Lomopedia: Fujipet

2

Ein Mittelformat-Plastikkamera, die unter Sammlern noch immer beliebt ist. Die Fujipet war ein einfach zu benutzendes Kamera-Modell, ideal für Leute, die in die Fotografie einsteigen.

1957 von Fuji vorgestellt und bei 1963 produziert, war die Fujipet eine Mittelformat-Kamera, die aus Plastik und Aluminium hergestellt wurde und zwölf Fotos im Format 6×6 aufnimmt; ganz so wie eine Holga oder
Diana. Abgesehen davon, dass sie ein einfaches, aber elegantes Design zur Schau stellt, war sie in drei unterschiedlichen Farben erhältlich: Schwarz, grün und rot. Ihr einfacher Mechanismus und die leichte Bedienbarkeit ermöglicht es Anfängern mit ihr Fotos zu machen. Tatsächlich wurde die Fujipet in Japan als Kamera für die ganze Familie vermarktet, die sogar Frauen und Kinder bedienen können.

Heutzutage ist die Fujipet (und alle ihr nachfolgenden Modelle der Serie) noch immer ein beliebtes Sammelobjekt, vor allem aufgrund ihres retro “Spielzeugkamera”-Designs.

Technische Spezifikationen:

  • Film: 120er Mittelformat
  • Objektiv: Einfache Meniskuslinse aus Glas, später aus Kunststoff; 70mm
  • Blenden: f11, f16, f22
  • Verschluss: Zentralverschluss mit B und I (≈ 1/50s); Auswahl via Hebel
  • Fokus: Fester Fokus, ~ 1m bis ∞
  • Maße: 120×100×75mm, Gewicht: 332g
  • Blitzanschluss: Cold-Shoe
Von: clickiemcpete & ymmij

Alle Informationen und Fotos für diesen Artikel stammen von Camerapedia, Moominsean on Blogspot, Camera Wiki, und Retro Thing

geschrieben von plasticpopsicle am 2014-03-26 in #gear #lomopedia #review #fujipet #mittelformat #fuji #120
übersetzt von dopa

2 Kommentare

  1. yago56
    yago56 ·

    Habe eine einzige Kamera bei ebay gefunde. Goldfarben aus Japan: umgerechnet 273 €. Starkes Stück.

  2. servus_salyut
    servus_salyut ·

    sieht echt gut aus :-)

Mehr interessante Artikel

  • Pictorialismus: Die Kamera als Medium der Kunst

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-06 in
    Pictorialismus: Die Kamera als Medium der Kunst

    Der Pictorialismus war eine beliebte Foto-Stilrichtung unter Künstlern des späten 19. Jahrhundert. Und er war es auch, der die Kamera als Werkzeug in der Kunst etablierte. Hier ist die kurze Geschichte dieser faszinierenden Bewegung.

  • Lomography X FOTO HITS - Die Gewinner des Mittelformat-Wettbewerbs

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-30 in #News
    Lomography X FOTO HITS - Die Gewinner des Mittelformat-Wettbewerbs

    Das bekannte FOTO HITS Magazin beschäftigte sich in seiner Dezemberausgabe mit dem Thema Mittelformat-Fotografie und verschenkte fünf Jahresabos an die Lomography Community für die besten Aufnahmen im 120 Format. Ihr hattet einen Monat Zeit euer Fototalent unter Beweis zu stellen und nun ist die Zeit gekommen, die Gewinner zu küren. Erfahrt in diesem Artikel, ob ihr unter den Siegern seid!

    14
  • Momente festhalten mit der Lomo'Instant

    geschrieben von bgaluppo am 2015-05-28 in #gear
    Momente festhalten mit der Lomo'Instant

    Manche Leute sagen, dass Instant-Fotos so etwas wie nostalgische Gefühle transportieren. Obwohl ich die Lomo'Instant Kamera oft mit unterschiedlichen verrückten Accessoires, wie dem Splitzer und Farbfiltern verwende, muss ich sagen, dass da etwas ist — die verträumten Vignetten, vielleicht? — das in mir immer den Wunsch erweckt in der Zeit zurückzugehen und all das noch einmal zu erleben. Im Namen der analogen Fotografie und guten alten Erinnerungen haben wir ein paar klassische Orte in Wien besucht und eine Aufnahme nach der nächsten gemacht. Sieh dir unsere Galerie an!

