Analoge Fotografie bei den Universal Studios in Singapur

Ich weiß, soviel habe ich bis jetzt noch nicht gesehen, aber ich weiß definitiv schon, dass Universal Studios in Singapur einer meiner Lieblingsplätze auf der Welt ist.

Von: chooolss

Letzten März flog ich mit zwei meiner besten Freundinnen eine Woche lang nach Singapur. Unsere Route führte uns natürlich auch an den Universal Studios in Resorts World Sentosa vorbei, wo wir einen ganzen Tag verbrachten.

Meine Reisegefährtinnen Adie und Weng!

Für den Urlaub kaufte ich mir eine Vivitar EZ35 und ein Freund borgte mir einen Diana F+ Blitz. Ich muss zugeben, dass ich auch viele Fotos mit meinem iPad Mini gemacht habe für den Fall, dass die analog fotografierten Bilder nichts werden. Ich bin noch blutige Anfängerin und daher passiert mir das leider immer wieder… (so wie hier)!

Eigentlich bin ich jetzt schon zum zweiten Mal bei den Universal Studios gewesen. Letzte Jahr war ich dort, als ich meine Cousinen besuchte, die in Singapur leben. Aber dennoch freute ich mich darauf mehr, als auf alles andere, was wir für die Woche geplant hatten.

Von: chooolss

Für alle, die noch nicht dort waren, Universal Studios ist in verschiedene Bereiche unterteilt, vor allem in Themen von Filmen und es gibt viele Attraktionen. Leider konnten wir nicht alles ausprobieren, da die Zeit zu schnell verging. (Wir hatten vor, den letzten Trip mit dem Singapur Flyer am Abend zu erwischen). Wenn du dort bist, solltest du einige Rides auf keinen Fall verpassen, wie beispielsweise den Transformers: The Ride and Lights, Camera, Action! Erfunden von Steven Spielberg. Eigentlich wollten wir auch mit einer der Battlestar Galactica Achterbahnen fahren, aber wegen einer Gewitterwarnung wurden beide geschlossen (als kleine Nebeninfo – als ich im Juni mit meiner jüngeren Cousine aus Kanada hier herkam, konnte ich endlich damit fahren. Aber das ist eine andere Geschichte). Die meiste Zeit wanderten meine Freunde und ich einfach durch den Park, erkundeten alles und aßen jede Menge!

Von: chooolss

Ich weiß nicht genau warum, aber ich liebe die Universal Studios einfach, sodass ich auch beim nächsten Mal, wenn ich in Singapur bin, nichts dagegen hätte, wiederzukommen. Vielleicht ist das einfach das Kind in mir. Wie auch immer, dadurch, dass das eines der ersten Male war, die ich mit der Vivitar EZ35 fotografierte, konnte ich auch eine Menge lernen und weiß, was ich beim nächsten Fotografieren beachten muss. Zum Beispiel hilft es manchmal sehr, den Blitz zu benutzen (das machte ich früher, vor allem als ich am College war, kaum). Außerdem lernte ich, dass ich das extra Feature der Vivitar, das Fake Panoramas im Letterbox-Stil macht, nur nutzen sollte, wenn es wirklich notwendig ist.

PS: Tut mir Leid, dass ich nur so wenige Fotos habe. Ich würde euch wirklich gerne mehr zeigen. Ich hatte eigentlich auch noch einen zweiten Film dabei, aber als ich ihn entwickelt hatte, stellte sich heraus, dass darauf kein einziges Bild war! Daher habe ich nur diese paar, die übrigen könnt ihr noch in diesem Album sehen.

geschrieben von chooolss am 2014-01-13 in #World #Locations #diana-f-flash #vivitar-ez35 #analog #universal-studios-singapur #photographie #fotografie

Mehr interessante Artikel

  • Sorge dich weniger, knipse mehr: Über den Gebrauch des ActionSamplers

    geschrieben von icequeenubia am 2014-05-01 in #Reviews
    Sorge dich weniger, knipse mehr: Über den Gebrauch des ActionSamplers

    Ich bekam meinen ersten Lomography-Kamera, einen ActionSampler, während einer Tombola, an der ich bei einem meiner FotoWalks teilnahm. Ich fing gerade an die Film-Fotografie zu erkunden und diese "Plastic Fantastic"-Kamera gab mir definitiv einen guten Überblick darüber, was mich auf meinem analogen Weg noch erwarten würde.

  • Analog quer durch Taiwan

    geschrieben von natalieerachel am 2014-11-18 in #News
    Analog quer durch Taiwan

    Bei meiner Ankunft in Taiwan stellte ich schnell fest, wieviel schneller dort die analoge Welt Einfluss genommen hat, im Gegensatz zu meiner kleinen Insel auf Hawaii. Fast jedes Schaufenster in das ich sah, präsentierte eine analoge Kamera!

  • Es wird magisch: Teil 2

    geschrieben von Lomography am 2014-09-03 in #News
    Es wird magisch: Teil 2

    Ich habe nur Gerüchte über den magischen Baum gehört. Ich glaube nicht, dass sie wirklich wahr sind, und um ehrlich zu sein, bin ich immer noch skeptisch - abgesehen von der Geschichte, die ich euch jetzt erzähle. Wenn du mir glaubst, freut es mich, wenn nicht, dann wird dir nichts Böses widerfahren - versprochen! Aber lasst mich in den Kommentaren wissen, welches Geheimnis ich eurer Meinung nach gefunden habe.

