Wie man jedem 120er Film Light Leaks zufügt

Steht eine Kamera, die "Light Leaks“ verursacht, schon immer auf deiner lomographischen Wunschliste? Mit diesem einfachen Trick kann dies mit jeder MIttelformatkamera erfolgen!

Wenn du wie ich bist, war einer der wichtigsten Gründe, die dich zuerst zur Lomographie hingezogen haben, die ätherischen Light Leaks. Nach ein paar Jahren des Kamerasammelns und des Suchens nach Kameras, die zuverlässig Lichtundichten produzieren, fand ich die Holla120S. Ich fand schließlich heraus, wie ich Light Leaks zu jeder Rolle mit 120er Schnappschüssen, die mit jeder beliebigen Kamera gemacht wurden, hinzufügen kann.

Einer der Hauptgründe für Light Leaks in Holgas, insbesondere der 120S, ist ein Filmtransport, der den Film nur locker auf die Aufnahmespule wickelt. Die erste Filmrolle, die ich mit der 120S verschossen hatte, war ein Erfolg – der Film kam sehr locker und mit sehr vielen Light Leaks heraus.

Beim zweiten Film war ich enttäuscht, er war eng gewickelt und sicher. Da kam ich auf folgende Lösung: Warum den Film nicht einfach selber lockern? Ich bin sicher du ahnst bereits, worauf es hinausläuft, nichts desto trotz sollte ich es erklären.

Zuerst greifst Du die Filmrolle fest mit einer Hand. Drehe die Unterseite der Spule mit der anderen Hand im Uhrzeigersinn (oder die Oberseite gegen den Uhrzeigersinn). Falls die Rolle so eng aufgewickelt ist wie ein unbelichteter Film, den ich hier verwende, kann ein Schraubendreher es dir leichter machen.

So zu verfahren entspannt die Wicklung von innen nach außen – dadurch wird der obere und untere Rand des Films belichtet und die Wirkung eines Films, der in der Kamera lose gewickelt wurde, repliziert.

Hör auf, wenn der Film etwa so aussieht:

Du kannst die Ränder von Papier und Film über die Basis der Spule herausragen sehen. Wenn Du zu weit gehst, riskierst Du, das gesamte Bild zu ruinieren.

Lass ihn kurz belichten, und zieh dann den Films wieder fest.

Das Ergebnis ist eine Reihe von Light Leaks unterschiedlicher Intensität. Einige Bilder sind mehr dem Licht ausgesetzt worden, so wie dieses:

Andere hatten nur weniger Light Leaks, doch die meisten sind wie dieses hier – irgendwo dazwischen:

Das Schöne an dieser Methode ist, dass sie schnell und einfach ist, und keine Modifikation (und mögliche Beschädigung) deiner Kamera erfordert. Mein Lieblingsaspekt ist jedoch, dass sie mir erlaubt meine vielen nicht-lichtundichten 120er-Kameras zu benutzen, die ich ansonsten im Regal lassen würde.

geschrieben von sunsetsandsilhouettedreams am 2013-12-11 in #Gear #Tipster #zufuegen #gestalten #licht #mittelformat #tipster #light-leaks #120 #film
übersetzt von dopa

Mehr interessante Artikel

  • Der Lomography X-Pro Slide 200 Film und meine Holga: Ein ausführlicher Bericht

    geschrieben von Lorraine Healy am 2015-03-31 in #Gear #Reviews
    Der Lomography X-Pro Slide 200 Film und meine Holga: Ein ausführlicher Bericht

    Die argentinische Autorin und Fotografin, Lorraine Healy aus dem Nordwest-Pazifik ist seit langem ein Fan von Plastik-Kameras und Autorin von "Tricks With A Plastic Wonder." Es ist eine Anleitung, wie man mit der Holga Kamera bessere Resultate erreichen kann und als eBook auf Amazon.com erhältlich. In diesem Artikel erzählt sie, wie sie sich in den Lomography X-Pro Slide 200 Film verliebt hat und warum sie ihn auf so viele Reisen mitnimmt.

