Yiyiu Go: Girls Date mit der Lomo'Instant Automat Glass

2017-04-06

Die Fotografin Yiyiu aus Hong Kong entdeckte die Welt ganz neu mit ihrer Freundin und der Lomo'Instant Automat Glass. Obwohl das Wetter trüb war und es nieselte, hat es Yiyiu nicht davon abgehalten solch fantastische Porträts zu schießen. Werfe einen Blick auf ihre Fotos und ihre Gedanken zur Sofortbildfotografie.

Wir leben in einer digitalen Welt mit einem Überfluss an Informationen. 1948 wurde die Sofortbildkamera entwickelt. Heutzutage wird sie immer mehr und mehr verwendet und sorgt für eine physische Genugtuung in der Fotografie. Wie kann es möglich sein, dass eine analoge Kamera heute genau das ist, was wir brauchen?

Die Sofortbildfotografie ist wichtiger als je zu vor geworden. In einer digitalen Zeit braucht man keine Kamera mehr für Fotos. Das Smartphone hat diese Rolle übernommen. Es ist schwer eine Kopie von einem Foto zu bekommen. Anstatt dass wir verschiedene Apps und Programme zum Bearbeiten von Fotos verwenden, zeigt uns ein Sofortbild genau das, was wir in dem Moment einfangen wollten, in einer natürlichen Art und Weise.

Als du begonnen hast dich mit der Fotografie zu beschäftigen, hast du dir Fotografie mit einer digitalen oder mit einer analogen Kamera angelernt? Was ist deiner Meinung nach der größte Unterschied zwischen der digitalen und der analogen Fotografie

Zu Beginn habe ich eine Digitalkamera verwendet. Nach und nach wuchs meine Liebe zur Filmfotografie. Mir gefällt nicht nur die Textur des Films. Ich liebe die Genugtuung beim Fotografieren mit Film. Jedes mal, wenn ich zurück komme, um meine entwickelten Filme anzuschauen und ich dann feststelle, dass ich den Moment genau so eingefangen habe, wie ich es in dem Moment haben wollte - dann fühle ich mich so richtig glücklich und zufrieden!

Hattest du ein Thema für dein Fotoshooting? Mit welchen Herausforderungen musstest du kämpfen als du die LIAG verwendet hast?

Es gab kein spezifisches Thema für das Shooting. Ich habe mich einfach mit einer Freundin getroffen. Es ist mehr wie eine Aufzeichnung aus meinem täglichen Leben. Das Wetter war ein bisschen trostlos an dem Tag und das Licht in geschlossenen Räumen hat meistens so einen Gelbstich. Deswegen sind wir ans Meer gefahren und haben dort die Fotos geschossen.

Hast du Tipps für ein Shooting mit einer LIAG bei trübem Wetter?

Wenn die Sonne sich nicht zeigt, kannst du noch immer den Blitz einschalten und +1 EV verwenden, um ein perfekt belichtetes Foto zu bekommen. Das alles können wir der f/4.5 Blende verdanken. Durch den Blitz wird auch eine nostalgische Stimmung kreiert.

geschrieben von Lomography am 2017-04-06 in

Dir gefällt diese Seite? Klicke hier für noch mehr Inspiration in festlichen Beiträgen auf unserer Happy Holidays Seite. In einem Fotowettbewerb kannst du ein tolles Lomography Geschenkpaket gewinnen, ein Quiz klärt dich über deinen Fotografiestil auf, und tägliche Adventsangebote machen das Weihnachtsshopping zu einem Kinderspiel!

Mehr interessante Artikel