Eindrücke des Neptune Convertible Art Lens Systems: Juliana Tan aus Singapur

2017-11-08

Juliana Tan ist eine Fotografin aus Singapur, die sich auf verspieltes Licht und Farben fokussiert. Ihre Arbeiten wurden bereits in führenden Magazinen wie der The New York Times, dem International Herald Tribune und dem Condé Nast Traveler veröffentlicht. Auch sie hat die Neptune Convertible Art Lens zuhause und zeigt uns einige ihrer rasiermesserscharfen Bilder mit überraschender Lichtwirkung.

© Juliana Tan

Bitte erzähl uns etwas über deinen Werdegang als Fotografin.

Ich bin aufs College gegangen, um Filmemacherin zu werden und habe dort die Fotografie für mich entdeckt. Je mehr ich mich damit beschäftigte, umso mehr fühlte ich mich dazu hingezogen. Ich belegte alle Fotografie-Kurse, die angeboten wurden und sie hatten alle einen Bezug zum Foto-Journalismus. Es war eine tolle Zeit, von den Grundlagen der Fotografie zu erfahren und zu lernen für die Bilder, die man macht Verantwortung zu übernehmen. Als ich den Abschluss gemacht habe, gab es nicht viele Jobs für Fotojournalisten, also habe ich mir selbst beigebracht, mit dem Licht zu spielen und schlitterte dabei irgendwie in die redaktionelle und kommerzielle Fotografie. 2,5 Jahre später schrieb ich auf gut Glück einen Haufen E-Mails an Fotografen in New York, in denen ich um Praktika bat, um von den besten lernen zu können. Ich ging für einige Monate nach New York und Los Angeles, um meine Fertigkeiten noch zu schärfen. Mein Werdegang besteht hauptsächlich darin, mich aus meiner Komfort-Zone zu schubsen und einen Weg zu finden, um noch besser zu werden. Ich sorge schon dafür, dass ich nicht selbstgefällig werde.

© Juliana Tan

Wer und was beeinflusst deine Arbeit am meisten?

Richard Avedon ist der Grund, warum ich heute Portraits mache. Ich war im Urlaub in San Francisco, als ich über sein Fotobuch stolperte. Ich hatte seinen Namen noch nie gehört, aber als ich die Seiten durch blätterte, war ich so fasziniert und bewegt von seinen Portraits. Andere Fotografen, die mich beeinflusst haben, sind Annie Leibovitz, Christopher Anderson, Saul Leiter, Alex Webb und Phillip Lorca Di-Corcia, um nur einige zu nennen. Man könnte sie in verschiedenen Genres einteilen, aber das ist für mich nicht wichtig. Ich bewundere sie alle für ihre jeweiligen Visionen, die über ihre Arbeiten vermitteln.

Welche Philosophie hast du als Fotograf & Filmemacher?

Es gibt immer gute Fotos, selbst in den langweiligsten Situationen.

Bitte erzähl uns von deinem Konzept zu den Aufnahmen mit dem Neptune Convertible Art Lens System.

Ich war mit Neon (Deutschland) in Kuching, Malaysia, und war einen Tag zu früh angekommen. Gemäß meiner üblichen Routine in einer neuen Stadt, habe ich die Straßen durchstreift, um ein Gefühl für die Stadt zu bekommen. Es war ein schöner Abend mit einem wunderschönen Sonnenuntergang -- deshalb ging ich los um diese Bilder zu machen.

Wie gut passt das Neptune Convertible Art Lens System zu deinem Stil?

Sie sind klein und leicht, also toll für Reisen. Ich bin auch überrascht, wie scharf sie sind. Ich mag es, dass ich die 3 Linsen so schnell wechseln kann und sie haben eine großen Brennweiten-Bereich, der alle meine Bedürfnisse abdeckt.

Welches ist dein Lieblingsbild?

Der Schnappschuss des Mädchens, das in grünes Licht gehüllt ist. Das Licht kam von einer Ampel und ich liebe einfach, wie gut es zu meiner Farbpalette passt. Ich stand lange auf der Straße und wartete auf ein Motiv, das zur Stimmung passt. Als das Mädchen kam, wusste ich, sie passt gut in die Szene.

© Juliana Tan

Hast du irgendwelche Tipps, die es zu beachten gilt, wenn man die Convertible Art Lenses nutzt?

Es kann ein bisschen dauern, bis man sich an die Objektive gewöhnt hat, weil sie so klein sind. Aber wenn das erste einmal geschehen ist, liebt man sie dafür, wie leicht sie sind. Die Leute sind neugierig, wenn sie die Kamera sehen und man hat eine eine tolle Zeit, wenn man mit den Leuten ins Gespräch kommt und in meinem Fall wurde ich auch um Portraits gebeten.


Erfahre mehr über Julianas Werke auf ihrer Website und ihrer Seite auf Instagram.

geschrieben von crissyrobles am 2017-11-08 in #News
übersetzt von dopa

Dir gefällt diese Seite? Klicke hier für noch mehr Inspiration in festlichen Beiträgen auf unserer Happy Holidays Seite. In einem Fotowettbewerb kannst du ein tolles Lomography Geschenkpaket gewinnen, ein Quiz klärt dich über deinen Fotografiestil auf, und tägliche Adventsangebote machen das Weihnachtsshopping zu einem Kinderspiel!

Neptune Convertible Art Lens System

Mit dem Neptune Convertible Art Lens System bist du für alles bereit. Drei austauschbare Frontlinsenelemente mit Festbrennweiten von 35mm, 50mm und 80mm rüsten dich für jede Shooting Situation perfekt aus.

Mehr interessante Artikel