Petzval Art Lens: Erste Eindrücke

Eines der Lomo-Highlights von 2013 war für mich die Verkündung über das Lomography X Zenit Petzval Objektiv. Da ich unter den ersten 100 war, die die Kickstarter Kampagne unterstützt haben, habe ich das Objektiv zu einem sehr fairen Preis ergattert. Nun, der frühe Vogel fängt den Wurm, also ohne weitere Verzögerungen teile ich hier mit euch meine ersten Eindrücke von dem Objektiv.

Von: sandravo

Ich habe das Objektiv erst vor einer Woche bekommen, deshalb ist es noch ein bisschen früh für ein umfangreiches Feedback. Aus diesem Grund möchte ich meine ersten Eindrücke und Ideen mit ich euch teilen – die Details werde ich euch später mitteilen.

Sobald ich das Paket bekommen habe, war mir klar, dass sich die LSI wieder einmal selbst übertroffen hatte. Ich will jetzt nicht ausschweifend werden, deshalb nur soviel: es war eine tolle Erfahrung! Die Mühe und der Sinn fürs Detail, die in die Produktion des Objektivs, der Accessoires und die Verpackung investiert wurden ist einfach überwältigend. Es schreit förmlich nach Luxus.

Ich habe also, noch immer vollkommen überwältigt, das Objektiv aus der Box genommen und auf meine Nikon FE2 gesetzt. Ich konnte es überhaupt nicht erwarten loszulegen.

Da ich mich so beeilt habe, habe ich mich einfach auf den Weg gemacht ohne groß darüber nachzudenken. Die Wahrheit ist, dass das Petzval Objektiv hauptsächlich ein Portraitobjektiv ist und ich bald realisiert habe, dass ich alleine, ohne jemanden unterwegs war, der mir Model stehen könnte. Es würde also nicht einfach werden den verwirbelten Bokeh Effekt hinzubekommen. Nach zwei Filmrollen hatte ich es noch immer nicht geschafft, aber trotzdem ein paar tolle Ergebnisse.

Schaut selbst:

Von: sandravo
Von: sandravo

Auch wenn ich das Objektiv über alles liebe, sie hat auch ihre Tücken. An meinem zweiten Tag mit der Schönheit habe ich eine der Steckblenden verloren. Ich hatte schon zuvor bemerkt, dass einige von ihnen ziemlich lose sitzen. LSI ist auf dieses Problem aufmerksam geworden und die Lösung ist den kleinen Zahn soweit zu biegen, dass eine gewisse Spannung ensteht. Ich habe auch einen anderen Weg gefunden, um sicherzugehen, dass ich sie nicht verliere: Ich benutzte eine kurze Leine mit der ich die Platte an die Kamera/das Objektiv fixiere. Das funktioniert genauso gut, da ich die Blendenplatten ohnehin nicht alle paar Sekunden wechsle.

Um es kurz zusammenzufassen: Ich habe mich Hals über Kopf in das Objektiv verliebt. Sowohl ihr Aussehen, als auch die Funktionen sind einfach umwerfend!. Ich kann es nicht erwarten, alle ihrer Eigenschaften zu entdecken!

Von: sandravo

Das Lomography x Zenit Petzval Objektivs ist jetzt zur Vorbestellung im Lomography Online-Shop verfügbar. Die Objektive werden dem Bestelldatum entsprechend geliefert! Wer zuerst kommt, der mahlt zuerst. Also nutze die Chance und sichere dir jetzt noch eines der ersten Modelle dieses Stückes fotografischer Geschichte!

geschrieben von sandravo am 2014-01-24 in #gear #art-lens #1840 #blende #review #gewuenschte-beitraege #bokeh #swirls #petzval
übersetzt von sisu14

Mehr interessante Artikel

  • Die Geschichte des Petzval: Das frühe Leben von Joseph Petzval

    geschrieben von pripri2000 am 2015-06-13 in #people
    Die Geschichte des Petzval: Das frühe Leben von Joseph Petzval

    Das Petzval Objektiv war das erste, wirklich praktikable Portraitobjektiv und deshalb für die damalige Fotografie das ultimative Geschenk. Wir von Lomography finden, dass dieses Objektiv und sein Erfinder etwas Aufmerksamkeit verdient haben, hier ist also der erste Teil der Serie über Joseph Petzval und das erste Petzval Objektiv.

  • Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Objektiv auf der New Yorker Fashion Week

    geschrieben von antoniocastello am 2015-06-01 in #News #gear
    Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Objektiv auf der New Yorker Fashion Week

    Lomography hat vor kurzem eine neue Kampagne auf Kickstarter gestartet und das Neue Petzval 58 Bokeh Control Objektiv vorgestellt. Ich hatte das Glück, den Prototypen des Objektivs bereits im Februar testen zu dürfen. Und wenn man im Februar in New York City ist, dann kommt man an einer Sache nicht vorbei: der Fashion Week.

  • Joseph Petzvals unkonventionelle Karriere

    geschrieben von pripri2000 am 2015-06-22 in
    Joseph Petzvals unkonventionelle Karriere

    Joseph Petzval war der Erfinder des ersten Portraitobjektivs, das jemals hergestellt wurde - das Petzval Objektiv. Infolgedessen ging er als einer der zentralen Figuren in die Geschichte der frühen Fotografie ein. Aber seine Karriere endete damals noch lange nicht. Dieser Artikel erforscht die spätere und sonstige Arbeit von Joseph Petzval.

  • Shop News

    yago56 ist unser LomoHome der Woche

    yago56 ist unser LomoHome der Woche

    yago56's LomoHome feiert die Natur in all ihren Facetten. Das zeigt er mit seinen bunten, lebhaften und sehr klaren Fotos. Entweder als Panorama-, Mehrfachbelichtungs-, oder Makroaufnahme hält er die Schönheit um sich fest. Besonders gelungen sind seine Makro-Aufnahmen, die Pflanzen, Blüten und sogar Insekten bis ins kleinste Detail zeigen. Wir freuen uns auf viele weitere Fotos von yago56. Herzlichen Glückwunsch!

  • Von einem der auszog, um das Neue Petzval 85 kennenzulernen

    geschrieben von chvo am 2015-10-07 in #people #gear
    Von einem der auszog, um das Neue Petzval 85 kennenzulernen

    Zugegeben, zu Beginn war ich recht kritisch: ein Objektiv von Lomography, das ist doch dieser Spielzeugkamera-Hersteller. Aber die Möglichkeit das Neue Petzval 85 Art Objektiv zu testen wollte ich mir nicht entgehen lassen. Ob der charakteristische Effekt auch so groß ist, wenn man keine Vollformatkamera besitzt? Soviel vorweg, der Effekt ist der Wahnsinn und hat meine Art zu fotografieren innerhalb weniger Tage grundlegend verändert!

  • Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv bei der Lunar New Year Parade

    geschrieben von antoniocastello am 2015-06-20 in #gear
    Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv bei der Lunar New Year Parade

    Seit Lomography das Neue Petzval 58 auf Kickstarter vorgestellt hat, zeigten wir euch im Magazin eine Reihe an verschiedenen Aufnahmen, die mit dem Objektiv entstanden sind. Von Schneeaffen in Japan bis zu Szenen hinter den Kulissen der New York Fashion Week. Viele von ihnen entstanden mit Digitalkameras, doch nun wollen wir euch die Schönheit des Objektivs auf Film zeigen. Mit einer Canon Kamera, geladen mit SW- und X-Pro Film, haben wir uns auf die Lunar New Year Parade in New York City begeben.

  • New York Fashion Week - Herrenmode, wie sie durch das Neue Petzval 58 Bokeh Control Objektiv aussieht von Christopher Logan

    geschrieben von Samantha Norman am 2015-08-02 in #News #people
    New York Fashion Week - Herrenmode, wie sie durch das Neue Petzval 58 Bokeh Control Objektiv aussieht von Christopher Logan

    Christopher Logan hat die New York Fashion Week zu Lomography gebracht. Als er das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv mit zum Schaulauf der Männer am ersten Wochenende der New York Fashion Week nahm, waren die Ergebnisse verblüffend. Seine Fotos bekamen ihren eigenen Teil im @AmericanPhotoMag Instagram Feed und er bekam ein Feature in GQ Brazil. Lest weiter, um einen Blick darauf zu werfen, was das Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv kreieren kann.

