Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

2017-02-02 18

Wir in Wien sind gerade ganz eingeschneit und verstecken uns in warmen Kaminzimmern und trinken Kakao bis der Winter schlafen geht. Wie lange das wohl noch dauern wird? Zum Glück gibt es ja die Weekly Challenge, die uns wöchentlich mit spannenden Bildern unterhält… hier kommen die Gewinner der letzten Woche!

Von: adi_totp

Der Hashtag der letzten Woche lautete #newyearsresolutions. Nun ist Anfang Februar und unsere Vorsätze wurden schon grandios aufgegeben, aber ihr habt uns motiviert, immer wieder neu anzufangen und es zu versuchen, bis es irgendwann im Laufe des Jahres zur großen Erleuchtung kommt. Eure Vorsätze sind weder klein, noch utopisch und vor allem nicht unwichtig. Wir hoffen, dass auch ihr euch in der Community im kommenden Jahr immer wieder gegenseitig dazu inspirieren könnt, über eure Schatten zu springen und euch selbst, die Welt und das schöne Universum zu verbessern. Hier sind sie nun also, die Gewinner:

Runners-Up

Von: loewon & saschamarkus

Herzlichen Glückwunsch @loewon und @saschamarkus, ihr erhaltet je 5 Piggie Points für euren unbändigen Willen, nicht aufgeben zu wollen!

Gewinner

Von: daniel_liques

Nicht nur hat @daniel_liques hier ein großartiges Foto eingereicht, dass uns unheimlich an Originalaufnahmen von Pina Bauschs ikonischem Werk Café Müller erinnert, er hat auch ein Gefühl angesprochen, dass uns alle immer wieder verfolgt. Wir sitzen zwischen den Stühlen. Wie vereinbaren wir Arbeit und unsere privaten Projekte? Besuchen wir unsere Familie, oder fahren wir mir unserem Liebling in den Urlaub, wie @steamtug1959 es so gerne macht? Sollen wir uns bei einem Shooting auf die digitale Sicherheit verlassen, oder ein analoges Experiment wagen? Ziehen wir uns zurück, wenn wir Ruhe brauchen, oder helfen wir einem Freund, der gerade umziehen muss? Unser Leben stellt uns unfairerweise ständig vor unfassbar schwierige Entscheidungen und das wird wohl so schnell nicht aufhören. Was wir also brauchen ist Entscheidungsfreude, und vor allem sollten wir mal herausfinden, was wir eigentlich wollen. Damit fangen die Probleme ja meistens schon an. In jedem Fall haben wir 2017 ganze 365 neue Chancen, all diese Hürden zu überkommen. Wenn es bisher noch nicht geklappt habt, gebt nicht auf. Lasst euch von @loewon und @saschamarkus inspirieren und versucht es immer wieder, bis die ganzen Stühle gestapelt in der Ecke stehen und uns nicht mehr zwischen sich einklemmen können. Herzlichen Glückwunsch @daniel_liques, du erhälst 10 Piggie Punkte für diesen Optimismus!

Die Weekly Challenge im Detail

Für alle Quereinsteiger sind hier nochmal die wichtigsten Regeln kurz zusammengefasst:

  • Der Hashtag der Woche wird in einem Magazin-Artikel verkündet
  • Du hast 6 Tage Zeit, um ein neues Foto hochzuladen oder ein bestehendes Foto mit dem Hashtag zu versehen
  • Pro User dürfen höchstens zwei Fotos eingereicht werden
  • Poste den Link zu den Fotos in den Kommentaren des Magazin-Artikels
  • Am 7. Tag erscheint ein Artikel, in dem die Gewinner verkündet werden und das neue Thema ausgegeben wird
  • Ein Gewinner erhält 10 Piggies und zwei Runners-Up erhalten je 5 Piggy Points

Mit Vollgas in die nächste Runde!

