Der verwaschene Effekt von Lomographien

2017-06-30

Es spielt keine Rolle, wenn die Leute denken, dass diese Bilder alle daneben sind. Der ausgewaschene Effekt in der Filmfotografie ist eine der beliebtesten Techniken unter Lomographen und verwandelt die Realität in etwas Abstrakteres. Pastellfarben, minimales Licht, exzentrische Farbpaletten und großzügige Verläufe - das sind nur einige der typischen ästhetischen Werte, die man mit dem ausgewaschenen Effekt erzielen kann.

Egal, ob du auf subtile Kontraste aus bist, oder säuregetränkte Bilder nachahmen möchtest, vergiss nicht, dabei Spaß zu haben und mit diesem Stil zu experimentieren, indem du es auch mit Schwarz-Weiß-Film ausprobierst, so wie in den Fotos, die du unten sehen kannst.

Einweichen und verblassen

Von: jillianxenia, jarvislomo, crevans27 & lovelyribbons

Retro-Entsättigung

Von: elegia, julioaraujo, makeyuu, natalieerachel, reizueberflutung & xsara

Zeichen des Alterns

Von: walasiteodito, amyp & kahel

Gedämpfte Graustufen

Von: narro, kalatkid, evatje, leilamidala, sopo_lomo & derrickt56

geschrieben von lomographymagazine am 2017-06-30 in #tutorials
übersetzt von dopa

Es ist so weit! Wir freuen uns, euch unser neuestes Kickstarter-Projekt präsentieren zu dürfen: die Lomo’Instant Square. Sie ist die weltweit erste vollanaloge Sofortbildkamera für das Instax Square Format. Die Lomo'Instant Square ist mit einer 95mm Linse für superscharfe Fotos ausgestattet und verfügt über einen fortgeschrittenen Automatikmodus, der sich für dich um die Belichtung kümmert. Außerdem enthält sie alle für Lomography typischen Funktionen — und das in einem kompakten, faltbaren Design. Jetzt ist dieLomo’Instant Square auf Kickstarter erhältlich. Werde ein Teil dieser ganz besonderen Reise und schließe dich uns auf Kickstarter an, um bis zu 35% auf den geplanten Einzelhandelspreis zu sparen. Schnappe dir dort außerdem zahlreiche Extras! Stelle sicher, dass du diese tollen Angebote nutzt, bevor sie zu Ende gehen. Be there and be square!

Mehr interessante Artikel