Lomopedia: Zenza Bronica S2

Die Zenza Bronica S2 ist eine der Nachfolgerinnen der 6×6 Schlitzverschluss-SLRs von Bronica. Lies weiter, um mehr über diese clevere Mittelformat-SLR zu erfahren.

Bilder via Howard Somerville on Flickr und Wikipedia Commons

Zenza Bronica Kameras sind bekannt für ihre scharfen Bilder und das boxähnliche Aussehen. Bronica Schlitzverschluss-SLRs benötigen 120er Film und ähneln mit ihrem Aussehen der Hasselbald C Kamera. Die Zenza Bronica S2, 1965 eingeführt, ist der Nachfolger der Bronica S und dafür bekannt, dass man die Brennweite von 40mm bis 200mm einstellen kann. Außerdem kann man sie von 120er auf 220er Film umbauen, was die S2 zu einer vielseitigen Mittelformat SLR macht.

Die Bronica S2 hat Verschlussgeschwindigkeiten von 1/1000s bis 1s und die Möglichkeit, Langzeitbelichtungen zu machen. Noch etwas, dass die Bronica S2 von anderen 6×6 Kameras unterscheidet, ist, dass es verschiedene Rückteile gibt, beispielsweise ein Polaroid Rückteil. Kombiniert mit einem stabilen Stativ und feinkörnigem Film, kann die Bronica S2 Bilder mit hoher Qualität produzieren, die über die Möglichkeiten von kleinerem Film hinausgehen.

Technische Spezifikationen:

  • Typ: 6×6 Spiegelreflexkamera
  • Film: 120er Rollfilm (12 Aufnahmen) und 220er Rollfilm (24 Aufnahmen)
  • Sucher: Fresnel Linse und große Lupe, auswechselbar mit Pentaprisma und Lupenaufsatz
  • Scharfstellen: Helicoid Typ, Hub 14mm, Drehwinkel des Fokusrings 250°
  • Entfernungskala: für 75mm, 50mm, 135mm und 200mm Objektive
  • Spiegel: herunterklappendes, sofort zurückkehrendes, automatisches Spielsystem
  • Blende: Vollautomatisch
  • Tiefenschärfe: Vorschau möglich
  • Verschluss: Vertikalschlitzverschluss
  • Verschlussgeschwindigkeiten: B, 1, 1/2, 1/4, 1/8, 1/15, 1/30, 1/60, 1/125, 1/500, 1/1000s und ‘X’ (1/40s)
  • Filmtransport: Transportkurbel oder Knopf
  • Maße: 10×10×14cm
  • Gewicht: 1,790kg
Von: iidiko & morsini

Alle Informationen und Fotos in diesem Artikel stammen von Camerapedia, Wikipedia Commons und Howard Somervile on Flickr.

geschrieben von cheeo am 2014-07-04 in #gear #lomopedia #review #zenza-bronica-s2 #mittelformat #slr
übersetzt von pandabaer

Mehr interessante Artikel

  • Lomopedia: Kodak Aerochrome Infrarot Film

    geschrieben von plasticpopsicle am 2015-07-20 in #people #gear
    Lomopedia: Kodak Aerochrome Infrarot Film

    Ein Blick auf die atemberaubenden Fotos die mit dem Aerochrome, Kodaks Falschfarben-Infrarotfilm, gemacht wurden, reicht aus, um jeden Lomographen dazu bringen, alle Ecken und Winkel auf der Suche nach diesem legendären Film zu durchkämmen. Lies weiter um mehr über den Kodak Aerochrome in dieser Folge von Lomopedia zu erfahren.

  • Kontinentalreisen mit Pei Ketron und der LC-A 120

    geschrieben von givesmehell am 2015-07-27 in #people
    Kontinentalreisen mit Pei Ketron und der LC-A 120

    Pei Ketron ist eine unglaublich talentierte Fotografin, ansässig in San Francisco. Sie wurde in Taiwan geboren und ist im Navajo Nation Reservat in Arizona großgeworden. Pei verbrachte ihre Kindheit in der Wüste im Südwesten und ihre Sommer sind von tropischen Monsuns geprägt. Sie lehrt Fotografie über diverse Plattformen wie die "Santa Fe Photographic Workshops" oder "The Compelling Image" Online-Fotokurse und hat außerdem auch noch eine beeindruckende Liste an Klienten wie Apple, Adobe und Bloomingdale's. Lies hier weiter, wenn du mehr darüber herausfinden möchtest, was sie über ihre Abenteuer mit der LC-A 120 rund um die Erde zu erzählen hat!

