Golden-Hour-Tipps für Nutzer*innen der Daguerreotype-Achromat-Art-Lens

Wenn es eine bestimmte Tageszeit gibt, die alle Fotografen und Fotografinnen lieben, dann ist es die sogenannte "Golden Hour" oder auch "Goldene Stunde". – Dieser flüchtiger Moment, der mit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang einhergeht. Während der Golden Hour erscheint alles in ganz anderen, leuchtenden Schattierungen, die von sanften Gelb- bis hin zu kräftigen Honigtönen reichen.

Aber wann genau ist diese Goldene Stunde? – Es gibt da keinen bestimmten Zeitpunkt, da sie von deinem Standort und der Jahreszeit abhängig ist, aber man kann sie normalerweise jeweils in der ersten Stunde nach Sonnenaufgang und der letzten Stunde vor Sonnenuntergang erleben. Nutze diese verträumten Stunden und fotografieren bei dieser Gelegenheit mit der Daguerreotype-Achromat-Art-Lens, die du, abhängig von deinem Stil, dazu nutzen kannst seidenweiche oder gestochen scharfe Aufnahmen zu machen. Das Objektiv erlaubt dir außerdem, mit verschiedenen Bokeh-Effekten zu spielen, was zur Golden Hour umso kreativer wirkt.

Hier sind noch ein paar Tipps, falls du noch nicht mit dem Premium-Objektiv vertraut bist!

Credits: Giulia Monocolli

Behalte die Sonne im Auge

Es ist eine gute Idee, die Location vor dem eigentlichen Shooting zu besuchen. So kannst du schon einmal herausfinden, aus welcher Richtung das Licht kommt und mit deinem Modell einfacher Konzepte und Ideen diskutieren.

Credits: Giulia Monocolli

Versinke im Blau

Hast du schon einmal diesen kurzen Moment vor Sonnenaufgang und nach Sonnenuntergang bemerkt, wenn alles in Blau gehüllt zu sein scheint? Diese Periode der Dämmerung wird "Bue Hour" oder "Blaue Stunde" genannt und verleiht allem eine andere Art von Stimmung, die perfekt ist, wenn du mysteriöse Farbtöne bevorzugst. Nutze die beruhigende Blaue Stunde und schieße ein paar coole Fotos, während du darauf wartest, dass die Sonne aufgeht und deine Umgebung in Gold taucht, oder wenn die Goldene Stunde gerade vorbei ist.

Credits: Giulia Monocolli

Zeig uns etwas Bokeh

Als Bokeh bezeichnet man den Teil eines Fotos, der von der Linse unscharf abgebildet wird. Zu den beliebtesten Eigenschaften der Daguerreotype-Achromat-Art-Lens gehört es, ein traumhaftes Bokeh zu erzeugen. Fotografiere also nur wenig abgeblendet, um das schönste Bokeh zu erhalten. Die Goldene Stunde ist einer der besten Augenblicke, um zu experimentieren, denn das goldene Sonnenlicht verleiht dem Hintergrund einen zusätzlichen, glitzernden Effekt.

Credits: Anna Rakhvalova

Hier kommt die Sonne

Weil das Sonnenlicht während der Goldenen Stunde weicher ist, muss man sich keine darüber Sorgen machen, dass man zu harte Kontraste erreicht oder bestimmte Details farblich ausreissen. Mit diesem diffusen Licht werden Hauttöne zum Leuchten gebracht, während deine Muse (ohne die Augen zusammenkneifen zu müssen) direkt in die Sonne blickt. Entscheidest du dich für Gegenlicht entscheidest, bedeutet das, dass die Sonne hinter deinem Motiv scheint, was für einen diffusen Effekt sorgt. Wenn du aus einem niedrigeren Winkel aus fotografierst, wird dies als Rim Light bezeichnet, was besonders gut funktioniert, wenn es etwas dunkler ist, da dieses Licht einen so genannten Halo-Effekt um dein Motiv herum erzeugt. Spiele mit verschiedenen Winkeln und produziere mit der Sonne und deiner Daguerreotype-Achromat-Art-Lens wunderschöne Blendenflecke.

Credits: Anna Rakhvalova

Fange mit der neuen vergoldeten Daguerreotype-Achromat-Art-Lens deine eigenen goldenen Momente ein. Im Set mit dabei sind vier zusätzliche vergoldete Blendenplatten, um wunderschöne Blendenflecke zu erzeugen. Das Objektiv ist nur in limitierter Auflage erhältlich und passend zur Ästhetik verpackt. Genau wie die Versionen in Messing, Chrome oder schwarz lackiert, funktioniert das Objektiv mit einer Vielzahl von analogen und digitalen Spiegelreflexkameras. Es ist weltweit verfügbar, solange der Vorrat reicht. Bestelle dein Exemplar am besten gleich vor.

Bist du bereit für eine Herausforderung? Reichen deine schönsten Golden-Hour-Fotos bei unserem Golden Hour Rumble ein und erhalte die Chance, Gutscheine für den Lomography Online-Shop zu gewinnen. Reiche jetzt deine besten Schnappschüsse ein!

2018-05-31 #gear #News #tutorials
übersetzt von dopa

Kickstarter

Über Aufnahmen mit kräftigen, statten Farben und einer starken, stimmungsvollen Vignettierung bringt die Diana Instant Square ihre ikonische Ästhetik jetzt auch in die quadratformatige Sofortbildfotografie ein. Gebaut, um deine Inspiration anzuspornen, verfügt unsere neueste Innovation über einen Mehrfachbelichtungs-Modus, einen Bulb-Modus für Langzeitbelichtungen, einen Blitzschuh und so vieles mehr! Sie ist sogar mit all den Objektivaufsätzen kompatibel, die für die Diana F+ kreiert wurden, sodass du deine Perspektive zu jeder Zeit an jedem Ort ändern kannst. Keine zwei Aufnahmen werden einander ähneln. Unterstütze uns jetzt auf Kickstarter!

Mehr interessante Artikel