  • Lomography Belair X 6-12: Eine Kamera, die fast alles kann – Teil 1

    geschrieben von simonesavo am 2014-08-08 in #Reviews
    Lomography Belair X 6-12: Eine Kamera, die fast alles kann  – Teil 1

    Die Lomography Belair X 6-12 ist mehr, als nur eine Mittelformatkamera. Sie ist leicht, kompakt und in der Lage Fotos in drei unterschiedlichen Formaten zu machen: 6×12, 6×9 und 6×6. Ausgestattet mit hochwertigen Wechselobjektiven und einer Belichtungsautomatik, kann sie einem mit jedem Film wunderschöne Aufnahmen liefern. Außerdem kann sie drei unterschiedliche Filmformate nutzen: 120er Roll-, 35mm Kleinbild- und Sofortbild-Film. Lies weiter, um noch mehr über diese fantastische Kamera zu erfahren.

  • Polaroid – Ein Status Quo

    geschrieben von dopa am 2014-09-15 in #Gear #Tipster
    Polaroid – Ein Status Quo

    Polaroid ist der mit Abstand bekannteste Hersteller von Sofortbildkameras. Auch wenn sich die Firma schon vor Jahren aus diesem Geschäftsbereich zurückzog, findet man immer noch haufenweise Kameras, zum Teil zu winzigen Preisen. Da aber Polaroid bereits seit 2008 keine Filme mehr herstellt und Restbestände immer seltener (und älter) werden, lohnt sich die Frage, ob man die angebotene Kamera überhaupt noch nutzen kann. Lies weiter und ich gebe dir einen detaillierten Überblick.

    4
  • Shop News

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Splitze deine Sofortbilder und erstelle endlos kreative Fotos mit dem neuen Lomo'Instant Splitzer! Kombiniere die experimentellen Eigenschaften deiner Lomo'Instant Kamera, wie Mehrfach- oder Langzeitbelichtung sowie die Blitz-Farbfilter mit diesem coolen Accessoire.

  • Landschaften des amerikanischen Südwestens mit dem Turquoise XR

    geschrieben von austex am 2015-06-15 in #Gear #Reviews
    Landschaften des amerikanischen Südwestens mit dem Turquoise XR

    Wie verleihst du Landschaften, die schon aus jedem möglichen Blickwinkel heraus fotografiert wurden eine frische Perspektive? Indem du einen brandneuen Film verwendest natürlich! Mit diesem Ziel vor Augen legte ich einen LomoChrome Turquoise XR in meine Nikon 35Ti ein und machte mich auf eine bedeutsame Reise durch das südliche Utah und das nördliche Arizona.

  • Was neues: Belichte einen Kleinbildfilm mit deiner LC-A 120

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-01-30 in #Lifestyle
    Was neues: Belichte einen Kleinbildfilm mit deiner LC-A 120

    Was muss man bei einer neuen Mittelformatkamera dringend testen? Genau, einen Kleinbildfilm in die gute packen und ein paar tolle Bilder mit Sprockets schießen!

    5
  • Ein Filmschneidegerät mit Lego selbst bauen

    geschrieben von squarcina am 2014-11-16 in #Gear #Tipster
    Ein Filmschneidegerät mit Lego selbst bauen

    Eine Anleitung die erklärt, wie man selbst ein Filmschneidegerät herstellt, um 120er Film auf 127er Format zuzuschneiden und gleichzeitig aufzurollen. Es braucht nur fünf Minuten und benötigt nur Dinge, die man daheim hat.

  • Shop News

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Tauche ein ins kühle Nass mit dem Fisheye Submarine Unterwassergehäuse, kompatibel mit deiner Fisheye One und Fisheye No. 2 Kamera. Spare 50% beim Kauf im Lomography Online-Shop!