    1
  • Instax Wide 300: Gelungenes Facelift der Wide 210

    geschrieben von dopa am 2015-07-21 in #gear
    Instax Wide 300: Gelungenes Facelift der Wide 210

    Die Instax Wide 300 ist eine fantastische Sofortbild-Kamera für viele Gelegenheiten. Lies weiter und erfahre mehr über den Nachfolger der beliebten Instax Wide 210.

    3
  • Shop News

    Sichere dir das Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv!

    Sichere dir das Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv!

    Sichere dir jetzt außergewöhnliche Handwerkskunst vereint mit russischer Premium-Optik! Sichere dir das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv.

  • Earl Grey: Das vielseitige S/W-Talent

    geschrieben von dopa am 2015-06-07 in #gear
    Earl Grey: Das vielseitige S/W-Talent

    Der Lomography Earl Grey ist der ideale Film, um in die Welt der Schwarz-/Weiß-Fotografie einzutauchen. Lies weiter und erfahre mehr über diesen tollen Film, der nicht nur was für S/W-Neulinge ist.

  • Ein Gespräch mit Bitbanger Labs - Den Erfindern hinter dem Pixelstick

    geschrieben von bgaluppo am 2015-07-02 in #people
    Ein Gespräch mit Bitbanger Labs - Den Erfindern hinter dem Pixelstick

    Duncan Frazier und Stephen McGuigan konzentrieren sich auf Nischen-Technologien, die inspirieren. Als Gründer der Bitbanger Labs in Brooklyn entwickelten die zwei Freunde ein revolutionäres Light Painting Tool - den Pixelstick. Wir haben mit ihnen gesprochen, um mehr über ihre Arbeit und diesen einzigartigen, schönen Weg Fotos zu schießen zu erfahren!

  • Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-08 in #people
    Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    Auf den Spuren von Larry Clarks berühmten Film "Kids" machte sich die Berliner Fotografin Marlen Stahlhuth gemeinsam mit dem BLONDE magazine und der Lomography Belair X 6-12 Kamera auf nach New York. Einen Monat lang besuchten sie Originalschauplätze des Kultfilms, um diese für eine Fotostrecke in der aktuellen Ausgabe des Magazins neu zu interpretieren. Erfahre in unserem Interview mehr über Leni und ihre Erfahrungen mit der Kamera beim Shooting!

  • Shop News

    Der Lomography Bazaar

    Der Lomography Bazaar

    Wir sind ununterbrochen auf der Suche nach handverlesenen experimentellen und alternativen Produkten - hier in dieser Shop-Kategorie werden sie alle gemeinsam präsentiert, bereit in deine Sammlung aufgenommen zu werden. Der Lomo-Bazaar ist auch ein Ort, bei dem du beim Sammeln von neuen Produkten, seltenen Schätzen und Croud-Funding-Entdeckungen mitwirken kannst. "Kontaktiere uns":https://docs.google.com/a/lomography.com/forms/d/13Tvg6uZN_4myQZYdHLhRjeQbdJ3po5dn_SQW3CYoy9E/viewform?c=0&w=1 um deine Vorschläge mit uns zu Teilen - wir sind ganz Ohr.

  • Tipps für deine erste Hochzeit als Fotograf

    geschrieben von dopa am 2015-07-19 in #gear #tutorials
    Tipps für deine erste Hochzeit als Fotograf

    Eine Hochzeit ist ein ganz besondere Ereignis, von dem das Brautpaar unbedingt Fotos haben will. Lies weiter und ich gebe dir Tipps, was zu tun und zu vermeiden ist, wenn Freunde fragen, ob du nicht die Fotos machen kannst.

