Laura Allard Fleischl: Frühling mit der Lomo'Instant Square Glass

Wir freuen uns, euch Laura Allard Fleischl vorstellen zu dürfen. Sie ist eine Fotografin aus London, die Film nutzt, um sanfte Farben und Licht einzufangen und so sonnengeflutete Fashion-Fotos kreiert. Wir baten sie, unsere neue Lomo'Instant Square Glass auszuprobieren und sie nahm sie mit nach Allhallows in der englische Grafschaft Kent.

Hallo, bitte erzähl uns etwas von dir.
Ich bin eine Fotografin, die in Neuseeland geboren wurde und sich in den letzten 5 Jahren ein Zuhause in London geschaffen hat.

Was reizt dich an der Fotografie mit Film?
Neben der ästhetischen Qualität, mag ich insbesondere die Spannung, auf die Ergebnisse warten zu müssen, bis der Film entwickelt ist und den Prozess des Scannens der Negative. Die Freude am Bild ist mit der Lomo'Instant Square Glass natürlich viel unmittelbarer, aber es gibt immer noch den Aspekt, dass die Anzahl deiner Aufnahmen begrenzt ist. Jedes Bild muss also bedeutungsvoll sein.

Wie gut kamst du mit der Lomo'Instant Square Glass zurecht?
Ich war etwas nervös wegen des Fokussierens, da ich nicht sonderlich gut im Einschätzen von Entfernungen bin, aber das war dann doch um einiges unkritischer, als ich erwartet hatte. Ich hatte auch etwas Sorge, weil das Design etwas klapprig wirkte und ich notorisch ungeschickt bin, aber die Kamera überstand meinen Roadtrip an die Küste, einmal quer durchs Land und mehrere Fälle von widerrechtlichen Betretens, völlig unbeschadet. Meine Sorgen waren also völlig unbegründet.

Welche Motive hast du dir für deine Fotos ausgesucht?

Ich habe mich zusammen mit Olivia für ein Shooting in der Nähe von Allhallows entschieden. Ich hasse die Stadt. Also nutze ich jede Gelegenheit, fernab der Stadt zu fotografieren. Ich liebe insbesondere die kleinen Dörfchen entlang der britischen Küste.

Hast du irgendwelche Tipps zum Fotografieren mit dieser Kamera?
Sie nimmt einem den schwersten Teil der Arbeit ab, denn man kann sich nicht irgendwelcher technischen Tricks bedienen. Außerdem fängt sie die Farben so schön ein, dass es eine wahre Freude ist, die Farbtöne in der Umgebung zu nutzen und dann zu schauen, was aus diesen wird. Vor allem aber ist sie eine Kamera, die Spaß macht. Sie will auch gar nicht anspruchsvoll oder einschüchternd sein! Verfangt euch also nicht zu sehr in den Details, sondern habt einfach Spaß mit ihr!

Was steht für dich 2018 noch an?
Hofffentlich noch viele weitere Roadtrips zu keinen Dörfern entlang der Küste und vielleicht auch Flugreisen zu anderen wunderschönen, sonnenbeschiehnenden Orten fernab großer Städte, die ich fotografieren kann.


Um noch weitere von Lauras Arbeiten zu sehen, besuche ihre Website und folge ihr auf Instagram @lauraallardfleischl

2018-06-15 #people
übersetzt von dopa

Erwähntes Produkt

Lomo'Instant Square Glass

Lomo'Instant Square Glass

Die Lomo'Instant Square ist die erste und bisher einzige völlig analoge Sofortbildkamera für das Instax Square Format. Sie hält die Welt in einem Pop-Art-Schnappschuss fest, während die quadratische Form wortwörtlich für die besten Rahmenbedingungen einer ausdrucksstarken Komposition sorgt. Mit ihrem 95mm (45mm Äquivalent) Glasobjektiv verspricht sie besonders scharfe, farbenfrohe Bilder, während sich der ausgeklügelte Automatikmodus um die perfekte Belichtungseinstellung kümmert.

Thanks, Danke, Gracias

Thanks

Ohne Euch hätten wir es nicht geschafft! Ein großes Dankeschön an alle 2000+ Unterstützer die unserer neunten Kickstarter-Kampagne zum Erfolg verholfen und die Diana Instant Square möglich gemacht haben! Wir sind schon gespannt, was für erstaunliche Foto-Stunts ihr damit anstellen werdet. Ihr habt die Gelegenheit uns auf Kickstarter zu unterstützen verpasst? Keine Sorge – die Diana Instant Square gibt es jetzt zum Vorbestellen in unserem Online Shop und einen gratis Light Painter legen wir auch dazu.

Mehr interessante Artikel