LomoGuru der Woche: Blueskyandhardrock

Wir haben jede Menge LomoGurus aus den USA; und diese Lady aus Los Angeles ist eine von ihnen!

Sie wurde schon einmal für unsere LomoDiary Serie interviewt, in der sie von einem tollen Teil ihrer Lomography Geschichte erzählt. Nun, in diesem neuen Jahr, ist es Zeit für blueskyandhardrock ihre Erfahrungen zu teilen!

Ich denke, wir unterbrechen nun besser die Einleitung und lassen euch unser Interview mit unserem LomoGuru der Woche lesen!

Von: blueskyandhardrock

Name: Michelle Rae
LomoHome: blueskyandhardrock
Wohnort: Los Angeles, Kalifornien
Jahre als Lomograph: Etwa 5 Jahre
Jahre in der Community: Ebenfalls etwa 5 Jahre.

Teile mit uns doch bitte deine denkwürdigste Erfahrung in der lomographischen Community.

Ich glaube, ich habe keine denkwürdigste Erfahrung. Ich habe einige großartige, was ich bevorzuge, weil es das dem realen Leben sehr ähnlich macht. Im Leben geht es nicht nur um die eine Erfahrung, es ist eine Sammlung an Ereignissen, die dich zu der Person machen, die du in der Gegenwart bist; so ist Lomography. All meine LomoErfahrungen, egal ob gut oder schlecht – großartige Leute treffen, online Fotoideen zu teilen, mit anderen aus der ganzen Welt kreativ zu werden, Wettbewerbe zu gewinnen, jeden Tag mehr über Fotografie zu lernen, und sogar eine oder zwei Rollen Film zu verlieren, weil sie vielleicht zu unter- oder überbelichtet wurden – machten mich zu der Lomographin, die ich heute bin.

So schön kann Korn sein.

Hast du in der Community Leute kennengelernt, die du nun als enge Freunde bezeichnen würdest?

Vor mehr als zwei Jahren traf ich auf einem meiner jährlichen Road Trips endlich myloveletter. Vorher war ich schon begeisterter Fan ihrer Arbeit und wir schrieben uns über Lomography Nachrichten. Als sie erfuhr, dass St. Augustine in Florida einer meiner Zwischenstops auf meiner Reise war, lud sie mich ein, bei ihr zu übernachten. Ich war nervös, weil sie hier sehr bekannt ist und weil es unser erstes persönliches Treffen war. Doch ich war ganz umsonst aufgeregt. Als wir uns trafen verstanden wir uns auf Anhieb und quatschten die ganze Nacht, als wären wir seit Jahren schon Freunde. Es war verrückt, wie gut wir uns verstanden. Seitdem stehen wir uns sehr nah. Als sie für eine kurze Zeit vor einigen Monaten nach LA kam, lebte sie auch bei mir.

Denkst du, du wirst auch noch in fünf Jahren lomographieren?

Absolut. Lomography ist weder ein normales Hobby, von dem ich in einigen Jahren gelangweilt sein werde, noch eine Sucht, die ich irgendwann beenden werde. Lomography ist Teil meines Lebens, ein Teil von mir. Auch wenn ich andere Dinge tue, wie Schreiben und Reisen, so ist ein großer Teil von mir Lomographin/ Fotografin. Ich glaube nicht, dass ich noch komplett wäre, würde man die Lomography aus meinem Leben entfernen.

Abgesehen von ihrer Freundschaft mit myloveletter hat Michelle auch durch LomoProjekte Freundschaften mit sobetion, superkulisap und dakadev_pui geschlossen, die alle aus Asien kommen.

Welche ist deine liebste LomoKamera und wieso? Verbindest du mit dieser Kamera eine bestimmte Erinnerung oder Erfahrung?

Ich bin ein Freund vom Mittelformat und ehrlich gesagt hatte ich so große Hoffnungen für die neue Belair. Niemals gab es eine so günstige Mittelformatkamera mit solch einer Flexibilität und so vielen Möglichkeiten. Leider wurden meine Erwartungen nicht erfüllt, was ich aber verstehe, da es eine neue Kamera ist. Man braucht Zeit und Erfahrung, um solche Dinge zu perfektionieren. Sehr euch nur den ersten Apple Laptop an; er war nicht wirklich das gleiche begehrte Gerät, dass es heute ist. Somit ist es meine liebste Lomo Kamera, auch wenn es noch Arbeit bedarf. Wenn ich also für diesen Moment meine liebste LomoKamera benennen müsste, wäre es die Lomo LC-Wide, die ich mir erst vor kurzem zu Weihnachten selbst geschenkt habe. Ich liebe sie! Das Objektiv ist fantastisch, sie hat so einen weiten Blickwinkel und sie bietet verschiedene Formate. Es gibt so tolle Ergänzungen, die auch schon die Lomo LC-A so fantastisch machten.

