Farbenfroh bestickte Vintage-Fotos

2017-06-06

Es ist wahr, wenn man sagt, dass manchmal der Müll des einen der Schatz des anderen ist. Der Flohmarkt ist das Mekka der Vintage-Fotografie:

Weggeworfene, verloren und gefunden Bilder und dann macht er sie zu Pop-Art. Wenn man Glück hat, findet er nicht nur Foto-Abzüge, sondern auch Filmnegative. Es ist wie die Wiederentdeckung des Lebens und der Momente vergangenen Zeiten.

Was macht man also mit diesem Müll den man gefunden hat? Julie Cockburn, eine Künstlerin aus London, macht Kunst daraus, indem sie einfach ein wenig ihres Handwerks hinzufügt. Mit hellen, strahlenden Farben, die den Farben des Regenbogens ähneln, Formen und Linien, macht Cockburn die Fotos zu etwas Einzigartigen. Alle Fotos, die Sie auf eBay oder Flohmärkten findet, werden so Teil ihres Experiments:

“Viewpoint” (2012), “Viewpoint” (2012), “Honeydew” (2013), “The Secret” (2012) © Julie Cockburn
“Morphine” (2014), “The Conundrum” (2016), “The Secret” (2012), “The Secret” (2012) © Julie Cockburn

Alle Bilder stammen von This Is Colossal.

geschrieben von lomographymagazine am 2017-06-06 in #people
übersetzt von dopa

Mehr interessante Artikel