  • Die LC-A 120 und ich: stellastellar

    geschrieben von petit_loir am 2015-04-23 in #People #Lifestyle
    Die LC-A 120 und ich: stellastellar

    Für stellastellar ist beim Fotografieren der Weg das Ziel. Auf diesem Weg und auch schon auf einige Reisen begleitet sie seit neuestem die LC-A 120. Warum diese Mittelformatkamera für sie ein echtes Geschenk ist, lest ihr hier im Interview.

  • Das analoge Quiz: Welcher Schwarzweißfilm bist du?

    geschrieben von andie_sollmer am 2014-11-01 in #News
    Das analoge Quiz: Welcher Schwarzweißfilm bist du?

    Wusstest du, dass es einen Mythos gibt, der sagt, dass wir eigentlich in schwarz-weiß träumen? Ohne Farben und sowieso ohne Realität und fernab der Wahrheit. Träume hin oder her, eines steht fest: die verträumtesten Bilder kann man nur mit analogen Kameras machen - und dafür braucht man den richtigen Film. Lies weiter und finde heraus, welcher S/W Film der Film deiner Träume ist!

    1
  • Lomo’Instant Schnellschüsse: Adriana Brioso

    geschrieben von hannah_brown am 2015-01-12 in #Gear #Tipster
    Lomo’Instant Schnellschüsse: Adriana Brioso

    Es gibt so viele aufregende Dinge, die man mit der Lomo'instant Kamera machen kann, man weiß gar nicht, wo man anfangen soll. Wir haben dieser Kamera eine komplette Testfahrt verpasst, sodass du ihr volles Potential sofort erleben kannst. Unsere UK Praktikantin Adriana Brioso gibt euch einige tolle Tipps, wie ihr Graffities oder Doubles mit ihr schießen könnt.

  • Shop News

    All-In-One Für DIY Fans

    All-In-One Für DIY Fans

    Hol dir die Konstruktor 35mm DIY SLR Kamera gemeinsam mit allen hilfreichen Konstruktor Accessoires in einem Bundle!

  • Ein Überblick über die LomoKino und Schritte um sie für den Gebrauch vorzubereiten

    geschrieben von mmxi am 2015-05-20 in #Gear #Tipster
    Ein Überblick über die LomoKino und Schritte um sie für den Gebrauch vorzubereiten

    In diesem Artikel werde ich die Schlüsselfunktionen der LomoKino rezensieren, dir zeigen, wie man den Film einlegt und ein paar Tipps zum Aufnehmen und Bearbeiten eines Videos präsentieren. Darüber hinaus werde ich dir ein kurzes Stop-Motion-Video zeigen, das ich mit dieser Kamera aufgenommen habe.

    1
  • Lomography Adventskalender: Premium Kameras - unschlagbare Preise! (6. Dezember)

    geschrieben von jacobs am 2014-12-06 in #News
    Lomography Adventskalender: Premium Kameras - unschlagbare Preise! (6. Dezember)

    Willst du dieses Jahr beim Bescheren darüber hinaus gehen? Wir haben genau das Richtige für dich - 20% auf die Lomo LC-A, Lomo LC-Wide und alle Lomography Premium Kameras! Wie könnte man besser Weihnachtsfreude verbreiten als mit coolen, analogen Kameras?! Profitiere von diesem Angebot im Online-Shop und in Lomography Gallery Stores weltweit!

  • Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-08-22 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    Wir alle lieben unsere Mittelformatkameras. Ich habe verschiedene Dianas, Holgas sowie eine Agfa Isolette II und mochte die Bilder immer recht gern, besonders weil sie meistens imperfekt aber charmant aussehen. Aber erst als ich meine Lubitel 166+ bekam habe ich wirklich verstanden, wieso wir Lomographen Mittelformat einfach lieben. Auf Grund des Kaufes einer alten Rolleiflex 3.5B - und der damit einhergehenden Erfüllung eines lange geträumten Kameratraumes - kommt meine Lubitel 166+ allerdings etwas kurz. Zeit also, sie mal wieder mit Film zu füttern.

    14