    18
  • Shop News

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    Hol dir das Super Filter Set, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen! Spare 20% mit diesem Set von 8 Farbfiltern, die auch ideal für dein Petzval Objektiv geeignet sind.

  • Summer Hot Spots: Blaavand in Dänemark Teil 1

    geschrieben von dermanu am 2014-06-29 in #World #Locations
    Summer Hot Spots: Blaavand in Dänemark Teil 1

    Schon als Kind bin ich mit meinen Eltern und Brüdern regelmäßig nach Blaavand an der dänischen Westküste gefahren. Das hörte dann irgendwann auf, als ich erwachsen wurde. Aber 2012 war es endlich wieder soweit. Mein erster Besuch dort seit knapp 20 Jahren. Ich nutzte die Gelegenheit und nahm soviel Kameras mit wie möglich. In Teil 1 präsentiere ich die Fotos, die ich mit meiner Nikon F-501 gemacht habe.

  • LomoChrome Purple - lila und sehr geil!

    geschrieben von kleeblatt am 2014-11-23 in #Reviews
    LomoChrome Purple - lila und sehr geil!

    Als ich zum ersten Mal von diesem Film gelesen habe und Fotos gesehen habe, war ich ziemlich begeistert. Bäume in Lila! Und auch sonst sehr geniale Farben. Aber eigentlich war er mir zu teuer und ich habe versucht, mir einzureden, dass ich ihn in Wirklichkeit gar nicht haben möchte.

  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Frisch aus dem Labor: La Sardina Belle Starr & Rollei Retro 400s

    geschrieben von pearlgirl77 am 2014-09-10 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: La Sardina Belle Starr & Rollei Retro 400s

    Frisch aus meinem eigenen Labor im Badezimmer zeige ich euch jetzt Fotos mit meiner La Sardina Belle Starr. Ich wollte sie schon lange mal mit einem SW Film testen. Dass mir die Ergebnisse aber so gut gefallen hätte ich selbst nicht gedacht!

    2
  • LomoWochenende 2014 - Last Minute-Ticket!

    geschrieben von stellastellar am 2014-06-20 in #News
    LomoWochenende 2014 - Last Minute-Ticket!

    In einer Woche ist es soweit: Kassel empfängt euch zum ersten LomoWochenende 2014! Wie, noch nie gehört? War schon ausverkauft? Ihr konntet nicht spontan sein, wärt aber eigentlich gerne dabei? Dann sichert euch jetzt euer Last Minute-Ticket!

  • Die Gevabox der Wunder

    geschrieben von stratski am 2014-11-27 in #Reviews
    Die Gevabox der Wunder

    Manchmal sieht man eine Kamera und muss sie einfach haben. So habe ich mich in Bezug auf diese tolle kleine Box Kamera gefühlt. Ich weiß, auf das Aussehen kommt es nicht an, aber in diesem Fall täuschte mich das Aussehen nicht.

  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Zum Kinostart von 'Finding Vivian Maier' suchen wir deine besten Street Photography Bilder in Schwarz-Weiß

    geschrieben von herrjensen am 2014-07-01 in #Wettbewerbe
    Zum Kinostart von 'Finding Vivian Maier' suchen wir deine besten Street Photography Bilder in Schwarz-Weiß

    Eine Geschichte die man sich nicht ausdenken kann. Eine junge Frau belichtet in ihrem Leben an die 100.000 Negative die sie bis zu ihrem Tod unter Verschluss hält. Der Dokumentarfilm "Finding Vivian Maier" geht diesem Mysterium jetzt auf die Spur und erzählt die Geschichte von einer Frau, die ihre Umwelt und sich selbst in umwerfenden Fotos festhielt - für ihre Mitmenschen und die Nachwelt selbst aber ein Rätsel blieb. Zum Kinostart von "Finding Vivian Maier" möchten wir eure besten Street Photography-Bilder in Schwarz-Weiß sehen und belohnen 3 Gewinner mit Piggies für den Lomography Online-Shop sowie je 2 Kinokarten und Filmpostern in A1 Format.

  • Mein Leben mit der LC-Wide

    geschrieben von denisesanjose am 2014-08-15 in #Reviews
    Mein Leben mit der LC-Wide

    Nachdem ich die LC-Wide das erste Mal auf einer Reise ausprobiert habe, ist hier nun eine ordentliche Testrolle voll von alltäglichem Leben. Ich habe das weitwinkelige Wunder bei der Arbeit, in der Freizeit, in der Stadt und am Land mit dabei gehabt und muss nun gestehen, dass sie ein weitaus begabteres Allroundtalent ist als die LC-A+!

  • Meine ersten Eindrücke zur neuen Lomo'Instant Boston Edition

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-03-12 in #Gear #Reviews
    Meine ersten Eindrücke zur neuen Lomo'Instant Boston Edition

    Als letztes Jahr bei Kickstarter die Lomo'Instant vorgestellt wurde, verliebte ich mich sofort in die blau-rote Variante, welche es leider damals noch nicht zu kaufen gab. Als sie jetzt endlich in den Shop kam, war ich außer mir vor Freude und habe sie gleich bestellt!

    6