Belair X 6-12 35mm Back: Schnell und praktisch

Der einfachste und schnellste Weg, Panoramafotos mit der Belair zu machen; und Sprockets gibt es obendrein auch noch dazu!

Die Lomography Belair X 6-12 ist ein großartiger Reisebegleiter. Der Balgen lässt sich schnell einfahren und so passt sie in die meisten Rucksäcke und Umhängetaschen. Sie produziert großartige Bilder in den Formaten 6×6, 6×9 und 6×12; und seit neuestem auch Aufnahmen der Größe 3.2×10.2 cm mit Sprocket Holes!

Bevor das 35mm Back für die Belair erschien, probierte ich einen Kleinbildfilm in meine Belair zu bekommen. Ich machte den Film mit zwei Abstandshaltern fest, bedeckte das Zählfenster mit Isolierband und schloss das Rückteil der Belair. Um es kurz zu fassen: Es war schwer mit meiner Konstruktion Fotos zu machen.

Aber dank des 35mm Back muss man einfach nur die Maske der Belair entfernen, ebenso die 120er Spule. Dann wird das Rückteil eingesetzt. In zwei Minuten hast du eine völlig andere Kamera.

Film einlegen, Rückwand schließen. Geschafft. Drück jetzt einfach nur den Knopf, um den Filmzähler einzustellen und drehe die Kurbel.

Von: simonesavo

Ich konnte sogar die Sprockets beim Scannen wegbekommen:

Von: simonesavo

Die Qualität ist sehr gut, aber beim Benutzen des Suchers solltest du vorsichtig sein, um nicht solche Bilder zu bekommen:

Von: simonesavo

Das Belair X 6-12 35mm Back wurde designt, um dein analoges Verlangen auf eine neue Ebene zu setzen. Mit der Vielseitigkeit der Belair Kamera und dem Komfort dieses Accessoires wirst du deine wahre Freude haben. Mit einem Kleinbildfilm á 36 Bilder kannst du 12 Panoramafotos im Format 104 × 33mm machen. Erhältlich ist das Kleinbildrückteil in unserem Onlineshop.

geschrieben von simonesavo am 2014-01-27 in #gear #jetsetter #review #kleinbild #back #simonesavo #35mm #rueckteil #belair #6-12
übersetzt von pandabaer

Mehr interessante Artikel

  • Ein Filmfotografie Mix

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-11-15 in
    Ein Filmfotografie Mix

    Experimentieren ist das Herzstück von Lomography. Der Kern des Ganzen ist Aufgeschlossenheit. Das hat letztendlich auch digitale Schritte möglich gemacht, trotzdem bleibt die Bewegung der Filmfotografie verpflichtet. Die Gründe dafür reichen von philosophisch bis praktisch. Dazu gibt es drei Bereiche, die analoge Fotografie besonders herausfordernd machen - und ja, sie sind ein verwegener Gegensatz zur digitalen Bequemlichkeit.

  • Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-07-29 in #gear
    Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    Es gibt Reisende, die sich einfach alles merken können. Sie erzählen spannende Geschichten von ihren Abenteuern mit exaktem Namen und Datum, sowie einer äußerst detaillierten Beschreibung der Gipfelbesteigung des Mount Fuji. Wenn du eher zu dem Teil gehörst, der gerne verreist, aber nicht unbedingt alles haargenau wiedergeben kann, dem ist die Lomo'Instant zu empfehlen! Sie hält deine Erinnerungen auf analogem Weg sofort fest und du kannst gleichzeitig auch noch das Datum und den Ort auf dem Rahmen des Fotos vermerken. Wie cool ist das denn bitte? Weitere hilfreiche Tipps für das Reisen mit der Lomo'Instant findest du hier!

  • Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-08 in #people
    Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    Auf den Spuren von Larry Clarks berühmten Film "Kids" machte sich die Berliner Fotografin Marlen Stahlhuth gemeinsam mit dem BLONDE magazine und der Lomography Belair X 6-12 Kamera auf nach New York. Einen Monat lang besuchten sie Originalschauplätze des Kultfilms, um diese für eine Fotostrecke in der aktuellen Ausgabe des Magazins neu zu interpretieren. Erfahre in unserem Interview mehr über Leni und ihre Erfahrungen mit der Kamera beim Shooting!

  • Shop News

    Der James Bond unter den Lomo'Instant Kameras

    Der James Bond unter den Lomo'Instant Kameras

    Ganz in echtes schwarzes Leder gekleidet und mit einem schicken silbernen Finish wird dich die edle Lomo’Instant Montenegro Edition begeistern!

  • Experiment: Chlor!

    geschrieben von beway am 2015-06-29 in #tutorials
    Experiment: Chlor!

    Das Schöne an der analogen Fotografie? Man weiß nie, was am Ende dabei herauskommt. Nicht bei jedem Film sehen alle meine Fotos perfekt aus, viele misslingen auch. Vielleicht geht es einigen von euch ja genauso. Nach zahlreichen "Filmsuppen" und Versuchen mit Chemikalien, bin ich endlich auf die einfachste und schnellste Lösung gestoßen. Das Wundermittel Chlor!

  • Geburtstagsdeals bis zum 23. Oktober! Happy Birthday Belair X 6-12!

    geschrieben von shhquiet am 2015-10-17 in #News #gear
    Geburtstagsdeals bis zum 23. Oktober! Happy Birthday Belair X 6-12!

    Es ist bereits 3 Jahre her, dass diese Mittelformat-Schönheit namens Belair X 6-12 das Licht der Welt erblickte. Zur Feier des Tages lassen wir die Korken knallen und schenken dir 30% Rabatt auf alle Belair X 6-12 Kameras!

