Mit dem Rad abseits der bekannten Wege durch Bandung

Bandung ist eine der größten Städte Indonesiens. Eines Morgens im April 2014 dachte ich mir, dass ich endlich wieder einmal raus aus der Stadt muss. Und deshalb nahm ich mein Rad und fuhr meine Lieblingstour, welche südlich von Bandung entlang führt.

Sich die Straßen mit Autos, Lastwagen und Motorrädern zu teilen, ist nicht ganz ungefährlich, vor allem, wenn man mit dem Fahrrad fährt. Also nahm ich letzten Monat, um ca. 7 Uhr mein Fahrrad und meine Novacam 1 und machte mich auf den Weg dorthin, wo weniger Verkehr ist.

Von: hanikartikasari

Zum Glück lebe ich in einem Vorort der Stadt Bandung (was soviel wie Stadt der Blumen bedeutet), die in West-Java, in Indonesien liegt. Ich fuhr geradewegs durch das südliche Badung, wo es nur schmale Wege gibt und wo die Luft noch gut ist, viele grüne Felder sind und weit und breit keine Gebäude zu sehen oder Verkehrslärm zu hören ist. Diese 2km lange Straße führt zu dem größten Stadion in Badung, welches sich noch im Bau befindet. Das Stadion ist umgeben von Reisfeldern, aber noch kann man nicht hin, da sich die derzeit schlammige Straße ebenfalls noch im Bau befindet.

Mehr Fotos siehst du hier!

geschrieben von hanikartikasari am 2014-06-07 in #World #Locations #fahrrad #select-type-of-location #novacam1 #escape-from-the-city #fujisuperia #rad #indonesien #bandung #route #natur
übersetzt von mudi

Mehr interessante Artikel