  • Shop News

    Lomography Accessory Keeper

    Lomography Accessory Keeper

    Bist du auf der Suche nach einer einfachen und sicheren Aufbewahrung für deine Petzval Waterhouse Steckblenden? Dann gibt es hier eine elegante Variante mit dem Lomography Accessory Keeper.

  • Lomo In-Depth: Die Rolle Weiblicher Fotografinnen in der Geschichte der Kunst

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-03-08 in
    Lomo In-Depth: Die Rolle Weiblicher Fotografinnen in der Geschichte der Kunst

    Es ist uns weitgehend bewusst, dass die Geschichte — regiert und geschrieben von strengen Patriarchen — nicht immer auf der Seite der Frauen war. Die Fotografie stellt in diesem Fall jedoch eine seltene Ausnahme dar; Frauen spielten nämlich schon seit der ersten Kamera um 1800 eine wichtige Rolle in der Fotografie. Lomography begibt sich zum Internationalen Frauentag auf die Spuren der Frauen in der Fotografie.

  • Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    geschrieben von blitzlichtmomente am 2015-09-19 in #people
    Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    Wie kann ich die Welt entschleunigen? Warum muss immer alles perfekt sein? Wann darf man sich Fehler erlauben? Und vor allem: was sind eigentlich Fehler und wer, außer mir, darf sie machen? Woher kommt meine Kraft, all das zu schaffen, was ich mir täglich aufbürde? All diese Fragen musste ich mir beantworten - denn nur die Antworten darauf konnten mir helfen, mehr in mir zu ruhen und meiner Energie eine vernünftige Richtung zu geben. Die Antwort war und ist bis heute und wird es wohl auch für mich immer sein: Fotografie. Im besten Falle analog, roh, basal, an den Wurzeln.

    3
  • FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    geschrieben von brettlaw am 2015-09-09 in #News
    FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    Film ist nicht DIE Zukunft der Fotografie. Aber (!!) Film hat eine wunderbare, aufregende und vielfältige Zukunft! Das liegt ganz einfach daran, dass es unglaublich viele Fotografinnen und Fotografen gibt, die die analoge Technik des "Schreibens mit Licht" nie aufgegeben haben, sie wieder entdecken oder gar ganz frisch zum Kreis der "Film Shooters" hinzustoßen. Lomographen, Hobbyisten, Künstler und Profifotografen sorgen mit ihrer Nachfrage für analoges Material dafür, dass auch weiter Film produziert wird. Die Formel ist einfach: Je mehr analoge Knipser, desto mehr Film ist auf dem Markt erhältlich. Schon aus Eigennutz, ist es daher schon seit jeher mein Anliegen, möglichst viele Leute vom Zauber des analogen Bilds zu überzeugen.

    2
  • Shop News

    Diana F+ Cortina

    Diana F+ Cortina

    Fotografiere die Festtage im Mittelformat mit der legendären Diana F+ Cortina! Schneebedeckte Berge, Ski fahren und eine schöne Zeit mit Freunden und Familie erleben - mit den Gedanken an den Winterurlaub haben wir diese besondere Kamera-Edition kreiert.

