Tallinns Altstadt hinkt

1

Schmale Gassen, dicke Stadtmauern, Geschichte pur, gemütliche Cafés und Restaurants, freundliche Gastgeber und jede Menge Touristen: das ist Tallinns Altstadt.

In Tallinns Altstadt gibt es eine Straße, die Pick Jalg (langes Bein) heißt.
Eine andere Straße heißt Luhike Jalg (kurzes Bein). Beide liegen direkt nebeneinander.
Also, was bedeutet das? Genau, Tallinns Altstadt hinkt. Das ist nur eine der kleinen Geschichten, an die ich mich von meinem Wochenendausflug nach Tallinn erinnere.

Tallinn hat die schönste Altstadt, in der ich je war.
Ich habe es einfach genossen, durch die alten Gassen zu streifen und in die vielen, kleinen Handwerksläden reinzuschnuppern.
Ihr habt einige Möglichkeiten, euch die Stadt von oben anzuschauen. Die beste ist die St. Olavs Kirche. Nachdem man sich den 60 Meter hohen Kirchturm hoch gekämpft hat, sieht man die vielen schmalen Gassen, alten Häuser und verwinkelten Hinterhöfe aus einer anderen Perspektive.

Wenn ihr auf eine kostenlose Stadtführung Lust habt, solltet ihr um 12 Uhr mittags vor der Touristeninformation erscheinen. Diese findet jeden Tag statt. Junge Leute, meistens Studenten, führen die Teilnehmer durch die mittelalterliche Geschichte der Stadt und erzählen viele interessante und auch lustige Anekdoten. Die Zeit der Besetzung durch Russland und die anschließenden Ereignisse werden auch nicht ausgespart. Am Ende entscheidet jeder selbst, ob er Trinkgeld geben möchte und wenn ja, wieviel.

Mein Geheimtipp für einen leckeren Snack, der auch noch rund um die Uhr geöffnet hat, ist das “Kaleva Kartul” in der Suur Karja. Dort bekommt man unzählige Varianten von gefüllten Kartoffeln für nur 19 estnische Kronen (oder ein bisschen mehr).

geschrieben von annegreat am 2010-08-05 in #places #kultur #strassenkunst #lca #freilufttheater #geschichte #einkaufen #handwerkslaeden #cafes #holga #location #altstadt #laeden
übersetzt von annegreat

Ein Kommentar

  1. trashpilotin
    trashpilotin ·

    so eine wunderschöne stadt!

Mehr interessante Artikel

  • Louis Daguerre: Der Mann, der die Kamera Obscura Perfektionierte

    geschrieben von Lomography am 2016-04-09 in
    Louis Daguerre: Der Mann, der die Kamera Obscura Perfektionierte

    Das ist die Geschichte,wie und warum Louis Daguerre zum Held der Fotografie wurde.

  • Wenn die Seele durch Bilder spricht: Ein Interview mit Suji Park

    geschrieben von bgaluppo am 2015-06-16 in #people
    Wenn die Seele durch Bilder spricht: Ein Interview mit Suji Park

    Wenn ein wirklich faszinierender Fotograf dich berührt ist das so beeindruckend, dass du dich in die Geschichte, die durch das Bild erzählt wird, hineinversetzen kannst. Das ist was geschieht, wenn man Suji Parks Arbeit das erste Mal sieht. Es ist als könntest du die Details jedes Schnappschusses tatsächlich hören und fühlen — die Wärme der Sonne am späten Nachmittag, die komplexe Stille der Natur oder eine nüchterne nostalgische Abgeschiedenheit.

  • Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    geschrieben von billseye am 2015-06-12 in #gear
    Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    Obwohl ich kein professioneller Fotograf bin liegt Fotografie in meinen Genen. Mein Vater war Fotograf und Techniker bei der Air Force und hat im Laufe seines Lebens eine Menge Kameras gesammelt. Das ist eine Geschichte über eine dieser Kameras, eine Yashica 635 TLR. Ich holte die Kamera -- nach 55 Jahren auf dem Speicher -- mit einer Rolle Portra 160 und während der goldenen Stunde im Bellevue Botanischen Garten in Washington zurück ins Leben.

  • Shop News

    Luxi Light Meter

    Luxi Light Meter

    Verwende dein Smartphone als Belichtungsmesser mit dem Luxi Light Meter, für eine perfekte Belichtung mit deinen Filmkameras!

  • Spring ins Abenteuer mit der Lomo LC-Wide!

    geschrieben von Lomography am 2016-02-22 in #gear
    Spring ins Abenteuer mit der Lomo LC-Wide!