Von: blueskyandhardrock

Teile mit uns bitte dein liebstes lomographische Foto, dass du aufgenommen hast und erkläre, wieso es dieses ist.

Für mich bedeutet Freiheit dorthin zu gehen, wohin man möchte, zu sein, wer man sein will, und die Dinge zu tun, die man tun möchte. Das sind wichtige Schritte, um sich selbst zu finden und Zufriedenheit zu erlangen. Freiheit ist für mich als Person eines der wichtigsten Dinge; und ich versuche mein Leben so zu leben. Also versuche ich ein Gefühl von Freiheit und Unbekümmertheit in meinen Fotos zu vermitteln, weshalb dieses mein Lieblingsfoto ist, weil ich finde, hier perfekt diese Gefühle festgehalten zu haben.

Von: blueskyandhardrock

Hast du einen Ratschlag für analoge Neulinge?

Zweifle niemals an dir. Wir machen alle Fehler und haben alle schlechte Fotos gemacht. Erst vorhin habe ich einen teilweise unterbelichteten Film entwickelt! Wir können von Natur aus nicht alles super machen! Und jeder hat mal schlechte Tage oder eine Kamera, mit der man einfach nicht warm wird. Lass dich von solchen Hürden niemals entmutigen oder verzweifeln. Lerne aus deinen Fehlern und mach es einfach das nächste Mal besser.

geschrieben von mayeemayee am 2014-01-13 in #Lifestyle #lomoguru #community #interview #blueskyandhardrock

Mehr interessante Artikel

  • LomoGuru der Woche: npkishi

    geschrieben von icequeenubia am 2014-12-15 in #Lifestyle

    "Fotografiere das, was du liebst." Das ist das Motto unseres neuesten LomoGurus und ein kurzer Blick auf ihren umwerfenden LomoHome offenbart augenblicklich, was sie am meisten liebt - Katzen! Treffe Nobuko Ishikawa, oder npkishi in unserer Community, unser LomoGuru der Woche.

  • LomoGuru der Woche: puppettina

    geschrieben von icequeenubia am 2014-06-09 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: puppettina

    Anfangs kreierte sie ihr LomoHome nur, um Kameras und Filme im Onlineshop kaufen zu können. Zweieinhalb Jahre später ist sie eine der besten Lomographen der Community. Sind wir nicht stolz auf unseren LomoGuru der Woche, Paola Cognigni, aka puppettina, dass sie sich entschied hier zu bleiben und mit uns ihre fantastischen Fotos zu teilen?

  • LomoGuru der Woche: marta1901

    geschrieben von icequeenubia am 2014-08-11 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: marta1901

    Spot an für diese wundervolle Dame aus Madrid, Spanien, die bekannt ist für ihre exquisiten Portraits! Lerne die passionierte und außergewöhnliche Marta Huguet Cuadrado, oder marta1901 in unserer Community, kennen, unseren LomoGuru der Woche!

    14
  • Shop News

    La Sardina Cosmic

    La Sardina Cosmic

    Greife nach den Sternen und fange ein galaktisches Weitwinkel-Wunder, die La Sardina Cosmic Kamera! Nur limitiert für kurze Zeit erhältlich!

  • LomoGuru der: Susielomovitz

    geschrieben von fookshit am 2014-04-07 in #Lifestyle
    LomoGuru der: Susielomovitz

    Sie ist erst einige Jahre dabei, und doch geschahen seit dem schon viele Dinge - gute und schlechte. Wir sind glücklich, mit ihr geredet haben zu dürfen, und wir wurden eindeutig von ihrem unendlichen Enthusismus gegenüber der Lomography angesteckt!