    2
  • R.E.M. X Lomography Fotowettbewerb

    geschrieben von givesmehell am 2015-06-03 in #News
    R.E.M. X Lomography Fotowettbewerb

    Lomography ist stolz verkünden zu dürfen, dass wir uns mit der gefeierten Rockband R.E.M. zusammentun, um einen exklusiven, einzigartigen Fotowettbewerb zu veranstalten! Zu den Preisen gehören eine Lomography Diana F+ Special Edition, die viel gepriesene neue 'R.E.M. By MTV' DVD, R.E.M. Vinyl und vieles mehr! Lies weiter und erfahre, wie du an diesem Wettbewerb teilnehmen kannst.

  • Martin Liu Folgt dem Wind in der Mongolei mit der Minitar-1 Art Lens

    geschrieben von kasim-lks am 2016-01-30 in #people
    Martin Liu Folgt dem Wind in der Mongolei mit der Minitar-1 Art Lens

    "Fotografie ist ein Spiegel des Herzens.", das sind die Worte des Dokumentar-, Hochzeits-, und Porträtfotografen Martin Liu aus Hong Kong. Seiner Meinung nach muss der Fotograf die Geschichten, Erfahrungen und Werte seiner Motive verstehen, um die verschiedenen Seiten der Liebe festzuhalten. Um die unbezahlbaren Momente eines verliebten Paares einzufangen, nahm er die Minitar-1 Lens mit in die Mongolei zu einem einzigartigen Fotoshooting. Erfahrt in diesem Interview die Geschichten, die hinter diesen Bildern stecken und mehr über Martin Liu's Reise.

  • Shop News

    IBLAZR 2

    IBLAZR 2

    Mit diesem vielseitigen, kabellosen LED Blitz für iOs und Android Geräte hast du immer Licht, wenn du welches brauchst.

  • Ratschläge eines Experten: Brian Sweeney's Erste Eindrücke von der New Jupiter 3+

    geschrieben von azinteimoori am 2016-02-18 in #people
    Ratschläge eines Experten: Brian Sweeney's Erste Eindrücke von der New Jupiter 3+

    An wen wendet man sich für die umfassendsten Details über die New Jupiter 3+? Zum Meister der Jupiter natürlich! Techniker und Messsucher-Liebhaber Brian Sweeney ist bekennender Jupiter 3 und vintage Zeiss Sonnar-Experte. Wir hatten die Möglichkeit, mehr über seine Erfahrungen mit unserer jüngsten Art Lens zu erfahren.

  • Inspirierende und wagemutige Frauen in der zeitgenössischen Fotografie (Teil 1)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-08 in #people
    Inspirierende und wagemutige Frauen in der zeitgenössischen Fotografie (Teil 1)

    Wir lieben hervorragende Fotos so sehr wie jeder Andere, doch unser einmaliger Blickwinkel führt uns direkt zu diesem Beitrag. Über wen sollte die Welt mehr erfahren? Wer hat unsere Vorstellung von Schönheit, Sexualität und Kreativität aufgerüttelt? Diese Frage füllt unsere Notizblöcke und unsere Liste von Fotografen ist ziemlich lang. Für den Internationalen Weltfrauentag 2016 reduzieren wir diese Liste auf unsere derzeitigen Favoritinnen, Fotografinnen, die sich in keine Schublade stecken lassen (auch nicht die, die wir ihnen geben) und der Welt zeigen, wie sie sie sehen.

  • Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-11 in #people
    Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    Ein Selbstportrait kann das Selbstbewusstsein stärken, extreme Schüchternheit, oder abwechselnd beides. Leanne Surfleet begibt sich mit ihrer Kamera hinein in dieses Wechselspiel. Der Reiz daran ist - wenn wir uns damit beschäftigen - die Mischung aus Ungewissheit und ein wenig Poesie. Und hier und da ein Aufblitzen von Haut, das mehr Geheimnis ist als vollkommene Enthüllung. Auch Surfleets Portraits von anderen Menschen haben die selbe schweigende Einladung, als wollten sie dazu auffordern Fragen zu stellen. Davon ließen wir uns inspirieren.

    1