Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo dreamseller

2013-11-19 6

Diesen Monat machen wir einen Ausflug in die Schweiz und besuchen Michael aka dreamseller in seiner Heimatstadt Bern. Wer den talentierten Lomographen noch nicht kennt, für den ist es an der Zeit sich näher mit seinem LomoHome zu beschäftigen. Spätestens aber, wenn man bei seinem berühmten Belair X 6-12 Winterbild angelangt ist, weiß man um welche Person es sich handelt. Wir freuen uns euch unseren Community LomoAmigo im November vorzustellen!

NAME: Michael Fankhauser
STADT: Bern
LAND: Schweiz
LOMOHOME: dreamseller

Von: dreamseller

Hi Michael! Stell dich uns doch bitte kurz vor.

Tja, was gibt es da groß über mich zu sagen? Nebst dem, das ich mit meiner Freundin in Bern wohne und auch dort für einen Buch- und Zeitschriftenverlag arbeite, sind vielleicht einige meiner Hobbies etwas spezieller. Oder zumindest deren Kombination. Auf der einen Seite ist da die kreative und ruhige analoge Fotografie. Auf der anderen Seite der actiongeladene Kartsport, wo ich so oft wie möglich an Rennen in der Schweiz, Deutschland, Frankreich oder Belgien teilnehme. Das können sowohl kurze Sprintrennen als auch 24 Stunden-Rennen sein. Und wenn immer möglich probiere ich auch zu Reisen, je fremder dabei die Kultur und die Landschaften, desto spannender. In ruhigen Minuten verbringe ich als grosser Musikfan außerdem viel Zeit mit dem Entdecken von neuen Platten und Bands.

Woher kommt dein Username dreamseller? Bist du ein Träumer?

Dreamseller ist eine Ableitung eines Songs einer meiner Lieblingsbands: „Myslovitz“ aus Polen. Der Song heißt im Original „Sprzedawcy Marzeń“, die englische Version „Dreamsellers“. Tatsächlich liebe ich alles verträumte, sei es in der Musik, in der Fotografie oder in Filmen. Ob ich selbst verträumt bin? Ich glaube, ich versüße mir den Alltag tatsächlich oft mit Träumen, versuche diese aber dann auch wenn irgendwie möglich in die Realität umzusetzen.

Wann und wie bist du zur Lomographie und unserer Community gestoßen?

Zuallererst bin ich wohl durch Plattencovers und CD-Booklets auf die Idee gekommen, auch irgendwie Fotos im Retrolook zu schiessen. Durch eine Google-Suchanfrage Ende 2010 mit den Wörtern „Fotografie verwaschen“ oder „Fotos im Retrolook“ bin ich auf die Diana F+, meine erste Kamera, gestoßen. Bis ich meine ersten Fotos hier raufgeladen habe, vergingen aber noch ungefähr 9 Monate, nämlich als ich 2011 nach einer Uganda/Ruanda-Backpacker-Tour erste brauchbare Resultate hatte. Tja, und dann ging es los mit meiner neuen Leidenschaft :).

Das Kameraregal in deinem LomoHome ist ja schon ordentlich gefüllt. Wie viele Kameras besitzt du? Und welche Knipse sowie Film darf nie in deiner Tasche fehlen?

In meinen Schubladen ringen inzwischen 12 Kameras um den vordersten Platz. Wenn es um die Kamerawahl geht, sind am Schluss sehr oft noch meine Pentacon Six TL und die Lubitel 2 übrig. Das sind definitiv meine Lieblinge. Erstens habe ich eine Vorliebe für das Mittelformat und fühle mich aus irgendwelchen Gründen mit dem Kleinbildformat eingeschränkt. Zweitens liebe ich den Blick Lichtschachtsucher. Wenn ich mich für eine entscheiden müsste, wäre dies wohl die Lubitel 2, da ich da noch etwas konstanter gute Resultate erziele. Und der Film: Falls noch Vorrat, dann gibt es wohl ein Stechen zwischen dem Fuji Astia und dem Fuji RTP T64.

Aufnahmen mit de Lubitel 2

Gibt es ein Lomography Produkt, das auf deiner Wunschliste für Weihnachten steht?

Ganz klar die Horizon Perfekt. Immer wieder stolpere ich in der Community über wunderschöne Bilder von glücklichen Horizon-Knipsern! Aber diesen Wunsch muss ich wohl noch ein paar Leuten mitteilen… ;).

In deinem LomoHome befinden sich schon jede Menge LomoChrome Purple Bilder. Würdest du deine liebsten Aufnahmen mit uns teilen? Was gefällt dir besonders an diesem Film?

Da sind wir wieder beim Thema „Träumen“. Die komplette Verfärbung der Realität lässt Fotos wie aus einer Traumwelt entstehen. Genau auf so etwas hatte ich gewartet! Noch bin ich auf der Suche nach der richtigen Belichtungszeit, einige Fotos gefallen mir aber schon ganz gut.

