juneau #meer #alaska #wellen #insel #colorsplash #120mm #schrein #farbe #konica #redscale #x-pro-slide #ausflugsziel #holga #schwarzweiss #strand
übersetzt von ongrui

Mehr interessante Artikel

  • Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-09 in
    Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    Manche Fotografen haben einen Sinn für das Einzigartige wohingegen andere darauf zielen, das Gewöhnliche in ein außergewöhnliches Bild zu verwandeln. Diese "Jäger" sind ständig auf der Suche nach Dingen, die man auf den ersten Blick nicht findet. Sie schätzen architektonische Muster, künstlerische Eigenarten und Objekte, die aus dem Alltagsleben herausstechen. Und wenn sie diese finden, werden sie die Kamera biegen und drehen, bis sie den perfekten Winkel gefunden haben. Diese Kuriositäten haben das Recht, hier ausgestellt zu werden.

    2016-02-09
  • Abstrakte Visionen und fantastische monochrome Aufnahmen von Ian Llewellyn

    geschrieben von hannah_brown am 2015-09-18 in #people
    Abstrakte Visionen und fantastische monochrome Aufnahmen von Ian Llewellyn

    Als Tierfilmer und -fotograf hat Ian Llewellyn bereits für einige Fernsehprojekte gearbeitet. Der Fotograf aus Großbritannien befreit sich von den strikten Grenzen seines Berufs, indem er sich für die monochrome Fotografie einsetzt. Seine persönliche Arbeit ist eine Fülle abstrakter, experimenteller Bilder, unverkennbar in seinem eigenen Stil. Llewellyn ist leidenschaftlicher Nutzer einer Leica Monochrom Kamera, an der er das Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv befestigt hat, mit dem er die einfallsreichsten, fantastischsten Resultate erzielt.

    2015-09-18
  • Newcomer Entdeckt: daniel_liques

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-08-24 in #News #people
    Newcomer Entdeckt: daniel_liques

    Der Dresdner Lomograph daniel_liques überzeugt mit melancholischen Natur- und Detailaufnahmen.

    2016-08-24
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Fotogeschichten: Mapix' Kurztrip nach Luxemburg

    geschrieben von dopa am 2016-08-23 in #people
    Fotogeschichten: Mapix' Kurztrip nach Luxemburg

    Lomography und Community-Mitglied Christoph aka. mapix auf einer Ausstellungseröffnung in Luxemburg. Bei dem Kurztrip entstanden eindrucksvolle Schwarz-/Weiß-Bilder. Hier berichtet er uns davon.

    2016-08-23 4
  • Bogotá – Berlin – New York City: Ein interkontinentaler Film Swap

    geschrieben von antoniocastello am 2016-08-23 in #gear #News #places
    Bogotá – Berlin – New York City: Ein interkontinentaler Film Swap

    Wir sind schon ganz aufgeregt hier im Lomography Wunderland, denn wir haben eine besonders schöne Ankündigung für euch: wir beginnen mit dem allerersten Film Swap zwischen unsere Stores in Bogotá, Berlin und NYC! Ein Filmtausch lässt uns unsere Bilder aus einer neuen Perspektive sehen, wir geben unseren analogen Bildern eine neue Ebene voller Spontaneität. Schicke uns deinen Film und lasse ihn bei diesem analogen Abenteuer auf eine Reise durch drei Kontinente gehen.

    2016-08-23
  • Lomography X The Gap – Die interessantesten Fotografen Österreichs

    geschrieben von jennifer_pos am 2016-08-23 in #culture #News
    Lomography X The Gap – Die interessantesten Fotografen Österreichs

    Österreich kann mehr als Kaffee, Klimt, Konzerte, Käsekreiner. Gemeinsam mit The Gap suchen wir nach den interessantesten Fotografen Österreichs. Zeigt uns eure besten Arbeiten, der Gewinner wird in der nächsten Print-Ausgabe des Magazins The Gap als einer der 20 interessantesten Fotografen des Landes vorgestellt.

  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • spiceminer ist unser LomoHome der Woche

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-08-22 in #News #people
    spiceminer ist unser LomoHome der Woche

    Herzlichen Glückwunsch spiceminer zum LomoHome der Woche!

    2016-08-22 3
  • Showcase: Everywhere We Shoot mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2016-08-20 in
    Showcase: Everywhere We Shoot mit der Lomo'Instant Wide

    Wir haben schon gesehen, was dieses dynamische Kreativ-Duo aus Manila auf den Philippinen mit der New Petzval 85 Art Lens anstellen kann. Nun ist die Frage, wohin sie ihre Kreativität und die Lomo'Instant Wide sie hinführt.

  • Oleg Opriscos Portrait des zeitgenössischen Surrealismus

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-08-19 in #people
    Oleg Opriscos Portrait des zeitgenössischen Surrealismus

    Die Kunstgeschichte hat den Ruf, Ästhetik zu rügen, die nicht ihrer Tradition entspricht, diese ironischer Weise aber auch zu begrüßen. Der ukrainische Kunstfotograf Oleg Oprisco stiehlt dem Klassizismus mit dem gewissen befreiend extravaganten Etwas die Show.

  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-08-18 in #News #people
    Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    Eine Woche ist schon wieder rum und so auch die Weekly Challenge. Und es gibt auch diesmal wieder jede Menge Piggies abzustauben!

    2016-08-18 30
  • Newcomer Entdeckt: oliskate

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-08-17 in #News #people
    Newcomer Entdeckt: oliskate

    oliskate ist ein Meister der Schwarz-Weiß- und der Street-Photography. Seine Muse: die Stadt.

    3
  • Fotogeschichten: Bloomchen & Söhne

    geschrieben von dopa am 2016-08-16 in #people
    Fotogeschichten: Bloomchen & Söhne

    Lomograph Toshi aka. bloomchen und sein Sohn haben mit der Lomo'Instant Wide experimentiert. Heraus kamen erstaunliche Doppelbelichtungen, aber seht selbst!

    3