Nun wollen wir also vorausblicken und neue Projekte angehen, unsere Probleme bewältigen und 2017 genau so gestalten, wie es uns gefällt. Wir wollen uns nicht von ausufernder Politik in eine Identitätskrise stürzen lassen und stattdessen selbst für ein besseres Zusammenleben sorgen. Was brauchen wir dazu? Vielleicht fangen wir damit an, uns auf unsere grundlegenden Werte zu besinnen und einmal zu reflektieren, was für uns eigentlich wichtig ist, in der Welt. Deshalb lautet der kommende Hashtag:

#identity

Was macht euch zu dem, was ihr seid? Sind es unsere starken Grundrechte, die uns Halt geben und den sicheren Raum, uns zu entfalten? Sind wir als Deutsche eine besondere Nation? Ist das alles egal und wir sind nicht durch Kollektive geprägt, sondern nur durch unsere individuellen Stärken und Schwächen? Wer sind wir denn nun eigentlich (mal abgesehen von unserem Lomographendasein)?

Von: troch, hervinsyah, shrista, kyashna, serranoid, gocchin & adi_totp

Wir sind gespannt auf eure Bilder und freuen uns auf Kaminabende mit Kakao!

Love
Euer Lomo-Team

geschrieben von jennifer_pos am 2017-02-02 in #News

Es ist so weit! Wir freuen uns, euch unser neuestes Kickstarter-Projekt präsentieren zu dürfen: die Lomo’Instant Square. Sie ist die weltweit erste vollanaloge Sofortbildkamera für das Instax Square Format. Die Lomo'Instant Square ist mit einer 95mm Linse für superscharfe Fotos ausgestattet und verfügt über einen fortgeschrittenen Automatikmodus, der sich für dich um die Belichtung kümmert. Außerdem enthält sie alle für Lomography typischen Funktionen — und das in einem kompakten, faltbaren Design. Jetzt ist dieLomo’Instant Square auf Kickstarter erhältlich. Werde ein Teil dieser ganz besonderen Reise und schließe dich uns auf Kickstarter an, um bis zu 35% auf den geplanten Einzelhandelspreis zu sparen. Schnappe dir dort außerdem zahlreiche Extras! Stelle sicher, dass du diese tollen Angebote nutzt, bevor sie zu Ende gehen. Be there and be square!

18 Kommentare

  1. koolkatze1
  2. zorki
    zorki ·

    Glückwunsch an die Gewinner: @loewon, @saschamarkus und @daniel_liques
    Schwieriges neues Thema... Ich selbst bin davon zwar nicht betroffen, da mich Fußball so gut wie gar nicht interessiert. Mir fällt aber gerade bei der Fußball WM immer wieder auf, wie plötzlich Fans und Lokalpatrioten von allen möglichen deutschen Fußballvereinen plötzlich an einem Strang ziehen. Daher nehme ich einfach mal folgendes Foto: www.lomography.de/homes/zorki/albums/2030827-porst-c-135-cr…

  3. seegers
    seegers ·

    nachdenklich, wie ich bin.
    https://www.lomography.de/my/photos/20879086

  4. loewon
    loewon ·

    Juhu Danke ! Freu mich voll. Glückwunsch auch an @saschamarkus und @daniel_liques

  5. daniel_liques
    daniel_liques ·

    Vielen Dank liebes Lomo- Team! Und Glückwunsch auch @loewon und @saschamarkus!

  6. loewon
    loewon ·

    Schweres Thema
    Diesmal:
    Mensch, Schlumpf oder Avatar?:)
    https://www.lomography.de/homes/loewon/photos/21522488?orde…
    und eine Stadtansicht von Wien
    https://www.lomography.de/homes/loewon/photos/21518257?orde…

  7. jazztrio2014
    jazztrio2014 ·

    @koolkatze1 @zorki @seegers @loewon @daniel_liques Glückwunsch an die Gewinner!!!!!!
    Wir Deutschen sind sehr besonders, die Stehaufmännchen der Geschichte und Europas!

    www.lomography.de/search/photos/21225149?query=siegespark
    www.lomography.de/search/photos/20654717?query=wahnsinn