    1
  • Shop News

    Lomography Accessory Keeper

    Lomography Accessory Keeper

    Bist du auf der Suche nach einer einfachen und sicheren Aufbewahrung für deine Petzval Waterhouse Steckblenden? Dann gibt es hier eine elegante Variante mit dem Lomography Accessory Keeper.

  • Färöer: Zwei Wochen analog auf den ursprünglichsten Inseln der Welt

    geschrieben von shoujoai am 2015-08-14 in #places
    Färöer: Zwei Wochen analog auf den ursprünglichsten Inseln der Welt

    Die Färöer Inseln gelten als die ursprünglichsten Inseln überhaupt, ein Geheimtipp für Reisende, die spektakuläre Landschaften und unberührte Natur lieben. Zum ersten Mal hörte ich von den Inseln, da ich gerne und oft nach Island reise, und sie als Zwischenstopp für die Anreise mit der Fähre in einigen Reiseführern mit erwähnt sind. Da ich die sommerliche Touristenflut in Island scheue, aber mal wieder ziemlich urlaubsreif war, formte sich in meinem Kopf folgende Idee: Zwei Wochen alleine analog unterwegs, ohne Computer, Handy oder Navi. Der absolute Selbstfindungstrip, und dazu atemberaubende Landschaften.

    9
  • Analoge Aufnahmen mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv von Leonhard Schlögl

    geschrieben von zonderbar am 2015-06-16 in #people
    Analoge Aufnahmen mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv von Leonhard Schlögl

    Die Portraits von Leonhard Schlögl konntet ihr bereits in einem Teil unserer 5-Fragen Interview-Reihe betrachten. Dort zeigte der Fotograf bereits seine Leidenschaft für das Neue Petzval 85 Art Objektiv, welches er hauptsächlich mit seiner Nikon F5 verwendet. In diesem Artikel zeigen wir euch weitere seiner analogen Aufnahmen.

  • Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Art Objektivs: Morgane von Lomography Frankreich

    geschrieben von mpflawer am 2015-08-02 in #people
    Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Art Objektivs: Morgane von Lomography Frankreich

    Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv schafft es die intimsten Portraits zu kreieren, sogar in den ungewöhnlichsten Kulissen. Morgane von Lomogarphy Frankreich nimmt es mit auf eine Runde durch die Galerie der vergleichenden Anatomie und der Paläontologie im Museum von Paris.

    2
  • Shop News

    IBLAZR 2

    IBLAZR 2

    Mit diesem vielseitigen, kabellosen LED Blitz für iOs und Android Geräte hast du immer Licht, wenn du welches brauchst.

  • Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-23 in #people
    Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    Wer von uns träumt nicht davon mit seinen Bildern Geld zu verdienen? Sein Hobby zum Beruf zu machen oder den studentischen Nebenjob für bezahlte Fotoprojekte an den Nagel zu hängen? Kevin Biberbach ist ein Student aus Aachen, der es geschafft hat, mit seinem 365-Tage-Projekt "EVRY DAY" so viel Aufmerksamkeit zu erlangen, dass die Aufträge von ganz allein reinflatterten und er mittlerweile mit Hochzeitsreportagen, Paar- und Familienshootings sein Geld verdient. Im Lomography Interview spricht er über sein Projekt, seine Leidenschaft zur Fotografie und das Neue Petzval 85 Objektiv.

    4
  • Foto des Tages von amolina

    geschrieben von lukasantos am 2016-05-30 in #News
    Foto des Tages von amolina

    Herzlichen Glückwunsch amolina zum Foto des Tages!

    2
  • hoehenangst ist unser LomoHome der Woche

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-05-30 in #News
    hoehenangst ist unser LomoHome der Woche

    Herzlichen Glückwunsch hoehenangst zum LomoHome der Woche.