Von: dreamseller

Hast du Tipps für die Community, was man bei der Verwendung besonders beachten sollte?

Definitiv geht es um das Finden der richtigen ISO-Einstellung. Nach meiner Erfahrung ist die Belichtung bei ISO 200 am besten. Besonders gut kommen rote Sujets, das muss ich zukünftig definitiv noch vermehrt beachten. Ich bin also auch immer noch am Rumprobieren und habe zum Glück noch ein paar Rollen im Kühlschrank. Besonders gut gefallen mir bisher unter anderem die Bilder von earlybird und jeahh.

Du lebst in Bern. Wie groß ist die Lomography Community dort? Gibt es Lomographen, deren LomoHomes wir unbedingt mal ansehen sollten?

Um ehrlich zu sein, ist hier Lomography (noch) fast überhaupt kein Thema. Vielleicht kriege ich es aber auch einfach nicht mit ;)! Empfehlenswert ist aber bestimmt das LomoHome von prairydog. Wir hatten zwar noch nicht viel Kontakt, haben aber auch schon festgestellt, dass wir oft an den gleichen Fotolocations knipsen. Ansonsten gibt es natürlich schon einige Schweizer, wenn auch nicht Berner, welche wunderschöne LomoHomes haben. Mir fallen da spontan chesnokova aus Zürich, rvdyvo1985 aus Monthey und permafrost ein. Das sind alles tolle LomoHomes, welche ich immer gerne besuche.

Was gibt es sonst noch in deiner Heimat zu entdecken?

Zuerst einmal ist Bern eine wunderschöne Stadt. Wenn auch nicht gerade riesig, bieten sich immer wieder tolle Fotosujets. Egal ob im Sommer oder Winter, an klaren Tagen sind die schneebedeckten Alpen im Hintergrund zu sehen, was natürlich immer eine tolle Kulisse liefert. Die Berge sind in der Schweiz natürlich sowieso überall anzutreffen und sind neben urbanen Nachtaufnahmen auch meine Lieblingssujets. Besonders schön war in diesem Jahr ein Tagesausflug auf den Gornergrat im Wallis. Wer also einmal die Schweiz besuchen will, dem sei dieser Aussichtspunkt in Zermatt empfohlen, denn hier hat man eine prächtige Sicht auf das berühmte Matterhorn und die umliegenden Gletscher. Wem das alles zu anstrengend ist, dem seien natürlich auch die Schweizer Städte empfohlen. Besonders sehenswert finde ich neben Bern natürlich Zürich, die grösste Stadt der Schweiz, das wunderschön gelegene Luzern oder Lausanne in der Westschweiz.

Von: dreamseller

Zu guter Letzt darfst du hier noch loswerden, was dir schon immer auf dem Herzen liegt. Danksagungen an Community Mitglieder, ein Produktwunsch an Lomography oder sonst was…

Hier muss einfach einmal mehr die Hilfsbereitschaft der Community-Mitglieder erwähnt werden. Egal was für eine Frage und egal wen man fragt: Die Leute sind durchs Band weg unglaublich hilfsbereit und freuen sich mit einem, wenn etwas gelingt. Und wenn es um Produktwünsche geht: Es kann NIE genug Diafilme geben. Es ist schon etwas traurig, dass innerhalb meiner kurzen Zeit in der analogen Fotografie bereits mehrere tolle Filme verschwunden sind. Ich denke hier vor allem an den Fuji Astia und den Fuji RTP T64.

Danke für das Interview, Michael. Wir wünschen uns auch, dass wir bald wieder auf mehr Diafilm hoffen können!

Du willst noch mehr über die besten User der deutschsprachigen Community erfahren? Schau dir an, wer schon alles zum monatlichen LomoAmigo gekürt wurde und lies dir die interessanten Interviews durch. Alle Top Lomographen im Überblick

geschrieben von zonderbar am 2013-11-19 in #people #amigo #november #community #lomoamigo #community-amigo #top-lomograph #dreamseller

6 Kommentare

  1. earlybird
    earlybird ·

    Glückwunsch! Schönes Interview

  2. moodification
    moodification ·

    @dreamseller: Ja, herzlichen Glückwunsch zum Amigo-Titel! Dem Fuji Astia trauere ich auch am meisten hinterher ;-)

  3. dreamseller
    dreamseller ·

    Danke @zonderbar für das Interview und danke @moodification und @earlybird für die netten Kommentare :)!

  4. lienchen
    lienchen ·

    Gratuliere, ich schließe mich an= ein schönes Interwiew!

  5. avola
    avola ·

    .. ich auch, sehr schön:-))

  6. candeeland
    candeeland ·

    Sehr schön, ich habe dir gern "zugehört" und deine Fotos gefallen mir sehr gut.

