Fotografieren mit der Reader's Digest Freebie Panoramakamera

Eine kleine Panoramakamera aus Plastik als Geschenk von Reader’s Digest.

Das Reader’s Digest Magazin entstand 1922 in Amerika und war im Besitz von Dewitt Wallace und Lila Wallace. Anfangs erschienen nur bereits in anderen Zeitschriften und Zeitungen veröffentlichte Artikel, dochmit der Zeit begannen sie auch eigene Artikel zu schreiben. Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Magazin in verschiedene Sprachen übersetzt, darunter Spanisch und Portugiesisch.

Ich habe leider keine technische Details, aber die Linse sieht nach 24mm aus.

Auch heute gibt es noch das Reader’s Digest und es ist immer noch unterhaltsam, es zu lesen. Die älteren Ausgaben sind von Sammlern heißt begehrt.

Ein anderer Grund, warum das Magazin echt cool ist, sind die Preise, die sie verschenken. Jeden Monat werden Abonnenten aufgerufen, sich für Verlosungen von Preisen zu melden. Manchmal gibt es sogar ein Auto zu gewinnen. Und bei einer dieser Verlosungen gewann meine Frau diese süße Panoramakamera aus Plastik.

Als wir heirateten, lag die Kamera nur herum. Sie hat keine Hinweise auf irgendeine Marke und ist ganz aus Plastik, sogar die Linse, wie ich vermute, aber ich hab sie nicht auseinander genommen um es zu prüfen. Die Panoramafotos unterscheidet sich sehr von denen der Sprocket Rocket. Diese Freebie-Kamera macht ein kleineres, vertikales Bild, vergrößert aber die Horizontale.

Sie ist eine sehr handliche Kamera und ich finde sie macht richtig gute Bilder. Es braucht sehr viel Licht und so entstehen schnell mal unterbelichtete Bilder. Doch sie kann auch sehr schöne Vignetten machen. So begleitete sie mich auf einigen wunderschönen Ausflügen.

Zurück zu Hause wollten die Fotolabore jede Menge Geld von mir für das Entwickeln der Bilder, deshalb habe ich sie noch nicht so oft benutzt. Die Bilder in diesem Artikel sind schon fast 5 Jahre alt. Die Kamera kam nur ab und zu auf Ausflügen mit, weshalb ich euch hier auch so schöne Reisebilder zeigen kann. Jedem, der ein wenig Nostalgie mit einer Kompaktkamera spüren möchte, kann ich diese Kamera empfehlen.

geschrieben von samymay am 2014-02-11 in #gear #review #weitwinkel #analogue-cameras #panorama #plastik-kamera #reader-s-digest #reader-s-digest-panoramic-camera #camera-reviews #user-review #wide
übersetzt von pandabaer

Mehr interessante Artikel

  • Moritz Bleibtreu als Lomograf mit der Lomo 135BC im Film 'Im Juli'

    geschrieben von freakoftheweek am 2015-07-22 in #Videos
    Moritz Bleibtreu als Lomograf mit der Lomo 135BC im Film 'Im Juli'

    Ich bin im April mit meiner Freundin von Hamburg ins wunderschöne kleine Tönning gezogen. Eine freundliche kleine Stadt, mit eben so freundlichen Menschen, in der vor kurzem auch ein freundlicher kleiner Bürgerflohmarkt stattfand.

    5
  • Hinter dem New Russar+: Ein Interview mit Industriedesigner Vincent Law aus Hong Kong

    geschrieben von Lomography am 2016-01-29 in #people
    Hinter dem New Russar+: Ein Interview mit Industriedesigner Vincent Law aus Hong Kong

    Vincent Law, ein Industriedesigner aus Hong Kong, liebt es mit Schwarzweißfilmen zu fotografieren. Seine Arbeit ist in der Regel eine Kombination aus Menschen und Architektur. Neulich fotografierte er eine Serie Schwarzweißfotos mit dem New Russar+ Objektiv. Lasst uns einen Blick darauf werfen.

  • Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-11 in #people
    Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    Ein Selbstportrait kann das Selbstbewusstsein stärken, extreme Schüchternheit, oder abwechselnd beides. Leanne Surfleet begibt sich mit ihrer Kamera hinein in dieses Wechselspiel. Der Reiz daran ist - wenn wir uns damit beschäftigen - die Mischung aus Ungewissheit und ein wenig Poesie. Und hier und da ein Aufblitzen von Haut, das mehr Geheimnis ist als vollkommene Enthüllung. Auch Surfleets Portraits von anderen Menschen haben die selbe schweigende Einladung, als wollten sie dazu auffordern Fragen zu stellen. Davon ließen wir uns inspirieren.

    1
  • Shop News

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Was passt diesen Sommer besser zu den goldenen Strahlen der Sonne als eine goldene Kamera? Hol dir die Fisheye No.2 Gold Edition im Shop!

  • 'A'r' - Eine Neue Serie von Armin Amirian

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2016-02-06 in #people
    'A'r' - Eine Neue Serie von Armin Amirian

    Letztes Jahr hat Armin Amirian mit Lomography darüber gesprochen, was seine Motivation als Künstler ist, woher er die Inspiration für seine Arbeit nimmt und wie schwierig es ist, in seinem Land als Fotograf und Künstler akzeptiert zu werden. Mit dabei war eine Serie an Bildern, die die täglichen Sorgen von ihm und die seinen Landmännern darstellen. Der Fotograf aus dem Iran is zurückgekehrt und mit dabei neue Einsichten in sein neues Werk.

