Blumen, Kaffeetassen und Lichtspiele: Gemütlich anmutende Fotografien von Junghyun Choi

Scharf, klar und unglaublich verspielt. Dies sind nur einige der Worte, die die Fotografien von Junghyun Choi beschreiben. Bestaune noch weitere Fotografien von ihr nach dem Absatz!

Es ist, als würde man eine Werbung für Blumengestecke betrachten: Feines Porzellan und ein warmer gemütlicher Ort um einen guten Kaffee zu genießen. Das ist der Alltag der Fotografin Junghyun Choi. Wunderbar auf Film festgehalten. Die Koreanische Fotografin verbindet ihre Bilder mit anderen Interessen.

Choi leitet ihr eigenes Café in Jeonju. Ihre Fotografien strotzen nur so vor wunderschönen Bokehs und sind mit umwerfenden Blumengestecken und kleinen Kaffee- und Teetassen verziert, die zur unglaublichen Ruhe ihrer Bilder beitragen. Sie hat ein Talent dafür, die normalsten Dinge in einer Art zusammenzustellen, die ihren Bildern eine Leichtigkeit vermittelt. Alles wirkt sehr ruhig und angenehm gesammelt.

Fotos von Junghyun Choi auf ihrem Flickr Fotostream

Choi benutzt eine Vielfalt an Kameras, wie z.B. eine Hasselblad, Nikon und Pentacon. Aber mit einer LC-A fing alles an! Sie konnte danach einfach nicht mehr aufhören neue Bilder zu machen.

Ihre natürlichen Kompositionen und ihre verspielte Herangehensweise an die Fotografie sorgen für einen wunderbaren Gesamteindruck ihrer Filmfotografien. Du findest noch mehr ihrer Bilder auf ihrem Flickr Fotostream lass dich von wunderschönen Blumen, Licht und einem gemütlichen Café-Gefühl verzaubern!

Alle Informationen und Fotos die in diesem Artikel verwendet wurden, stammen aus Junghyun Choi's Flickr Fotostream und D Photo.

geschrieben von cheeo am 2013-12-02 in #Lifestyle #warm #bokeh #cafe #junghyun-choi #film-fotografie #licht
übersetzt von wafflesaurus

Mehr interessante Artikel

  • INTERSTELLAR: ein Film von epischem Ausmaß

    geschrieben von efrost am 2014-11-06 in #News #videos
    INTERSTELLAR: ein Film von epischem Ausmaß

    INTERSTELLAR ist ein Film epischen Ausmaßes und das aus mehreren Gründen. Was würde man sonst von einem Weltall-Film erwarten? Auch ist der Film so unglaublich besonders, da er unter anderem auf 70mm Film gebannt wurde, von dem es europaweit nur 4 Rollen gibt. Davon hat es wiederum nur eine nach Deutschland geschafft und wird ab heute auf die Leinwand des Berliner Zoopalasts projiziert!

    2
  • Lomo’Instant Schnellschüsse: Hannah Brown

    geschrieben von hannah_brown am 2014-11-08 in #Gear #Tipster
    Lomo’Instant Schnellschüsse: Hannah Brown

    Es gibt so viele aufregende Dinge, die man mit der Lomo'Instant Kamera anstellen kann, dass man gar nicht weiß, womit man anfangen soll! Wir haben diese liebenswerte Lomo Kamera dem totalen Test unterzogen, um dir das ganze Potential der Kamera zu präsentieren! Hier sind einige top Tipps von Hannah Brown, wie das Fotografien von Graffitis und Doppelbelichtungen am besten gelingt.

  • Filmexperimente im Dunkeln - Das wahre analoge Experiment!

    geschrieben von mikekumagai am 2014-10-08 in #Gear #Tipster
    Filmexperimente im Dunkeln - Das wahre analoge Experiment!

    Chemikalien, Feuer oder Kratzer sind nur ein paar Optionen, die Emulsion zu demolieren und mit dem Film zu experimentieren. Es gibt aber noch einen anderen Weg, der die Emulsion komplett vernichtet (wenn du Glück hast, kommt auch etwas ganz Tolles dabei heraus) und so aussieht, wie ein Betrunkener auf dem Heimweg nach einer Kneipentour - wortwörtlich.

  • Shop News

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Was passt diesen Sommer besser zu den goldenen Strahlen der Sonne als eine goldene Kamera? Hol dir die Fisheye No.2 Gold Edition im Shop!

  • Ein Review des Lucky Aerial 200 Films

    geschrieben von reiga am 2015-01-21 in #Reviews
    Ein Review des Lucky Aerial 200 Films

    Für diejenigen von euch, die stets auf der Suche nach guten Schwarz-Weiß-Filmen sind, könnten Aerial Filme eine gute Option sein, die ihr ausprobieren solltet. Aerial Filme bieten gute Kontraste und schöne Farbtöne.

    3
  • Petzval Künstler: Rock 'n' Roll Shootings mit Boby

    geschrieben von shibuya am 2014-10-28 in #People #LomoAmigos
    Petzval Künstler: Rock 'n' Roll Shootings mit Boby

    Mit seinem imposanten Bart und seinem Petzval Objektiv, mit dem er während der Sommerfestivals einige Bands abgelichtet hat, ist Boby ein echter Hingucker. Rock 'n' Roll, außergewöhnliche Petzval Bilder und Bobys offene Art sind nur ein paar der Dinge, die ihr in diesem exklusiven Interview erwarten dürft!