    Wenn die Tage länger werden und das Wetter wärmer, ist die perfekte Zeit um deine Lomo LC-Wide für Rundreisen mit Freunden, Abenteuern in Skate-Parks und gemütliche Picknicks im Park mitzunehmen. Solche Frühlingsmomente bersten in warmem Licht und hinreißenden Farben, das perfekte Motiv für diese vielseitige 35mm Kamera. Sieh Dir ein paar unserer liebsten Frühlingsfotos aus der Community an, die mit der Lomo LC-Wide gemacht wurden!

  • Die Geschichte eines Negativs

    geschrieben von vicuna am 2016-05-20 in #places
    Die Geschichte eines Negativs

    Das hier ist die Geschichte eines Negativs und die Erinnerung an geliebte Menschen, die nicht mehr bei uns sind. Sie sind jedoch noch immer bei uns durch einen alten analogen Celluloid-Film. Es ist die emotionale Macht der analogen Fotografie, die ewig hält.

    1
  • Schon wieder ein Jahr rum? Der Team-Weihnachtsrumble 2015

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-01 in #News #people
    Schon wieder ein Jahr rum? Der Team-Weihnachtsrumble 2015

    Es ist der 1. Dezember und in 30 Tagen ist das Jahr 2015 vorbei. Wie jetzt? Schon wieder alles rum? Ein aufregendes Jahr liegt hinter uns mit vielen Produktveröffentlichungen, einem neuen Website- und Shop-Design sowie jeder Menge grandioser Community Bilder. Um euer Talent herauszufordern und 2015 gebührend zu verabschieden, gibt es auch dieses Jahr unseren beliebten Community-Weihnachtsrumble! Macht mit, lernt euch kennen und gewinnt fantastische Team-Preise!

    42
  • Shop News

    Analog durch den Winter

    Analog durch den Winter

    Knipse weihnachtliche Erinnerungen mit der Diana F+ Cortina oder Diana Mini Monte Rosa Kamera - unsere besondere, brandneue Winteredition!

  • Wie Man Fotos auf Stein Entwickelt

    geschrieben von tomas_bates am 2016-02-19 in #gear #tutorials
    Wie Man Fotos auf Stein Entwickelt

    Mir gefiel schon immer die Vorstellung, meine Fotos auf Stein oder andere natürliche Materialien zu übertragen. Also begann ich vor ein paar Monaten zu recherchieren, wie das funktionieren könnte. Dadurch entdeckte ich (und verliebte mich in) Flüssig-Emulsion. Flüssig-Emulsion ist Foto-Emulsion, die du zusammenschmelzen, und auf jede Oberfläche übertragen kannst. Daraufhin kannst du deine Bilder belichten und sie mit gewöhnlichen Dunkelkammer-Chemikalien entwickeln. In diesem Artikel möchte ich euch diesen Prozess ein bisschen erklären, damit ihr - falls ihr ihn mal ausprobieren möchtet - wisst, wie es geht.

    2
  • Foto des Tages von jr-moon

    geschrieben von lukasantos am 2016-05-31 in #News
    Foto des Tages von jr-moon

    Herzlichen Glückwunsch jr-moon zum Foto des Tages!

    1
  • Nach Vorbild von Ansel Adams: Eine Galerie visueller Kompositionen

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-05-31 in
    Nach Vorbild von Ansel Adams: Eine Galerie visueller Kompositionen

    Hast du schon mal versucht, die Fotografie von Ansel Adams, dem Meister der Landschaftsfotografie, nachzuahmen?

  • Shop News

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    Ab sofort kannst du mit der Konstruktor F bei Tag und Nacht fotografieren. Die Konstruktor DIY Kamera ist jetzt mit Blitzanschluss erhältlich.

  • Die Welt des Herrn Willie: Pura Besakih, Der Muttertempel Balis

    geschrieben von wil6ka am 2016-05-31 in #places
    Die Welt des Herrn Willie: Pura Besakih, Der Muttertempel Balis

    An meinem Geburtstag bestieg ich den heiligsten Berg Balis wie bei einer echten Wahlfahrt. Auf den Pura Besakih zuzugehen ist auch eine Reise in den balinesischen Hinduismus, der in Indonesien einzigartig ist. Richtet also euren Sarong zurecht und begleitet mich auf diese spirituelle Reise Richtung Himmel.

  • hoehenangst ist unser LomoHome der Woche

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-05-30 in #News
    hoehenangst ist unser LomoHome der Woche

    Herzlichen Glückwunsch hoehenangst zum LomoHome der Woche.

    3
  • Foto des Tages von amolina

    geschrieben von lukasantos am 2016-05-30 in #News
    Foto des Tages von amolina

    Herzlichen Glückwunsch amolina zum Foto des Tages!

    2