Mehr interessante Artikel

  • Ein bulgarischer Sommer – Teil 2

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-24 in #News #places
    Ein bulgarischer Sommer – Teil 2

    Nachdem ich euch im ersten Teil Ravda, Burgas und Nessebar gezeigt habe, erfahrt ihr dieses Mal von unseren Erlebnissen mit einem alten Sessellift im Balkangebirge, einer Jeep-Safari durch den Strandscha Naturpark und einem ganz besonders atmosphärischen Fotoshooting, welches ich auf einem 25 Jahre abgelaufenen Film festgehalten habe.

    2017-01-24 1
  • Ein bulgarischer Sommer – Teil 1

    geschrieben von Patrice Baunov am 2017-01-23 in #News #places
    Ein bulgarischer Sommer – Teil 1

    Im Sommer zog es uns seit längerer Zeit mal wieder nach Bulgarien - genauer gesagt nach Ravda, einem Ort direkt am Schwarzen Meer gelegen -, denn ein Teil unserer Familie verbringt hier alljährlich ihren Sommerurlaub. Wir haben aber nicht nur faul am Strand gelegen und uns braun gebrannt, sondern uns dazu entschlossen dieses Mal etwas mehr auf ‚Entdecker-Tour‘ zu gehen.

    2017-01-23
  • Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-19 in
    Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    Es wird spannend: die Weekly Challenge geht in die erste Runde im neuen Jahr und die Gewinner der letzten Challenge werden verkündet!

    2017-01-19 16
  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Pilderweg - Eine analoge Fotoinstallation

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-17 in #culture #News
    Pilderweg - Eine analoge Fotoinstallation

    Eine Fotoinstallation des SLAK Kollektivs mit 1'111 analogen Bildern plus deren Umkehrung, aufgehängt an 7 Themen.

    2017-01-17 2
  • Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Murano

    geschrieben von Lomography am 2017-01-11 in #gear #News
    Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Murano

    Unsere neueste Lomo'Instant lässt uns von romantischen Gondelfahrten entlang den farbenfrohen Häusern venezianischer Kanäle träumen. Teile am diesjährigen Valentinstag deine Liebe mit der Lomo'Instant Murano!

    2017-01-11 1
  • Beliebte Alben in 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-30 in #News
    Beliebte Alben in 2016

    Die Community steckt voller fantastischer Alben, die uns nicht nur spannende Geschichten erzählen, sondern auch das immense Talent unserer Community Mitglieder beweisen. Wir stellen die besten Alben aus dem Jahr 2016 vor!

    2016-12-30 1
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Murano bringt Farbe in dein Leben!

    Die Lomo'Instant Murano bringt Farbe in dein Leben!

    Sie ist inspiriert von sonderbaren, farbenfrohen Häusern und von Glasschmuck, der in der italienischen Sonne glitzert: die Lomo’Instant Murano wird dich auf allen fotografischen Abenteuern inspirieren!

  • Beliebte Newcomer in 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-30 in #News
    Beliebte Newcomer in 2016

    Unsere Community zieht stetig ganze Legionen von kreativen Fotografen aus der ganzen Welt an. In diesem Jahr waren wir besonders glücklich über die talentierten Newcomer, deren LomoHomes und beeindruckende Charaktere jeden dazu inspirieren, die Grenzen der Fotografie weiter auszuloten und zu überwinden. Wir stellen die beliebtesten Newcomer der Community im Jahr 2016 vor!

  • Die beliebtesten Fotos der Community im Jahr 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-29 in #News
    Die beliebtesten Fotos der Community im Jahr 2016

    Jeden Tag werden tausende Fotografien in unserer Community hochgeladen, im Zeichen der lomographischen Ästhetik. Einige stechen aus der Menge besonders hervor, und wir würden euch diese Lomographen gern empfehlen. Wir stellen euch einige der beliebtesten Bilder des Jahres 2016 vor!

    2016-12-29 5
  • Top Uploader 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-28 in #News
    Top Uploader 2016

    Worum es in der Lomographie geht, abgesehen von den Kameras und der charakteristischen Ästhetik, sind die Menschen, die ihre Bilder mit uns teilen und mit denen wir unsere Bilder teilen. Das Jahr 2016 war ein unvergessliches Jahr für uns alle, und wir möchten all jene belohnen, die unsere Community mit ihren Arbeiten stärken und inspirieren.

  • Shop News

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Die Lomo'Instant Mumbai ist inspiriert von der goldenen Metropole Indiens voller beeindruckender Architektur und geschäftiger Basare.

  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-28 in #culture #News #people
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.

  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-27 in
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.

  • 2Stad(t)raum – eine kleine Traumgeschichte auf Film

    geschrieben von Patrice Baunov am 2016-12-15 in #News #people #places
    2Stad(t)raum – eine kleine Traumgeschichte auf Film

    Zwei Städte, ein Filmswap und es entsteht eine fiktive Geschichte einer Traumreise durch zwei weit voneinander entfernt liegender Städte, welche zu einer ganz eigenen Welt verschmelzen. Schaut es euch an und erlebt die wundersame Welt der Filmswap-Geschichten.

    5