Eine kurze Anleitung zu Light-Paintings

2017-04-17

Du hast sicher schon lebendige Light-Painting-Fotos gesehen - erleuchtet mit allerhand hellen Farben, die um das Motiv herum schwirren - und hast dich gefragt, wie sie gemacht wurden.

Die gesamte Magie beruht auf einer Technik, die sich Light-Painting nennt. Nicht nur, dass sie besonders Spaß macht, sie ist zudem auch noch leicht selbst nachgemacht: Du brauchst nur ein Light-Painting-Werkzeug deiner Wahl, ein Stativ und eine Kamera mit Bulb-Modus. Außerdem musst du das Bild im Dunkeln machen, um das volle Potenzial auszuschöpfen.

Von: wildholzkamera, juzifer, ccwu, moodification & kylethefrench

Was ist Light-Painting?

Light-Painting ist eine Technik, die üblicherweise im Dunkeln durchgeführt wird. Du führst das Licht, welches von der Kamera aufgenommen wird
und verwendest es zum malen.

Von: kleinerkaries, dikasapi, cheenweg & endorphin

Schritt für Schritt

Hast du Angst im Dunkeln? Wir hoffen nicht! Denn Light-Painting ist dann am effektivsten, wenn es dunkel ist.

  1. Warte bis zur Dämmerung oder gehe in einen dunklen Raum
  2. Lege deine Kamera auf einen festen Untergrund, oder benutze ein Stativ. Achte darauf, dass niemand die Kamera während der Aufnahme bewegt!
  3. Stelle deine Kamera auf B (Bulb). Der Verschluss bleibt so für eine längere Zeit geöffnet, was deinem Objektiv ermöglicht, mehr Licht einzufangen.
  4. Benutze dein Light-Painting-Tool und kritzel etwas herum, schwirre umher oder schreibe etwas in die Luft.
  5. Lass deinen Film normal entwickeln und bestaune deine Light-Painting-Meisterwerke.
Von: dogma, tesatscad, 5thdimension, j_robert, dikasapi & moodification

Light-Painting-Tools

Dein Stativ und die Kamera sind bereit? Nun ist es an der Zeit, ein Light-Painting-Tool zu wählen. Du kannst eine Taschenlampe oder Leuchtstäbe nehmen, doch wenn du ein Upgrade suchst, gibt es auch Gegenstände, die extra für diesen Zweck entwickelt wurden.

v.l.n.r: Translucent Light Writers, Lomography Light Painter, Pixelstick, 9in rechtekiger Plexiglas-Brush und 9in Diamond Plexiglass Brush

Translucent Light Writers (6er-Set)

Schreibe mit diesen Lichtschreibern weiche und seidenartige, bunte Effekte in deine Lightpaintings!

Lomography Light Painter

Entdecke viele Light-Painting-Möglichkeiten, in dem du mit den unterschiedlichen Farben spielst!

Pixelstick

Ein Light-Painting-Werkzeug für Fortgeschrittene, dass dir ermöglicht Bilder und Animationen zu deinem Motiv hinzuzufügen! Male einfach die Nacht weg oder füge interessante Texturen und Bilder hinzu für wirklich coole Fotos.

9in Rectangle Plexiglass Brush

Wenn sie mit einer Lampe verbunden sind, kannst du im Handumdrehen Texturen erzeugen, die jedem den Kopf verdrehen. Schwirre einfach in weiten Bewegungen umher und siehe da - du machst Light-Paintings!

9in Diamond Plexiglass Brush

Ähnlich wie beim zuvor erwähnten Plexiglass Brush, kannst du auch hier einfache Texturen erschaffen, indem du ihn mit einer Lichtquelle benutzt und dann mit deinen Gesten malst!

Noch mehr zum Thema:

EinVideo über Light-Paintings auf Smarter Every Day (engl.)
50 elektrisierende Light Paintings aus der Lomography Community
Lichtmalerei und das Leben mit Pablo Picasso
Eine Liebeserklärung an sprühende Funken: Portraits und Lichtmalerei
Lichtmalerei mit Stahlwolle
Was du bei Light Paintings vermeiden solltest


Besuche den Lomography Online-Shop, um das ganze Sortiment an Light-Painting-Werkzeugen zu sehen. Besuche für weitere Fakten, Tipps und FAQs unsere Light-Painting Microsite.

geschrieben von lomographymagazine am 2017-04-17 in #tutorials
übersetzt von dopa

Mehr interessante Artikel