Erste Eindrücke vom Neptune Convertible Art Lens System: Helga Traxler

2017-05-27

NYC Modefotografin Helga Traxler hatte die Chance unser Neptune Convertible Art Lens System zu testen und stimmt dem Rest zu -- seine kompakte Größe und Tragbarkeit, machen dieses System zu dem perfekten Begleiter für jeden Fotografen. Lies mehr über ihre ersten Eindrücke mit dem System.

Name: Helga Traxler
Ort: New York City
Beruf: Fotografin
Website/ Social Media Links: www.photosalonhelga.com | @photosalonhelga
Andere Interessen neben der Fotografie: Reisen, Freunde, Kunstbücher und Gallery Openings

Aufgenommen mit Proteus 4.0/80mm Art Lens

Hallo! Erzähl uns ein wenig von deinem fotografischen Hintergrund.

Ich habe bereits im jungen Alter mit dem fotografieren begonnen. Mein Vater hat mich von Anfang an damit vertraut gemacht. Nachdem ich die Schule in Oberösterreich abgeschlossen habe, habe ich 1 Jahr in Barcelona verbracht, wo ich dann zu dem Entschluss gekommen bin, dass ich mich wirklich mehr mit der Fotografie auseinander setzen möchte, und es sogar zu meiner Berufung machen möchte. Aus dem Grund habe ich begonnen Graphik Design und Fotografie auf der Universität für Kunst und Design in Linz/Österreich zu studieren. Ich habe auch meinen master in Visual Communication dort abgeschlossen, bevor ich im Jahr 2012 nach New York gezogen bin.

Aufgenommen mit Proteus 4.0/80mm Art Lens

Wie siehst du deinen fotografischen Stil?

Ich verweise immer auf das, wodurch meine Bilder am meisten erkennbar sind, basierend auf Feedback meiner Kunden und Freunde: sehr nah, minimalistisch, leicht überbelichtetes Pastell-Erscheinungsbild mit dem Fokus auf Details und Farbschemata.

Aufgenommen mit Proteus 4.0/80mm Art Lens

Was war dein erster Eindruck als du die Convertible Art Linsen gesehen und gehalten hast?

Es ist super leicht und angenehm zu tragen. Das 3-in-1 Linsensystem ist eine leistbare und bequeme Möglichkeit, um Porträtaufnahmen, Editorials und Schnappschüsse unterwegs aufzunehmen.

Aufgenommen mit Proteus 4.0/80mm Art Lens

Wie passt das Neptune Convertible Art Lens System in dein Stil?

Ich liebe es, meine Portraits und Fotos in der Postproduktion zu überlagern. Das Convertible Art Lens System (vor allem die Vielfalt der Filtervorlagen) gibt mir die Möglichkeit, die digitale Fotografie mit analoger Ästhetik gleich zu kombinieren - was mir wirklich gefällt.

Aufgenommen mit Proteus 4.0/80mm Art Lens

Kannst du uns dein bestes Foto zeigen und die Geschichte dahinter erzählen?

Ich habe dieses Bild vor einigen Wochen während einem Fotoshooting aufgenommen, um einige Schattierungen aus der aktuellen Kollektion der österreichischen Brillenmarke Andy Wolf zu präsentieren. Ich habe Claire durch einen gemeinsamen Freund kennengelernt. Sie lebt in London, aber plant nach NYC zu ziehen das in London lebt und plant, nach NYC zu ziehen. Zuerst wollten wir uns treffen, um ein paar Fragen zum Leben in der Stadt durchzugehen. Wir haben uns gleich gut verstanden. Ich liebte ihren Stil und beschloss, sie zu fragen, ob sie Lust hätte mit mir auf dem Dach eine Fotosession zu machen - und es hat geklappt! :)

Aufgenommen mit Proteus 4.0/80mm Art Lens

Irgendwelche Hinweise, die man bei der Verwendung der Neptun Convertible Art Linsen beachten sollte?

Ich fotografiere meistens digital und benutze den Autofokus. Bei der Verwendung der Convertible Art Linsen ist die Verwendung eines manuellen Fokus im Workflow definitiv ein Vorteil.

Aufgenommen mit Proteus 4.0/80mm Art Lens

Es geht weiter! Wir präsentieren das Neptune Convertible Art Lens System auf Kickstarter - mit ihr bist du für jede Shooting-Situation ausgerüstet! Egal ob 35mm, 50mm oder 80mm - mit diesen austauschbaren Linsen steht deinen fotografischen Ambitionen nichts mehr im Wege. Das Beste daran? Das alles kommt in einem modularen Objektivsystem. Mit den zusätzlichen, kreativen Steckblenden kannst du ein texturiertes, zartes Bokeh kreieren und dich bei unendlich vielen kreativen Kombinationen ausleben. Dieses Art Lens System kombiniert das Beste aus zwei Jahrhunderten in einem elegantem Design und ist dank ihrer mehrfach beschichteten Linsen ideal für Anfänger und Profis – egal ob analog oder digital.

Sichere dir jetzt dein Neptune Convertible Art Lens System auf Kickstarter, spare bis zu 45% und erhalte eine Reihe an exklusiven Extras dazu!

geschrieben von Lomography am 2017-05-27 in #people

Es ist so weit! Wir freuen uns, euch unser neuestes Kickstarter-Projekt präsentieren zu dürfen: die Lomo’Instant Square. Sie ist die weltweit erste vollanaloge Sofortbildkamera für das Instax Square Format. Die Lomo'Instant Square ist mit einer 95mm Linse für superscharfe Fotos ausgestattet und verfügt über einen fortgeschrittenen Automatikmodus, der sich für dich um die Belichtung kümmert. Außerdem enthält sie alle für Lomography typischen Funktionen — und das in einem kompakten, faltbaren Design. Jetzt ist dieLomo’Instant Square auf Kickstarter erhältlich. Werde ein Teil dieser ganz besonderen Reise und schließe dich uns auf Kickstarter an, um bis zu 35% auf den geplanten Einzelhandelspreis zu sparen. Schnappe dir dort außerdem zahlreiche Extras! Stelle sicher, dass du diese tollen Angebote nutzt, bevor sie zu Ende gehen. Be there and be square!

Mehr interessante Artikel