  • Eine Sammlung von Lomo'Instant Geschichten

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-08-06 in #News #gear
    Eine Sammlung von Lomo'Instant Geschichten

    Es gibt viele mögliche Gründe Fotos zu machen. Es könnte sein, um ein Event zu dokumentieren, eine atemberaubende Aussicht festzuhalten, eine liebevolle Erinnerung festzuhalten oder einfach nur um einen Schnappschuss von jemandem zu haben, der dir nahe steht. Was auch immer der Grund ist, es gibt so gut wie immer eine Geschichte hinter einem Bild, egal wie wichtig oder belanglos es auch sein mag. Und für LomographInnen geht nichts über das Gefühl, diese Geschichte in Form eines Abzugs in der Hand zu sehen. Wenn du jedoch ein schnelles Andenken von diesem geschätzten Moment oder einen Schnappschuss von diesem besonderen Jemand willst, kannst du es sofort haben, durch Lomo'Instant Geschichten!

  • Shop News

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    Ab sofort kannst du mit der Konstruktor F bei Tag und Nacht fotografieren. Die Konstruktor DIY Kamera ist jetzt mit Blitzanschluss erhältlich.

  • Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-23 in #News
    Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    Es gibt nichts, was darüber hinwegtäuschen könnte! Die Lomo LC-Wide ist dazu imstande hinreißende Fotos zu erschaffen! Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden unseren Blick durch die Lomography Community schweifen zu lassen um ein paar spektakuläre Schnappschüsse zu finden. Hier kommen einige Fotos, die mit der LC-Wide aufgenommen wurden und jedes für sich etwas Magisches in sich bergen.

  • LomoAmigo LomoKev testet das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-03 in #people
    LomoAmigo LomoKev testet das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

    Kevin Meredith, vielen eher als LomoKev bekannt, ist ein Fotograf aus Brighton, England, der Bekanntheit durch seinen Umgang mit der Lomo LC-A und seinen lomographischen Stil, Bilder zu kreieren, erlangte. Neben der Fülle persönlicher und kommerzieller Projekte hat er auch einige Fotografie-Workshops gehalten, Bücher über Fotografie geschrieben und veröffentlicht sowie an verschiedenen Ausstellungen teilgenommen. Bei einer solchen Leidenschaft für Fotografie ist es keine Überraschung, dass er dazu auserkoren wurde, den Prototyp des Neuen Petzval 58 Bokeh Control Art Objektivs zu testen.

    1
  • Glastonbury durch das Petzval 85 von Taio Konishi

    geschrieben von ciscoswank am 2015-08-19 in #people
    Glastonbury durch das Petzval 85 von Taio Konishi

    Das Glastonbury Festival ist unbestritten eines der berühmtesten und heiß ersehntesten Musikfestivals der Welt. Es ist eine Freude es anzuschauen und ein Privileg, die Szenen vor und hinter der Bühne einfangen zu dürfen. Neben seiner Fähigkeit, wunderschöne Portraits zu schießen, eignet sich das Petzval Objektiv auch noch dazu, den sowieso schon spektakulären Szenen des Musikfestivals ein wenig Drama einzuhauchen. Der japanische Fotograf Taio Konishi hat das diesjährige Glastonbury mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv fotografiert, hier seht ihr einige seiner Fotos. In diesem Interview spricht er außerdem über seine Petzval-meets-Glastonbury Erfahrung.

    1
  • Shop News

    Schieße Sofortbilder mit deiner Belair X 6-12 Kamera

    Schieße Sofortbilder mit deiner Belair X 6-12 Kamera

    Das Belair Instant Back bietet dir die Möglichkeit Sofortbilder im Fujiinstax Wide Format mit deiner Belair X 6-12 Kamera zu machen!

  • Herbstliche Fotos mal anders: Im Nebel fotografieren

    geschrieben von ck_berlin am 2015-10-01 in #tutorials
    Herbstliche Fotos mal anders: Im Nebel fotografieren

    Im Herbst kann man schöne Fotos von bunten Blättern und reifem Obst machen. Doch auch an nebeligen Tagen lohnt es sich ein wenig mit der Kamera auf Motivsuche zu gehen.

  • Festivalsommer - entdecke das Electric Castle

    geschrieben von dop am 2015-08-18 in #places
    Festivalsommer - entdecke das Electric Castle

    Es gibt so einige Festivals während der Sommerzeit von denen man wählen kann, nichtsdestotrotz hat jeder so seine Lieblinge. Diesen Sommer haben sich @danika, @hinny und @tomas_bates mit mir zusammengetan und meinen persönlichen Favoriten besucht: das Electric Castle Festival. Bewaffnet mit massenhaft Filmen und Kameras, guter Laune und viel Geduld für die Straße, die uns in das Herz Rumäniens bringen sollte, machten wir uns also auf den Weg. Lies weiter um herauszufinden, was dieser Geheimtipp alles zu bieten hat!

    4
  • Lomography X The Gap - Ein Wettbewerb für Gipfelstürmer

    geschrieben von chvo am 2015-10-15 in #people #News
    Lomography X The Gap - Ein Wettbewerb für Gipfelstürmer

    Ob mit Schnee oder ohne, ob riesig oder eher hügelig - Berge sind toll! Das weiß auch The Gap und widmet seine Dezemberausgabe ganz dem Thema Berge. Du kannst ebenfalls dazu beitragen und mit etwas Glück schon bald dein Bild in der nächsten Ausgabe bestaunen!

    1