    1
  • LomoAmigo Galerien: Asher Moss und LomoChrome Purple

    geschrieben von mindofmyra am 2014-11-20 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo Galerien: Asher Moss und LomoChrome Purple

    Unser LomoAmigo Asher Moss zeigt uns seine besten Fotografien nach einer Woche mit anderen Künstlern, bei der es darum ging, Fotografie, Film, Modelling und Musik zu entdecken. Ein paar andere Künstler, LomoChrome Purple und ein dreitägiger Ausflug nach Joshua Tree: Seht euch die lebendigen Violett- und Blautöne an, die typisch sind für den LomoChrome Purple - in den Fotografien von Asher Moss.

  • Shop News

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe dein eigenes Kamera Unikat mit der La Sardina DIY! Beklebe sie, bemale sie, schreib darauf - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • Lomo'Instant LomoAmigo: Pierre von Schoenhaesslich

    geschrieben von zonderbar am 2015-02-19 in #People #LomoAmigos
    Lomo'Instant LomoAmigo: Pierre von Schoenhaesslich

    An Weihnachten konnte man nach dem wohl coolsten Geschenk im Jahr 2014 lechzen - die Lomo'Instant hatte es an Heiligabend in den Adventskalender von Schoenhaesslich geschafft. Bei diesem Anblick kamen aber nicht nur die Fans des Lifestyle-Blogs ins Schwärmen, auch Gründer Pierre konnte seine Finger nicht von der kreativen Sofortbildknipse lassen. Gemeinsam mit Kollege Johannes wurde die Selfie-Funktion der Kamera ausführlich getestet. Schaut euch ihre witzigen Aufnahmen an und erfahrt im Interview was Pierre an der Lomo'Instant besonders gut gefällt!

  • Countdown bis zum Film Photography Day 2015: Woche Zwei

    geschrieben von Eunice Abique am 2015-03-19 in #World #Wettbewerbe
    Countdown bis zum Film Photography Day 2015: Woche Zwei

    Bist du bereit eine weitere Woche deine analogen Fotografien mit der Welt zu teilen und Filmliebe zu verbreiten? Hier sind die Themen und Hashtags für die zweite Woche unserer #filmphotographyday2015 Challenge!

  • LomoAmigo Reuben Wu fotografiert mit der Lomo LC-A+ Russian Lens

    geschrieben von jillytanrad am 2015-02-26 in #People #LomoAmigos #videos
    LomoAmigo Reuben Wu fotografiert mit der Lomo LC-A+ Russian Lens

    Reuben Wu fasziniert auf ganzer Linie - ob mit seinen großartigen Fotografien und seiner Musik, die er für die Elektro-Band Ladytron produziert, oder mit seinen Solo-Gigs als DJ. Er ist außerdem ein verdammt cooler Typ, der ungeachtet dessen, dass er unglaublich talentiert ist, gnädig genug war uns ein weiteres Interview zu gewähren und weitere seiner grandiosen Fotos mit uns zu teilen - aufgenommen mit der Lomo LC-A+ RL.

  • Shop News

    Schieße Sofortbilder mit deiner Belair X 6-12 Kamera

    Schieße Sofortbilder mit deiner Belair X 6-12 Kamera

    Das Belair Instant Back bietet dir die Möglichkeit Sofortbilder im Fujiinstax Wide Format mit deiner Belair X 6-12 Kamera zu machen!

  • Ein blaues Wunder: Von einem Cyanotypie Workshop

    geschrieben von icequeenubia am 2014-11-09 in #Lifestyle
    Ein blaues Wunder: Von einem Cyanotypie Workshop

    Als eine der ältesten Techniken um Abzüge von Fotografien zu machen, produziert die Cyanotypie mit Hilfe von Ammoniumeisen(III)-Citrat und Kaliumferrocyanid cyanblaue Bilder. Diese Technik wurde 1842 vom englischen Wissenschaftler und Astronomen John Herschel entdeckt, der sie hauptsächlich dafür benutzte, um Notizen und Diagramme zu reproduzieren. Die Technik wurde später von Anna Atkins übernommen, die diese für ihr Fotobuch “Photographs of British Algae: Cyanotype Impressions” (dt. “Fotografien britischer Algen: Cyanotypische Umrisse”) nutzte.

  • Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv hat die $800,000 Marke bei Kickstarter überschritten

    geschrieben von Kwyn Kenaz Aquino am 2015-06-17 in #Gear #News #videos
    Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv hat die $800,000 Marke bei Kickstarter überschritten

    Wir nähern uns weiter und weiter dem 5. gesetzten Ziel unserer Kampagne und du hast nur noch wenige Tage Zeit, dir das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv zu einem exklusiven Preis auf Kickstarter zu ergattern. Sieh dir an, was du zu deinem Kauf erhältst und welche Preise noch verfügbar sind!

  • Christopher Logans erste Eindrücke zum Neuen Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-18 in #People #News #Lifestyle
    Christopher Logans erste Eindrücke zum Neuen Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

    Vor Jahren zog der junge Christopher Logan nach Mailand, nachdem er seinen Abschluss in Fotografie am Art Institute of Fort Lauderdale gemacht hatte. Er verliebte sich in die europäische Ästhetik, die sich später auch in seinen Fotos manifestieren sollte, und erhielt Aufträge von einigen Modehäusern, so entwickelte er seine Fertigkeiten weiter. Nun lebt er in einer anderen Modemetropole - New York City - und ist immer noch vertieft in die Welt der Mode.