  • Geoffrey Berliner über neue und alte fotografische Prozesse

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-10 in #people
    Geoffrey Berliner über neue und alte fotografische Prozesse

    Geoffrey Berliner ist der Executive Director der Penumbra Foundation und des Center for Alternative Photography in New York. Als der Kopf einer Organisation, deren Ziele es sind 'eine umfassende Hilfsquelle für Fotografen jeden Levels' zu sein und 'den Einfluss, den Fotografie auf Kultur, Geschichte und die Künste hatte und immer noch hat, bekannt zu machen', ist sein Kontakt zu fotografischen Materialien - vom 19. Jahrhundert bis zu modernem Equipment - so umfangreich, dass man erst langsam anfängt zu verstehen, wie viel Wissen und Erfahrungen sich dieser Mann angeeignet hat. Seine Sammlung von über 2000 Vintage Petzval-Objektiven ist einmalig und zieht den Neid von sowohl traditionellen als auch zeitgenössischen Fotografen auf sich. Obwohl solche Objektive nicht unbedingt etwas für Anfänger sind, scheint Berliner sie mit einer Leichtigkeit zu bedienen und erzeugt dabei famose Ergebnisse.

  • Uwe Mimoun: der Mann hinter den reanimierten KONO! Filmen

    geschrieben von bgaluppo am 2015-08-19 in #people
    Uwe Mimoun: der Mann hinter den reanimierten KONO! Filmen

    Unter dem Label "The Reanimated Film" (der reanimierte Film) kommt der KONO! Film daher, der handgerollt ist und aus besonderem Filmmaterial besteht, das selten (oder nie) für die "normale" Fotografie hergestellt wurde. Vielmehr war das Material für die Filmindustrie gedacht und die Ergebnisse können variieren, je nachdem wie der Film verwendet wird. Erfahre mehr in diesem Interview mit dem KONO!-Gründer Uwe Mimoun.

  • Adventsangebot am 7. Dezember: 20% Rabatt auf die Lomo LC-A 120 und Weitere Premium Lomography Kameras (Gutscheincode: PREMIUMPACKAGE20)

    geschrieben von Lomography am 2015-12-07 in #News #gear
    Adventsangebot am 7. Dezember: 20% Rabatt auf die Lomo LC-A 120 und Weitere Premium Lomography Kameras (Gutscheincode: PREMIUMPACKAGE20)

    Du bist auf der Suche nach dem perfekten Geschenk oder wartest einfach auf die beste Gelegenheit, dir die Kamera deiner Träume zu kaufen? Heute ist dafür der ideale Zeitpunkt, denn wir geben dir 20% Rabatt auf alle Lomography Premium Kameras.

  • Shop News

    New Petzval 58mm Special Aperture Plates – Season 1

    New Petzval 58mm Special Aperture Plates – Season 1

    Hier sind sie — die lang erwarteten Season 1 Steckblenden für die New Petzval 58 Bokeh Control Art Lens. Dieses Set war Teil des Kickstarter-Pakets & das Vorbestellungs-Extra im Online-Shop.

  • 10 Schritte zu besseren Bildern mit der LC-Wide

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-07-24 in #gear #tutorials
    10 Schritte zu besseren Bildern mit der LC-Wide

    Vollgepackt mit vielen Eigenschaften, die dir ausreichend Raum für Kreativität lassen und großartige Ergebnisse liefern, ist die LC-Wide wirklich ein lomographisches Kraftpaket. Hier kommt eine Handvoll Möglichkeiten deine Fotografie mit dieser Kamera voran zu bringen!

  • Die Schönheit der Unvollkommenheit

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-28 in
    Die Schönheit der Unvollkommenheit

    In einem Zeitalter, in dem Digitalkameras immer mehr Versuche, Komfort und Perfektion zulassen stellt die Wiederbelebung der analogen Fotografie unter Fotografen, Künstlern und Liebhabern eine Verschiebung der Schönheitsstandards in der Kunstwelt dar.

  • Earl Grey: Das vielseitige S/W-Talent

    geschrieben von dopa am 2015-06-07 in #gear
    Earl Grey: Das vielseitige S/W-Talent

    Der Lomography Earl Grey ist der ideale Film, um in die Welt der Schwarz-/Weiß-Fotografie einzutauchen. Lies weiter und erfahre mehr über diesen tollen Film, der nicht nur was für S/W-Neulinge ist.