  8. docsavage
  9. steamtug1959
    steamtug1959 ·

    An @loewon @daniel_liques & @saschamarkus Glückwünsche !
    Zum Hashtag der Lomographischen Woche :
    Mein Slogan ist in der Natur spazieren & Kick Back and Relax :
    https://www.lomography.de/homes/steamtug1959/albums/2103842…
    Mein Sternzeichen ist Wassermann, bastle im Winter gerne an den Bikes und meinen Objektiven, gehe gerne fotografieren, und wenn es schön ist angeln und ab und zu eine Runde auf den Bikes über die Hunsrücker Highlands tuggern, aber zu Fuß erlebt & lebt man die Natur am besten !!!!
    https://www.lomography.de/homes/steamtug1959/albums/2117101…

  10. lomopolar
  11. wetterschaf
    wetterschaf ·

    Hoffnungslos romantisch? www.lomography.de/homes/wetterschaf/photos/19800343

  12. sonofdeuteronomyofgath
    sonofdeuteronomyofgath ·

    Fotografieren und Berge... einfach geil!
    https://www.lomography.de/homes/sonofdeuteronomyofgath/phot…

    Sowol "Spielpuppe" als auch "Strippenzieher" sind in unserem Sprachgebrauch negative Attribute. Schade, wo doch so viel Ästhetik mitschwingt. Bin ich eher Puppe oder Lenker... hmmmm?
    https://www.lomography.de/homes/sonofdeuteronomyofgath/phot…

  13. frau_edixa
    frau_edixa ·

    https://www.lomography.de/photos/21758358
    ich bin was ich nicht bin

  14. _baunovart_
    _baunovart_ ·

    ich bin ein glücklich verheirateter
    www.lomography.de/photos/21243779
    Natur-Genießer
    www.lomography.de/homes/_baunovart_/photos/20944411

  15. daniel_liques
    daniel_liques ·

    Ich denke wenn von Deutschland und seiner Identität bzw. "Unserer" Identität die Rede ist, sollte man, auch wenn es viele nervt, immer an die schlimmen Dinge denken, die von hier ausgegangen sind. Egal ob es schon Generationen her ist oder auch nicht. Es gehört einfach dazu und deswegen sollte man sich auch damit auseinandersetzen, schon alleine um dem Vergessen und der Wiederholung entgegenzuwirken. Deswegen dieses Bild einer Gedenkstätte auf Usedom.
    https://www.lomography.de/homes/daniel_liques/albums/212023…

    Wenn ich das Thema auf mich beziehe fällt mir sofort meine wunderbare Lebensgefährtin ein. Sie begleitet mich nun schon weit über ein Jahrzehnt und da wir uns schon in der Schule kennengelernt haben, hat sie mich und meine Identität nachhaltig geprägt.
    https://www.lomography.de/homes/daniel_liques/albums/211824…

  16. alightthatnevergoesout
    alightthatnevergoesout ·

    fühl mich nicht so sehr als "Deutsche" bzw. kenne wenig Situationen, in denen ich patriotisch werde... daher nehm ich #identity mal persönlich.
    https://www.lomography.de/photos/20750740
    -> Meine Schwester, mit der ich vieles teile trotz Unterschieden und ich weiß, dass wir uns sehr ähnlich sind.
    https://www.lomography.de/photos/20736251
    -> Mein Freund bei mir zuhause an Weihnachten in meinem noch existierenden Kinderzimmer.

  17. saschamarkus
    saschamarkus ·

    Hm, ich bin definitiv zu spät dran. Aber ich werfe das Bild hier trotzdem mal noch in die Runde:
    https://www.lomography.de/homes/saschamarkus/photos/21772902
    Ein Fotograf war beim Filmfestival Max Ophüls Preis als Tatort-Fotograf unterwegs.
    Und Glückwunsch an die Gewinner: @loewon und @daniel_liques

  18. steamtug1959
    steamtug1959 ·

    Hallo @JENNIFER_POS, ... habe Dir wegen einer Piggie-Frage in deine Lomographypostfach geschrieben, Grüße von den HunsrückerHighlands, Ralph

Mehr interessante Artikel