  • Lola 120 Pan: Eine zum Teil selbstgebaute 6x12 Falt-Schönheit

    geschrieben von stouf am 2014-06-04 in #Gear #Tipster
    Lola 120 Pan: Eine zum Teil selbstgebaute 6x12 Falt-Schönheit

    Hier ist eine Anleitung für den Umbau deiner 6x12-Kamera durch die Kombination eines Lola Kameragehäuses und dem Rückteil einer Holga 120 WPC. Finde heraus, wie man diese zwei wunderschönen Damen zusammenbringt, um jede Menge analogen Spaß mit ihnen zu haben.

    2
  • LomoGuru der Woche: arsomilio

    geschrieben von icequeenubia am 2014-05-19 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: arsomilio

    Beruflich ist unser LomoGuru der Woche Grafikdesigner, seit fünf Jahren fotografiert er begeistert analog. Abgesehen von der Fotografie betreibt er ein Magazin über Kunst und Kultur in Florenz, Italien. Lies weiter und erfahre mehr über unseren LomoGuru der Woche, Samuele Formiconi aka arsomilio!

  • Shop News

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe dein eigenes Kamera Unikat mit der La Sardina DIY! Beklebe sie, bemale sie, schreib darauf - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • LomoGuru der Woche: marcel2cv

    geschrieben von icequeenubia am 2014-05-05 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: marcel2cv

    Neben der Film-Fotografie hat Marcel eine tiefe Begeisterung zu seinem Citroën 2-CV. Nun, als ob das nicht offensichtlich genug wäre, ist es dieses Automodell, von dem er die zweite Hälfte seines LomoHome-Namens hat! Erfahre mehr über marcel2cv – unserem LomoGuru der Woche!

    9
  • LomoGuru der Woche: mapix

    geschrieben von icequeenubia am 2014-07-28 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: mapix

    Der LomoGuru dieser Woche ist vielleicht eines der aktivsten Mitglieder unserer Community. Er lädt nicht nur sehr regelmäßig neue wundervolle Bilder in sein LomoHome hoch, sondern investiert auch seine Zeit und trifft sich mit befreundeten Lomographen auf verschiedenen Lomowalks und Ausstellungen. Begrüßt mit uns unseren neuesten LomoGuru aus Deutschland, Christoph Maas, in der Community besser bekannt als mapix!

    6
  • LomoGuru der Woche: playstoppause

    geschrieben von icequeenubia am 2014-05-26 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: playstoppause

    Sein LomoHome ist voller herausstechender, bewegender Portraits, die verschiedene Facetten der Jugend zeigen. Lasst und mehr erfahren über den kreativen und leidenschaftlichen Fotografen Vincent King aka playstoppause erfahren, unseren LomoGuru der Woche!

  • Shop News

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Fange deine besten Erinnerungen ein und sorge zuhause für Comic-Spaß mit den DOIY My Comic Life Frames! Versehe deine Bilder mit eigenen Sprechblasen und bringe sie an jeder beliebigen magnetischen Oberfläche an.

  • LomoGuru der Woche: endowaty

    geschrieben von icequeenubia am 2014-09-01 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: endowaty

    Unser aktuellster LomoGuru ist ein Architekt aus Warschau, Polen. Er entwirft gerne Möbel, Graphikdesign für Kleidung und nimmt auch Videos auf. Findet mehr über unseren Holga Junkie, Krzysztof Klimkiewicz oder endowaty, wie er sich in der Community nennt, heraus. Unser LomoGuru der Woche!

  • LomoHeimatkunde mit majabutz: Karlsruhe

    geschrieben von efrost am 2014-11-10 in #World #Locations
    LomoHeimatkunde mit majabutz: Karlsruhe

    Was ist Heimat? Meistens beschreibt es einen weit entfernten, sehnsuchtsvoll herbeigesehnten Ort, ein Idyll aus Kindertagen. Für einige ist Heimat einfach da, wo das eigene Bett steht, oder ein bestimmter Club, oder diese eine Stelle unter der Eiche am Fluss. Gerade weil dieses Wort für so viele Menschen so viele unterschiedliche Bedeutungen hat, haben wir Lomographen befragt, was Heimat für sie bedeutet. Diese Woche besuchen wir die neue Heimat von majabutz - Karlsruhe.

  • LomoGuru der Woche: hoseun

    geschrieben von icequeenubia am 2015-01-19 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: hoseun

    Der fotografische Stil von Hussein, der als Architekt in Sarawak, Malaysia lebt, ist sehr von seiner Liebe zu Musik und Videospielen geprägt. Dieser talentierte Porträtfotograf, in unserer Community auch bekannt als hoseun, ist unser LomoGuru der Woche!