  • Perspektiven, die die Welt in Einem Anderen Licht Erscheinen Lassen

    geschrieben von Lomography am 2016-02-16 in #people
    Perspektiven, die die Welt in Einem Anderen Licht Erscheinen Lassen

    Es gibt viele Faktoren, durch die Street Photography-Aufnahmen zu wahren Meisterwerken werden. Neben den Menschen, unerwarteten Details oder außergewöhnlichen Szenen ist die Perspektive ein Werkzeug, mit dem auch gewöhnliche Häuserfassaden in urbane Wunder verwandelt werden können. Hier haben wir euch zur Inspiration eine kleine Auswahl aus der deutschen Community zusammengestellt, mit der euer nächster LomoWalk zur perspektivischen Meisterleistung wird.

  • Porträts in einem anderen Farbton: Raywychin fotografiert mit dem LomoChrome Turquoise

    geschrieben von karykary am 2015-09-03 in #people #gear #tutorials
    Porträts in einem anderen Farbton: Raywychin fotografiert mit dem LomoChrome Turquoise

    Raymond Chin, auch bekannt als Raywychin, ist ein erfahrener und aktiver Lomograph aus Hong Kong. Nachdem er bereits tolle Fotos mit einer LC-A 120 aufgenommen hat, beeindruckt er die Community erneut mit Bildern von einem LomoChrome Turquoise Film.

  • Shop News

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film im 35mm und 120 Format! Spare mit diesem Bundle-Mix 5% Rabatt beim Kauf und erhalte 10 Rollen des experimentellen Films, der deine Aufnahmen in tiefe Smaragd- und Goldtöne taucht.

  • Behind the Picture: Das erste Foto von Machu Picchu

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-09-16 in
    Behind the Picture: Das erste Foto von Machu Picchu

    Obwohl seine Existenz unter der örtlichen Bevölkerung immer bekannt war, war es erst in 1913 als der Rest der Welt durch eine Expedition der Yale University, geleitet von Professor Hiram Bingham, mit der Inka-Anlage Machu Picchu bekannt gemacht wurde.

  • Im Interview: Hochzeitsfotograf Roland Faistenberger

    geschrieben von bgaluppo am 2015-07-05 in #people
    Im Interview: Hochzeitsfotograf Roland Faistenberger

    Der aus Wien stammende Hochzeitsfotograf Roland Faistenberger hat eine Trauung mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv fotografiert und das Ergebnis war eine Serie von Bildern, die durch das sanft verwirbelte Bokeh sogar noch romantischer wurden.

  • Abstrakte Visionen und fantastische monochrome Aufnahmen von Ian Llewellyn

    geschrieben von hannah_brown am 2015-09-18 in #people
    Abstrakte Visionen und fantastische monochrome Aufnahmen von Ian Llewellyn

    Als Tierfilmer und -fotograf hat Ian Llewellyn bereits für einige Fernsehprojekte gearbeitet. Der Fotograf aus Großbritannien befreit sich von den strikten Grenzen seines Berufs, indem er sich für die monochrome Fotografie einsetzt. Seine persönliche Arbeit ist eine Fülle abstrakter, experimenteller Bilder, unverkennbar in seinem eigenen Stil. Llewellyn ist leidenschaftlicher Nutzer einer Leica Monochrom Kamera, an der er das Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv befestigt hat, mit dem er die einfallsreichsten, fantastischsten Resultate erzielt.

  • Shop News

    Luxi Light Meter

    Luxi Light Meter

    Verwende dein Smartphone als Belichtungsmesser mit dem Luxi Light Meter, für eine perfekte Belichtung mit deinen Filmkameras!

  • Matthieu Soudet Fotografierte Intime Porträts mit der Daguerreotype Achromat Art Lens

    geschrieben von Lomography am 2016-05-06 in #News #gear
    Matthieu Soudet Fotografierte Intime Porträts mit der Daguerreotype Achromat Art Lens

    Matthieu Soudet ist ein französischer Fotograf, der schon mit neun Jahren zu fotografieren begann. Seine Kreativität ist grenzenlos und mit seinen Bildern lädt er uns in ein einzigartiges Universum ein mit immer neuen Geschichten.

  • 5 Fragen zur analogen Fotografie mit Leonhard Schlögl

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-01 in
    5 Fragen zur analogen Fotografie mit Leonhard Schlögl

    In unserer fortlaufenden Serie "5 Fragen zur analogen Fotografie mit..." senden wir ausgewählten Fotografen stets dieselben Fragen in Bezug auf ihre analoge Leidenschaft. Dieses Mal stand uns Leonhard Schlögl, ein Fotograf aus der Nähe von München, Rede und Antwort.

    1
  • Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Objektivs von Modefotograf Issa Ng

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-17 in #people #gear
    Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Objektivs von Modefotograf Issa Ng

    Issa Ng ist ein in Hong Kong lebender Mode- und Werbefotograf. Aufgrund seiner langjährigen Arbeit als Werbegestalter und Stylist für einige internationale Marken im Marketingbereich war er in der Lage ein gutes Gespür für Style und ein gewisses Talent für konzeptionelle Ausführung, Gestaltung und intensive Bildsprache zu entwickeln. Mittlerweile hat er sich auf Portraits spezialisiert und ist kontinuierlich auf der Suche nach neuen aufregenden Projekten. In unserem Interview spricht er über seine Erfahrungen beim Fotografieren mit dem Neuen Petzval 58 Bokeh Control Objektiv.

    2